• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

[Raytrace] 3D Zeugs

godlike

Warp drölf
Teammitglied

Registriert
13 Juli 2013
Beiträge
14.294
Ort
Topkekistan
  • Thread Starter Thread Starter
  • #42
Pack breitere Schlappen drauf, aber sieh zu, dass die Innenseite der Reifen nicht nach außen wandert...
Also das der Reifen gleich weit weg von der Karosserie anfängt und die Reifen quasi nur breiter werden?

Gewundert hatte mich nur, dass das Auto einen ziemlich kräftigen Schatten wirft, obwohl man sonst im Bild nirgends einen echten Schlagschatten finden kann.
Nun ja, auf dem Bild ist ja sonst kaum was was einen Schatten werfen könnte ;) :D

@godlike: Sieht aus als sei vorne beim Kühlergrill nur eine Vertiefung ohne Zweck.
(Wo der Radiator sein sollte)
Ja das stimmt, allerdings ist das Objekt ja nicht von mir. Ich schau mal ob ich da was ändern kann :T

Hier mal mit ganz breiten Reifen :D

 

godlike

Warp drölf
Teammitglied

Registriert
13 Juli 2013
Beiträge
14.294
Ort
Topkekistan
  • Thread Starter Thread Starter
  • #44
Stimmt schon, bei der alten Version ist schon arg viel Platz zwischen Karosserie und Reifen .
 

KePa

THIS CANNOT CONTINUE

Registriert
11 Aug. 2013
Beiträge
719
Coole Sache! :T

Kann es aber sein, dass die Belichtung mit dem Hintergrundbild gar nicht passt? Gerade wenn man die Wolken am Himmel anschaut, sieht es eher so aus als würden sie von hinten durch die Abendsonne beleuchtet werden, daher der Verlauf von Gelb nach Rot. Das Auto wird aber von vorne links beleuchtet. In einem solchen Szenario ist, gerade wenn die Sonne schon verschwunden ist, generell die Belichtung, ungeachtet der Richtung, viel indirekter, was weniger Highlights und Schlagschatten bedeutet. Ich würde auch noch mit der Textur der Reifen spielen. Die leuchten doch recht stark auf und wirken wenig natürlich, meiner Meinung nach.

Achja, das Kennzeichen ist ausserdem auch viel zu sauber. :D
 

godlike

Warp drölf
Teammitglied

Registriert
13 Juli 2013
Beiträge
14.294
Ort
Topkekistan
  • Thread Starter Thread Starter
  • #46
Doch, die sollte eigentlich schon passen. Bin aber eh noch in der Lernphase was HDRI Settings in Verbindung mit Background-Plates angeht. Zwischenzeitlich hab ich mich an einem Sofa vergriffen das ich gerade in eine Archtektur-Szene einbaue





Langsam aber sicher lerne ich die Möglichkeiten von 3DsMax auszuschäpfen :D

Hier mal ein kleiner Mini-Preview:



Gerade was Materialien und Oberflächen angeht geht auch mit vRayx einiges. Der Teppich besteht z.B. aus 200.000 Haaren :D Und die Blätter der Pflanze sind je nach Dicke unterschiedlich lichtdurchlässig.
 

MSX

Retro-Nerd-Hippie

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
14.233
Ort
v01d
Schönes Sofa, schöne Textur. Sowas hätte ich gern. Wobei das hier sicher voll ungemütlich zum Sitzen ist, weil die Sitzflächen so tief sind und die Lehne niedrig. ;-)

Bei der Länge würde ich btw. wohl in der Mitte noch eine Stütze hinbauen, auch wenn das hier sicher mit entsprechender Technik auch so halten würde.

Edit: Ah, jetzt seh ich ja oben sogar Stützen. Die sind voll hässlich und kein Mensch würde sowas da hinbauen, wenn er nicht ein Barbar reinen Blutes wäre. Da gehört sowas in der Art wie beim zweiten Bild hin.
 

godlike

Warp drölf
Teammitglied

Registriert
13 Juli 2013
Beiträge
14.294
Ort
Topkekistan
  • Thread Starter Thread Starter
  • #48
Beim Texturieren konnte ich mich auch austoben, wobei es leider an den Seiten des Sofas (siehe Bild #2) noch nichtg ganz passt. ISt aber auch schwer hier gescheites Bildmaterial zu finden.



PS: Als ich in meine Wohnung eingezopgen bin war ich oft nach Sofas schauen. Alle in der Art, die mir halt gefallen haben, hatten immer gleich einen Preis von 5000 € oder mehr. Immerhin hab ich jetzt ein virtuelles Sofa für Umme :D

Edit: Ah, jetzt seh ich ja oben sogar Stützen. Die sind voll hässlich und kein Mensch würde sowas da hinbauen, wenn er nicht ein Barbar reinen Blutes wäre. Da gehört sowas in der Art wie beim zweiten Bild hin.
Darum hab ich die auch ersetzt ;)
 

MSX

Retro-Nerd-Hippie

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
14.233
Ort
v01d
Jo, weise Entscheidung. Die anderen Stützen schauen schon besser aus. ;-)

Die verzerrte Textur dort ist natürlich nicht so der Hit. Und der Balken drunter sollte wohl auch nicht da sein. Aber so wie im Beispielbild arrangiert, ists dann zum Glück egal. :-D (Gretzen würde es mich allerdings trotzdem ;-))
 

godlike

Warp drölf
Teammitglied

Registriert
13 Juli 2013
Beiträge
14.294
Ort
Topkekistan
  • Thread Starter Thread Starter
  • #51
Ja, da hast du recht. Das Leder ist noch nicht optimal...
 

godlike

Warp drölf
Teammitglied

Registriert
13 Juli 2013
Beiträge
14.294
Ort
Topkekistan
  • Thread Starter Thread Starter
  • #53
So eine Wohnung, also wo ein echter Esstisch rein passt, kann ich mir leider eh nicht leisten ;) Zum Glück hat meine Freundin aber einen echten Essitsch und da bin ich eh oft zum Essen :D
 

godlike

Warp drölf
Teammitglied

Registriert
13 Juli 2013
Beiträge
14.294
Ort
Topkekistan
  • Thread Starter Thread Starter
  • #54
Vergleiche gerade vRay-Fur mit dem 3DsMax Haar/Fur

Links der Hair-Modifikator von Max, rechts das vRay Fur

250.000 Hare vs. Distribution 2.0 bei vRay (CPU)



400.000 vs 3.0 + DOF (f/2,8, CPU)



noch mal 400.000 vs 3.0 + DOF (f1,4, Mittelformat, 100mm, CPU)

 
Zuletzt bearbeitet:
Oben