• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

Hochdruckreiniger gesucht

ichdererste

Dosenöffner

Registriert
26 Apr. 2015
Beiträge
573
Ort
Schwaben
Hallo,
suche für meine Terrasse, ca. 20 qm einen Hochdruckreiniger.
Wird 3-4 mal im Jahr benötigt,nur für die Terrasse und sonst nix.
Deswegen sollte das Teil max. 150 € kosten.
Habe mich mal durch die Tests gegoogelt und verstehe nicht wie der K2 von Kärcher fast überall als Testsieger hervor geht, hatte das Teil und nach 2 Jahren, also max. 8 mal benutzen war er reif für die Tonne, machte keinen Mucks mehr.
Hat irgendwer Erfahrung mit einem Hochdruckreiniger dieser Preisklasse, der länger als 2 Jahre gehalten hat?
Habe diesen gefunden,ist auf dem 2. Platz,aber irgendwie traue ich den Tests nicht mehr:unknown:

 

ichdererste

Dosenöffner

Registriert
26 Apr. 2015
Beiträge
573
Ort
Schwaben
  • Thread Starter Thread Starter
  • #2
Kann geschlossen werden, habe zwar noch keinen, aber ich scheine der Einzige zu sein der einen Hochdruckreiniger sucht/hat.
Oder es liegt an was anderem! :T:cool:
 

Steev

Bekannter NGBler

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
28.076
Also ich persönlich habe da keine Erfahrung, aber man weiss ja dass Kärcher so für Otto-Normal die besten macht. Du sagst ja deiner ging hinüber, aber das kann vllt auch mit dem Teil aus deinem Link passieren. Kärcher müsste doch aber eigtl ganz gut funzen.
 

Chegwidden

Hat sich hochgeschlafen-
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
19.785
Ort
Dortmund
Mh, gibt's denn noch was anderes als Kärcher?
Wir haben einen, sind zufrieden und es gibt halt genug Zubehör nach Wahl.

Okay, vielleicht noch Industriemaschinen, aber für privat ist das dann doch zu hochpreisig.
 

ichdererste

Dosenöffner

Registriert
26 Apr. 2015
Beiträge
573
Ort
Schwaben
  • Thread Starter Thread Starter
  • #6
Also ich hatte den K2 und habe in einer der Rezensionen auch gelesen das er nicht lange hält, aber die meisten waren positiv.
Habe immer die Laufzeit eingehalten (soll nicht länger wie (glaube ich) 20 Min laufen), frostfrei gelagert im Winter und trotzdem ist er zu Grunde gegangen.
Nach 5 oder 6 Einsätzen.
Nochmal 60 € in den Sand setzen hab ich auch keine Lust.
@Chegwidden
welchen habt ihr?
Hatte früher die Teile mit Benzinmotor,von Kärcher, Kränzle und einen von Kränzle mit Strom,aber für mein Vorhaben sind die Preise Utopisch.
 

Chegwidden

Hat sich hochgeschlafen-
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
19.785
Ort
Dortmund
Model weiß ich gerade nicht, der ist im Schrebergarten.
Der NAchbar benutzt den mit und bislang nach ca. 10 Jahren noch keine Ausfälle.
Ist ein Stromer und wir haben den mal bei einer Aktion gekauft.
Später dann noch Extras wie dieses runde Steinesaubermachdings.
Mittlerweile gibt es die ja immer irgendwo im Angebot. Selbst bei ALDI.
 

ichdererste

Dosenöffner

Registriert
26 Apr. 2015
Beiträge
573
Ort
Schwaben
  • Thread Starter Thread Starter
  • #8
Dieses runde Steinsaubermachdings (Rotordüse:D) war bei mir schon dabei.
Wenn du mal schauen könntest ob das Model noch erkennbar ist, wäre ich dir dankbar.:)
 

Cybercat

Board Kater

Registriert
21 Juli 2013
Beiträge
9.028
Ort
Ruhrpott
150€ für einen HD-Reiniger.
Läuft max 20 Minuten weil er sonst zu heiß wird.

Meiner hat 400€ gekostet, hat einen Wasser gekühlten Motor und Läuft bis mir die Finger einschlafen.

Wenn jemand unbedingt einen billigen Molch kaufen möchte, kann ich da leider keine Tips geben. :unknown:
 

Fhynn

Wird jetzt vernünftig.

Registriert
13 Juli 2013
Beiträge
12.675
Nachbar hat 'n billigen Kärcher und der läuft definitiv länger als 20 Minuten... und das seit +-5 Jahren. Leihen den ab und an mal für unseren Krams.
Kann da gerne mal aus Produktschild gucken, aber ich hätte jetzt auch spontan keine Alternative gewusst in Niedrigpreissektor. Die Discounterteile fasse ich nicht an, mir reichte eine hochgehende Mikrowelle, brauche da keine Wiederholung von!
 

Steev

Bekannter NGBler

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
28.076
Ja und im Baumarkt leihen gibt's die richtigen Industriemaschinen quasi. z.B Obi.
 

Chegwidden

Hat sich hochgeschlafen-
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
19.785
Ort
Dortmund
Stimmt, gar nicht dran gedacht.
So Wurzelfräser und so was leihen wir uns ja auch :T
 

ichdererste

Dosenöffner

Registriert
26 Apr. 2015
Beiträge
573
Ort
Schwaben
  • Thread Starter Thread Starter
  • #15
Danke!
Leihen ist natürlich eine Idee.:T
Mal schauen wer hier was anbietet.
@Fhynn
das mit den 20 Min stand so in der Anleitung, weil er sonst überhitzen könnte.
 
Oben