• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

Eure Pfuscher Erfahrungen

Flip

Bekannter NGBler

Registriert
7 Juni 2015
Beiträge
1.147
Na jedenfalls nicht für Traktoren. Da kauft man bei Fendt und gut ist. Oder bei John Deere. Das wars dann aber auch.
Ich kann keine Einachser von Fendt finden. Haben die überhaupt welche?

Und es gibt ja mehr als 2 Hersteller. Nicht nur Fendt und Deere.
 

Flip

Bekannter NGBler

Registriert
7 Juni 2015
Beiträge
1.147
Von Deere auf John Deere zu kommen überfordert Dich bereits?
Da wundert einen ja nichts mehr.
 

Pleitgengeier

offizielles GEZ-Haustier

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
7.421
Ort
127.0.0.1
Ist John Deere nicht diese Inkarnation von: Wenn Ubisoft statt einem "Kopierschutz" mit integriertem Computerspiel Computerspielen Traktoren herstellen würde?
 

dexter

Cloogshicer®
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
5.708
Ist John Deere nicht diese Inkarnation von: Wenn Ubisoft statt einem "Kopierschutz" mit integriertem Computerspiel Computerspielen Traktoren herstellen würde?
Nein, die haben "nur" den Russen die in der Ukraine geklauten Traktoren deaktiviert, ansonsten ist das ein wirklich ehrbarer Konzern,der nie nicht in irgendeiner Form gegen ihre abhängigen Kunden agieren würde.
 

Trolling Stone

Troll Landa
Barkeeper

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
25.621
Ort
Trollenhagen
Dann kommen wir nun mal bitte wieder zum Thema zurück. :)
Gerne.

FB_IMG_1714898375780.jpg
 

Sibi

Schwabe

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
5.560
Ort
Stuttgart
Das Bild wurde falsch herum geschossen!
Einfach 180° wieder drehen, dann ist die Treppe auch richtig rum montiert!!!111
 

MSX

Retro-Nerd-Hippie

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
15.487
Ort
v01d
Ich frage mich immer, wie das hält. Da traut man sich ja schon als Einzelperson nicht drauf, aber erst recht nicht, wenn man was hochtragen will.

Aber ok, ich traue generell den Decken/Böden nicht wirklich. :-)
 

one

Querulant

Registriert
21 Juli 2013
Beiträge
6.300
Ort
ja
Hab ne offene Holzwendeltreppe in der Wohnung. Das hält schon. Da haben wir schon zu dritt ne Waschmaschine hochbuchsiert und die alte wieder runter.

Das Bild von dem Rohbau sieht mir aus, als würde die eigentliche Treppe noch drauf kommen.
 

MSX

Retro-Nerd-Hippie

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
15.487
Ort
v01d
Ok, das ist faszinierend.

Hier, Pfusch aus China:


Ist nicht so spannend oder lustig, aber passt ein wenig und gibt mir wieder Hoffnung, dass wir die Kriege irgendwann deshalb überleben werden, weil die Profitgier die Waffen unzuverlässig gemacht hat. :-)
 

Z28.310

Schwarzarbeiter

Registriert
20 Sep. 2023
Beiträge
72
Die Treppe ist genauso qualitativ hochwertig wie das Mauerwerk dahinter. :T
 

MSX

Retro-Nerd-Hippie

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
15.487
Ort
v01d
Es gab schon Leute, die haben einen Fettfleck als Kunstwerk in die Ecke geklebt. Bis die Putzfrau kam. :-)
 

Flip

Bekannter NGBler

Registriert
7 Juni 2015
Beiträge
1.147
Das ist eine Legende,mit der Putzfrau.
Es war ein Hausmeister, der in den 80ern die Fettecke von Joseph Beuys entfernte.
Der SPD-Ortsverein Leverkusen-Alkenrath hat 1973 ein Kunstwerk von Beuys, welches u.a. aus einer Säuglingsbadewanne bestand, zerstört, weil sie dachten, darin ließen sich gut bei einem Fest Gläser spülen.
 
Reaktionen: MSX
Oben