• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

Flache Kabel gesucht

drfuture

Zeitreisender
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
8.392
Ort
in der Zukunft
Servus,
wo bestelle ich / kaufe ich denn am Besten

- 10m digital taugliches koaxialkabel für Kabel-TV in möglichst Flach und flexibel (Hinter Bodenleiste zu verlegen)
- 25m Lautsprecherkabel ebenfalls möglichst Platzsparend für 2 Satelliten-Boxen (hintere Kanäle 5.1) - mit dem Durchmesser des Leiters bin ich da noch nie so ganz durchgestiegen ;D
- passende Stecker - oben einen davon als Winkelstecker
 

drfuture

Zeitreisender
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
8.392
Ort
in der Zukunft
  • Thread Starter Thread Starter
  • #3
ach da gibt es Adapter von f-Stecker auf Antenne... das ist natürlich auch ne gute Idee - ich hätte den alten Abgezwickt und einen neuen drauf gemacht ;D
Das Flache Kabel sieht allerdings etwas billig aus bzw. sagen das auch die Bewertungen aus - Nachdem tipp mit den Adaptern lässt sich aber schon mal aus ner größeren Auswahl suchen ;D
 

glühwürmchen

Mag die 4 nicht

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
14.470
Flachkabel für Antenne ist grundsätzlich nicht ideal, einen Versuch ist es aber wert.
 

drfuture

Zeitreisender
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
8.392
Ort
in der Zukunft
  • Thread Starter Thread Starter
  • #5
Das hat 10 db höhere Dämpfung - das gefällt mir besser... ist zwar mehr als doppelt so teuer aber habe keine Lust das Kabel 2x zu verlegen....

(Die Angaben auf Amazon sind etwas dürftig - habe die Angaben von Conrad - dort kostet es nur 10! € mehr)
 

drfuture

Zeitreisender
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
8.392
Ort
in der Zukunft
  • Thread Starter Thread Starter
  • #7
warum paradox - das ist ja rund... bzw. der Signalleiter ist beim standard-Kabel auch ~1mm Dick - + Schirmung und Knickschutz.
In dem Fall wird die Schirmung geändert - der Leiter bleibt rund ^^

K.a wie weit das gut geht - habe ja nun 10m. Einbau ist aber ist in ca. 2 Wochen.
 

CroneKorkN

★ ☆ ☆ ☆ ☆

Registriert
6 Aug. 2014
Beiträge
289
Ort
0176 323 223 71
Ich habe das beim Coax so verstanden, dass sich durch die konzentrische Anordnung der Schirmung Störungen auslöschen. Und dass das nicht funktioniert, wenn der Abstand der Schirmung nicht gleichmäßig (konzentrisch) ist. Aber scheint ja zu klappen, wenn man sich die Bewertungen ansieht. Wenn ich mir die zwei ungeschirmten, vergammelten Kupferadern angucke, die aus meiner Lehmwand baumeln, wundere ich mich aber auch, wie da 100 MBit durchpassen.
 
Oben