• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

[Windows 10] Mehrfach PIN falsch eingegeben

Fetzi

Bekannter NGBler

Registriert
29 Sep. 2021
Beiträge
1.157
Abul, es ehrt dich ja, dass du zu den Busenfreunden gehören willst, aber ich kann dir da ehrlich nicht dabei helfen.
Ich erwartete lediglich die Beantwortung der berechtigten Frage. Das die von dir kam, da kann ich nichts dafür.
Zum Rest, wie es in den Wald hineinruft usw.
Auch ein Steev sollte sich gewisse Dinge verkneifen, oder wenn nicht zumindest mit einer angemessen Antwort leben.
Ich finde es sehr nervig, dass es hier im Board so viel um ihn gehen muss.
Klar, würde man gar nicht auf ihn reagieren wäre das insgesamt weniger.
Aber um Himmels Willen da kommt so viel komisches Zeug da muss man manchmal reagieren.
 

one

Querulant

Registriert
21 Juli 2013
Beiträge
3.491
Ort
ja
Das war eine Reaktion darauf:

Ich würde dir so gerne gegenüber stehen und dich verkloppen du glaubst es nicht.

Ganz davon abgesehen würde ich mit deiner Meinung über mich in meinem Job wohl eher durchfallen.

Soll ich da mehr raussuchen?


1654277972974.png




Was genau ist also nun dein Problem? Soll ich mir das Gestänker vielleicht einfach so gefallen lassen?

Soll ich mal so über dich reden? Wie fändest du das @Abul ?

Des weiteren werden Themen erstellt, Antworten ignoriert (da kauft man sich halt mal kurz einen Wäschetrockner mit Energieeffizenzklasse C, weil ja alle anderen dumm sind) und all solche Geschichten.

Sorry, aber irgendwann reicht es mal. Schau halt selbst in seine Historie. Die ganzen Anfeindungen sind recht einfach zu finden und ich erspare mir weitere Verlinkungen. Dafür ist mir meine Zeit zu teuer.
 
Zuletzt bearbeitet:

theSplit

1998
Teammitglied

Registriert
3 Aug. 2014
Beiträge
28.091
Ansage an alle Kirmesboxer hier: Ihr hört bitte auf euch hier unter der Gürtellinie zu benehmen. Setzt euch gegenseitig auf die Ignore-Listen und haltet euch voneinander fern, gut gemeinter Tipp.

Ansonsten sehe ich mich gezwungen euch Urlaub zu verteilen, damit ihr wieder zu euch findet. Diese Ansage bezieht sich auf @Steev, @one und @Fetzi ...

Es ist mir auch, ehrlich gesagt, gleich, wer hier angefangen hat den ersten Stein zu schmeißen, nur so viel, es nervt und es ist echt nicht tragbar auf welchem Level hier gerade "debattiert" wird zwischen euch. Und das schlägt sich auch im Rest des Forums nieder, wir (alle anderen) haben sicher keine Lust darauf das hier irgendwer irgendwem auf die Fresse hauen, den Hund drauf los hetzen oder sonst was veranstalten will. Benehmt euch wie zivilisierte Menschen.

Und nein, ich erwarte keine Widerworte darauf, es reicht.
 

theSplit

1998
Teammitglied

Registriert
3 Aug. 2014
Beiträge
28.091
Ach so, du findest das wohl witzig ja?
Ich würde den Ball flacher halten, am Ende sitze ich am längeren Hebel und ich hab kein Problem damit selbigen umzulegen.
 
  • Haha
Reaktionen: one

one

Querulant

Registriert
21 Juli 2013
Beiträge
3.491
Ort
ja
Ja, ich find es witzig, wie der unschuldige Steeve hier bemuttert wird.

Dein Hebel interessiert mich bei meiner Meinungsbildung btw. genau null. Wenn es das ist, was ihr hier erreichen wollt, dann viel Spaß noch.

Ciao.
 

