• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

[Adware] Download Protect in Chrome

RuntimeX

дурань

Registriert
22 März 2014
Beiträge
95
Ort
Region Hannover
Hey, wollte winrar installieren - dabei hat Kaspersky IS 2015 Alarm geschlagen - soweit konnte fast alles entfernt werden, jedoch ist "Download Protect 2.2.8." noch in den Chrome Addons und lässt sich da nicht raus lösen.
Habe Malware Fighter von IObit, Kaspersky in der Vollständigen Untersuchung und AdAware drüber laufen lassen. Leider wird Download Protect nicht als bedrohung erkannt.
Durch googlen fand ich keine für mich funktionierende Lösung und die Sufu hat hier irgendwie auch nichts raus geworfen.Download Protect kann man nicht über den Browser deinstallieren und auch nicht deaktivieren.



"Arbeite" mit

Windows 7 Pro


64 Bit und


Chrome in der Version "43.0.2357.132 m"
 

poesie noire

vivo forlasis

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
6.101
@RuntimeX:

Scheint eine ziemlich neue Malware zu sein. Selbst wenn eine Entfernung möglich wäre, kannst du nicht sicher sein, ob im Hintergrund noch Malware aktiv ist. Du wirst um einen Neuinstallation nicht herum kommen.
 

MSX

Retro-Nerd-Hippie

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
14.308
Ort
v01d
Zu 'download protect 2.* entfernen' finden sich schon ein paar Ergebnisse bei handelsüblichen Suchmaschinen. Was ich vorhin beim Querlesen fand, klang zwar nach einem recht aggressiven Browser Hijacker, aber ich würde hier noch davon ausgehen, dass man es nach der Benutzung von "AdwCleaner" und "JRT" los ist, ohne davor nachgeladene Software befürchten zu müssen. Da in den zu findenden Anleitungen aber zusätzlich systemspezifische Skripte genutzt wurden, mag es auch sein, dass man noch etwas mehr machen muss. Ich hab nur gerade nicht wirklich den Nerv, mir das genauer anzusehen. Das dritte dort immer wieder genutzte Tool "FSRT" ist mir unbekannt.
 

gelöschter Benutzer

Guest

G
Zur Not kann man auch noch "Malwarebytes Anti-Malware" drüber schicken. Aber in der Regel finden "AdwCleaner" und "JRT" schon den größten Mist, den man sich hinsichtlich Adware, PUP/LPI, Toolbars und Hijacker einfangen kann.

Google hat mittlerweile übrigens selbst auch ein Tool zur Verfügung gestellt, um den Chrome Browser von ungewolltem Müll zu bereinigen, nennt sich:
"Tool zum Entfernen schädlicher Software" (Beta)
 

mathmos

404

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
4.415
Nun ja, zwischen Adware und Malware ist doch noch ein kleiner Unterschied, dafür gleich neu aufsetzen?

Naja in beiden Fällen könnte Code nachgeladen worden sein. Mit viel Glück wird dieser vom Virenscanner erkannt, mit etwas Pech erst in zwei Wochen und im worst case gar nicht. Das kein Code nachgeladen wurde, wird man wohl schwer beweisen können. Von daher würde ich bei einer Kompromittierung immer neu aufsetzen.
 

virtus

Gehasst

Registriert
24 Apr. 2015
Beiträge
1.689
Ort
AUF DEM MOND
Ich bin mir nicht sicher, ob sich der Mist mit einem Standardreparaturwerkzeug/ Cleaner entfernen lässt. Beachtet, dass die Installation als "Unternehmensrichtlinie" deklariert wird. Ich könnte mir gut vorstellen, dass die Unternehmensumgebung so konzipiert wurde, dass der Anwender durchaus in einer Art Jail sitzt, in dem er nicht mehr so trivial Änderungen an der Konfiguration durchführen kann. Das müsste man sich sicher etwas genauer anschauen. Die Lösungen, ältere Versionen zu entfernen sehen auch schon nicht mehr ganz so trivial aus und ich befürchte, dass es bei der neueren Version nicht besser geworden ist, sondern eher schlimmer.

Von wo hast du WinRar geladen? Von der Herstellerseite, von einem Downloadportal oder aus illegalen Quellen?

Weiß jemand zufällig, welches Unternehmen hinter Download Protect steckt? Ein solches Verhalten könnte man sicherlich bereits als Computersabotage werten.


Ich würde auch eher dazu tendieren, das System neu aufzusetzen. Wer weiß, was die Software noch so alles manipuliert hat.
Nicht selten kommt es vor, dass zusätzlich zu eingeschleustem Code Manipulationen durchgeführt werden, die man nicht so einfach entdecken kann.
Dazu gehört etwa, dass Drittanbieterzertifikate auf dem System installiert werden. (Den Weg gehen übrigens auch einige Antiviren-Hersteller, um lokale Proxys einrichten zu können über die HTTPs-Traffic analysiert werden kann, ohne dass der Anwender Zertifikat-Missmatches erkennt.)
 

poesie noire

vivo forlasis

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
6.101
In irgendeinem Forum (Trojaner-Board) hatte ich gelesen, dass sich ein User diese Malware (ja ich nenne es so) über Freeware.de eingefangen hat. Diese Seite nutzt, wie heute üblich auf so mistigen Portalen, eine Setuproutine die Adware ausliefert. Das Mistding nennt sich dort "Security Utility" das vor "Sicherheitsrisiken schützt, während Sie im Internet surfen". :rolleyes:



Liest man dann die EULA (ich weiß, macht keine Sau), kommen die wahren Absichten zu Tage:

EULA im Spoiler:

Security Utility 1



End-User-Licence-Agreement (EULA)

The terms of this End-User License Agreement ("EULA" and/or "Terms" hereinafter) are the full and final agreement between and you.

We are glad that you chose to participate in 's activities and to be a part of the community. Please take the time to fully read these Terms as they constitute a binding agreement between and yourself.

We, at , acknowledge that reading legal documents may be quite exhausting, and have set up this preamble and summary, which are here solely for convenience. Please take into attention that this is just a summary of your rights and responsibilities in relations to , and that you need to read the full agreement.

This experience is made possible by an innovative method of behavioral advertising which enables to offer you products, via browser add-on, banners or ads, based on your observed preferences while fully protecting your privacy, Please take the time to read 's Privacy Policy as well, available at: http://www.securityutility.net/privacy/.

Second, the Offers are provided through third parties that provide it with information, prices, images, advertisements, downloadable applications, etc. ("Third Party Content"). Therefore, is not responsible for any Third Party Content of such services.

Third, collects some non-personal identifiable information and stores a cookie on your computer to enable the service.

Fourth, In order to provide you with such Offers , may change some of your system's preferences and change the appearance of websites. Such changes may be reverted at any time, and if you are not satisfied with 's software, will be happy to assist you in such reverting.

Last, no matter what, shall never, be liable for any damage caused by using the 's website, clicking third party links or any other activity which relates to the Service.

BY INSTALLING THE SECURITY UTILITY 1 LTD. SOFTWARE OR SERVICE, YOU ACKNOWLEDGE THAT THE TERMS CONSTITUTE A BINDING AND ENFORCEABLE LEGAL CONTRACT BETWEEN SECURITY UTILITY 1 LTD. AND YOU.

And now for the legal part:

1. The Services

shall provide you with its services, that includes a downloadable browser add-on ("Software"), banners ads, and coupons that provide you with highly relevant Offers while you surf online. The Service is designed to help you while surfing online through third party websites. The Offers provided to you by are displayed on third party websites you're currently browsing to provide you with services, which may be displayed in ads format ("Service"). Please be advised that the Offers provided through the Service may contain Third Party Content therefore cannot warrant that they are accurate, relevant or that they are actually the lowest prices available world-wide. Further, any interaction, correspondence or business that you have with any third party website is solely between you and these websites, therefore, you should read these websites' terms and privacy policy which will govern your use of the Third Party Content.

2. Changes to your preferences and system

When installing Security Utility 1, Security Utility 1. may change some of your system's preferences; such changes may only be made according to your explicit consent.

3. Third Party Content

As stated above, does not warrant for the quality of Third Party Content or to its authenticity. is not, and shall never be, liable to any damage occurred when relying on Third Party Content and services and does not warrant that they will be available or accurate.

