• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

F1 Diskussionsthread!

Verbogener

VerboRgener nur mit 2R

Registriert
13 Aug. 2014
Beiträge
3.476
Ort
Vienna
Was gab es beim Rennen?
Keine Gelbe Flaggen
Der Start war WOW
Perez in seiner "gewohnten" Form wie in den letzten Rennen

Von den Teams schaut es so aus
Team Verstappen
McLaren
MB und Ferrari
 

Shaunie

Hungrige Vampirin...

Registriert
12 Apr. 2018
Beiträge
16.354
Ort
Diekirch (Lux.)
Nun ja @Verbogener sie müssen sich ja nicht in jedem Rennen gegenseitig in die Kiste fahren...😂...sie werden sich ja auch mal benehmen können! Es wird sonst sehr teuer wenn bei jedem GP was zu Bruch geht...Klar, was mit Perez los ist, das weiss wohl niemand - dasselbe Auto wie der Dominator, das kann doch kein Zufall sein dass er da nicht mithalten kann.

Die Silberpfeile scheinen endlich das Rezept gefunden zu haben, wie man wieder ein konkurrenzfähiges Auto hinstellt - das wird noch toll werden, wenn die Saison so weiter geht...
 

Zoldan

Aktiver NGBler

Registriert
13 Okt. 2013
Beiträge
387
Hervorragendes Überholmanöver von Verstappen in der Anfangsphase des Rennens sicherte den kontrollierten Sieg in Barcelona! Verstappen hat wieder den Unterschied ausgemacht.
 

Verbogener

VerboRgener nur mit 2R

Registriert
13 Aug. 2014
Beiträge
3.476
Ort
Vienna
Wenn´s gut für Norris läuft, gewinnt er das Rennen. Mit etwas mehr Glück und ohne Team Verstappen wäre er klarer Gewinner geworden. Was mit Perez seit Monaten los ist, ist mir auch ein Rätsel. Der Unterschied zwischen den beiden Red Bulls ist ja eklatant Da kann nie alleine der Fahrer ausmachen. Und das RB ihn absichtlich ein schlechtes Auto hinstellt, kann ich mir auch in keinster Weise vorstellen.

Perez kommt einfach nicht an seine früheren Leistungen heran. Das OFFENSICHTLICHE sieht allerdings nicht ein jeder so in diesem Thread.
 

Shaunie

Hungrige Vampirin...

Registriert
12 Apr. 2018
Beiträge
16.354
Ort
Diekirch (Lux.)
Stimmt @Verbogener das ist schon sehr rätselhaft was gerade mit Perez los ist - seid seiner Vertragsverlängerung kommt er irgendwie nicht mehr in Gang...🤔...kann doch nicht am Auto liegen! Ist ja dasselbe wie das vom Verstappen, warum er sooft im Q1 resp. Q2 hängen bleibt, das wissen wohl nur sie intern! Aber von mir aus darf es gerne so weiter gehen - dann bekommen wir Spannung in den nächsten Rennen. Mal ist das Team stärker, dann wieder wendet sich das Blatt...

P.S., ähm sorry falls es unverständlich meinerseits war was Perez angeht...
 
Zuletzt bearbeitet:

Zoldan

Aktiver NGBler

Registriert
13 Okt. 2013
Beiträge
387
Wenn´s gut für Norris läuft, gewinnt er das Rennen. Mit etwas mehr Glück und ohne Team Verstappen wäre er klarer Gewinner geworden. Was mit Perez seit Monaten los ist, ist mir auch ein Rätsel. Der Unterschied zwischen den beiden Red Bulls ist ja eklatant Da kann nie alleine der Fahrer ausmachen. Und das RB ihn absichtlich ein schlechtes Auto hinstellt, kann ich mir auch in keinster Weise vorstellen.

Perez kommt einfach nicht an seine früheren Leistungen heran. Das OFFENSICHTLICHE sieht allerdings nicht ein jeder so in diesem Thread.
Man kann sich auch viel in die eigene Tasche lügen, wenn man die Daten des Rennen nicht akzeptieren möchte. Ohne einen solch herausragenden Fahrer wie Verstappen wäre Red Bull aktuell nur die 3. bis 4. Kraft. Allerdings kommen nun wieder die Strecken, die dem Red Bull besser liegen und ann wird auch Perez wieder weiter vorne liegen, somal Er diesmal keine Grid-Strafe absitzen musste, die Ihm bereits sein Rennen vor dem Start erschwert haben.
Also alles keinerlei Verschwörung, sondern absolut nachvollziehbar. Es kann nur sein, dass zu viel Diskussion mit zu naiven Usern dein urteilsvermögen negativ beeinflusst hat.
 

Verbogener

VerboRgener nur mit 2R

Registriert
13 Aug. 2014
Beiträge
3.476
Ort
Vienna
Und welche 2 oder 3 Teams sind vor Red Bull? Und wenn Perez mit einem fetzenkaputten Auto spazieren fährt, unabhängig davon ob das der Boss so gewünscht hat, dann hat das wohl wenig mit Pech zu tun. Und von 11 starten und dann auf 8 vorfahren. Naja . Man braucht sich ja nur die Zeiten anschauen zwischen ihm und Verstappen. Bei der Quali waren es ~ 0,7 Sekunden und beim Rennen dann ~0,9 Sekunden pro Runde. Selbst auf Piastri Platz 7 hat er pro Runde 0,39 Sekunden verloren, der nur eine Reihe vor ihm gestartet ist und beim Training eine halbe Sekunde langsamer als Perez war. Perez ist aktuell weit davon entfernt so zu fahren wir er früher gefahren ist.


startt.png
 

Shaunie

Hungrige Vampirin...

Registriert
12 Apr. 2018
Beiträge
16.354
Ort
Diekirch (Lux.)
Hui @Verbogener die Abstände die Perez auf die Konkurrenz hat, sind in der heutigen F1 schon fast Welten... :eek: ...man hat irgendwie den Eindruck als wäre er irgendwie gehemmt oder es würde ihn was stören - nur den Grund dafür kennen wir nicht! In der jetzigen Situation ist es schwer einzuschätzen wie er in den nächsten Rennen abschneiden wird...sonst waren die ersten 2 Plätze für die RB Fahrer reserviert, dahinter stritten sich Ferrari, McLaren und / oder Mercedes um noch auf´s Podest klettern zu dürfen.
 

Verbogener

VerboRgener nur mit 2R

Registriert
13 Aug. 2014
Beiträge
3.476
Ort
Vienna
Zum Fahrer Perez wird ja hier in diesem Thread teil. ja eine andere Meinung vertreten. Jetzt springt auch auf breiter Front die Presse auf die Leistungen von Perez an.





Die Mitschreiber hier, können ja gerne mit alternative Fakten aufzeigen, dass alles nur erstunken und erlogen ist und Perez in der Form seines Lebens ist.
 

Shaunie

Hungrige Vampirin...

Registriert
12 Apr. 2018
Beiträge
16.354
Ort
Diekirch (Lux.)
Das kommt ja nicht von ungefähr @Verbogener dass sogar die internationale Presse drauf anspringt dass mit Checco irgendwas nicht stimmt... :unknown: ...sonst war er doch zumindest in der Quali in Verstappen´s Nähe! Jetzt aber bleibt er aus unerklärlichen Gründen in Q1 hängen - da muss was vorgefallen sein, anders kann man sich die Schwankung nicht erklären. Entweder wird er dermassen unter Druck gesetzt um Resultate zu liefern oder die jungen Bullen scharren schon mit den Hufen...
 

Verbogener

VerboRgener nur mit 2R

Registriert
13 Aug. 2014
Beiträge
3.476
Ort
Vienna
Vielleicht gib es ja eine Hintertür im Vertrag und statt Perez sitzt dann plötzlich Sainz nächstes Jahr in einem Red Bull.
 

Shaunie

Hungrige Vampirin...

Registriert
12 Apr. 2018
Beiträge
16.354
Ort
Diekirch (Lux.)
Das könnte eine Erklärung @Verbogener sein dass er so schwankende Ergebnisse abliefert - denn bei RB scheut man auch nicht vor "Drohungen" zurück wenn ein besserer Pilot wie Sainz auf dem Markt ist... :confused: ...das kann schon mal dazu führen dass einer wie Perez da ganz sensibel drauf reagieren wenn man weiss was demnächst passiert!
 

Verbogener

VerboRgener nur mit 2R

Registriert
13 Aug. 2014
Beiträge
3.476
Ort
Vienna
Ich habe mal das erstere der obigen Videos geschnitten.

Hier wird die Performanceentwicklung der Teams aufgezeigt.


Und hier die Entwicklung von Perez.

Wie geschrieben, bin ich gerne bereit mit die alternativen Fakten anzusehen, was die Leistungsentwicklung von Perez betrifft.
 