Fetzi

Bekannter NGBler

Registriert
29 Sep. 2021
Beiträge
1.157
Wir könnten ja hier auch einfach mal sachlich bleiben:
Dann ist aber beim Online Banknig oder bei allen digitalen Wallets so

Erklär mal wie das beim Online Bankling passieren kann.

Das wäre auch meine Frage gewesen
Und darauf kam dann steevs wegeditierter Beitrag in dem er andere als Arschlöcher bezeichnet hat und uns Schläge angedroht hat.
Danach dann verständlicherweise eine Antwort von one.
Klar kann man da eine Ansage an alle machen.
Man hätte aber auch mal Steev einbremsen können für seinen echt heftigen Beitrag.
Klar, er macht das immer in der Nacht da ist reagieren schwierig.
Das jetzt aber gefühlt one und ich wieder nahe an einer Sperre sind? Ich denke du kannst selbst beurteilen ob das fair ist.
Post automatically merged:

Ja, ich find es witzig, wie der unschuldige Steeve hier bemuttert wird.
Genau das.
 

drfuture

Zeitreisender
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
8.150
Ort
in der Zukunft
Wenn wir mal zurück zum Thema kommen..

Warum ist einer der Bitcoin verliert weil er kein vernünftiges Backup gemacht hat bzw. Irgend ein Verschlüsselungstool verwendet hat das sich nach 10 Versuchen selbst zerstört, ein Beleg dafür das Verschlüsselung unnötig ist?
Vollverschlüsselung wird wohl millionenfach verwendet und ist nicht gerade so das das Internet voll ist mit Leuten die wichtige Daten verlieren.

Ein Zettel für so etwas ist selten dämlich...
 

one

Querulant

Registriert
21 Juli 2013
Beiträge
3.491
Ort
ja
Das Thema ist Windows und sein PIN...

Seit ihr jetzt alle durch den Wind?
 

Cybercat

Board Kater

Registriert
21 Juli 2013
Beiträge
9.039
Ort
Ruhrpott
Ich nutze bei meinem LapTop die automatische Password-Eingabe.
Hatte ich beim Desktop-PC auch. Nach dem ich einiges an Hardware getauscht habe (Board, CPU, RAM, SSDs) und Win10 neu aufgesetzt habe
hab ich auf das Password-Gebimsel ganz verzichtet.
 

dexter

Cloogshicer®
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
3.815
geht das bei W10 nicht mehr komplett ohne Passwort? Würde mich wundern.
 

one

Querulant

Registriert
21 Juli 2013
Beiträge
3.491
Ort
ja
Imho nur per Offlinekonto. Und da legt MS immer mehr Steine.

Mich stört es nicht, da ich dort Kunde bin und bewusst online angemeldet, ich kann die Gegenstimmen aber verstehen.

Wobei ich zu Hause natürlich auch kein Passwort brauche. Einfach per netplwiz abstellen und Ruhe ist.
 

Der3Geist

always feed the fish

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
2.451
Ort
Hessen
Imho nur per Offlinekonto. Und da legt MS immer mehr Steine.

Man kann doch auch ein Online Konto auf Automatisch Anmelden schalten.
Dann Fährt der PC hoch, und der User Meldet sich Automatisch an und man muss nichts machen.

Geht immer noch unter Windows 10.
 

one

Querulant

Registriert
21 Juli 2013
Beiträge
3.491
Ort
ja
Ja, wie ich schrob. Per netplwiz. Das ist aber kein Konto komplett ohne Passwort, sondern eine automatische Anmeldung. Ein Konto kpl. ohne Passwort geht nur bei Offlinekonten. Wenn es noch geht, ich kann das grad nicht testen und würde für mich als Microsoft365-Kunden auch irgendwie keinen Sinn ergeben. Ich nutze 365 nämlich ausgiebig und würde dann für nichts bezahlen. :D

Man erkennt das immer ganz gut nach manchen großen Updates. Da muss man sich dann doch mit dem Passwort anmelden (falls man keine PIN nutzt) und es wieder deaktivieren.
 
Oben