• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

Neuer Mid-Range Gaming-Rechner

Kenobi van Gin

Brillenschlange

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
3.620
Ort
.\
  • Thread Starter Thread Starter
  • #101
Ich habe gelesen, dass der GSkill-RAM wohl ganz gerne ein wenig zickig sein soll. Habt ihr damit Erfahrungen? Lohnt es sich, nochmal 16 GB Crucial zu bestellen? Die würde man ja zur Not sicherlich auch wieder los über ebay...
Ansonsten ist ja bei der Montage vom RAM wirklich nichts falsch zu machen. Ich habe mich an die empfohlene Verteilung der Riegel auf die Slots aus der Anleitung des MB gehalten. Aber auch mit einem einzelnen Riegel startet es in keinem der Slots.

Gibt es außer der vom Prozessor maximal unterstützten Freqeuenz des RAM noch was zu beachten, das ich gerade übersehe?
 

Seedy

A.C.I.D

Registriert
13 Juli 2013
Beiträge
22.505
Schon probiert die Riegel jeweils einzeln in A2 zu betreiben?
 

Kenobi van Gin

Brillenschlange

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
3.620
Ort
.\
  • Thread Starter Thread Starter
  • #105
Okay, ich habe jetzt erst die Compatibility-Liste auf der MSI-Seite gefunden. Das muss man aber auch erstmal checken. Und dann muss man da auch noch ewig durchsuchen, weil die Liste nicht (oder jedenfalls nicht durchgängig) nach Herstellernamen sortiert ist.

Wie auch immer. Auf dieser Liste steht jetzt mein konkreter RAM nicht mit drauf. Natürlich muss das nicht unbedingt heißen, dass der RAM mit dem Board und dem Prozessor nicht funktioniert, aber ich denke, es ist ein Anhaltspunkt. Ich werde dann wohl nochmal neuen RAM bestellen, der auf jeden Fall auf der Liste steht und hoffen, dass ich damit mehr Glück habe.

--- [2021-09-03 20:05 CEST] Automatisch zusammengeführter Beitrag ---

Nachdem ich mich jetzt eine Weile durch die Liste gewühlt und nach entsprechenden Angeboten bei Mindfactory geguckt habe, würde ich mir für dieses Kit entscheiden:

https://www.mindfactory.de/product_info.php/32GB-Corsair-Vengeance-LPX-schwarz-DDR4-3200-DIMM-CL16-Dual-Kit_1335728.html

Ich habe über die Artikelsuche nach den in der Kompatibilitätsliste angegebenen Modellnummern gesucht. Aber auch in den Fällen, in denen ich darüber ein Ergebnis bei MF gefunden habe, unterscheidet sich die angegebene SKU immer in einzelnen Buchstaben oder Zahlen von der angegebenen Modellnummer. Ist das normal? Ist das schlimm? Kann ich das angegebene Kit nehmen, oder sollte ich lieber nochmal eins suchen, bei dem SKU und Modellbezeichnung bis aufs letzte Zeichen exakt übereinstimmen?
 

Kenobi van Gin

Brillenschlange

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
3.620
Ort
.\
  • Thread Starter Thread Starter
  • #106
Heute ist mein neuer RAM angekommen. Das Problem ist das gleiche wie beim alten. Habe wieder beide Riegel (je 16 GB) probiert und die EZ Debug LED leuchtet trotzdem.
So langsam zweifle ich wirklich, dass es die richtige Entscheidung war, Informatik zu studieren. Ich glaube natürlich nicht, dass alle 4 Riegel, die ich hier liegen habe, defekt sind. Ich glaube eigentlich auch nicht, dass auch das zweite MB defekt ist. Ich habe zwar, wie im letzten Beitrag geschrieben, bei Mindfactory keinen RAM gefunden, dessen Modellnummer exakt mit der Kompatibilitätsliste des Herstellers zusammenpasst, aber es kann doch nicht sein, dass selbst sich nur in einer Revision unterscheidende Riegel dann nicht gehen.

Ich bin wirklich langsam am Ende mit meinen Ideen. Ich nehme an, dass ich (wieder) irgendwo irgendwas Blödes übersehe, aber ich habe keine Ahnung, was. Hat vielleicht jemand von euch noch einen Tipp dazu? Ich dreh hier echt langsam am Rad :dozey:
 

Sibi

Bekannter NGBler

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
5.143
Ich bin immer noch für die Online Session.
Voraussetzung, du hast ne gute Kamera :cool:

Dann kann man auch parallel googlen usw.
 

propagandhi

Mitten im Ruhrgebiet

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
868
Ich sag der/die RAM-Riegel sitzen nicht richtig.
Hab Anfang des Jahres beim Stecken von RAM in nen MSI B550 gedacht mir zerbricht gleich das Board oder ich fabriziere nen Kurzschluss bis die Riegel endlich richtig gepasst haben...
 

Kenobi van Gin

Brillenschlange

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
3.620
Ort
.\
  • Thread Starter Thread Starter
  • #109
Ich sag der/die RAM-Riegel sitzen nicht richtig.

Sowas ist ja auch mein Gedanke. Aber es ist alles eingerastet :unknown:

Ich bin immer noch für die Online Session.
Prinzipiell bin ich dafür offen.

Voraussetzung, du hast ne gute Kamera :cool:
Dabei hakt es aber leider ein wenig. Auf meinem aktuellen Handy funktioniert DroidCam seit einer Weile nicht mehr. Und auf meinem Ersatzhandy, wo es funktioniert, ist die Kamera irgendwie von innen dreckig. Man sieht war was, aber so Detailsachen dürften schwierig sein.
 

Buschfunk

Bekannter NGBler

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
2.350
Ort
mal hier mal da
Ist denn das blinken der Debug LED denn ein anderes, wenn du gar keinen RAM steckst? Damit könnte man ja der Vermutung, dass der RAM nicht richtig steckt, etwas näher kommen und sie möglicherweise sogar ausschließen.
 

Kenobi van Gin

Brillenschlange

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
3.620
Ort
.\
  • Thread Starter Thread Starter
  • #111
Ne. Die LEDs kennen nur an oder aus. Entsprechend sind sie auch ohne RAM einfach an.
 

Kenobi van Gin

Brillenschlange

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
3.620
Ort
.\
  • Thread Starter Thread Starter
  • #112
Ich sag der/die RAM-Riegel sitzen nicht richtig.
Hab Anfang des Jahres beim Stecken von RAM in nen MSI B550 gedacht mir zerbricht gleich das Board oder ich fabriziere nen Kurzschluss bis die Riegel endlich richtig gepasst haben...

Ich kriegs auch mit dem Hinweis nach wie vor nicht zum Laufen. Woran hast du denn erkannt, dass die nicht richtig sitzen? Bei mir rastet alles ein, ich hab eben sogar extra nochmal drauf geachtet, dass sie auch in der unteren der beiden Kerben einrasten und nicht in der oberen, aber es passiert trotzdem nix. Macht echt langsam keinen Spaß mehr :(
 

Kenobi van Gin

Brillenschlange

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
3.620
Ort
.\
  • Thread Starter Thread Starter
  • #113
@Sibi: Steht das Angebot mit der Skype-Session noch? Meine Kamera ist nicht der Megahit, aber vllt würde es ja funktionieren...
 

Sibi

Bekannter NGBler

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
5.143
Huiii,...
schon lange her. Musste eben an dich denken.
Any news?
 

Kenobi van Gin

Brillenschlange

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
3.620
Ort
.\
  • Thread Starter Thread Starter
  • #116
Oi, sorry, war eine Weile nicht online.
Ja, der Rechner läuft nach langem Kampf endlich!!!
Ich habe mich beim Zusammenbau zunächst etwas blöd angestellt und hatte außerdem ein defektes Mainboard und später noch eine defekte Grafikkarte. Inzwischen funktioniert alles ganz wunderbar :-)

Danke euch für eure Hilfestellungen!
 
Oben