• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

[Technik] Raspberry Pi 4 mit 8 GB / Rapsberry Pi OS

Für alle die es nicht erwarten konnte, heute ist er veröffentlicht worden, der Raspberry Pi 4 mit bis zu gigantischen 8 GB RAM.

Laut Beschreibung eines Anbieters soll der neue Pi 4 mit 8 GB - die meisten Mutli-Tasking Multimedia Anforderungen, speziell Bild und Videobearbeitung, genüge tragen. Außerdem können dadurch größere Datenbanken verwenden werden und Entwickler freuen sich sicherlich auch beim kompilieren von Programmen über den zusätzliche RAM.

Der Verkaufpreis des 8 GB Modells beträgt aktuell £ 74 Pounds, umgerechnet ~82,50 € und findet sich zum Beispiel auf .

Es ist davon auszugehen das deutsche Händler ebenfalls, das neue Modell mit 8 GB, zeitnah in ihren Verkaufslisten einführen.
Hier findet sich auch eine . Klick auf "Buy now" > Modell "8 GB" wählen und als Country "Deutschland" wählen.

Mehr zum Thema Raspberry Pi 4 8 GB und dem Redesign der Einzelcomputerplatine auf dem englischsprachigen -Blog. Dort wird auch auf das Speichermanagement eingegangen, sicherlich sehr lesenswert vor einem Kauf*.

* Anmerkung:

What about 64-bit?

Our default operating system image uses a 32-bit LPAE kernel and a 32-bit userland. This allows multiple processes to share all 8GB of memory, subject to the restriction that no single process can use more than 3GB. For most users this isn’t a serious restriction, particularly since every tab in Chromium gets its own process. Sticking with a 32-bit userland has the benefit that the same image will run on every board from a 2011-era alpha board to today’s shiny new 8GB product.

But power users, who want to be able to map all 8GB into the address space of a single process, need a 64-bit userland. There are plenty of options already out there, including Ubuntu and Gentoo.

Not to be left out, today we’ve released an early beta of our own 64-bit operating system image. This contains the same set of applications and the same desktop environment that you’ll find in our regular 32-bit image, but built against the Debian arm64 port.

Both our 32-bit and 64-bit operating system images have a new name: Raspberry Pi OS.

 
Zuletzt bearbeitet:

DukeMan999

Duke Nukem Master

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
313
und ich hatte mir noch eine 4gb version geholt gehabt -.-

merde!

MfG
 

theSplit

1998
Teammitglied

Registriert
3 Aug. 2014
Beiträge
27.418
  • Thread Starter Thread Starter
  • #3
und ich hatte mir noch eine 4gb version geholt gehabt -.-

Das macht die 4 GB Version ja nicht schlechter. Kommt aber auf den Verwendungszweck an, ob sich eine Anschaffung der 8 GB Variante wirklich lohnt. Wenn du < 4 GB nutzt und die Software das auch nicht anders mitmacht oder du keine Speicherprobleme hast, Gewinnt man erst mal nichts. Alle anderen Komponenten sind gleich geblieben - also ist jetzt auch kein CPU Upgrade oder ähnliches enthalten worüber man sich ärgern könnte ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Pleitgengeier

offizielles GEZ-Haustier

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
6.935
Ort
127.0.0.1
Läuft darauf eigentlich Android?
Viel Software (vor allem Medien-Zeug) gibt's nicht für ARM-Linux sondern nur für x86-Linux und Android...
 

theSplit

1998
Teammitglied

Registriert
3 Aug. 2014
Beiträge
27.418
  • Thread Starter Thread Starter
  • #5
Ob Android darauf läuft, weiß ich nicht. Google sagt etwas von Lineage OS wenn man danach sucht.

Allerdings gibt es viele Pakete von Debian für die (Raspberry) ARM-Architektur. Kommt aber wohl darauf an wonach du genau suchst und oder was du letztendlich machen willst.

Nachtrag:
Ich will auch mal hierauf verweisen:
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben