• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

Notebook, Tablet oder nix

LadyRavenous

in Schwarz
Teammitglied

Registriert
26 Dez. 2016
Beiträge
15.157
Ort
hello world
Sooodala, ich stehe wieder einmal vor der Entscheidung Notebook, Tablet oder nur Smartphone auf Reisen mitzunehmen. Notebook ist in meinen Augen zu viel, weil ich auch die Freizeit genießen und nicht immer aufpassen will. Notebook bin ich mir unsicher. Die letzten Reisen waren nur mit Smartphone.

Wie macht ihr das?
 

Ruper

Mag nur die alte Dame

Registriert
16 Juli 2013
Beiträge
703
Nehme immer gern meinen Laptop mit und das Smartphone. Laptop passt immer irgendwie in den Rucksack und nimmt nicht sooo viel Platz weg, zudem ist es abends ganz gemütlich, wenn man noch einen Film schauen will oder einfach bisschen was recherchieren möchte. Smartphone ist sowieso da, weil es auch unterwegs als Navi dient usw. Wenn ich nicht alleine Reise, dann reicht meistens nur Smartphone aus. Tablet habe ich nicht, bin ich auch nicht so der Fan von, kann aber sicherlich den Laptop sonst ersetzen, wenn man ihn nicht zum Arbeiten braucht.
 

Seedy

A.C.I.D

Registriert
13 Juli 2013
Beiträge
22.403
Ich reise nicht so viel wie du und weiß auch nicht genau was du für Ansprüche hast,
aber für die Notebook-Tablett Frage solltest du mal ein Blick auf z.B. das MS Surface werfen.

Ich benutz das seit ner weile Täglich für die Uni.
Das bietet ein klein wenig mehr als ein Tablett,
(Die Tastatur reicht auch für ein paar Emails/daddelgames, etc)
 

thom53281

SYS64738
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
6.042
Notebook ist in meinen Augen zu viel, weil ich auch die Freizeit genießen und nicht immer aufpassen will.
Genau aus dem Grund nehme ich nicht mein normales Notebook mit. Wenn ich ein Notebook mitnehme, dann kommt ein altes Thinkpad T42 mit. Debian mit allen wichtigen Sachen läuft auch noch da drauf. Das Gerät hat überhaupt keinen Wert mehr, HDD ist abgeriegelt und wenn es mal weg ist - ja mei, dann ist es halt weg. Mein gutes Notebook mit allen wichtigen Daten liegt dann trotzdem sicher daheim.

Im letzten Urlaub bin ich aber auch gut nur mit dem Smartphone ausgekommen. Waren allerdings nur vier Tage. Wären es mehr gewesen, hätte ich wahrscheinlich schon ein Notebook mitgenommen. Ist ja doch ein wenig ein anderes Arbeiten und man weiß ja doch nie, was überraschend kommt und man plötzlich doch schnell das Notebook braucht.
 

LadyRavenous

in Schwarz
Teammitglied

Registriert
26 Dez. 2016
Beiträge
15.157
Ort
hello world
  • Thread Starter Thread Starter
  • #5
Bei wenigen Tagen reicht mir ein Smartphone auch vollkommen aus. Früher hatte ich auf den Reisen häufig noch zusätzlich ein Tablet, um Filme zu gucken oder bequemer Mails zu schreiben.

Ich überlege konkret bei drei Wochen Japan. Die letzte noch längere Reise machte ich nur mit Smartphone und ging ohne Probleme. Aber Mails schreiben, was nachlesen oder eben mich abends unterhalten (außer Smartphonespiele und ebooks) ist mit Tablet bequemer. Notebook finde ich, da ich nur mit Handgepäck reise, oversized. Mal schauen, was wirklich mitkommt.

Update: der Akku meines alten Tablets schwächelt. Der wirds jedenfalls nicht. Eben wegen Backpacking und nachdem ich schon zwei Notebooks für unterschiedliche Dinge habe, sollte das Gerät auch nicht zu teuer sein. Mal gucken, vielleicht reicht auch das Smartphone :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Seedy

A.C.I.D

Registriert
13 Juli 2013
Beiträge
22.403
Das Surface ist zwar recht stabil aber auch recht teuer und akku ist auch eher fragwürdig,
dass wird dann nichts für dich sein.

Kauf dir doch einfach nen billiges Tablet,
so nen Trekstore oder Lenovo für ~50 Euro
und ne Bluetooth Tastaturhülle

Das ganst du dann ruhigen gewissens im Rucksack verbuddeln,
Videos/Surfen/Lesen geht damit problemfrei und für alles andere hast du das Handy.

:unknown:

*Surftab Breeze oder so hieß das.
 

LadyRavenous

in Schwarz
Teammitglied

Registriert
26 Dez. 2016
Beiträge
15.157
Ort
hello world
  • Thread Starter Thread Starter
  • #7
Es wurde tatsächlich ein Lenovo, allerdings ein leistungsstärkeres M10, was ich reduziert bekam. Ich bin gespannt :o

Ich kann ja berichten, ob es unterwegs passt oder nicht.

In Malaysia im Hostel war ich überrascht, wie viele ihr Macbook mitnehmen. Egal wie alt es ist, mir persönlich wär das zu gefährlich/groß/schwer. Wie hält das der Rest?
 

NoName1954

gesperrt

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
4.314
Ort
Hessen
Rate ebenfalls zu einem einfachen Tablett.
Bei Abschluss des S7-Vertrages konnte ich für wenig Geld (20 oder 25€) ein Galaxy Tab E mitbestellen. Reicht mir völlig, passt ins Mini-Rucksäckel und der Akku hält auch lange
 

dexter

Cloogshicer®
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
3.339
Surface hatte ich schon paar mal in der Hand, ziemlich geil, wenn nicht die Mondpreise wären.
Mein Reisecomputer ist ein x220t da stellt sich die Frage nach Notebook oder Tablet nicht ;)
 

Cybercat

Board Kater

Registriert
21 Juli 2013
Beiträge
9.028
Ort
Ruhrpott
Auf meiner letzten Reise (Nürnberg, waren ja hier einige dabei) Hatte ich mein Surface mit. Klein, handlich passt in jede Reisetasche mit dazu.
Bei einem Krankenhausaufenthalt hatte ich das auch mit.
 
Oben