Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Hausarbeit betreffend Radius Netzwerk

  1. #1

    Hausarbeit betreffend Radius Netzwerk

    Hey zusammen,

    ich bin Ca5TLe und komme ursprünglich von Reddit zu euch rüber gesprungen da ich Hilfe betreffend einer Hausarbeit brauche.

    zum Jahresabschluss schreibe ich mal wieder eine Hausarbeit um meine noten aufzubessern derzeit bin ich im Jahr 2 meiner Ausbildung als Fachinformatiker in der Systemintegration.

    Das Thema dieses mal ist für mich persönlich sehr knackig: Ein Guide schreiben über den aufbau eines Netzwerkes mit Radius Authentifizierung

    könnt ihr mir Tipps und Herangehensweisen für dieses Projekt empfehlen? worauf ist zu achten und wo fange ich überhaupt an? mein Lehrer hat mir leider kaum Infos geschweige denn ein Anforderungskatalog geschickt ich schätze jedoch das er zu dem Guide auch etwas erwartet wie einen visueller Part ( via Filius?) inklusive Routing Tabelle, Konfiguration von Radius etc.

    Vielen Dank für eure Bemühungen und Antworten!

  2. #2
    Bot #0384479 Avatar von BurnerR
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    4.710
    ngb:news Artikel
    3

    Re: Hausarbeit betreffend Radius Netzwerk

    Ich weiß nicht, wie der Workflow bei euch ist.
    Aber normal fängt man an ein Inhaltsverzeichnis zu erstellen, ggf. mit Stichpunkten oder Fragen dazu. Das solltest du dann deinem Lehrer vorlegen.
    Kannst du sicherlich auch hier bzw. im Internet vorlegen, aber dein Lehrer bewertet das ja am Ende, nicht wir.
    Davor wiederum kommt eine Quellenrecherche: Wo gibt es gute Infos, was für Guides/Anleitungen gibt es schon, was fehlt da, oder ist nur am Rand erwähnt etc.
    Für diesen Beitrag bedanken sich Ca5Tle, sia

  3. #3
    gesperrt
    Registriert seit
    Mar 2015
    Ort
    FFM (NSFW)
    Beiträge
    5.911
    ngb:news Artikel
    4

    Re: Hausarbeit betreffend Radius Netzwerk

    Welches Betriebssystem?
    https://freeradius.org/ existiert z.B. für Linux.

    Hast du zu Hause einen ordentlichen Router, Switch, Raspberry Pi etc., mit dem du das machen kannst? Oder musst du auf Software/VM zurückgreifen?
    Wie viele Seiten sollen das werden?
    Machst du das daheim oder im Betrieb?
    Hast du dir schon einmal angeschaut, was RADIUS überhaupt ist und wofür es eingesetzt werden kann?

    visueller Part ( via Filius?)
    Ürgh, Filius.
    Versuch' dich doch mal an https://www.diagrams.net, das hat sehr viele verschiedene Icon-Libraries. Die praktische Umsetzung kannst du dann mit "richtigem" SDN machen.
    Einen Radius bekommst du in Filius IIRC eh nicht dargestellt.

    Wenn du eine grobe Übersicht über das hast, was du da als Netzwerk darstellen willst, kannst du's ja mal hier posten und wir schauen, ob das so sinnvoll ist.
    Dich an deinen Lehrer zu wenden ist natürlich auch nicht falsch.

    Bei der Umsetzung einer WLAN-Authentisierung mittels RADIUS kannst du dich als Quelle beispielsweise auf den IT-Grundschutzkatalog des BSI beziehen:
    https://www.bsi.bund.de/DE/Themen/IT...N-Betrieb.html

    Die haben da auch konkrete Umsetzungshinweise und du könntest das teilweise in deine Anforderungen aufnehmen.
    Für diesen Beitrag bedankt sich Ca5Tle

  4. #4
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    May 2020
    Beiträge
    4

    Re: Hausarbeit betreffend Radius Netzwerk

    hey, leider habe ich nur die Theorie zur Verfügung. in meinem Betrieb kann ich sowas nicht aufsetzen und habe auch nicht die nötigen mittel dazu hier. ich schätze mal so 10 seiten mit Bildern wären sinnvoll und das ganze würde ich daheim machen. Hab mich mal rein gelesen was Radius ist und kann, aber ich kann mir um ehrlich zu sein nichts wirklich drunter vorstellen.

  5. #5
    Feiner Herr Avatar von Ungesund
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Achterbahn
    Beiträge
    1.669

    Re: Hausarbeit betreffend Radius Netzwerk

    Zitat Zitat von Ca5Tle Beitrag anzeigen
    ... Hab mich mal rein gelesen was Radius ist und kann, aber ich kann mir um ehrlich zu sein nichts wirklich drunter vorstellen.
    Alter, jetzt mal ein bisschen mehr Elan bitte.

    Ich mach so Amateur-Level Netzwerk-Gedöns, nur zum Spaß daheim, und https://de.wikipedia.org/wiki/Remote...n_User_Service hört sich für mich ziemlich verständlich an... Ist wie ein Passwortmanager auf Netzwerkebene, oder? Nur halt nicht für Google und YouPorn, sondern für Dienste wie IPTV und Internetzugang.
    Für diesen Beitrag bedankt sich sia
    Mehr geschriebener Unsinn: www.facebook.com/sirdevox
    Elektromusikalische Feinkost: www.facebook.com/craterfieldmusic

  6. #6
    gesperrt
    Registriert seit
    Mar 2015
    Ort
    FFM (NSFW)
    Beiträge
    5.911
    ngb:news Artikel
    4

    Re: Hausarbeit betreffend Radius Netzwerk

    @Ungesund: also gaaaanz so einfach isses ja nicht…

    Dennoch hast du natürlich recht mit der Forderung nach Elan.

    Zitat Zitat von Ca5Tle Beitrag anzeigen
    hey, leider habe ich nur die Theorie zur Verfügung.
    Und du hast keinen PC zu Hause, der VMs ausführen kann? Oder einen Raspberry Pi? Was bist'n du für'n Azubi?

    in meinem Betrieb kann ich sowas nicht aufsetzen und habe auch nicht die nötigen mittel dazu hier.
    Was hast du denn bei dir? Ich wette, damit kann man was anfangen.

    ich schätze mal so 10 seiten mit Bildern wären sinnvoll und das ganze würde ich daheim machen.
    Ach, 10 Seiten, das bekommste ja schon mit der Einleitung hin

    Hab mich mal rein gelesen was Radius ist und kann, aber ich kann mir um ehrlich zu sein nichts wirklich drunter vorstellen.
    Wo hast du dich denn eingelesen? Was hindert dich am Verständnis der Technologie?

  7. #7

    Re: Hausarbeit betreffend Radius Netzwerk

    Zitat Zitat von Ungesund Beitrag anzeigen
    Nur halt nicht für Google und YouPorn
    Und später gibt er diesen Thread als Quelle an

    @Ca5Tle: Hast du nciht villeicht die Möglichkeit, ein weniger fortgeschrittenes Thema auszuwählen? Ich habe für meine Abschlussarbeit für die gleiche Ausbildung z.B. eine Einrichtung eines Routers auf Basis von IPFire mit ca. 20 Clients gemacht. Mehr war da nicht drin und ich habe damals eine 1,1 dafür bekommen.

  8. #8
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    May 2020
    Beiträge
    4

    Re: Hausarbeit betreffend Radius Netzwerk

    @sia:

    leider ich bin geld technisch streng limitiert und kann keine VMs zuhause ausführen, mit dem Elan ist das so ne Sache ich hab noch 4 andere Hausarbeiten zu schreiben, und mit dem Radius ding kann ich am wenigsten anfangen. Abgabe ist der 2.Juni und dem betrieb ist es herzlich egal, zuhause hab ich zu viel um die Ohren als dass ich dort gut arbeiten könnte. genug Tränendrüse, ich denke ich werde mich an die Ganzen Guides von euch halten und versuchen es herleitbar umzuschreiben ^^"

    --- [2020-05-26 09:33 CEST] Automatisch zusammengeführter Beitrag ---

    @Toastbrot: leider nicht das war der einzige Vorschlag per E-Unterricht den mein Lehrer genommen hat da er keine Prüfungsrelevante Themen, zur Hausarbeit geben darf
    Geändert von Ca5Tle (26.05.20 um 09:47 Uhr)

  9. #9

    Re: Hausarbeit betreffend Radius Netzwerk

    Du hast 5 Hausarbeiten?

    Sind die alle freiwillig um deine Noten zu verbessern?

    In welchen Fächern sind die? Und wenn ich fragen darf: was für Noten hast du da, dass der Drang besteht so viel dafür zu machen, obwohl du eh schon kaum Zeit hast?!

  10. #10
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    May 2020
    Beiträge
    4

    Re: Hausarbeit betreffend Radius Netzwerk

    in Theoretischer Informatik mach ich dieses Radius Projekt
    damit komme ich auf eine 4
    in Wirtschaft schreibe ich eine Kritik über Kredite
    Damit komme ich auf eine 3
    in Praktischer Informatik lege ich ein Zertifikat über Gitlab ab
    damit komme ich auf eine 2
    in Politik schreibe ich 15 Seiten über Die DDR
    damit komme ich auf die 3.5 (liegt dann am Lehrer ob 3 oder 4)
    und in Deutsch eine hausarbeit über den Corona Lockdown.
    wieder die 4

    ich bin in der Ausbildung ganz auf mich gestellt (Betrieb, zuhause, Schulisch) und auch circa 13 Stunden am tag weg, da ist es schwer für mich die schule noch aufzuholen, abends arbeite ich meistens noch in der Kneipe um meine Wohnung halten zu können, deshalb schleift das Zeug alles neben her ...

    Nachtrag. mein Betrieb kündigt mich bei einem Schnitt von 3.6 also ist da der Druck höher (hat leider alles seine Richtigkeit da ich keinen Kündigungsschutz habe in meinem Praktischen Betrieb in der Ausserbetrieblichen Ausbildung)
    Geändert von Ca5Tle (26.05.20 um 10:10 Uhr)

  11. #11
    Zeitreisender

    Administrator

    Avatar von drfuture
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    in der Zukunft
    Beiträge
    6.758
    ngb:news Artikel
    17

    Re: Hausarbeit betreffend Radius Netzwerk

    Für mich klingt das mit der Wahl der Software alles zu detailliert.

    Ich würde die Aufgabe bei einem Azubi eher so verstehen:
    Eine schematische Zeichnung wer, wie mit einem Radius Server in welcher Reihenfolge kommuniziert und wie viele andere Gesprächspartner klassisch mit im Netz sind.

    Zusätzlich dann war ist Radius / ist dessen Aufgabe.
    Da dort gute "Guide zum Aufbau eines Netzwerkes...." Steht Vorraussetzungen an ein Netzwerk die benötigt werden (z.b. IP Konfiguration, Protokolle die benötigt werden etc."

    Als Schluss eine Liste von möglichen Softwareprodukten.
    |_|D *`~{ Ich kenne deine Zukunft }~´* |_|D

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •