Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 26 bis 33 von 33

Thema: Bußgeld bei Personen ohne eigenes Einkommen

  1. #26
    A.C.I.D

    Veteran

    Avatar von Seedy
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    21.659
    ngb:news Artikel
    10

    Re: Bußgeld bei Personen ohne eigenes Einkommen

    @theSplit:
    Und wilkommen in der Metadiskussion, ob der Fakt das Geldstrafen Arme härter treffen so im Sinne der Gerechtigkeit liegt.
    Aber das hat mit dem Thema absolut nix mehr zu tun
    Elitär, bourgeois, amoralisch! JETZT MIT 25% mehr CYBER

  2. #27
    Hat sich hochgeschlafen-

    Moderator

    Avatar von Chegwidden
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    18.050
    ngb:news Artikel
    6

    Re: Bußgeld bei Personen ohne eigenes Einkommen

    Macht aber Spaß, am Rand vom Spodda (Sportplatz) zu stehen und die Blagen, die da in Warnweste Müll aufsammeln oder harken, anzufeuern
    Warum liegt hier Stroh rum?

    Warum hast du keine Maske auf?

  3. #28

    Re: Bußgeld bei Personen ohne eigenes Einkommen

    Zitat Zitat von Seedy Beitrag anzeigen
    @c1i:
    Ordentlich lesen hätte geholfen:
    Ich habe vor einiger Zeit gelernt, dass Argumente, welche so beginnen entweder nichts wert sind oder leicht zu widerlegen sind. Ich will auch nichts vom Zaun brechen, aber nur weil etwas irgendwo schriftlich festgenagelt wird, bedeutet das nicht, dass der erste beliebige Richter das nicht etwas anders sieht und den Blödsinn außer Kraft setzt.

    Ich halte die Theorie immer noch für sehr gewagt. Schon deshalb, weil sich nur auf diese eine Sache bezogen wird. Kommt die Haftbarkeit halt woanders her und hat entsprechende Auswirkungen. Aber dafür gibt es Juristen, die nicht nur lesen, sondern kombinieren und umsetzen. Ich glaube darum verdienen die auch soviel Taler.

    Kleiner Wink: wenn der Schüler der Auflage des Gerichts nicht nachkommt Arbeitsstunden zu leisten - wen könnte man haftbar machen?

  4. #29
    A.C.I.D

    Veteran

    Avatar von Seedy
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    21.659
    ngb:news Artikel
    10

    Re: Bußgeld bei Personen ohne eigenes Einkommen

    @c1i:
    Wie du meinst
    Elitär, bourgeois, amoralisch! JETZT MIT 25% mehr CYBER

  5. #30
    Hat sich hochgeschlafen-

    Moderator

    Avatar von Chegwidden
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    18.050
    ngb:news Artikel
    6

    Re: Bußgeld bei Personen ohne eigenes Einkommen

    @c1i:
    Wenn der Schüler/junge Mensch der Aufforderung die Stunden zu leisten nicht nachkommt, dann gibt es schlicht Jugendarrest.
    Die Stunden sind ja sozusagen ein Gefallen, weil kein Geld gezahlt werden kann.
    Warum liegt hier Stroh rum?

    Warum hast du keine Maske auf?

  6. #31
    A.C.I.D

    Veteran

    Avatar von Seedy
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    21.659
    ngb:news Artikel
    10

    Re: Bußgeld bei Personen ohne eigenes Einkommen

    @Chegwidden:
    Jaaa, aaaber wenn die dem Arrest nicht nachkomen.... daaaan sind doch bestimmt die Eltern haftbar....

    Spoiler: 


    *unauffälllig das Tor noch ein kleines Stück verschieben*
    Elitär, bourgeois, amoralisch! JETZT MIT 25% mehr CYBER

  7. #32

    Re: Bußgeld bei Personen ohne eigenes Einkommen

    Im Zweifel wird sich der Staat dann fragen ob die Erziehungsberechtigten fähig sind einen neuen Menschen zu erziehen. Ich hoffe das Tor ist nun weit genug auf und es ist klar, dass es nicht "das Recht", "mein Recht", "mein Kampf" oder sonstwas gibt. Diesen blöden Spruch, den ich mal weg lasse, gibt es nicht umsonst.

  8. #33
    A.C.I.D

    Veteran

    Avatar von Seedy
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    21.659
    ngb:news Artikel
    10

    Re: Bußgeld bei Personen ohne eigenes Einkommen

    Schuleschwänzen?
    Ab.. Ins.. Heim

    Na..sichii....

    Spoiler: 


    Verschiebt das Tor noch ein klein wenig...
    Elitär, bourgeois, amoralisch! JETZT MIT 25% mehr CYBER

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •