• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

Datenschutz-Fenster ploppen jedes Mal auf - es nervt!

Che1607

Aktiver NGBler

Registriert
11 Apr. 2018
Beiträge
2.591
Ort
Am Rhein
Ich benötige mal eure Hilfe, folgendes Problem:

Datenschutzfenster ploppen auf vielen Seiten auf, ich stimme zu bzw. einem bestimmten Teil stimme ich zu, so weit so gut. Nur wenn ich dann Chrome beende, und erneut ins Internet gehe, ploppt die Nachricht wieder auf, obwohl ich schon gefühlt tausendmal zugestimmt habe.


Ich muss da wahrscheinlich irgendwas in den Einstellungen ändern, nur was, unter Cookies? Kann mir einer in dieser nervigen Angelegenheit helfen?

Hier mal ein Screenshot eines dieser unsäglichen aufgeploppten Fenster:

 

Metal_Warrior

Defender of Freedom
Teammitglied

Registriert
10 Aug. 2013
Beiträge
6.702
Ort
/dev/mapper/home
@Che1607: Wenn du deine Cookies jedes Mal nach dem Beenden löschst, passiert das. Üblicherweise sollten sich da Ausnahmen generieren lassen, müsste in den Einstellungen unter Privatsphäre sein.
 

spatz42

Neu angemeldet

Registriert
1 Dez. 2015
Beiträge
7
Für Firefox gibt es das "I don't care about cookies" Addon.
 

Metal_Warrior

Defender of Freedom
Teammitglied

Registriert
10 Aug. 2013
Beiträge
6.702
Ort
/dev/mapper/home
@spatz42: Was eine ziemlich schlechte Empfehlung ist, denn das nimmt einfach alles an, das es nicht kennt. Wir sind hier in Sicherheit und Anonymität, nicht im "Take my data - I don't care, YOLO!".
 

spatz42

Neu angemeldet

Registriert
1 Dez. 2015
Beiträge
7
Klar! Ist nicht toll. Aber erfüllt den Wunsch von Che1607. Es gibt keine Datenschutzfenster mehr. Muss nur jeder für sich entscheiden ob das gut oder schlecht ist...
 

one

Querulant

Registriert
21 Juli 2013
Beiträge
2.662
Ort
ja
Das ganze ist eh ne scheiß Erfindung. Ich muss einen Cookie akzeptieren, der abspeichert, dass ich keine Cookies akzeptiere. Die meisten Seiten haben den Semmel aber zum Glück nur stümperhaft implementiert und der Kram lässt sich recht leicht mit µblock wegblocken.
 

Metal_Warrior

Defender of Freedom
Teammitglied

Registriert
10 Aug. 2013
Beiträge
6.702
Ort
/dev/mapper/home
@one: Beste Kombi: uBlock mit ScriptSafe. Wird der der meiste Scheiß gar nicht erst geladen, daher keine Werbung und keine Fremdseiten, dafür meist nur Text auf der Seite, und der ist es ja (meist), der mich interessiert.
 

thom53281

SYS64738
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
6.112
Der Text, der dann sagt: Bitte deaktivieren Sie ihren Adblocker oder bezahlen Sie die Paywall? :p

Das ganze ist eh ne scheiß Erfindung. Ich muss einen Cookie akzeptieren, der abspeichert, dass ich keine Cookies akzeptiere.
So wie ungefähr alle Erfindungen und Regelungen unserer Regierungen in Verbindung mit Datenschutz und dem Internet.
 

rexcolo

NGBler

Registriert
16 Sep. 2017
Beiträge
132
In uBlock Origin gibt es einen Filter, der die meisten ausblendet. Der wird nicht mehr aktualisiert und ist glaube ich in die Fanboy Annoyances List eingegangen.

EDIT: Stimmt nicht. Ist " ".
 
Oben