• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

PC stürzt willkürlich bei YouTube ab

nietaL

NGBler

Registriert
8 Sep. 2013
Beiträge
227
Ort
Exilgullianer
Hey Leute,

seit dem Kauf meines PCs vor 5 Jahren gibt es das Problem, dass der Rechner schlagartig ausgeht und neustartet.

- es passiert ausschließlich während des Schauens von YouTube-Videos
- es ist egal, welcher Browser verwendet wird
- die Zeitabstände sind extrem unterschiedlich (Minuten bis Monate)
- stürzt ab bei Nebentätigkeit und/oder reinem Filmeschauen
- Temperaturmessungen ergaben keine Auffälligkeiten, aber es stürzt ja sowieso willkürlich ab
- Windows meckert nach oder während dem Neustart nicht herum, dass ich einen Reset gemacht habe

Die einzige Gemeinsamkeit ist YouTube. Flash-Player gibt es ja nicht mehr. Hat jemand noch einen Tipp, was ich verändern könnte, um mich an den Fehler heranzutasten?
 

Anhänge

  • Unbenannt.JPG
    Unbenannt.JPG
    161,6 KB · Aufrufe: 36

one

Querulant

Registriert
21 Juli 2013
Beiträge
2.662
Ort
ja
Das kann vieles sein. Erster Ansatz: Wie sieht das Gerät nach 5 Jahren von innen aus? Mal (wenn du dir das zutraust) zerlegen und ordentlich säubern.
 

Der3Geist

always feed the fish

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
2.041
Ort
Hessen
Da das Problem schon von anfang an (Kauf) ist, würde ich eine Überhitzung durch Staub & Co ausschliessen.

Wurde Windows zwischenzeitlich neu Installiert oder ist das noch das Windows, welches vor 5 jahren drauf war/ist ?

- stürzt ab bei Nebentätigkeit und/oder reinem Filmeschauen

Also nicht nur Youtube ? oder heisst Nebentätigkeit das du Youtube laufen hast und etwas anderes dabei machst ?

Ich würde mal richtung Grafikausgabe bzw. Treiber & Hardware Beschleunigung schauen.
Eventuell andere / Onboard Grafikkarte testen.
 

drfuture

Zeitreisender
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
7.739
Ort
in der Zukunft
Meine Glaskugel sagt Ram oder CPU-Defekt.
wenn ein Muster x auftritt (selten treten mehr unterschiedliche Datenmuster im Speicher oder CPU-Cache auf als beim video-decoding) stürzt er ab.
Prozessor kann man schlecht tauschen - da gibt es einen burn-in-test den man probieren könnte...
Ram könnte man natürlich einzeln raus nehmen - aber wenn es zum Teil Monate dauert ist das natürlich zum Testen blöd.
 

one

Querulant

Registriert
21 Juli 2013
Beiträge
2.662
Ort
ja
Die Daten zum PC wären interessant. Sonst ist das eh Glaskugelraten. Es geht nicht mal hervor ob eine Grafikkarte verbaut ist (Screenshot mal ausgenommen). Also mal bitte das Innenleben komplett auflisten. Oder einen Link zum PC, scheint ne Fertigkiste zu sein?
 

nietaL

NGBler

Registriert
8 Sep. 2013
Beiträge
227
Ort
Exilgullianer
  • Thread Starter Thread Starter
  • #6
Erst einmal vielen Dank für eure ersten Ideen. Auf den Glaskugel-Witz habe ich schon gewartet. :D Ich habe noch die Einkaufsliste der einzelnen Komponenten gefunden. Gekauft wurde er 2016. Ich bin immer noch vollkommen zufrieden und bin für meine Bedürfnisse an noch keine Grenze gestoßen. Außer YouTube :rolleyes:

KFA² GeForce GTX 1070 EX
Intel Core i5-6600, 4x 3.30GHz, boxed
ASUS Z170M-Plus
Corsair Vengeance LPX schwarz DIMM Kit 16GB
be quiet! Straight Power 10 500W ATX 2.4
Fractal Design Core 1300
Samsung SSD 850 Evo 250GB, SATA
Western Digital WD Blue 1TB, 64MB Cache, SATA 6Gb/s
Samsung SH-224DB schwarz, SATA, bulk
Dell UltraSharp U2515H, 25" (2 Stück)

Das mit der Nebentätigkeit war so gemeint, dass es egal ist, was ich nebenbei mache - nichts, Home-Office, grafikaufwendige Spiele spielen. Ich habe zwei identische Monitore. Damals beim Kauf war es nur einer und das Problem bestand ebenfalls. Es ist auch egal, auf welchem Monitor der YouTube-Browser läuft.