4. Licenses

Apart where specifically licensed, you are prohibited from using, distributing, publishing, making derivative works, changing, reverse engineering, decompiling or otherwise manipulating the Software and/or Service. hereby licenses you a limited, non-exclusive, non-assignable, non-transferrable, revocable, temporary, personal license to use the Software and/ or Service on your computer subject to the conditions of these Terms.

5. Warranty and Liability

5.1 No Warranty:

The Service (including, without limitation, the Offers and Deals and Third Party Content) is provided on an "as-is" and "as-available" basis. Your use of Service is at your own risk and under your liability. makes no warranty that (i) the Service will meet your requirements, including providing you with any relevant information or reaching a relevant audience and (ii) the Service will be uninterrupted, timely, secure, or error-free and (iii) the results that may be obtained from the use of the Service will be accurate or reliable and (iv) the quality of any products, services, information, or other material purchased or obtained by you through Service will meet your expectations, or (v) any errors in the Service will be corrected.

5.2 No Liability:

For no case and for no reason shall be held liable for any damage, direct or indirect, consequential, exemplary, physical or special, to you, any user or any third party due to its mis-performance of duties herein. provides Service on an "as-is" basis and shall not be held liable, to the extent permitted by law, by any case of misconduct, negligence, gross negligence, malice or any other mean, to any damages or loss of property, including damages to: virtual property, reputation and business reputation, user account information, loss of profit, loss of good name, all resulting from the use or inability to use Service rendered by .

6. User Conduct

You may access and use the Service only for its purposes as intended by and as long as you are in compliance with all provisions of these Terms. In connection with your use of the Service, you agree to abide by all applicable local, state, national and international laws and regulations and agree not to, nor allow or facilitate a third party to, violate or infringe any rights (including without limitation copyrights, rights of publicity or privacy and trademarks) of others or our policies or the operational or security mechanisms of the Service, and without limiting the foregoing you may not:
●Use (i) the Software, (ii) the Service, or (iii) any programming, services, features, data, information, text, images, photographs, graphics, scripts, programming, logos, trademarks, service marks, HTML code, compilation of content, format, design, user interface and software made available through or which appears on Service ("Content") to promote, conduct, or contribute to fraudulent, obscene, pornographic, inappropriate or illegal activities, including without limitation deceptive impersonation, in connection with contests, pyramid schemes, surveys, chain letters, junk e-mail, spamming or any duplicative or unsolicited messages (commercial or otherwise).
●Interfere with the access, use or enjoyment of the Service by others (including without limitation causing greater demand on the Service than is deemed by us reasonable, attacks such as "flaming" other participants in a manner that might incite or perpetuate a conflict or argument, and creating usernames to attack other participants' identities); harass or defame others; or promote hatred towards any group of people.
●Alter, modify, delete, forge, frame, hyper-link, create derivative works or otherwise interfere with or in any manner disrupt, circumvent, or compromise any part of the Service, any Content, or features.
●Access or attempt to access any of our systems, programs or data that are not made available for public use, or attempt to bypass any registration processes on the Service or Software.
●Decompile, disassemble, reverse engineer or otherwise attempt to discover any source code or underlying ideas or algorithms of the Software or the Service except if and to the extent permitted by applicable law.
●Copy, distribute, transmit, publicly display, publicly perform, rent or sell any portion of the Service, the Software or the content provided to you by Delaply or third parties.
●Use any robot, spider, other automated device or any tool-bar, web-bar, other web-client, device, software, routine or manual process, to monitor or scrap information from this Service, or bypass any robot exclusion request (either on headers or anywhere else on the Site, Service and Software). Further you may not 'deep-link', redistribute or facilitate the redistribution of any information, nor provide access to information to anyone who is not authorized by us to receive it, without our prior written consent.

7. Privacy Policy

respects your privacy and require you to read 's Privacy Policy before using the Service. The Privacy Policy is available at: http://www.securityutility.net/privacy-policy/. By accessing the Service, you consent to the collection and use of information as described in our Privacy Policy, as may be amended by us from time to time.

8. Amendments

may amend, from time to time, these Terms and may, or may not, notify you as these amendments are made. Should you decide that any amendment does not fit your interest or will, and no longer constitute as your understanding with , you may, terminate these Terms and terminate your account. In no case will these Terms have any retroactive change nor would they apply on your conduct without your consent, therefore you undertake to examine, from time to time, any amendments in these Terms.

9. Termination

may, at its sole discretion, terminate these Terms, or any other service rendered by it due to any reason, for any user, including you, or with no reason at all or for any reason, including, without limitation, for lack of use or if believes that you have violated or acted inconsistently with the understandings or spirit of the Terms. may also, at its sole discretion, and at any time discontinue providing the Service, or any part thereof, with or without notice. You agree that any termination of your access to the Service under any provision of these Terms may be effected without prior notice, and acknowledge and agree that may immediately deactivate or delete your account (if applicable) and all related information and files in your account and/or bar any further access to such files or the Service. Further, you agree that shall not be liable to you or any third party for any termination of your access to the Service.

10. Third Party Advertisements and Links

may, at its own discretion and for its causes, include within the Service any links for third party websites and Third Party Content or links for applications ("Third Party Material"). does not warrant for Third Party Material and its availability thereof nor does it endorse it. shall not be held, or claimed to be held, liable for any Third Party Material, its legality or illegality, its adequacy with regulations and its quality. is not affiliated with any third party who provides information and/or content through the Services and does not warrant for its quality or accuracy.

11. Proprietary Rights

You acknowledge that the Service and the Content are protected by applicable copyrights, trademarks, service marks or other proprietary rights, both with respect to individual content and as a collective work or compilation, pursuant to laws and international conventions. Any rights to the Service and/or the Software not expressly granted herein are reserved.

12. Entire Agreement

Waiver These Terms constitute the entire understandings between parties and will only be amended in writing. No waiver to perform any 's rights under this agreement shall constitute amendments of it.

13. Governing Laws, Jurisdiction, No Class Action

These Terms shall be solely governed by the laws of the state of Egypth, including their statutes regarding conflict of laws and may be solely brought to the competent courts of Egypth. You undertake not to initiate any class action, for any reason, against and to claim your damages only according to this agreement.

14. Infringement Notices and Takedown

If you believe that any material provided via the Service infringes your copyright, please contact us at: support@securityutility.net.


Download for free

Contact | Privacy policy | Eula | Copyright Security Utility 1 Ltd. © 2015, all rights reserved


Ob jetzt das die selbe Ad-Malware ist kann ich nicht sagen. Habe das Ding nicht mal in der Sandbox zu Ende ausgeführt.
Leider wird es immer mehr zur Praxis, solche Adware den Usern unter zu jubeln. In dem oben aufgezeigten Fall halte ich es schon fast für arglistige Täuschung.

Wäre eine Idee für einen Thread, solche Portale zu benennen, dass User Abstand davon nehmen ihre Software von dort zu laden. Der TS kann durchaus Winrar von so einer Seite geladen haben.


p n
 

virtus

Gehasst

Registriert
24 Apr. 2015
Beiträge
1.689
Ort
AUF DEM MOND
Deshalb fragen wir doch, woher er die Software hat.
In meinen Augen ist es auch Malware. Die Software führt ungefragt ungewollte Änderungen am System durch und manipuliert selbiges, um sich vor einer Deinstallation durch den Administrator des Systems zu schützen. Zusätzlich gibt sie sich als etwas aus, das sie nicht ist. Ich wüsste nicht, worin der Unterschied zu klassischer Malware, wie einem Virus oder Trojaner, bestehen sollte.
 

gelöschter Benutzer

Guest

G
[...]

Wäre eine Idee für einen Thread, solche Portale zu benennen, dass User Abstand davon nehmen ihre Software von dort zu laden. Der TS kann durchaus Winrar von so einer Seite geladen haben.

Ich würde sogar sagen, man sollte solche Download-Portale grundsätzlich nicht nutzen. Jede Software wird über eine offizielle Herstellerseite vertrieben oder der Hersteller verlinkt auf ein bestimmtes Download-Portal, wo die Software von diesem selbst zur Verfügung gestellt wird. Nur dann würde ich ein Download-Portal nutzen. Die Software sollte natürlich auch generell vertrauenswürdig sein. (Lässt sich schnell über die Suchmaschine herausfinden...)

Wie immer: Vorsicht ist besser als Nachsicht, auch im Internet. ;)
 

RuntimeX

дурань

Registriert
22 März 2014
Beiträge
95
Ort
Region Hannover
  • Thread Starter Thread Starter
  • #12
@RuntimeX: Nur mal so nebenbei: Von wo hast du WinRAR heruntergeladen?

"http://dlgneu.blob.core.windows.net/downloadguides/9066f6c1-678a-4e71-be54-1ca456dc74ed/WinRAR_Downloader.exe?"

Wen man so ein lästiges "etwas" im System hat, ist es demjenigen recht egal, ob es Mailware, Adware, Virus, Trojaner or whatever ist. Dann will man es nur noch loswerden.
Beim Querlesen der Treffer in "Handelsüblichen Suchmaschinen" - ich kenne übrigens keine die nicht für jeden frei zugänglich übers Internet zu erreichen wären - habe ich Hinweise auf Browserspezifisches Vorgehen für IE / FireFox oder AdAware / CCLeaner + rumfummeln an der Registry oder Hinweise gefunden, dass Vorgehensweisen mit früheren Versionen nicht mehr funktionieren.

Wenn man "mal eben" ein winrar oder anderes standarttool benötigt, das es eigentlich an jeder Ecke gibt, dann denkt man, besonders im halbschlaf nicht über die richtige Vorgehensweise nach, über den Anbieter zu gehen und wenn der nicht im Kopf bekannt ist erstmal dannach zu suchen. Da werden alle wohlbekannten Ratschläge ausgeblendet, ebenso wie das Bewustsein, dass man sich damit auch schnell mal etwas unerwünschtes einfängt.

Ich hatte gehofft, das jemandem evtl. ein removal tool bekannt ist das zuverlässig funktioniert - wenn ich nicht um eine Neuinstallation herum komme ... was solls - ist jetzt auch egal. Hab ich ja erst letztes Wochenende neu aufgesetzt, kann nicht viel Kaputt gehen. Ist ja meine eigene Dummheit. smi20.gif
 

Hezu

Ruhe in Frieden

Registriert
12 Juli 2013
Beiträge
6.262
Ort
twitter.com/hezuma
Software läd man immer am besten vom Hersteller, und nicht über eine Drittanbieterseite. Und gerade WinRAR ist unter WinRAR.com doch eigentlich schnell erreichbar.

Den Link hate ich einmal unanklickbar gemacht, nur zur Info.

Hier das, was virustotal.com dazu sagt.

Schon ne Systemwiederherstellung versucht? Auf einem Zeitpunkt vor der Installation?
 
Zuletzt bearbeitet:

RuntimeX

дурань

Registriert
22 März 2014
Beiträge
95
Ort
Region Hannover
  • Thread Starter Thread Starter
  • #15
RecoveryPoint = Nope

AdwCleaner = wirkungsvoll
JRT = entfernt noch was mehr auch gewollte "tools" hinterlässt aber spuren wie tote links oder registry einträge.

Ist die Ad-Malware weg - ja , danke

Link entfernt - ok.
 

roger

Neu angemeldet

Registriert
25 Juli 2015
Beiträge
4
Ort
München
download protect 2.2.8

Nach einem download von Softtonic (nie wieder) hatte ich sowohl in firefox als auch in chrome das
Add on "Download protect 2.2.8" mir eingefangen. In vielen Foren wurde dargelegt,
dass das Löschen des Unterschlüssels "Extensions" bei firefox und das Löschen des Unterschlüssels
"ExtensionInstallForcelist" bei chrome in der Registry das Problem behebt, jedoch nur bis zum
nächsten Neustart, da war alles wieder da. (Hinweis : xpi Dateien, windowsinstaller..).

Überprüfen Sie nach einem Neustart die Registry bei:
chrome:
regjump HKLM\Software\Policies\Google\Chrome\ExtensionInstallForcelist
regjump HKLM\software\Wow6432Node\Policies\Google\Chrome\ExtensionInstallForcelist

firefox:
regjump HKCU\Software\Mozilla\Firefox\Extensions
regjump HKLM\SOFTWARE\Wow6432Node\Mozilla\Firefox\Extensions

(Hinweis für regjump: regjump.exe auf D: kopieren, dann Start Cmd, dann D:, dann
regjump HKLM… rechte Maustaste Kopieren, dann rechte Maustaste Einfügen, dann Enter.
Nicht CTRL C oder CTRL V)

Ist Extensions oder ExtensionInstallForcelist vorhanden, ist der Übeltäter aktiv.

Beim Starten des PC's werden über Autostart, Registry (Run, Run Once …) und Dienste
Programme gestartet. Autostart und Registry wären zu offensichtlich, also bleiben
nur die Dienste, (Start Dienste) denn kaum ein normaler Benutzer traut sich an diese
Dienste ran.

so können Sie vorgehen:
Wenn Sie einen Laptop besitzen so vergleichen Sie die Liste der Dienste, merken Sie sich den
Unterschied.

Lesen Sie die Beschreibung der Dienste, wenn der Text unklar ist, merken Sie sich den Dienst.

Mit der rechten Maustaste auf den Dienst klicken, Sie sehen das Programm mit dem der Dienst
gestartet wird, ist dies "svchost.exe" so ist dies ein Programm des Systems und damit ok.

In meinen Fall fand ich den Dienst DnsBlockUpdateService ohne eine Beschreibung. Mit der
rechten Maustaste, Eigenschaften ist das dazugehörige Programm:
C:\Windows\system32\DnsBlockUpdateSvc.exe zu finden. Das Datum des Programmes stimmte mit
dem Download von Softtonic überein. Dies musste der Täter sein. Also den Dienst deaktiviert.

In der Registry die Unterschlüssel Extensions und ExtensionInstallForcelist gelöscht und den
PC neu gestartet und die Unterschlüssel, mit denen firefox oder chrome das Add on installiert
haben waren nicht mehr vorhanden, also ist der PC clean.

Nun zur Desinfektion des PC`s
Löschen Sie noch keine Dateien, sondern benennen Sie sie um:
Bsp: C:\Windows\system32\DnsBlockUpdateSvc.exeabc

Im gleichen Verzeichnis System32 sind mit dem gleichen Datum noch zu finden:
dns.Block
DnsBlockA.dll
DnsBlockB.dll
Diese Dateien ebenfalls umbenennen.

nun zu:

regjump HKLM\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\
und den Dienst DnsBlockUpdateSvc ebenfalls umbenennen.

Löschen Sie nun die Unterschlüssel Extensions und ExtensionInstallForcelist und starten
Sie den PC neu.
Wenn alles ok ist, können alle umbenannten Dateien und der Dienst gelöscht werden.

In einer neuen Version des Add on werden wahrscheinlich wieder andere Dateinamen und
Dienstnamen verwendet werden.
Ich konnte aber nicht herausfinden welchen Schaden das Add on anrichtet oder angerichtet hat.

Gruß roger
 

roger

Neu angemeldet

Registriert
25 Juli 2015
Beiträge
4
Ort
München
Hallo Da GuRu,
wenn solche Adware über Dienste gestartet wird hilft kein Clean-Programm,
da beim nächsten PC Start der Schrott wieder da ist.
Am besten bei einem fehlerfreien PC eine Liste der Dienste speichern,
dann kann im Problemfall verglichen werden.

Gruß roger
 

M-K-D-B

Neu angemeldet

Registriert
10 Aug. 2015
Beiträge
4
Hallo,

weiß jemand, welches Programm man sich herunterladen muss, damit man DownloadProtect auf den Rechner bekommt?

Ich würde gerne mein kleines Tool DownloadProtectCleaner verbessern.

Die genannten Dienste, Dateien, etc. sind bereits in der Datenbank, Dienste kann man grundsätzlich auch mit Tools löschen roger.

Vielen Dank.
 

roger

Neu angemeldet

Registriert
25 Juli 2015
Beiträge
4
Ort
München
Hallo M_K_D_B
soweit ich noch weiß habe ich Adope Flash Player 18 NPAPI von Softonic heruntergeladen. Nach der Installation hatte ich download protect 2.2.8.
Aktuell ist die version 2.2.11, mehr Info hab ich aber zur Zeit noch nicht.
die Idee mit dem Tool find ich gut.
Gruß roger
 
Oben