• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

Raspberry Pi ungenutzt - Was damit machen?

inf0

Neu angemeldet

Registriert
15 Mai 2018
Beiträge
89
Hallo,

habe hier einen Raspberry Pi rumliegen und weiß nicht was ich damit machen könnte, habt ihr vielleicht eine Idee?
Wusste nicht wohin mit dem Thread, deshalb habe ich hier gepostet.

Grüße
 

Metal_Warrior

Defender of Freedom
Teammitglied

Registriert
10 Aug. 2013
Beiträge
6.669
Ort
/dev/mapper/home
@inf0: Je nachdem, was es für einer ist, kannst du ihn als NAS, Pi-Hole, sinnvollen SmartTV-Ersatz oder Heimautomatisierungs-Zentrale nutzen (Temperaturmessung & Verwaltung der Heizungssteuerung, Blumengießautomat, Kaffeemaschinen-Schalter... kommt halt drauf an, was du alles löten und basteln willst).

Ich hab meistens auch irgendwo Hardware rumstehen, falls mir mal irgendein doofes Projekt ins Gedächtnis schießt, das ich jetzt unbedingt irgendwie umsetzen will.
 

inf0

Neu angemeldet

Registriert
15 Mai 2018
Beiträge
89
  • Thread Starter Thread Starter
  • #3
Also mir ist da z.B. das RetroPi Projekt in den Sinn gekommen, aber ich hab einfach keinen Monitor bzw. Fernseher mit dem ich das machen könnte. Ich hab einen Beamer und eine Leinwand, aber meiner Meinung nach sollten man Retrogames auf einem kleinen Fernseher spielen, da es einfach ein anderes Gefühl vermittelt, vielleicht sogar auf einem Röhrenmonitor/Fernseher.
 

Localhorst

Keks-Verteiler

Registriert
12 Nov. 2014
Beiträge
1.939
Also PiHole ist eine Sache die ich auch empfehlen würde. So ohne Werbung und Windows Telemetrie lässt es sich verdammt gut leben :)

Ich habe in meinem Netzwerk 2 Raspberrys laufen: Einer ist DHCP, DNS mit PiHole und der andere ist ein Samba 4 Domänencontroller um daheim ein Domänennetzwerk zu haben. Läuft tadellos!
 
Oben