• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

Belohnung fürs Aufdecken! Unerklärlicher Störer / EMV? STROM? Lags, dubiose Befehle und mehr...


Registriert
20 Apr. 2020
Beiträge
119
Bin da nicht ganz so drin in der Thematik, aber die Controller werden doch idR via Bluetooth verbunden? Bin nun nicht im Besitz einer der aktuellsten Konsolen, habe noch immer "nur" eine PS3, aber ich wüsste nicht, dass es in den Einstellungen einen Punkt geben würde die Wireless-Verbindung zu kappen bzw. zu unterdrücken.

Hast du schon mal versucht, die Controller mal mit dem PC (oder auch Smartphone) zu verbinden ob es dort zu ähnlichen Effekten kommt?
Oder umgekehrt, zumindest für die PS gibt es mWn eine App die dein Smartphone zum Controller macht. Gleiche oder ähnliche Effekte?
Generell mal alles mögliche an Bluetoothverbindungen mit Smartphone/PC getestet? (Headset, Datenübertragung, Lautsprecher, ... )

OT: Sollte es in der Richtung Auffälligkeiten geben ... Ich könnte so einen unauffälligen BT-Störer hier unter meinem Balkon brauchen. Die Ar*****er, die jetzt bei schönem Wetter wieder meinen, sie müssten mit ihren drecks Brüllwürfeln in der ganzen Nachbarschaft bemerkbar machen, wenn sie um die Häuser ziehen gehen mir nämlich so langsam auf die Klöten. :mad:
 

drfuture

Zeitreisender
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
7.739
Ort
in der Zukunft
Aber kann ein stört in der Tat Geräte wie eine ps4 übers Stromnetz oder per Induktion stören? Die müssen sich geschirmt sein?

Die Internet Verbindung ist ja nicht gestört....
 

thom53281

SYS64738
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
6.112
Will das jetzt nicht ausschließen, dass DSL irgendwie Probleme hat. Sonst würde wahrscheinlich der Serviceingenieur nicht tätig werden. Der sieht ja sofort anhand der Langzeitmessung, ob es Probleme gibt.

Nur dürfte das eine Problem nix mit dem anderen zu tun haben. Eine USB-Verbindung mittels EMV-Störer zu stören, halte ich für ziemlich schwierig bis unmöglich. Was anderes ist es, wie bereits gesagt wurde, wenn sie per Funk angebunden sind.

Da arbeitet aber wiederum DSL in ganz anderen Frequenzbereichen wie ein Funkcontroller. Wenn also eines tatsächlich gestört wird, ist es sehr unwahrscheinlich, dass die anderen Probleme auch davon ausgehen.
 

Registriert
20 Apr. 2020
Beiträge
119
Eine USB-Verbindung mittels EMV-Störer zu stören, halte ich für ziemlich schwierig bis unmöglich. Was anderes ist es, wie bereits gesagt wurde, wenn sie per Funk angebunden sind.
War von mir evtl. etwas ungünstig ausgedrückt.
Meine Überlegung war, dass die Konsolen ja eigentlich permanent BT empfangen/senden, so dass ein evtl. Störsignal also auch dauerhaft versucht wird von den Konsolen verarbeitet zu werden.
Zwar hat (zumindest noch bei der PS3) ein per USB direkt angeschlossener Controller Priorität und wird idR als "Controller 1" gewertet, aber zeitgleich können ja auch andere/weitere Controller via Funk/BT angebunden und benutzt werden.
 

parkbankpunk

Neu angemeldet

Registriert
20 Apr. 2021
Beiträge
16
  • Thread Starter Thread Starter
  • #45
Die neuen Controller werden per WLAN angesteuert, was angeblich eine niedrigere Latenz bringen soll.

