• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

Für Samsung TV: SSD zur TV-Aufnahme und Timeshift: Wo ist bei meinen 2 SSD ein Unterschied? Weil eine funktioniert, die andere nicht.

Biosman

S€€der

Registriert
13 Okt. 2013
Beiträge
78
Ort
@home
Hallo Gemeinde,

gibt es bei einen siginfikanten Unterschied, denn:

- Die 120GB SSD funktioniert als Timeshift und TV-Aufnahmeplatte bei meinem Samssung TV
- Die neue 2TB SSD leider nicht, sie funktioniert aber generell am PC

Ich hatte vorher immer eine 2TB SATA, nur braucht die etwas bis Sie bei TV-Aufnahmen anspringt via "nur" USB und dann waren manche Aufnahmen nicht gestartet. Eine 2 TB SATA erkannte der TV.

Ideen wo es haken könnte?
Gr€€tz Biosam
 

Der3Geist

always feed the fish

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
2.161
Ort
Hessen
Wenn man sich etwas in der Samsung Community umschaut wird man schnell merken, das Samsung TV Geräte willkürlich Festplatten benutzen oder nicht.

Das muss nicht an den Festplatten liegen.
Du kannst versuchen, die SSD's am Fernseher zu Formatieren und Hoffen, das es geht.
Wenn nicht, nochmal Formatieren. irgendwann könnte es gehen. (So meine Erfahrung mit den Geräten und den Beiträgen aus der Community)

Eine Wirkliche lösung wird dir nichtmal Samsung dafür anbieten können.
 

braegler

NGBler

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
870
Schuss ins Blaue (LG TV Erfahrung):
Die 120GB ist mit MBR, die 2TB mit GPT formatiert.
 

Biosman

S€€der

Registriert
13 Okt. 2013
Beiträge
78
Ort
@home
  • Thread Starter Thread Starter
  • #4
@Der3Geist und braegler:
Ihr hattet absolut Recht, hab mir jetzt nochmal eine gekauft, die ging dann gleich auf Anhieb :)
Danke für Eure Hilfe
 

Der3Geist

always feed the fish

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
2.161
Ort
Hessen
Super das du es Hinbekommen hast.

Da ich allerdings schon diverse Erfahrung mit Samsung Geräten gemacht habe, kann ich dich vorwarnen.
Es kann Zufällig passieren, das deine Festplatte nicht mehr erkannt wird, und du deinen ganzen Aufnahmen nicht mehr Anschauen kannst.

Da die Aufnahmen mit einer Hardware ID Verschlüsselt sind, Funktionieren sie weder an einem anderen Gerät, noch an deinem Gerät nach eventuellen Reparaturen.

Will es dir aber nicht Schlecht reden, darum viel Spaß. :T
 

Biosman

S€€der

Registriert
13 Okt. 2013
Beiträge
78
Ort
@home
  • Thread Starter Thread Starter
  • #6
Ja, das mir schon klar, daß das ganze kein stabiles System ist, zum archivieren nicht geeignet.
Kann das sein, dass manche Sender sogar einen Zeitstempel bei der DRM Technik nutzen, z.B. der ORF (Östereicher TV). Manche Aufnahmen gehen nach ein paar Monaten nicht mehr oder täusche ich mich da?
 
Grund: Wechselstaben verbuchselt

Der3Geist

always feed the fish

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
2.161
Ort
Hessen
Dazu kann ich dir leider nichts sagen, da ich diese Funktion selten genutzt habe, und mittlerweile gar nicht mehr nutze.

Bisher kannte ich nur die Sperre mancher aufnahmen, um Werbung vorzuspulen.
 

Verbogener

VerboRgener nur mit 2R

Registriert
13 Aug. 2014
Beiträge
498
Ort
Vienna
z.B. der ORF (Östereicher TV). Manche Aufnahmen gehen nach ein paar Monaten nicht mehr oder täusche ich mich da?
CI+ Das Plus bietet einen echten Mehrwehrt für die Contentindustrie

Video stammt aus dem Jahre 2010


Des wegen verwenden ja viele nicht einen TV für den Empfang sondern Linux Receiver wo man dann so einiges mehr machen kann wie z.B. Aufnehmen ohne das die Aufnahmen nachher verschwinden oder nicht mehr anschauen kann.

PS: Samsung TV´s kaufe ich schon seit einiger Zeit nicht mehr, als sie angefangen haben nicht deaktivierbare Werbung im TV zu intergrieren.

Cu
Verbogener
 
Zuletzt bearbeitet:

Der3Geist

always feed the fish

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
2.161
Ort
Hessen
PS: Samsung TV´s kaufe ich schon seit einiger Zeit nicht mehr, als sie angefangen haben nicht deaktivierbare Werbung im TV zu intergrieren.
Da habe ich mich auch einige zeit mit Rumgeärgert, bis ich dann mittels Fritzbox alle Verbindungen rausgefummelt und mittels Blacklist gesperrt habe.
Dadurch ist der Fernseher noch für gewisse Funktionen erreichbar, zeigt aber keine Werbung mehr.

Mittlerweile sehe ich über den PiHole, das die Glotze Stündlich etwa 6000 Anfragen nach "draussen" stellen möchte.

Samsung reagiert auf diese Zwangs Werbung eher mit Spott auf die Benutzer.
Und auch die Unlöschbaren Zwangsvorinstallierten Programme bekommt man nicht weg, und darf sich auf seinem Fernseher über eine Audi App erfreuen.

Aber, das hat nichts hiermit zu tun.
 

Verbogener

VerboRgener nur mit 2R

Registriert
13 Aug. 2014
Beiträge
498
Ort
Vienna
Das über die Fritte oder Pi-hole zu machen ist schon klar. Man kann das sogar lt. Foren auch direkt im TV über das Service Menü machen. Nur das ist ja "keine" Lösung. Der Fenseher ist ja voll bezahlt worden und nicht irgend wo webefinanziert. Es steht nirgends, dass ich ein Gerät kaufe wo ich mit Zwangswerbung vom Fernsehhersteller beglückt werde.
Und bei den wenigstens ist wohl das Gerät von Samsung LKW gefallen und dann daheim im Wohnzimmer gelandet. Das wäre dann ein werbefinanzierter TV und damit könnte ich leben.


Cu
Verbogener
 

Der3Geist

always feed the fish

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
2.161
Ort
Hessen
@Verbogener , in den Foren der Samsung Community gibt es unzählige Threads zu diesem Thema.
Samsung selbst verhöhnt die Kunden nur und Sperrt Leute die "Aufmöpfig" sind.

Für mich war dies das Letzte Samsung Gerät, da Samsung völlig am Kunden vorbei Entwickelt.
Fehler werden durch Firmware Updates Kaum behoben, dafür bekommt man neue Werbefinanzierte Zwangsprogramme auf sein Gerät Installiert.
Bei vielen Geräten ist der Interne Speicher mit solchen Programmen Komplett Belegt und Updates mit neuen Programmen werden Installiert, auch wenn die Auto Update Funktion Deaktiviert ist.
Fehler bleiben trozdem bestehen und werden sogut wie nicht Gefixt.

Benutzer mit Hinweisen auf das Service Menü werden Gnadenlos Mundtot gemacht und die Beiträge sofort Gelöscht.
Kunden werden Hingehalten und wenn die Garantie rum ist, heisst es nur, ihr müsst euch ein neues Gerät kaufen wenn dies und das nicht Funktioniert.

Früher hatte ich viele Samsung Geräte (mehrere Smartphones, Fernseher) aber mittlerweile Rate ich Bekannten davon ab.
 

Steev

(ツ)

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
29.568
Ort
Hannover
Aber die Hardware Qualität Samsung TV ist ganz gut oder? Was empfiehlt sich denn da eher? Sony, was europäisches,...?
 

Der3Geist

always feed the fish

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
2.161
Ort
Hessen
Die Panels bei Samsung sind schon echt Top.
Ich habe Aktuell noch einen 72'' Samsung 4K TV, welcher wirklich ein Super geiles Bild hat.
Allerdings nervt eben die Software.

Was es als Alternativen gibt, keine Ahnung, darüber mach ich mir Gedanken, wenn ein neuer her muss.
 
Oben