• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

[Windows 10] Problem mit windowsinterner Spracherkennung

Christian

NGBler

Registriert
14 Feb. 2022
Beiträge
69
Hallo, ich habe eine Frage. In Windows 10 gibt es ja den Sprachrekorder, das funktioniert auch, also die Aufnahme. Was nicht funktioniert, ist z.B. beim "Google Translator" , dass, wenn ich etwas spreche, das Gesprochene nicht automatisch geschrieben wird. Bei einem älteren Laptop funktioniert das, beim neuen nicht. An was kann das liegen?
 

drfuture

Zeitreisender
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
8.170
Ort
in der Zukunft
Was hat ein Google translator mit dem Sprachrekorder zu tun? Außer das beides etwas mit Ton zu tun hat?

Google translator auf der Website?
In einer Anwendung?
Wenn erstes, welcher Browser?

Im Browser kann man Micro erlauben / verbieten je Seite.
 

drfuture

Zeitreisender
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
8.170
Ort
in der Zukunft
@TS Wenn etwas schwer zu beschreiben ist:

windowstaste + r > psr.exe > enter >> Aufzeichnung starten >> Problem zeigen >> Aufzeichnung stoppen

Resulstierendes .zip hochladen.
 

Christian

NGBler

Registriert
14 Feb. 2022
Beiträge
69
  • Thread Starter Thread Starter
  • #5
Was hat ein Google translator mit dem Sprachrekorder zu tun? Außer das beides etwas mit Ton zu tun hat?
Das war nur ein Beispiel. Das Mikro an sich geht, aber die Diktierfunktion nicht. Also gerade z.B. beim Translator nehme ich zwar auf, aber es wird nicht geschrieben dargestellt.

Ja, im FF geht der Translator nicht, wird nicht unterstützt, im Edge kein Problem.

windowstaste + r > psr.exe > enter >> Aufzeichnung starten >> Problem zeigen >> Aufzeichnung stoppen

Es gibt keine Fehlermeldung. Gehe einmal auf den Google Translator, starte die Aufzeichnung und sage etwas. Bei mir bleibt alles leer, es kommt kein Buchstabe.
 

Christian

NGBler

Registriert
14 Feb. 2022
Beiträge
69
  • Thread Starter Thread Starter
  • #9
Ja, an meinem anderen Gerät auch. Aber an was kann das liegen? An sich geht das Mikrophon ja.
 

Christian

NGBler

Registriert
14 Feb. 2022
Beiträge
69
  • Thread Starter Thread Starter
  • #10
Also ich weiß nicht mehr weiter. Der Laptop hat Windows 10 Home. Mikrophon funktioniert mit dem Sprachrekorder in Windows. Auvh in den Systemeinstellungen sehe ich, dass sich der Pegel des Mikrophons, je nach Lautstärke, ändert.

Zum Testen habe ich auf diesem Laptop Youtube geöffnet und ein Video abspielen lassen, im Google Translator wurde alles komplett übernommen, da der Sound ja an den Boxen ausgegeben wurde umd über das Mikrophon in dem Translator eingefügt wurde, nachdem ich auf das Mikro Symbol im Translator geklickt habe. Wenn ich nun das Video stoppe und rede, geht NICHTS. Das kann doch nicht sein. Das Mikrophon funktioniert, die Einstellungen auch, es ist aktiviert, die Datenschutzeinstellung sind auch korrekt, sonst würde er das vom Video nicht schreiben. WAS stimmt da nicht???
 

Christian

NGBler

Registriert
14 Feb. 2022
Beiträge
69
  • Thread Starter Thread Starter
  • #12
Nein, nein, daran kann es nicht liegen. Das Wort "Test" oder "Hallo" - was soll man da falsch machen? Zudem schreibt der Translator ein in ganz normaler Geschwindigkeit gesprochenes Video - ein Lied vom Handy aber nicht. Es müsste wenigstens irgendwas kommen, aber es kommt rein gar nichts, wenn das Gesprochene nicht vom Laptop kommt.
 

Christian

NGBler

Registriert
14 Feb. 2022
Beiträge
69
  • Thread Starter Thread Starter
  • #14
Das könnte ich noch probieren, das stimmt. Es sind alle Treiber installiert, allerdings durch M$ Update. Ich werde bei Lenovo alle laden und nochmal installieren.
 

Christian

NGBler

Registriert
14 Feb. 2022
Beiträge
69
  • Thread Starter Thread Starter
  • #18
Danke, das have ich schon gesehen. Ich lade eigentlich gerne manuell die Treiber. Aber im Falle des Falles ein guter Tipp, danke!!
 

Christian

NGBler

Registriert
14 Feb. 2022
Beiträge
69
  • Thread Starter Thread Starter
  • #19
Also, habe das Mikro eingerichet, der Pegel veränsdert sich. Bringt aber nichts. ABER wenn ein Youtubevideo läuft, geht es, dsa gibt es doch nicht.

Edit: Package hat nichts gefunden, habe allea davor manuell geladen bei Lenovo.

Edit: Was mir aufgefallen ist, wenn ich ein Video an dem Laptop laufen lasse, an dem ews nicht geht, nimmt er das Video auf. Aber wenn ich z.B. den TV laufen lasse, nimmt er nichts auf. ABER genau das funktioniert an meinenm andere Gerät - dann kann doch an diesem etwas nicht stimmen.
 
Zuletzt bearbeitet:

drfuture

Zeitreisender
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
8.170
Ort
in der Zukunft
Dann ist das Mikro nicht aktiv. Die Aufnahmequelle dürfte dann stereomix oder lineout lineout sein.
Einstellmöglichkeiten hängen hier aber unter anderem von der Soundkarte ab, daher ist ein Tipp wo schwer.
 
Oben