Und doch ich hatte / habe erhebliche DSL Probleme trotz bester Down und Upload Werte und einem niedrigen Ping. Ich habe über ein Jahr den Fehler rein im Internetbereich gesucht, da ich eigentlich so gut wie nie Offline spiele. Und Streamabrüche auch online entstehen... Bei Super Vectoring hatte ich aber ca. 500 000 ReTransmission Fehler - teilweise unkorrigiert. Bei Umschaltung auf normales Vectoring (wurde mir vom Second Level Team empfohlen) hat sich das beruhigt und verbessert. Was ja scheinbar zeigt, dass es im Bereich vom Supervectoring irgendwelche Störungen gibt. Trotzdem hab ich auch online Probleme - die ich teilweise mit SQM und Reduzierung auf 2mbit down und upload für Gaming verbessern konnte - grundsätzlich geht mein Ping in extreme Höhen, sobald Last anliegt. Beim Bufferbloat test auf DSL reports kommt auch immer F heraus. Mit SQM, QoS etc bekomm ich es auf C hin - besser wird es nicht. Down und Uploadwerte sind grundsätzlich immer perfekt. Aber da ich ja von Grund auf schon extrem gebremste, gestörte, delayte Steuerung habe - multipliziert sich das online einfach nur noch.

Insgesamt waren 2 normale Techniker und mehrere Second Level Techniker vor Ort - die immer Unregelmäßigkeiten gemessen haben und live die Probleme präsentiert bekommen hat / beobachten / steuern / einsehen konnten. Gäb es kein Problem - wäre mein Fall nicht seit Januar durchgehend offen und mir würden nicht die Beiträge erstatten werden... Um hier auf UFO Antworten zu kontern...

Mir wurde aber auch durch die Blume mitgeteilt, dass die Messungen eigentlich einen Austausch der Leitung vom Multiverteiler zu unserem Haus vonnöten wäre und der Kostenaufwand sicherlich zu hoch wären und man dann einfach Solang messen würde, bis ein Wert passt... der Techniker hatte eigentlich auch bereits ein Tiefbau Team verständigt. Denoch erschien wieder ein Techniker hier, der stundenlang neu gemessen hat (diesmal durfte ich die Messungen nicht mehr einsehen) seit dem hab ich nur noch Infos und Kommunikation über die Bnetza, da sich diese vor Monaten eingeschalten hat.

--- [2021-04-25 01:45 CEST] Automatisch zusammengeführter Beitrag ---

War von mir evtl. etwas ungünstig ausgedrückt.
Meine Überlegung war, dass die Konsolen ja eigentlich permanent BT empfangen/senden, so dass ein evtl. Störsignal also auch dauerhaft versucht wird von den Konsolen verarbeitet zu werden.
Zwar hat (zumindest noch bei der PS3) ein per USB direkt angeschlossener Controller Priorität und wird idR als "Controller 1" gewertet, aber zeitgleich können ja auch andere/weitere Controller via Funk/BT angebunden und benutzt werden.

Die neueren PS4 Konsolen haben per Menü einen echten, reinen Kabel Betrieb (es gibt sogar eine Option zum einschalten) ältere PS4 Konsolen hatten per Kabel weiterhin eine Bluetooth Verbindung. (leider auch meine, weshalb ich diese nicht testen kann) die Xbox Series hat angeblich auch einen reinen Kabel Betrieb - hier gibt es aber keine Option. Die Info habe ich rein vom Xbox Service erhalten.
 

thom53281

SYS64738
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
6.112
Ich denke, man sollte sich jetzt erstmal darauf konzentrieren, warum offline bereits nicht klappt. Evtl. ergibt sich bei dem Thema mit dem Internet bis dahin was Neues. Aber das liest sich alles noch ziemlich dubios.


Trotzdem: Welcher Router hängt da am Anschluss? Falls Fritzbox wären die DSL-Informationen inkl. Spektrum ganz interessant für mich.
 

parkbankpunk

Neu angemeldet

Registriert
20 Apr. 2021
Beiträge
16
  • Thread Starter Thread Starter
  • #47
Anbei

--- [2021-04-27 02:38 CEST] Automatisch zusammengeführter Beitrag ---

Das war noch kurz vor der Umstellung auf 100er Vectoring
 

Anhänge

  • Screenshot_20210126_034540.jpg
    Screenshot_20210126_034540.jpg
    206,9 KB · Aufrufe: 419
  • Screenshot_20210427_023633.jpg
    Screenshot_20210427_023633.jpg
    614,5 KB · Aufrufe: 416
Oben