• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

[Windows 10] Problem mit Aktivierung

Jo2022

Neu angemeldet

Registriert
22 Juni 2022
Beiträge
4
Hallo, ich habe eine Frage bezüglich der Aktivierung von Windows 10 Pro. Ich habe mehrere Geräte, auf denen Windows 10 durch eine Lizenz aktiviert wurde.

Nun habe ich ein Problem, welches ich bei Windows 8 oder 7 nicht hatte. Meine Festplatte (WD) hatte defekte Sektoren, ich konnte aber noch eine Kopie der Festplatte erstellen (sonst hätte ich auf eine etwas älteres Backup zurückgreifen müssen). Aber das ist nicht das Problem, das Problem ist, dass nun Windows durch den Tausch der HDD bzw. SSD nicht mehr aktiviert ist - und sich auch nicht aktivieren lässt. Ich hatte Windows zuvor nicht mit einem E-Mail Account verknüpft. Dass das nötig ist, habe ich ehrlich gesagt nicht gewusst.

Die Frage ist nun, was ich jetzt mache. Eigentlich sollte laut Google "slui 4" funktionieren, um zu erzwingen,. dass die Installations-ID angezeigt wird, aber das funktioniert nicht. Es passiert gar nichts. Was kann ich tun?

Und vor allem, WIE kann ich so etwas vorbeugen? Wie muss ich Windows aktivieren, dass im Falle eines Tausches der Hardware (HDD, RAM etc.) die Lizenz weiter genutzt werden kann bzw. das ich Win offiziell aktivieren kann. Mich würde das wirklich sehr interessieren.
 

mlm

NGBler

Registriert
16 Apr. 2014
Beiträge
52
slui.exe 4 ist um telefonisch zu aktivieren. Wo und wie gibst du das ein?

Vorbeugen inden du dir ein Microsoft Konto erstellst und dein Key damit verknüpfst.
 

Jo2022

Neu angemeldet

Registriert
22 Juni 2022
Beiträge
4
  • Thread Starter Thread Starter
  • #3
Hallo, ich gebe es als Admin in der Konsole ein - telefonisch sollte das eigentlich klappen.

Ja, wie erstelle ich das Microsoft Konto genau?
 

Fetzi

Bekannter NGBler

Registriert
29 Sep. 2021
Beiträge
1.157
Google:

2- TELEFONAKTIVIERUNG:

Es gibt zwei Methoden, um Ihr Windows 10 per Telefon zu aktivieren:
Erste Methode zur Aktivierung von Windows 10:

1. Klicken Sie auf das «StarMenüt» und dann auf Einstellungen
2. Klicken Sie auf «Update und Sicherheit»



3. Klicken Sie auf Windows jetzt aktivieren oder Produktschlüssel ändern.



Gehen Sie im Produktaktivierungsassistenten folgendermaßen vor:

1- Klicken Sie auf Aufrufen des Microsoft Activation Centers



2- Klicken Sie auf das Dropdown-Menü, wählen Sie den Ort, der Ihnen am nächsten liegt, und klicken Sie dann auf Weiter.

3- Rufen Sie die in Schritt 1 angezeigte Telefonnummer des Aktivierungscenters an.

4- Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie die in Schritt 2 angezeigte Installations-ID ein.

5- Der Sprachaktivierungsserver kommuniziert mit Ihnen die Bestätigungs-ID mit 9 Gruppen, die im 3. Schritt eingegeben werden sollen,
 

Jo2022

Neu angemeldet

Registriert
22 Juni 2022
Beiträge
4
  • Thread Starter Thread Starter
  • #5
Hallo und vielen Dank!

3. Klicken Sie auf Windows jetzt aktivieren oder Produktschlüssel ändern.

Ja, da kann ich den Schlüssel eingeben, aber dann kommt ja die Meldung, dass dieser nicht aktiviert werden kann.


1- Klicken Sie auf Aufrufen des Microsoft Activation Centers

Und wie komme ich da hin?

Schritt 2 -5 ist klar, nur muss ich irgendwie da hin kommen.
 

M-M-C

Aktiver NGBler

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
850
Ort
Norddeutschland
Zu erst einmal bringt dir das Microsoft-Konto jetzt herzlich wenig, da hättest du die Lizenz im voraus registrieren müssen. Ich halte aber von der Koppelung von Lizenz an das Konto nichts, das ist einfach nur eine von den Methoden, wie Microsoft alles in jeden an den MS-Account binden will.
Aktiviert man Windows ohne MS-Konto, dann wird einfach nur die Hardware-ID bei der Aktivierung genommen. Bei so einer Aktivierung wird dann in Windows ein generischer Key eingespeichert, mit dem man nicht erneut Aktivieren kann.
Man kann eigentlich sagen: Hast du deine Lizenz mit dem PC bekommen und nicht separat als überteuerte boxed Version gekauft, dann hast du gar keinen richtigen Key. Windows gleicht einfach die Hardware-ID mit der Datenbank ab und fertig.
Ist dein Key zufällig VK7JG-NPHTM-C97JM-9MPGT-3V66T oder W269N-WFGWX-YVC9B-4J6C9-T83GX? Wenn ja, dann ist es der generische Key. Willst du deine Hardware-ID erneut bei MS freischalten, gibt es dazu Mittel und Wege. Dazu gerne eine PN an mich, dieses Freischalten der Hardware-ID kann man nämlich auch "missbrauchen". Das geht nämlich ohne jeglichen Key oder sonstiges, man sollte nur sicher sein, das man tatsächlich berechtigt ist die Version zu benutzen (oder eben nicht, Microsoft wird bei dir privat zu Hause sicherlich kein Audit machen). Nach aussen hin ist dann nämlich nicht mehr zu erkennen ob die Freischaltung legal oder unlizenziert passierte.
Vorteil der Aktivierung über Hardware-ID: Bei einer Neuinstallation erkennt Windows automatisch, das die Hardware-ID in der Aktivierungsdatenbank steht und das Ding aktiviert sich dann wieder von selbst.
 
Oben