• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

Haftpflichtversicherung

Steev

Bekannter NGBler

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
28.016
Hey, mein Neffe (20 Jahre) soll sich Haftpflichversichern (Single) und da will ich mal in die Runde fragen wo am besten? Ich persönlich bin bei Ergo, aber das ist jetzt vllt auch nicht das Gelbe vom Ei und gibt es besseres oder nicht ganz so Werbung-lastiges? Ich meine damit die Werbung und Spam von Ergo, die einen eher vermitteln, dass es doch sehr unseriös ist. Versicherungen scheinen immer iwie so einen unseriösen Eindruck zu vermitteln, die monatliche Spam-Post von Ergo kommt auf jeden Fall so rüber, aber wo gibt es vllt eine gute Haftpflichtversicherung? Beiträge, weiss ich nicht, Ich zahle vierteljährlich 7,62 Euro. Ist das viel, ist das wenig?
[src=text]Personenschäden und Sachschäden
1.000.000,00 EUR
Vermögensschäden
100.000,00 EUR
Mietsachschäden
250.000,00 EUR[/src]
Könnt ihr was vorschlagen?
 

RedlightX

Aktiver NGBler

Registriert
18 Juli 2013
Beiträge
1.049
Check24 -> Preisvergleich -> Deckungssumme > 5 Millionen und Drohne inklusive -> 3,X Euro im Monat -> Fertig.
 

Steev

Bekannter NGBler

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
28.016
  • Thread Starter Thread Starter
  • #3
ok, ich war jetzt das erste mal auf check24, aber das sieht gut aus, da wird man fündig denke ich.
 

Chegwidden

Hat sich hochgeschlafen-
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
19.783
Ort
Dortmund
Wir haben bei/für Schwiegermutter alle Versicherungen bei der ERGO gekündigt.
Ein schrecklicher Werbe- und Saftladen, der noch nicht mal kompetente Leute hat. Die wollen nur Abschlussprämien.

Wenn dein Neffe noch andere Versicherungen hat, z.B. Auto oder Zusatzkranken oder so was, soll er halt da mal nachfragen.
Also falls er damit bislang zufrieden war.
Es ist nicht immer nur das Billigste das Beste. Beim Schadenfall sollten sie auch kompetent, hilfsbereit und sachlich sein.
Und wenn es ein Unterschied von 1-3€ ist, wähle ich unter Umständen die Teurere, wenn ich einen festen Ansprech- und Formularausfüller habe ;)
Im Schadenfall ständig jemand anderes im Callcenter am Telefon zu haben und irgendwie Unterlagen einzuscannen, per Mail zu versenden, etc. kann arg nerven.

Wir selber haben, bis auf Rechtschutzversicherung, alles bei der Gothaer und sind mit der persönlichen Betreuung *unserer* Agentur sehr zufrieden.
Vorher hattten wir einen Vertreter, der nicht so prickelnd war, also haben wir mal nach anderen Agenturen im Umkreis geguckt und sind gewechselt.
 

Steev

Bekannter NGBler

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
28.016
  • Thread Starter Thread Starter
  • #5
Ja Ergo will ich ihn auch nicht versichern, es reicht wenn ich das habe bei diesen unseriösen Unternehmen. Die Werbung von denen ist auf jeden Fall aufdringlich und billig. Nein, er ist sonst nicht versichert, eine Haftpv sollte man aber abschliessen denke ich. KFZ fällt noch nicht an. Vllt kann man da aber schon vorausblicken was Auto und Co angeht.


Gothaer sieht gut aus.
 

BurnerR

Bot #0384479

Registriert
20 Juli 2013
Beiträge
5.252
Ja, Haftpflicht braucht man unbedingt. Ich würde an sich Versicherungen abschließen, Online, bei der Ergo, aber man sollte nie nie niemals mit so einem schmierigen Vertriebler quatschen, das gilt aber für alle diese Versicherungsheinis.

Deine Haftplicht sieht eher niedrig bemessen aus, oder (also Deckungssummen)? Kenne mich da aber auch nicht wirklich mit aus. Ich nutze jedenfalls auch gerne mal check24 für 'Zeugs'.
 

Chegwidden

Hat sich hochgeschlafen-
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
19.783
Ort
Dortmund
Bei der ERGO bitte nicht vergessen, dass das die Hamburg-Mannheimer ist. Also liebevoll früher auch Hamburg-Mafia genannt.
 

one

Querulant

Registriert
21 Juli 2013
Beiträge
2.611
Ort
ja
Nur mal so:

Wenn man seine Versicherung braucht, dann ist es sehr hilfreich, wenn der kompetente Vertreter sein Büro um die Ecke hat. Lieber etwas mehr bezahlen und einen Ansprechpartner direkt vor Ort, mit dem man Auge in Auge reden kann. Im Schadenfalls spart das ganz viele Nerven. Ich hatte das ja erst mit meinem Spitz durch.

Ich hab hier mittlerweile zwei mit verschiedenen Versicherungen, die ich alle in 5 Minuten zu Fuß erreiche. Scheiß auf den gesparten Euro im Monat, ehrlich.
 

drfuture

Zeitreisender
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
7.677
Ort
in der Zukunft
Ich benutze Check24 gerne für z.B. DSL-Anschlüsse. Für Versicherungen kann ich das beim besten Willen nicht empfählen. Check24 vergleicht hier nur einige Basiswerte / Feature einer Versicherung die aber für einen Vergleich in keiner Weise passend / ausreichend sind. 5Mio ist auch viel zu wenig... Das einzige was man hier bei Versicherungen suchen kann ist eine Riesikoleben - da gibt es nicht so viele Optionen... nur Tod oder Lebendig ;D

Zusätzlich kann ich mit Sicherheit sagen das der Wettbewerb bei Versicherungen über check24 derbe ist. Hier werden z.B. spezielle Tarife auferlegt bei denen bestimmte Risiken (die im Zweifel teuer werden) nicht mit drin sind - die natürlich auch nicht in der Übersicht auftauchen - dafür aber einen top Preis um in der Liste oben zu erscheinen.
Auf Seiten der Versicherungen sind die "Kunden" die dann über so einen Vergleich kommen mit einer erheblich höheren Schadenquote belegt.

Ich kann zur zur huk / huk24 bei der Haftpflicht im Classic-Tarif (Mit Forderungsausfalldeckung das finde ich wichtig) Man kann sich dann noch überlegen ob man die Neuwertentschädigung möchte oder nicht.
 

one

Querulant

Registriert
21 Juli 2013
Beiträge
2.611
Ort
ja
Check24 nutze ich eigentlich gar nicht. Nur für Strom nehme ich immer Verivox. Da und bei Gas bin ich Springer.

Die HUK ist eine der billigsten Versicherungen überhaupt und davon nehme ich in der Regel Abstand. Erfahrung mit denen habe ich aber nicht. Kommt mir nur als Versicherungs-Discounter vor.
 

drfuture

Zeitreisender
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
7.677
Ort
in der Zukunft
Die Versicherungen fahren meist eine Mischkalkulation und Leistungen haben nicht immer (sicher auch) etwas mit der Preiskalkulation zu tun. Es gibt auch genügend Versicherungen die nicht nur auf dem Papier sondern auch im Service und der Kulanz geringere Leistung haben - aber trotzdem einen hohen Preis - da evtl. dieses Segment schlicht nicht im Fokus liegt sondern nur "mit" angeboten wird. Macht aber die Auswahl in der Tat nicht wirklich einfacher.

PS: Haftpflicht dann in der Steuererklärung nicht vergessen ;)
 

one

Querulant

Registriert
21 Juli 2013
Beiträge
2.611
Ort
ja
Nutzt mir in der Steuererklärung nix, da ich eh nicht über den Freibetrag komme. Wer kommt das schon und wer macht dennoch jedes Jahr den Mist? Oke, ich muss sie machen, aber bringen tut sie mir gar nix, außer eine neue Berechnung der Vorauszahlung. :D
 
Oben