• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

Allgemeiner Windows Diskussionsthread: News, Gerüchte und mehr

one

Querulant

Registriert
21 Juli 2013
Beiträge
3.537
Ort
ja
Nein, es ist nicht irrelevant. Wenn du von Exchange redest, redest du von einem Firmenumfeld. So etwas hat eine IT. Die kannste dann fragen. Warum ist das so? Damit du als User in der Firma keine Tipps bekommst, wie du irgendwelche Sperren umgehen kannst. Darum braucht man mehr Informationen und nicht nur Bröckchen, die du hier nach und nach hinwirfst.

Exchange also. Oke, frag bitte deine IT.
 

drfuture

Zeitreisender
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
8.170
Ort
in der Zukunft
Es gab oben im übrigen noch eine Antwort...
Da es unter Windows (Server+ Client) aber mehr als 5 Anwendungen gibt kann ich bei der dürftigen und immer wechselnden Beschreibung sonst aber auch nicht helfen
 

drfuture

Zeitreisender
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
8.170
Ort
in der Zukunft
Damit du als User in der Firma keine Tipps bekommst, wie du irgendwelche Sperren umgehen kannst.
Wenn der User irgend etwas umgehen kann soll er es machen.
Entweder es ist gesperrt, dann sollte man es nicht mit Tipps umgehen können / oder es ist versteckt damit manches für den Anwender einfacher erscheint / dann wäre mir ein umgehen aber auch egal
 

Steev

:-)

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
32.173
Ort
192.168.0.160
Ich würds bevorzugen, die weitere Diskussion findet zwischen mir und dir statt @drfuture . Was soll ich sagen. @one kommt hier seit eh und je mit einer derart Besserwisser und alles in der IT wissend Nummer rüber. Keine Ahnung, ich glaube er ist sogar nur Quereinsteiger in welchem Berufsumfeld auch immer. Ich habe darauf keinen Bock mehr, das ist Kindergarten und man unterhält sich in der IT normalerweise vernünftiger. Ich habe erwähnt, dass ich nur eine schwammige Beschreibung geben kann, aber Herr one redet gleich wieder von, "Werd doch mal konkreter". Das ist schlimm, ich mag ihn nicht und mag so Typen generell nicht. Von daher lassen wir es.
 

one

Querulant

Registriert
21 Juli 2013
Beiträge
3.537
Ort
ja
Wenn der User irgend etwas umgehen kann soll er es machen.
Der Ansatz ist natürlich vollkommen richtig. Man lernt daraus, falls der User etwas umgeht, was er eigentlich gar nicht umgehen sollen dürfte.

Ich wollte nur sagen, dass Hilfestellung an einem gewissen Punkt ein Ende hat. Das betrifft nicht nur Exchange (was btw. auch einen Support hat, warum fragt man den nicht?) sondern auch so Dinge wie eine illegale Aktivierung per SLIC oder sowas in der Richtung, was hier natürlich nicht das Thema war, sondern nur als Beispiel dient.

Ich würds bevorzugen, die weitere Diskussion
Du befindest dich in einem Forum. Private Diskussionen unter Ausschluss der Öffentlichkeit sind per "Unterhaltung" möglich.

Keine Ahnung, ich glaube er ist sogar nur Quereinsteiger
Ich bin nicht mal das. Was ich beruflich so treibe lässt sich finden. Mit IT jedenfalls mal so gar nichts. Manche Menschen haben neben ihrem Beruf aber auch ein Hobby.
 

Steev

:-)

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
32.173
Ort
192.168.0.160
Was ich nur noch schwammig sagen kann. Es ist so eine Option wie Beispielsweise die Umgebungsvariablen. NUR DER AUFRUF DESSEN, NICHT DER INHALT ODER FUNKTION. Eine quasi versteckt oder Administrative Funktion um eben unter anderem Outlook Logins zu löschen. Nein macht mich nicht auf Exchange fest, damit hats wahrscheinlich nichts zu tun, wobei es das Problem (kein E-Mail Empfang) immer löste.

Warum will ich das alles wissen, obwohl es Samstag ist und ich nicht arbeite? Das ist einfach so.

1660403717626.png
 

Steev

:-)

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
32.173
Ort
192.168.0.160
Jetzt schon ja, allerdings mit dieser Fehlermeldung versehen



1660410722672.png


Zeigst du mir mal bitte einen Screenshot des Tools, dann kann ich sagen, ob es das richtige ist.
-
Es war auch nicht über das "Ausführen" aufrufbar, sondern schon ein Teil der grafischen Systemsteuerung
 

Steev

:-)

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
32.173
Ort
192.168.0.160
Dann Systemsteuerung > Anmeldeinformationsveranstaltung

Das ist es was ich suche! Anmelde, habe ich mal so frech korrigiert.

Ein Blick meinerseits in die Systemsteuerung hätte es wohl auch getan. Danke dir.

Ein löschen der letzten Anmeldungen konnte häüfig E-Mail Empfangs Probleme lösen.
 
Oben