• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

Der Herr der Ringe - Die Serie

Steev

:-)

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
32.173
Ort
192.168.0.160
Che1607 hat schon hier was zu geschrieben. Die Serie startet 2021 auf Amazon von Amazon. Ich denke das hat einen Thread verdient. Ist noch etwas hin, aber man darf gespannt sein bis erste Bilder oder Trailer auftauchen. Ich denke Amazon wird sich Mühe geben ähnlich gute Qualität abzuliefern wie die Filme.

Ich klaue mir mal Che's Link:

Herr der Ringe Serie startet vermutlich 2021

Schon jetzt darf diskutiert und spekuliert werden.

 

musv

Bekannter NGBler

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
3.253
Ort
/dev/null
Schon jetzt darf diskutiert und spekuliert werden.
Meine Spekulation:
Schon die Hobbit-Filme waren etwas über da Ziel hinaus geschossen:

Wikipedia
Inhaltlich wurde die Geschichte Tolkiens an einigen Stellen angepasst und erheblich ausgeschmückt, um aus dem Kinderbuch von etwas unter 400 Seiten drei abendfüllende Spielfilme zu generieren, die auch Erwachsene zu fesseln vermögen. Die Geschichte des Hobbits ist weit weniger komplex als beispielsweise die des Herrn der Ringe.

Eine Herr-der-Ringe-Serie wird hat wohl den einzigen Sinn, noch etwas mehr Geld aus der Geschichte herauszupressen. Im Gegenzug wird's wohl den Mythos um die Bücher zerstören.

Die Analogie um Star Wars lässt sich nicht vermeiden. Allen Teilen außerhalb Episode 4-6 fehlt der Stil und die gewisse Aura.
 

KaPiTN

♪♪♫ wild at heart ♪♫♫♪

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
28.561
Es machte aber einen Unterschied, ob ich eine Geschichte erweitere, Episode 1-3, wo aber auch schon leichter Änderungen vorkamen, oder sogar ganz über den Haufen werfe, Epidoden 7-9, oder ob ich nur ein Universum übernehme.

Sofern das absolut losgelöst von den originalen Geschichten ist, bietet das enorm viel Potential, ohne das Original anzugreifen.

Das gilt nicht nur für Tolkien, sondern auch für etwa die Welt von Game of Thrones, wo es sicher auch noch spinoffs geben wird.

Dabei kann man bei Tolkien sogar, außer eigene Geschichten zu erzählen, auch noch auf Material aus seinem Silmarillion zurückgreifen.
 

ano.nym

gesperrt

Registriert
31 März 2020
Beiträge
206
Die Serie wird nicht mal ansatzweise an Herr der Ringe rankommen, so wie jegliche andere Formate, die es auf Netflix und Amazon gibt. Hauptsächlich nur Müll, den sich die Leute auf Netflix & co. anschauen. Aber was will man für 15€ monatlich erwarten?
 

Steev

:-)

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
32.173
Ort
192.168.0.160
  • Thread Starter Thread Starter
  • #9
Ich habe gerade Mal ein wenig gegoogelt, noch in diesem Jahr geht's wohl los, daran hat sich nichts geändert.
 

KaPiTN

♪♪♫ wild at heart ♪♫♫♪

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
28.561
Dreharbeiten, nehme ich an? Keine Ausstrahlung.
 

Che1607

Bekannter NGBler

Registriert
11 Apr. 2018
Beiträge
3.612
Ort
Am Rhein
Wie ich gerade noch mal gelesen habe, produziert die Serie Amazon, also muss ich neben meinen Prime Kosten keine weiteren Kosten tragen.
 

Gustav

____________

Registriert
3 Sep. 2018
Beiträge
196
Ich freue mich schon wie ein Schnitzel drauf. Kenne alle Bücher von Tolkien in-und auswendig und bin gespannt was dem Herrn Bezos seine Mitarbeiter draus machen. Ich denke, das wird eine Spitzenserie. Dann heisst es für mich aber wieder waaaaarten bis es alle Folgen gibt. Ich mag das überhaupt nicht Woche für Woche warten und Episode für Episode so zu gucken, das macht keinen Spass. Wenn dann mal Staffel eins komplett ist, besorgen und dann am Stück durchschauen. Bin gespannt :)
 

KaPiTN

♪♪♫ wild at heart ♪♫♫♪

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
28.561
Am besten ist imo es eine ganze Serie zu schauen, wenn sie bereits zu Ende ist. Es sind mittlerweile zuviele und die Zeitspannen und Abstände sind mir zu lang. Wenn da teilweise 2 Jahre zwischen 2 Staffeln liegen tue ich mich schwer.

Und ganz schlimm, die Serien mit vielen Staffeln. Immer wieder stoße ich z.B. auf Schauspieler, die bei Walking Dead dabei waren und staune.

Irgend welche Folgen von vor 8 Jahren, das weiß ich doch nicht mehr. Wieviele Folgen schaut man in den Jahren + noch Filme?
Tausende.

Star Treck sind doch bereits 800.

Das wird ja mit dem Alter auch nicht besser. Wie Al schon feststellte, für neue Informationen müssen alte gelöscht werden.
 

Gustav

____________

Registriert
3 Sep. 2018
Beiträge
196
Bei ihm wird es bestimmt auch so sein wie beim Herrn Hoeneß. Offiziell so tun als hätte er nix mehr zu melden, aber im Hintergrund dann doch noch die Fäden ziehen.
 

KaPiTN

♪♪♫ wild at heart ♪♫♫♪

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
28.561
Nicht nur hier, auch sonstwo diese Ankündigungen, die mich echt negativ triggern.

September 2022.

Warum nicht gleich, noch vor dem endgültigem Kohleausstieg?
Es ist zwar eine klare Aussage, aber der Informationsgehalt ist wenig nutzbar, momentan auch nicht mehr als ein bald™.
 
Oben