Wie lange sollte man den Burn-in-Test laufen lassen, damit ein brauchbares Resultat entsteht? Monate? :uglyngb:
 

one

Querulant

Registriert
21 Juli 2013
Beiträge
2.662
Ort
ja
Z-Board ohne K-Prozessor. Wer hat denn das verkauft? Ist kein Problem, aber Geldverschwendung.

Auch ohne genaue Angaben des RAM war das mal eine brauchbare Kiste.

Interessant erscheint mir hier aber nur, dass das wirklich nur bei YT passiert. Das scheint jetzt ganz weit hergeholt, aber kann es sein, dass du Telekom-Kunde bist? Ist aber wahrscheinlich zu weit hergeholt.

Passiert das in jedem Browser? Hast du bei YT mal einen anderen Browser getestet?

Bitte mal winver bei Win+R eingeben und das Ergebnis posten.
 

Fetzi

Aktiver NGBler

Registriert
29 Sep. 2021
Beiträge
248
Schlagartig ausgehen und Neustart kann Netzteil oder Board sein oder auch was ganz anderes.
Was man mal testen kann ist den RAM oder mal ohne Grafikkarte laufen lassen.
RAM ohne xmp Profil laufen lassen mal probieren oder halt memtest.
Irgendwie eingrenzen.
Post automatically merged:

Windows meckert nach oder während dem Neustart nicht herum, dass ich einen Reset gemacht habe
In der Ereignissanzeige sicherlich. Das bringt dich aber auch eher nicht weiter.
 

nietaL

NGBler

Registriert
8 Sep. 2013
Beiträge
227
Ort
Exilgullianer
  • Thread Starter Thread Starter
  • #10
Ja, ich bin bei der Telekom, schon immer. Aber was hat das damit zu tun? Oder war das ein Scherz, den ich nicht gerafft habe? :uglyngb:
Ergebnis der Winver im Anhang.

Zurzeit ist es wieder schlimmer. Mehrmals täglich.

Ich dachte, man könne mal irgendein Aufzeichnungstool im Hintergrund mitlaufen lassen und dann nach einem Absturz nach Auffälligkeiten suchen. Hab das ja schon mal mit den Temperaturen versucht. Aber er stürzt ja willkürlich unter Last oder auch ohne ab. Nun gut, mindestens 5-10min konnte ich immer gucken. Also an kürzere Intervalle kann ich mich nicht erinnern.

Kann man die GraKa einfach ausbauen und starten? Kann man dann trotzdem noch alles Rudimentäre tun?
 

Anhänge

  • Unbenannt.JPG
    Unbenannt.JPG
    45,2 KB · Aufrufe: 25

Fhynn

Wird jetzt vernünftig.

Registriert
13 Juli 2013
Beiträge
12.692
Eventlog sagt vmtl. Nur system wurde unerwartet heruntergefahren?
Hast du mal die Hardwarebeschleunigung im Browser deaktiviert?
Passiert echt nur bei yt und nicht bei pornhub, Netflix etc?
 
Reaktionen: MSX

nietaL

NGBler

Registriert
8 Sep. 2013
Beiträge
227
Ort
Exilgullianer
  • Thread Starter Thread Starter
  • #12
Hier sind die Abstürze alle verzeichnet. Unter KRITISCH vermerkt, immer mit den selben Parametern.

YouTube ist der einzige "Videoanbieter", der lang genug läuft. Ist es denn so, dass sämtliche Videos im Internet über dieselbe Systematik läufen? Sowas wie Flash damals?
 

