• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

Better Call Saul


Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
23.391
Ort
Trollenhagen
Weitere Vermutung von mir:

Gene wird den Krebskranken töten. Und das als ersten und letzten Kill.

Ich hab's zuerst gesagt. :D
Er war kurz davor, zumindest einen derben Schlag mit der Urne abgeben zu wollen. Marion wäre auch fast sein Opfer geworden, aber dann kam der Rückzieher. Und das passt. Jimmy/Saul/Gene ist ein Scammer, Betrüger, Trickster, Räuber. Aber kein Killer, kein Mörder. Da hat er noch die eine einzige Grenze. Ja, er geht über indirekt verursachte Leichen, aber er tötet nicht.

Kim lebt nun etwas langweilig, ordnet sich dem etwas einfältigen Liebhaber stark unter. Der Anruf von Gene gibt ihr Informationen: die gefährlichen Leute, vor denen sie Angst haben könnte, sind alle tot. Nun kann sie auspacken, ihr Leben rein waschen. Und das tut sie auch mit einem vollumfänglichen Geständnis mit allen Wahrheiten, der Staatsanwaltschaft gegenüber und der Frau von Howard. Sehr emotional und sehr gut umgesetzt. :T
Das kurze Cameo-Treffen mit Jesse war nett. Schade nur, dass sie Aaron Paul nicht digital verjüngen. Zu teuer? Eher nicht, wenn ich mir die Deepfake-Videos so anschaue. Das geht wohl recht günstig scheinbar.

Es ist nicht klar, wohin die Reise von Saul gehen wird. Knast, Tod, noch eine Flucht. Jedenfalls scheint er keinen Gefallen daran zu finden, sich zu stlelen. Der Vorschlag von Kim ließ ihn ausrasten.
 

KaPiTN

♪♪♫ wild at heart ♪♫♫♪

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
28.561
Hammer Folge.

Ich hatte mir ja gewünscht, daß da Kim noch eine Folge bekommt. allerdings mit mehr Glück.

Mal abwarten. So richtig als Gegenentwurf taugt das ja eigentlich nicht. Wenn Jimmy jetzt bis zum bitteren Ende geht und sie sich jetzt stellt, dann ist das ja nicht vergleichbar. Sie hat sich hat bereits vorher anders entschieden.
Und das wäre auch ausreichend gewesen. Mehr als ihre Karriere und ihre Beziehung aufzugeben, ist schon nicht leicht nach zu vollziehen.

Auf jeden Fall eine traurige (Liebes-) Geschichte.

Hoffnung gibt es jedenfalls keine.
 
Zuletzt bearbeitet:

KaPiTN

♪♪♫ wild at heart ♪♫♫♪

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
28.561
Technik USA: Da kommt ein Kabel aus der Wand, was man entweder ins Telephon oder in den Rechner steckt?
Und für den Hausnotruf braucht man in den USA auch keine Basis?
Wie funktioniert das?


Ist es plausibel, daß sie ihn googelt, weil er sich mit Kaution auskennt (Habe ich da wieder irgend etwas vergessen?)

Was mich aber auf jeden Fall stört, ist der Hausnotruf. Sie lebt ja nicht allein und hat sich in den vergangenen Folgen ja vehement gegen fremde Hilfe gewehrt. Das paßt imo gar nicht.

Und schon in der letzten Folge habe ich mich gefragt, was denn mit Kameras in den Häusern ist.
Ok, Saul hat da scheinbar nach gesucht, wenn man seine Blicke beachtet, aber das wäre ja dann zu spät, wenn er sie entdeckt und die längst in die Cloud gesendet haben.

Richtig klasse fand ich die farbige Spiegelung in seiner Brille, während die Szene ja ansonsten s/w war.


Schrecklich, wie oft die in der Firma da wohl Karten unterschreiben und Kuchen essen müssen. :D
 

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
23.391
Ort
Trollenhagen
@KaPiTN,

Ich finde es nicht unüblich, dass sich eine behinderte Person, die im Rollstuhl sitzt, sich in Alltagssituationen ungerne helfen lässt, aber einen Notrufknopf am Hals hat. Meine eigene Großmutter ist so ein Fall.

Allerdings habe auch ich sofort gesehen, dass das natürlich so wie hier gezeigt nicht wirklich funktioniert. Hier ist kein Router zu sehen und die Station für den Notruf auch nicht. Wenn das Kabel für das Telefon aus der Wand gerissen wird, ist eigentlich nichts mehr zu machen.
Egal, darüber kann ich hinwegsehen.
 

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
23.391
Ort
Trollenhagen
Morgen früh "läuft" das Finale!



Auf der einen Seite freue ich mich darauf, auf der anderen ist Wehmut. Eine Ära geht zu Ende.
Vince Gilligan möchte als nächstes was ganz anderes machen. Hoffentlich wird das auch so toll wie sein BB-Universum. :T
 

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
23.391
Ort
Trollenhagen
Es gab keine Fluchtmöglichkeit mehr für Saul. Sie haben ihn.

Und dann musste Saul sterben. Jimmy lebt dafür wieder, frei von Saul. Freier denn je, wenn auch im Gefängnis. Er ist erlöst, weil er schlussendlich alles gebeichtet hat. War das unbedingt vor der Richterin notwendig? Vielleicht,vielleicht auch nicht. Jetzt geht er statt für 7,5 Jahre ganze 86 Jahre in den Bau, kommt also mutmaßlich nicht mehr lebend heraus.

Auch schön, andere Charaktere wie Marie Schrader und Walter White wiederzusehen.

Nun ist es vorbei und es endete durchaus wie erwartet, man wusste nur nicht genau, wie es von statten geht. Das wurde gut gelöst. :T

Goodbye, Saul/Jimmy.
 

sasuke_91

Die kleine Hilfe

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
1.807
Nein, seine Frau heißt Skyler. Marie ist die Frau von Hank Shrader und die Schwester von Skyler.
 

sasuke_91

Die kleine Hilfe

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
1.807
Bin nicht aktuell, aber sofern sie in den letzten zwei Folgen nicht doch zufällig auftaucht: Nope.
 

CruelXDewil

NGBler

Registriert
14 Apr. 2018
Beiträge
262
Jetzt ist die Serie fertig und was mach ich jetzt? :(

Kein BB, kein BCS und keine neue Serie in dem Kosmos. Salamancas wären interessant gewesen. Verdammt.
 
Oben