• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

F1 Diskussionsthread!

Verbogener

VerboRgener nur mit 2R

Registriert
13 Aug. 2014
Beiträge
3.476
Ort
Vienna
Und Norris konnte sich nun auch in Ruhe ansehen, wie man jemanden auf der Strecke überholt, ohne dass man jemand anderen in die Karre fahren muss.
Im linken Rückspiegel muss das echt cool ausgeschaut haben. :D

Norris.jpg


Es gibt 6 Fahrer die mehr als 300 Rennen gefahren sind, allerdings ist Hamilton der EINZIGE der nach dem 300. Rennen noch eines gewonnen hat.

Und das schreibe ich, obwohl ich kein Hamilton Fan bin.
 

Verbogener

VerboRgener nur mit 2R

Registriert
13 Aug. 2014
Beiträge
3.476
Ort
Vienna
Nur um es sicherzustellen das jedem klar ist wer heute der große Gewinner dieses Rennen ist. Es war
der Zuschauer vor dem Fernseher oder auf der Strecke, der als der Gewinner hervorgegangen ist.

Perez ist auch ZWEITER geworden, allerdings von hinten. In Sekunden waren das pro Runde >3,65 oder anders ausgedrückt 2 Runden.
Wenn der weiter in dieser Form unterwegs ist, wird er
seinen Vertrag bald als Tapete sinnvoll verwenden können. Er überlegt bereits, wo er am besten zur Wirkung kommen könnte.
330px-Plumpsklo[1].jpg

Schauen wir uns die Entwicklung seit meiner letzten Erhebung an

Perez hält aktuell bei 118 Punkte nach 12 Rennen und 3 Sprintrennen. In den letzten 4 Rennen (seit Monaco) wobei es noch zusätzlich das Sprintrennen in Österreich gab, hat er 11 Punkte erobert. Der Punkteschnitt ist von ø 13,38 doch deutlich um >3,5 Punkte auf ø 9,83 pro Rennen gesunken.



Nach 12 Rennen der vergangenen Saisonen:
2023 - 189 Punkte ø 15,75
2022 - 163 Punkte ø 13,58
2021 - 104 Punkte ø 8,67
 
Zuletzt bearbeitet:

Shaunie

Hungrige Vampirin...

Registriert
12 Apr. 2018
Beiträge
16.354
Ort
Diekirch (Lux.)
Ich weiss ja nicht @Verbogener was bei Perez schief läuft, aber man bekommt immer mehr den Eindruck als hätte er mit sich & dem Team abgeschlossen...🤔...das muss man sich mal geben, Verstappen wird im Rennen knapp 2. und Checco wird 2x (?) überrundet! Das ist das Rätsel, entweder möchte er den Rausschmiss oder er fährt nur noch um dabei zu sein...
 

schorni

Aktiver NGBler

Registriert
11 Apr. 2018
Beiträge
836
Naja, seit die Konkurenz auf Augenhöhe ist und der Red Bull damit nicht mehr mehrere Sekunde schneller, werden die schwächen von Perez nicht mehr verdeckt. Die Abstände sind so gering vorne, dass man mit 0,5 sek Rückstand eben nich mehr zweiter is wie früher, sondern nur noch 6 bis 8, wenn überhaupt.
Max lässt dieses Auto besser aussehen als es ist.
 

schorni

Aktiver NGBler

Registriert
11 Apr. 2018
Beiträge
836
"Ferrari hat seinen Technischen Direktor im Chassis-Bereich verloren: Wie das italienische Formel-1-Traditionsteam mit einer knappen Pressemitteilung bekanntgibt, verlässt Enrico Cardile Ferrari "nach fast zwei Jahrzehnten". Und, auch das gibt die Stellungnahme preis: Cardile hat gekündigt, geht also auf eigenen Wunsch."

Mal schauen wo er auftauchen wird. Momentan gehen ja einige Leute hin und her zwischen den Teams.
 

Verbogener

VerboRgener nur mit 2R

Registriert
13 Aug. 2014
Beiträge
3.476
Ort
Vienna
Max lässt dieses Auto besser aussehen als es ist.
Anmerken sollte man, dass der eine um den Sieg kämpte und der andere um die rote Laterne. Perez findet man die letzten Monate NIRGENDWO, jedoch nicht dort wo man mit einem RB sein könnte. Und wenn man IMMER Pech hat, muss man sich halt die Frage stellen lassen, nach dem WARUM.
 
Zuletzt bearbeitet:

schorni

Aktiver NGBler

Registriert
11 Apr. 2018
Beiträge
836
"Aston Martin hat die Verpflichtung von Ferrari-Technikchef Enrico Cardile bestätigt."
 

Shaunie

Hungrige Vampirin...

Registriert
12 Apr. 2018
Beiträge
16.354
Ort
Diekirch (Lux.)
So sehe ich das auch @Verbogener die Frage nach dem Warum stellt sich mir in jedem Rennen - warum kommt er nicht mal über´s Q1 weg, der andere stellt den RB doch entweder auf die Pole oder zumindest in Reihe 2... :confused: ...hat dann im Rennen Siegchancen, der Perez gurkt dann im hinteren Mittelfeld rum, ohne Chance nach vorne zu kommen! Ist schon sehr rätselhaft, wie so ein Absturz vonstatten geht...
 

Shaunie

Hungrige Vampirin...

Registriert
12 Apr. 2018
Beiträge
16.354
Ort
Diekirch (Lux.)
Oje, @Verbogener jetzt knallt es aber gewaltig bei RB - ich wundere mich eh schon wie sie so lange zuschauen konnten was ihre Piloten so machen, Perez ist seit Wochen ausser Form, bei Ricciardo hatte man sich bestimmt mehr erhofft...🤔...der Tsunoda dreht ja Kreise um den Routinier! Da man eh mit Lawson ein vielversprechendes Talent in den eigenen Reihen hat, der scharrt ja schon mit den Hufen! Ich würde den mal in den RB packen und kucken was der so macht - so viel schlechter als die Stammfahrer wird er bestimmt nicht sein...
 

schorni

Aktiver NGBler

Registriert
11 Apr. 2018
Beiträge
836
Michael Sch mid von AMS meinte, dass er nächstes Jahr Verstappen und Tsunoda bei RBR sieht und Hajar und Lawson beim kleinen Team.

Momentan gibt es wilde Gerüchte, dass Toyota bereits fortgeschrittene Gespräche mit Haas führt. Toyota könnte demnach wieder in die F1 einsteigen, baut aber selber keinen neuen Motor, sondern übernimmt die gesamte Alpine Technologie. Alpine sei angeblich bereit die Motoren Entwicklung zu verkaufen.
 

Verbogener

VerboRgener nur mit 2R

Registriert
13 Aug. 2014
Beiträge
3.476
Ort
Vienna
In Belgien ergibt dann 2 Regenrenn ein Trockenrennen? Weil ja Minus mal Minus ergibt ja auch Plus. :D
Irgend etwas habe ich in Erinnerung, was Regenrennen in Belgien betrifft. Was das wohl nur ist.

Schade um das Rennen in Spielberg. :(
 

Shaunie

Hungrige Vampirin...

Registriert
12 Apr. 2018
Beiträge
16.354
Ort
Diekirch (Lux.)
Och, @Verbogener ich denke nicht dass die FIA noch mal so ein "Skandalrennen" duldet... :dozey: ...das kostet doch enorm an Fans, die vielleicht nicht mehr wieder kommen! Ich bin bloss gespannt ob die Piloten alle volles Rohr im Sprint geben, immerhin ist Spa dafür bekannt dass es gerne mal knallt - wäre nicht gut um am nächsten Tag ein Rennen zu fahren...
 

schorni

Aktiver NGBler

Registriert
11 Apr. 2018
Beiträge
836
Lauf Horner gibts Probleme Nachwuchs zu finden.

"Viele Ingenieure wandern auch in andere Industrien ab. "Es gibt dort zum Teil für ein weniger stressiges Leben mehr Geld", klagt Horner. Auch von den Universitäten kann man sich nicht mehr bedingungslos bedienen. Die Zahl der Motorsport-Nerds sinkt. Viele junge Ingenieure wollen nicht mehr 40 Stunden oder mehr pro Woche arbeiten, oder sie fordern mehr Homeoffice ein. Was im Endeffekt zu schlechteren Ergebnissen führt."
 

Verbogener

VerboRgener nur mit 2R

Registriert
13 Aug. 2014
Beiträge
3.476
Ort
Vienna
Was will man mit einem STUDIERTEN frisch aus der Uni anfagen? Die haben doch von tuten und bl**** keine Ahnung. Zumindest ist das bei uns so. Unser Schulsystem ist ja komplett im Eimer
 
Oben