• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

Alles aus Holz? | Holzarbeiten.

Steev

:)

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
30.259
Ort
192.168.0.160
Ich habe es erstmal wieder raus-genommen, ich denke das ist besser so. Dass ich Fetzi & one ignoriere, bleibt aber bestehen. Aus Gründen.
 
Zuletzt bearbeitet:

theSplit

1998
Teammitglied

Registriert
3 Aug. 2014
Beiträge
27.907
  • Thread Starter Thread Starter
  • #222
So wieder was von mir, das Wochenende war.. lange aber erfolgreich! :D

 

thom53281

SYS64738
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
6.376
Zumindest in Bayern ist afaik bis 50m² kein Problem. Wie das in anderen Bundesländern ausschaut, keine Ahnung.
 

KaPiTN

♪♪♫ wild at heart ♪♫♫♪

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
27.718
Bei Steeve (Niedersachsen)wären es 40 m³. (ja, Kubik, nicht qaudrat).
In Bayern 75 m³.
 

Buschfunk

Bekannter NGBler

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
2.059
Ort
mal hier mal da
Da muss man aber auch nochmal hinsichtlich der Abstandsflächen schauen. In NRW beispielsweise sind Abstellräume bis 75 m² baugenehmigungsfrei, aber das bedeutet auch nur, dass man keinen Bauantrag braucht. Die Einhaltung der sonstigen Bestimmungen muss man dann selber prüfen.

Sollte das Hüttchen jedoch im 3,00 m Grenzbereich stehen, darf es nicht mehr als 30 m³ haben. Geht es darüber hinaus, stellt dies einen Verstoß gegen die Landesbauordnung dar.

Oder wenn es aus bauplanungsrechtlicher Sicht nicht zulässig ist (Bebauungsplan oder Außenbereich).
 

Steev

:)

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
30.259
Ort
192.168.0.160
Warum lagert ihr eure Diskussion darüber nicht aus? Der Plan mit dem Hüttchen oder der Bretterbude oder was auch immer ist längst nicht mehr aktuell. Und wie man sehen kann, existieren auch keine Fotos mehr. Auch damit ich diesen Flops Fetzi und one kein Futter mehr gebe. Also es kann viel geschrieben werden hier, aber ich würde mir doch dann lieber Projekte und Fotos wünschen, als Geplabber
 

Buschfunk

Bekannter NGBler

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
2.059
Ort
mal hier mal da
Naja inhaltlich trifft das ja auf viele Sachen zu und ist in Summe thematisch auch passend.

Aus meinem beruflichen Umfeld weiß ich auch, dass viele Leute denken, eine genehmigungsfreie Sache, kann man einfach bauen und dann hat sich das. Das Problem erkennen viele dann leider erst, wenn Sie eine Rückbauverfügung im Briefkasten liegen haben.

Das ist mittlerweile immer mein erster Blick, wenn ich irgendwo hinkomme, oder etwas gebasteltes sehe. Daher denke ich, dass es für das Thema durchaus interessant ist.
 

Fetzi

Aktiver NGBler

Registriert
29 Sep. 2021
Beiträge
862
Auch damit ich diesen Flops Fetzi und one kein Futter mehr gebe
Die gute Kinderstube würde es ja gebühren Leute die man infantil auf die igno-liste gesetzt hat dann auch einfach nicht mehr zu erwähnen und vor allem nicht zu provozieren.
 
Reaktionen: one

one

Querulant

Registriert
21 Juli 2013
Beiträge
3.103
Ort
ja
Ich glaube ignorierten Usern kann man keine PNs schicken. :D:D:D
 

Chegwidden

Hat sich hochgeschlafen-
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
20.269
Ort
Dortmund
Ach, verdammt, ich glaube, das ist hier unter XF auch.
Dann trefft euch halt im RL und haut euch da.
Für einen Termin müsst ihr halt mal raus aus der Ignore.

Und dann will ich eine Spencer/Hill Backpfeifenorgie!
 

one

Querulant

Registriert
21 Juli 2013
Beiträge
3.103
Ort
ja
Ich wollte damit eigentlich nur sagen, dass man sich dann nur so Luft machen kann, wenn es dann nötig ist. Was mir aber vollkommen egal ist. Sofern das ggü. auch ein dickes Fell hat, habe ich da überhaupt kein Problem mit. Leider stellt sich aber immer heraus, dass dem nicht so ist. Das ist dann so, als würde eine Hauskatze einen bengalischen Tiger angreifen. Mit entsprechendem Ergebnis.

Wir werden hier direkt angesprochen, die (bei dem ggü. ausgeblendeten) Antworten werden hin und wieder mal eingeblendet und nach gut Dünken mal als Grund genommen, wieder etwas rumzuholzen bzw. die Eskalation am Leben zu erhalten. Das ist so ne Art Stockholm-Syndrom. Nur halt mit anderem Ausgang, da die Abhängigkeit gegensätzlich gelagert ist.

Dass Fetzi überhaupt darauf eingegangen ist, hat mich allerdings enttäuscht. Zeugt auch von nix. Auch wenn er recht hat, darum mein Like.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben