• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

cryptnote.net - Versende verschlüsselte, anonyme, selbstzerstörende Nachrichten

poesie noire

vivo forlasis

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
6.101
@darksider3:

Wird intern noch diskutiert und ggf. wiederhergestellt.

--- [2020-08-23 19:28 CEST] Automatisch zusammengeführter Beitrag ---

Vorerst mal ein "Kompromiss".
Die Suchparameter kann ja jeder selbst eingeben.

Github ist uninteressant, da 404. Fraglich ob er die Seite wieder online stellt.
 

coffeerhyder

Ärgert gerne BoerseTOMods

Registriert
11 März 2015
Beiträge
243
Wer das Thema auch so spannend findet wie ich; hier ein paar Updates:
 
Zuletzt bearbeitet:

BurnerR

Bot #0384479

Registriert
20 Juli 2013
Beiträge
5.365
Schönes Fallbeispiel woran man Bullshit Projekte (nicht) erkennt. Sehe das gerade im Krypto-Space, aber ich denke auch generell fallen Leute schnell auf ne Hochglanzseite und 1-2 positive Artikel rein, oft schlicht gekauft oder halt 'jemand mit Reichweite der leicht zu blenden ist'.
 

darksider3

NGBler

Registriert
18 Sep. 2013
Beiträge
393
Ort
/dev/sda
@coffeerhyder: Guck Dir mal den Kommentarbereich von dem Tarnkappenartikel an. Fallen Dir zufällig ein paar... äh... Parallelen auf, zu anderen Threads? :D

EDITH:// Bezeichnend, das die Kommentarfunktion beim Alex-Interview(er nennt seinen Namen mittlerweile ÖFFENTLICH IM APPSTORE UND VIDEO UND IMPRESSUM, man möge mir das hier durchgehen lassen! Bidde! :beer: ) auch schon nicht erlaubt sind, und like/dislike-Ratio abgeschaltet ist
 
Zuletzt bearbeitet:

coffeerhyder

Ärgert gerne BoerseTOMods

Registriert
11 März 2015
Beiträge
243
@coffeerhyder:
EDITH:// Bezeichnend, das die Kommentarfunktion beim Alex-Interview(er nennt seinen Namen mittlerweile ÖFFENTLICH IM APPSTORE UND VIDEO UND IMPRESSUM, man möge mir das hier durchgehen lassen! Bidde! :beer: ) auch schon nicht erlaubt sind, und like/dislike-Ratio abgeschaltet ist
lol gestern gar nicht gesehen!
Nicht nur das! Auch unter allen seinen YT Videos sind Kommentarfunktion & Bewertungen schon immer deaktiviert.

Das Interview-Video wurde vom Uploader entfernt.
Das dachte ich mir schon daher habe ich es gestern heruntergeladen ;)
Wer das Original Video haben möchte: PN

Ansonsten wurden auch einige seiner eigenen Twitter Posts zu Änderungen, die er auf Tarnkappe verlinkt hat wieder von ihm gelöscht (Beispiel) ...
Außerdem hat er vorhin ein neues Interview Video hochgeladen.

Alles in allem sehr unprofessionell wenn ihr mich fragt.
 

coffeerhyder

Ärgert gerne BoerseTOMods

Registriert
11 März 2015
Beiträge
243
Ich habe die Videos mal side-by-side verglichen.
Inhaltlich gibt es keine Unterschiede - am Anfang wurden paar Sekunden einer Animation gekürzt und das Video heißt jetzt nicht mehr "Cryptnote Interview - What is Cryptnote" sondern "What is Cryptnote".
 

one

Querulant

Registriert
21 Juli 2013
Beiträge
4.046
Ort
ja
Ich hab derzeit mal mit dem Menschen telefoniert und auf sein Bitten hin hier und da was löschen lassen bzw. selbst gelöscht. Lustig, wie er sich entwickelt. Was ich mit lustig meine, kann sich jeder selbst ausmalen.
 

KaPiTN

♪♪♫ wild at heart ♪♫♫♪

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
29.138
Ich verstehe nicht ganz, wie man ein Produkt bewerben kann,wenn es noch gar nicht fertig ist. Und unfertig nicht in dem Sinne, daß sich immer etwas verändert und verbessert, sondern derlei, daß auf Zuruf aus irgendwelche Foren da nachgebessert wird.

Vor allem aber frage ich mich, was so ein Patentantrag wert ist, wenn sich während der Beantragung alles so verändert, daß das gar nicht mehr mit dem Antrag zusammen paßt.
 

coffeerhyder

Ärgert gerne BoerseTOMods

Registriert
11 März 2015
Beiträge
243
@one:
Das verstehe ich nicht ganz - es ist doch eh nicht mehr viel von dem übrig was er hier gepostet hatte(?)

Auf Tarnkappe wird es immer besser: @drfuture mischt nun auch mit: Klick
 

KaPiTN

♪♪♫ wild at heart ♪♫♫♪

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
29.138
Da hatte ich doch bereits das Gefühl das tarnkappe.info und cryptnote.net irgendwie zusammenpassen wie Arsch und Eimer und jetzt sehe ich, daß der Betreiber von cryptnote.net Redakteur bei tarnkappe.info ist.

:D
 

one

Querulant

Registriert
21 Juli 2013
Beiträge
4.046
Ort
ja
@one:
Das verstehe ich nicht ganz - es ist doch eh nicht mehr viel von dem übrig was er hier gepostet hatte(?)

Vorab: ist nicht auf Dich gemünzt.

Geht mir am Arsch lang, ob das jemand versteht. Nur im Gegensatz zu wahrscheinlich allen anderen hier hatte ich persönlichen Kontakt zu dem Admin. Und ich könnte eventuell sinnhaftig darlegen (ich lege mir gerade beim Schreiben die Rechtsgrundlage zusammen) dass der Herr sich eventuell Dinge annimmt, die ihm nicht gewachsen sein könnten.

Er hat ein Startup und vielleicht berechtigter Weise Angst um seine "Firma".

Viel mehr kann ich nicht sagen ohne mich rechtlich in eine Arschlochzone zu bewegen.
 

Trolling Stone

Troll Landa

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
23.858
Ort
Trollenhagen
Ich habe hier nichts zu befürchten.

Also KaPiTN, wie kommst du darauf?

Und bei mir führt der Link zu einem Kommentar eines Users namens drfuture auf tarnkappe.
 

KaPiTN

♪♪♫ wild at heart ♪♫♫♪

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
29.138

KaPiTN

♪♪♫ wild at heart ♪♫♫♪

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
29.138
Wollen wir jetzt über Innen- und Außenwahrnehmung streiten.

Bei tarnkappe steht "unser Redakteur".

Lars nennt sich selber ja auch Journalist.
 
Oben