Shaunie

Hungrige Vampirin...

Registriert
12 Apr. 2018
Beiträge
16.354
Ort
Diekirch (Lux.)
Danke @Verbogener für deine Mühe... :T ...man sieht dort dass seine Leistungen eindeutig in den Keller gegangen sind! Wie bereits geschrieben, waren sonst die ersten 2 Podestplätze durch die RB´s belegt, um das Letzte stritten sich oft Ferrari, McLaren und / oder Mercedes...dass es jetzt so dermassen schlecht läuft wird wohl nur er wissen.
 

Verbogener

VerboRgener nur mit 2R

Registriert
13 Aug. 2014
Beiträge
3.476
Ort
Vienna
Heute nicht vergessen auf das Sprintrennen um 12 Uhr.

Wieder voran das Team Verstappen vor den McLaren´s.
Und Ferrari mal wieder als Pleiten, Pech und Pannenteam in den Schlagzeilen. Ob das vielleicht auch an der italienischen Lebensweise liegt?
Perez knapp hinter Verstappen mit nur etwas mehr als 1,3 Sekunden Abstand

1.Max VerstappenNEDRed Bull1:04,686
2.Lando NorrisGBRMcLaren1:04,779
3.Oscar PiastriAUSMcLaren1:04,987
4.George RussellGBRMercedes1:05,054
5.Carlos SainzESPFerrari1:05,126
6.Lewis HamiltonGBRMercedes1:05,270
7.Sergio PerezMEXRed Bull1:06,008
8.Esteban OconFRAAlpine1:06,101
9.Pierre GaslyFRAAlpine1:06,624
10.Charles LeclercMONFerrarikeine Zeit


Streit gibts zwischen Horner und J. Verstappen

 
Zuletzt bearbeitet:

Verbogener

VerboRgener nur mit 2R

Registriert
13 Aug. 2014
Beiträge
3.476
Ort
Vienna
Normales Ergebnis.
Team Verstappen voran
dann die McLaren´s
Perez von 7 auf 8 verbessert

Keine Probleme gibts mit den Tracklimits.
 

Shaunie

Hungrige Vampirin...

Registriert
12 Apr. 2018
Beiträge
16.354
Ort
Diekirch (Lux.)
Es bleibt alles beim Alten @Verbogener wenn morgen nicht ein Schauer runter geht der das Feld mal durcheinander wirbelt, dann steht der Sieger schon fest...😮...dahinter werden sich die Orangenen resp. Ferraris / Mercedes streiten! Tja, bei Perez scheint es wirklich sehr tief zu gehen...
 

Verbogener

VerboRgener nur mit 2R

Registriert
13 Aug. 2014
Beiträge
3.476
Ort
Vienna
Ich sehe persönlich durchaus eine 50:50 Chance das Verstappen nicht gewinnen wird . Die McLarens können als Team fahren, da beide Autos / Fahrer auf Augenhöhe unterwegs sind. Bei Verstappen und Perez ist das dann eher wie Haarspitze mit Zehennagel. Auf Perez sehe ich noch gewaltigen Druck zukommen. Die McLarens mögen sicherlich vor Red Bull sein und der Max-Faktor macht den Unterschied. Nur wo Perez fährt? Auf Verstappen fehlten ihm wieder mehr als eine 3/4 Sekunde pro Runde und hat sich somit erfolgreich die Rote Laterne der Top-Teams von McLaren, Mercedes und Ferrari gesichert. Selbst auf den vor ihm platzierten Leclerc fehlten ihm 0,17 Sekunden pro Runde. Der ist allerdings 3 Plätze hinter ihm gestartet.
Ob sich das RB dauerhaft leisten kann einen solchen B Fahrer zu haben?
Mit dem Konstrukteurstitel ist ja auch eine Menge Geld verbunden. Und nur Team Verstappen dieses Jahr diesen Titel zu holen wird schwer werden.



1.Max VerstappenNEDRed Bull26:41,38
2.Oscar PiastriAUSMcLaren+ 4,616
3.Lando NorrisGBRMcLaren5,348
4.George RussellGBRMercedes8,345
5.Carlos SainzESPFerrari9,989
6.Lewis HamiltonGBRMercedes11,207
7.Charles LeclercMONFerrari13,424
8.Sergio PerezMEXRed Bull17,409
9.Kevin MagnussenDENHaas24,067
10.Lance StrollCANAston Martin30,175


 
Zuletzt bearbeitet:
Oben