Anhänge

  • Unbenannt.JPG
    Unbenannt.JPG
    289,4 KB · Aufrufe: 21

drfuture

Zeitreisender
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
7.739
Ort
in der Zukunft
gib mal "zuverl..." in die Suche ein und wähle den Zuverlässigkeitsverlauf aus. Gibt es dort mehr Einträge an den Tagen des Absturzes?
(Das ganze steht in der Ereignisanzeige im Prinzip auch - ist so aber einfacher zu finden)
 
Reaktionen: MSX

one

Querulant

Registriert
21 Juli 2013
Beiträge
2.662
Ort
ja
Ja, ich bin bei der Telekom, schon immer. Aber was hat das damit zu tun? Oder war das ein Scherz, den ich nicht gerafft habe?
Telekom und YT haben sich noch nie gemocht. Google ist voll davon. Scheint aber bei deinem Problem nicht der Grund zu sein.
Kann man die GraKa einfach ausbauen und starten? Kann man dann trotzdem noch alles Rudimentäre tun?
Ja. Dein i5-6600 hat eine eingebaute Grafikeinheit. Nicht vergessen das Monitorkabel dann an das MB anzuschließen.

Win an sich ist aktuell, was mal gut ist.

Und erneut meine Frage: Passiert das in jedem Browser? Hast du bei YT mal einen anderen Browser getestet?

Hast du ein anderes Netzteil zur Hand? Falls das ohne GraKa nicht passiert, muss nicht die GraKa hin sein, evtl. hat das NT ne Macke. Es ist immerhin 5 Jahre alt und bq ist nicht immer so gut, wie alle sagen.

OT: @drfuture Ist das nicht falschrum? 1634912396433.png
 
Grund: Nachtrag
Zuletzt bearbeitet:

nietaL

NGBler

Registriert
8 Sep. 2013
Beiträge
227
Ort
Exilgullianer
  • Thread Starter Thread Starter
  • #15
Ich besorg mir mal ein HDMI Kabel und schauer erst einmal damit ne Weile YT. Also mit ausgebauter GraKa.
Den RAM kann man ja nicht einfach ausbauen. Gibt es sonst eine Möglichkeit, den auszuschließen, ohne ihn durch einen neuen zu ersetzen?

Phänomen tritt in allen Browsern auf, wie im Eingangsthread erwähnt ;)

Bis dahin deaktiviere ich mal die Hardwarebeschleunigung im Browser. Sobald er wieder abschmiert, baue ich die GraKa aus.

UPDATE: Ausschalten der Hardwarebeschleunigung im Browser war erfolglos.
 
Zuletzt bearbeitet:

Fhynn

Wird jetzt vernünftig.

Registriert
13 Juli 2013
Beiträge
12.692
Flash ist komplett deinstalliert?
Grafikkartentreiber etc. Sind aktuell?
RAM bei 16gb hast du zwei riegel, könntest also einfach mal einen ausbauen und gucken, da yt ja regelmäßig abkackt lässt sich das ja schmell ermitteln.
Interessant wäre halt ob andere Videodienstleister die auf das gleiche konzept wie yt setzen auch abkacken.
 

nietaL

NGBler

Registriert
8 Sep. 2013
Beiträge
227
Ort
Exilgullianer
  • Thread Starter Thread Starter
  • #17
- Flash ist deinstalliert
- Treibupdate wird jetzt nachgeholt, aber Problem bestand ja schon vor 4 Jahren. So alt ist der aktuelle Treiber aber nicht.
- Ich entferne einen Riegel nach dem anderen und werde berichten

Danke für die Hinweise.
 

nietaL

NGBler

Registriert
8 Sep. 2013
Beiträge
227
Ort
Exilgullianer
  • Thread Starter Thread Starter
  • #19
Ich habe zwei RAM Riegel im Mainboard gehabt. Ich hatte ein paar Stunden den ersten ausgebaut und kurz darauf ist er wieder abgestürzt. Danach habe ich den ausgebauten wieder eingesetzt und den zweiten herausgeholt. Bisher kein Absturz (seit Freitag). Aber wie gesagt. Manchmal passierte auch ein Monat gar nichts. Ich warte noch ab.
 
Oben