• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

Passat - automatische Türverriegelung deaktivieren

cornix_78

Elchschubser

Registriert
15 Aug. 2015
Beiträge
194
Ort
Dalsland
Aloha.

Ich habe einen älteren Passat(3BG Bj2005).

Folgenes Problem:
Lasse ich den Schlüssel im Auto(Schlüssel im Zündschloss, Motor aus), gehe kurz raus und schließe die Tür hinter mir, verriegelt sich die Kiste komplett nach rund einer Minute.
Letzten Winter stand ich 2 Stunden auf unserem Firmenparkplats, die Tür mit 2 geborgten Luftkissen aufgebogen und mit nem laaangen Haken nach dem Schlüssel fischend. War kurz davor eine Seitenscheibe zu zerkloppen um rein zu kommen. Ich glaube meine Kollegen haben in der Zeit viele neue deutsche Schimpfwörter gelernt :D

Dass das Auto nicht "merkt" dass der Schlüssel drin liegt, hängt ,glaube ich, mit nem defekten Mikroschalter im Türschloss zusammen(Auto realisiert auch nur sehr selten wenn die Fahrertür geöffnet wird).


Gibt es eine Möglichkeit dieses automatische Zusperren per Software oÄ zu deaktivieren? Nen ELM-Dongle hätte ich da.
Hab nur so absolut keinen Bock die komplette Tür zu zerlegen, bzw das Schloss zu tauschen.

 

Tedious

Habs überlebt
Teammitglied

Registriert
13 Juli 2013
Beiträge
1.920
Ort
Hesse d.Gottes Gnade
Wenn Du eine "große" MFA hast könnte es gut sein dass Du das per MFA einstellen kannst (gaube das war das Komfortschließen).

Ansonsten schau mal in STG 46 (Kombiinstrument), Funktion 10 (Anpassen) - da dürfte das irgendwo liegen.
 

SnoopyBG

NGBler

Registriert
24 Juli 2013
Beiträge
371
bei manchen autos kannst das deaktivieren mit druck auf die zentralveriegelung im auto für mehrere sekunden must mal probieren kommt meist nen piepton
 

cornix_78

Elchschubser

Registriert
15 Aug. 2015
Beiträge
194
Ort
Dalsland
  • Thread Starter Thread Starter
  • #4
@Tedious:
ahhhh die "Multifunktionsanzeige" :D.
Ne leider. Da kann ich bei der "alten" Möhre nichts abrufen.

Das Andere werde ich bei gelegenheit testen.

@SnoopyBG:

Leider nicht bei meinem Passat. Da passierte nix.
Aber war ein Versuch wert.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben