Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 76 bis 77 von 77

Thema: Neuer High-End Rechner für Grafik und so…

  1. #76
    SYS64738

    Moderator

    Avatar von thom53281
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    4.906
    ngb:news Artikel
    44

    Re: Neuer High-End Rechner für Grafik und so…

    Ich hab der Outlook-Diskussion gerade einen eigenen Thread spendiert, da das ja mit der urprünlichen Frage nicht mehr viel zu tun hat.

    https://ngb.to/threads/96262-F%C3%BC...er-von-Outlook

  2. #77

    Re: Neuer High-End Rechner für Grafik und so…

    @drfuture: Danke für die Infos, die sehr hilfreich sind. Aber zu einigen Punkten habe ich noch Anmerkungen bzw. Rückmeldungen.

    Ich habe das Synology Tool ausprobiert und es funktioniert sehr gut, dass ich dabei bleiben werde. Das gilt aber nur für die beiden NAS. Das Tool ist nämlich auf den NAS Installiert und holt sich von den angegebenen Verzeichnissen die Dateien.

    Die beiden Programme ScanSnap Manager und ScanSnap Organiser sind für den Betrieb des ScanSnap-Dokumentenscanners erforderlich. Ebenso das Programm ABBY Finereader. Damit verwandelt der Dokumentenscanner die PDF's automatisch in durchsuchbare PDF's. Das ist schon ganz praktisch. Ohne das OCR Programm müsste mann in einem weiteren Arbeitgang die gescannten Dateien manuell umwandeln.

    Ob ich Acronis True Image 2020 und Personal Backup noch verwende muss ich mir noch überlegen. Wenn, dann sowieso nur für ein Fullbackup und anschließend nur inkrementelle oder differentielle Backups auf eventuelle USB Festplatten.

    Den Passwortmanager "Alle meine Passworte" habe ich in einer bezahlten Version ohne Werbung. Keepass 2 finde ich ebenso gut. Bisher habe ich beide auf dem Rechner verwendet, weil es "Alle meine Passworte" nicht für Android gibt und ich von Keepass 2 die Safedatei einfach auf mein Handy und Tablett kopieren kann um dort auch meine Passworte zur Verfügung zu haben. Jetzt muss ich mir überlegen, ob ich "Alle meine Passworte" verwerfe.

    Ob ich YoutubeDonwnloader überhaupt noch verwende weiß ich noch nicht. Wenn, dann nehme ich den, den du vorgeschlagen hast. Ich habe den eh nur sehr selten benutzt.

    gSyncit habe ich immer für die Synchronisierung meiner Termine zwischen Outlook und dem Google-Kalender benutzt. Meines Wissens geht die Synchronisierung für mein Handy und Tablet nur über den Google-Kalender. Damit die Termine und Aufgaben auf allen 3 Geräten identisch sind habe ich gSyncit verwendet. Zwischen Handy und Tablet läuft die Synchronisierung über den Google-Kalender automatisch. Zu Outlokk muss sie über gSyncit manuell angestoßen werden. Oder gibt es eine andere Möglichkeit? Am liebsten ohne Google.

    Die unnötigen oder gefährlichen Programme werden nicht wieder installiert.

    Leider habe ich noch ein anderes Problem festgestellt. Vor ca. einer Woche und gestern ließen sich 2 Programme nicht mehr starten. Erst Syncovery und gestern Corel Draw. Selbst ein mehrfaches Neustarten des Rechners hat nichts geholfen. Auch die Reparaturroutinen bzw neu drüber installieren haben nicht geholfen. Als letztes hat nur die komplette Deinstallation und eine Neuinstallation geholfen. In der Zeit wo diese Probleme aufgetreten sind, habe ich auch keine Veränderungen am Rechner vorgenommen. Ich habe weder Installationen oder Deinstallationen noch irgendwelche Updates durchgeführt. Das Lässt bei mir wieder den Verdacht aufkommen, dass mein LPT doch irgendwo ein Hardwareproblem hat.

    Also doch den Hammer und einen neuen PC???

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •