• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

Coronavirus

Winterschlaf

gesperrt

Registriert
15 Jan. 2021
Beiträge
79
Re: Coronavirus

Könnte die Regierung die Priorisierung der Impfung nicht einfach fallen lassen?
Nur mal so als Idee.
 

EinsDurchNull

NGBler

Registriert
6 Mai 2020
Beiträge
105
Re: Coronavirus

@KaPiTN: Du hast Recht mit deiner Aussage. Die angemeldete Demonstration hätte meiner Meinung nach verboten werden müssen. Und auch wenn meine Aussagen vernichtend klingen, möchte ich klarstellen, dass ich selbst nie Opfer von Polizeigewalt war. Ich hatte nur zwei Mal mit der Polizei direkt zu tun, beide Male finden sich in der Schublade "Freund und Helfer" wieder.

Trotzdem: Gerade weil das Virus sich nicht für eine Gesinnung interessiert, hätte man von Staatswegen über diese endlich mal hinwegsehen und durchgreifen müssen. Mit angemessener Härte, wie man sie bei sonstigen Gefährdern an den Tag zu legen bereit ist. Zum Schutz der Bevölkerung.
 

KaPiTN

♪♪♫ wild at heart ♪♫♫♪

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
27.688
Re: Coronavirus

Wie darf man sich in diesem Fall angemessene Härte bildlich vorstellen?
 

EinsDurchNull

NGBler

Registriert
6 Mai 2020
Beiträge
105
Re: Coronavirus

Zunächst beginnt die Polizei üblicher Weise mit Ansagen per Lautsprecher. Danach wird so weit eskaliert, bis eines der zur Verfügung stehenden Mittel zum Erfolg führt.
 

KaPiTN

♪♪♫ wild at heart ♪♫♫♪

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
27.688
Re: Coronavirus

Was ist das Ziel und wann ist der Erfolg errreicht?
 

KaPiTN

♪♪♫ wild at heart ♪♫♫♪

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
27.688
Re: Coronavirus

Nicht so ganz. Aber ist ja auch kein Video nach einer Recherche, sondern wohl Freestyle-Rage in einem Stream.
 

KaPiTN

♪♪♫ wild at heart ♪♫♫♪

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
27.688
Re: Coronavirus

Sollte es mal einen echten Lockdown zum Brechen de Welle geben, ist mir völlig egal, wie sie es dann nennen.
 

thom53281

SYS64738
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
6.371
Re: Coronavirus

Der Herr Lockerungsministerpräsident spricht ja ganz neue Töne. Erst doch den verpflichtenden Präsenzunterricht durchgezogen, viele Lockerungen versprochen und jetzt doch wieder harter Lockdown? Dachte, wir in Bayern hätten nur immer einen Drehhofer gehabt. Lustig find ich auch:

Es seien immer noch viel zu viele Menschen in Bewegung zum Arbeitsplatz, in den zwei bis drei Wochen des Lockdowns müsse die Homeoffice-Offensive der Wirtschaft nochmals vorankommen.
[...]
Die Runde der Ministerpräsidenten mit Merkel müsse in dieser Woche in Präsenz tagen.
Jau, hauptsache selber nimmt man sich gleich mal aus. Braucht man ja nicht mit gutem Beispiel voran gehen.

Also echt, ich hoffe, dass der auf keinen Fall Kanzler wird. Der würde wahrscheinlich auch Schulen und Altenheime anzünden, wenn er wüsste, dass es ihm Wählerstimmen bringt.


Rezo hat sich mal über die Corona-Politik und Korruption ausgelassen.
Der Kerl hat mich nach drei Minuten so abgenervt, dass ich das abgeschaltet habe.
 

badboyoli

only a bad old bastard
Teammitglied

Registriert
13 Juli 2013
Beiträge
7.060
Ort
Ankh Morpork
Re: Coronavirus

Wieder ein neuer Begriff: Brücken-Lockdown.
Jetzt weiß man wenigstens über was er nachgedacht hat. :ugly:
 

Der3Geist

always feed the fish

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
2.343
Ort
Hessen
Re: Coronavirus

Also echt, ich hoffe, dass der auf keinen Fall Kanzler wird.

Keiner der irgendwie Verfügbaren Politiker sollte Kanzler werden.
Weil einfach Alle durchweg Korrupt und Verlogen sind.

Gerne wird mit dem Finger auf andere Gezeigt wenn mal wieder irgendeine "Affaire" an die Öffentlichkeit kommt, aber dreck am Stecken haben sowieso alle.
Es macht Absolut keinen Unterschied ob CDU, SPD, Grüne oder sonst wer.

Eine grundlegende Reform der Politik und Politiker ist Notwendig um diesem ganzen "Gezappel" ein ende zu setzen.
 

Chegwidden

Hat sich hochgeschlafen-
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
20.264
Ort
Dortmund
Re: Coronavirus

Auf Twitter hat jemand geschrieben, dass der nächste Lockdown dann Medium-Rare-Lockdown heißt. Das hat mich endlich mal zum Lachen gebracht :D

Was hier abgeht hätte ich Deutschland, also auch deutschen Politikern und den Rechten & Schwurblern, nie nicht nimmer auf keinen Fall zugetraut. So krass!
 

KaPiTN

♪♪♫ wild at heart ♪♫♫♪

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
27.688
Re: Coronavirus

Letzte Woche scheint keine einzige Vakzindosis nach Deutschland ausgeliefert worden. Oder sie wurden nicht verbucht.
Weniger Daten, weniger Kritik, scheint sich Spahnplatte zu denken. Die Meldungen über die Lieferungen kommen jetzt nicht mehr täglich, sondern nur noch einmal die Woche, am Montag. Quelle
 

Der3Geist

always feed the fish

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
2.343
Ort
Hessen
Re: Coronavirus

Letzte Woche scheint keine einzige Vakzindosis nach Deutschland ausgeliefert worden. Oder sie wurden nicht verbucht.
Weniger Daten, weniger Kritik, scheint sich Spahnplatte zu denken. Die Meldungen über die Lieferungen kommen jetzt nicht mehr täglich, sondern nur noch einmal die Woche, am Montag. Quelle

Aber zum Glück nimmt das Impfen laut Spahnplatte ja jetzt Volle Fahrt auf !

Dieses Gelaber und schönreden ist einfach nur Lächerlich.
 

Chegwidden

Hat sich hochgeschlafen-
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
20.264
Ort
Dortmund
Re: Coronavirus

20 Dosen pro Woche bekommt eine Hausarztpraxis.
Lächerlich.

Dann bekommt die Praxis um die 20€ pro geimpften Patienten.
Und hat Schreibkram ohne Ende.
Beratungsnachweis, Patientennachweis, Dosennachweis, Formulare an Kassen und Ämter pro Patient.
Auch lächerlich.
 
Oben