Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 51 bis 59 von 59

Thema: Laberthread rund um Collatz Conjecture

  1. #51
    Bier her!

    Moderator

    (Threadstarter)

    ngb:cruncher

    Avatar von bebe
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Oberschwaben
    Beiträge
    1.804

    Re: Laberthread rund um Collatz Conjecture

    Oha, dann hast ein kitzeliges Exemplar erwischt, oder ist die 'Temperatur bei dir schon am Limit?
    Die 1650 die ich vorher drin hatte, die hat +250MHz auf der GPU und sogar +500MHz auf dem Speicher vertragen.

  2. #52

    Re: Laberthread rund um Collatz Conjecture

    Mein Ansatz war falsch...der reine Takt der Karte war ja eh schon recht hoch...1936mhz unter Vollast.Also macht sie 2000Mhz...Also dann doch ne gute Karte, wenn ich mir den Standardtakt der 170 anschaue, bzw. andere Karten...

    Habe eine Asus 1070 Strix OC

  3. #53
    Bier her!

    Moderator

    (Threadstarter)

    ngb:cruncher

    Avatar von bebe
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Oberschwaben
    Beiträge
    1.804

    Re: Laberthread rund um Collatz Conjecture

    Dann ist klar, wenn die schon ab Werk übertaktet ist, dann holst du nicht mehr viel mehr aus der Karte heraus.

  4. #54

    Re: Laberthread rund um Collatz Conjecture

    So, hier steht der nächste Umbau an. Ich werde die Grafikkarte auch mit in den Wasserkühlkreislauf einbinden. Die Temperaturen sind hier nicht mehr auszuhalten. Eigentlich bin ich relativ geduldig, was das Warten auf Bestellungen angeht. Aber in diesem Fall... *schwitz*

    Außerdem wird der Radiator wie schon gesagt vor das Fenster verbannt. Ursprünglich war die Idee, den PC mit flexiblen Luftkanälen zu versorgen, aber zwei Wasserschläuche sind natürlich einfacher verlegt.

  5. #55
    Bier her!

    Moderator

    (Threadstarter)

    ngb:cruncher

    Avatar von bebe
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Oberschwaben
    Beiträge
    1.804

    Re: Laberthread rund um Collatz Conjecture

    Also wenn das mal fertig ist, mach dann bitte ein Foto.
    Für diesen Beitrag bedankt sich dspgtim

  6. #56

    Re: Laberthread rund um Collatz Conjecture

    Klar, Foto machen ist ne leichte Übung. Allerdings hat sich das Kunststoffseitenfenster durch die von der Graka ausgehende Wäremestrahlung schon hässlich verzogen (nach Außen gewölbt). Mit etwas Glück ist die Verspannung im elastischen Bereich, sodass sich das wieder normalisieren wird. Außerdem werde ich noch diese völlig überteuerten Netzteilkabel installieren, weil sie sich besser verlegen lassen. Die von Corsair beim Netzteil beigefügten Kabel sind in Nähe der Stecker unbrauchbar störrisch - verursacht durch die ach so notwendigen Schrumpfschläuche, um die einzelnen Strippen zu verstecken

    Außerdem werden die Lüfter und die Pumpe dann von einer Aquaero gesteuert werden. Das Creator center oder die Steuerung im BIOS reichen mir nicht aus bzw. sind für meinen Anwendungsfall nicht praktikabel. Wenn ich zum Beispiel das Creator Center benutze, um die Lüfter einzustellen, verliere ich gleichzeitig den Turbo Boost und muss manuell takten. Ein für mich als Automatisierungstechniker völlig inakzeptabler Zustand
    Für diesen Beitrag bedanken sich dspgtim, bebe

  7. #57

    Re: Laberthread rund um Collatz Conjecture

    Gestern kamen die restlichen Teile (Lüftersteuerung, Block für die Graka, ....). Ich habe fast alles verbaut, dank kühler Temperturen darf der Radiator noch (auf Abstandshaltern) auf dem Tower stehen, wandert aber dank Schnellkupplung vor das Fenster, sobald mir zu warm wird. Ein paar kleine Details würde ich noch als nicht fertig oder Pfusch bezeichnen, aber ich will euch ein erstes Bild nicht vorenthalten. Auch wenn mich RGB-Gedöns ziemlich nervt, konnte ich es nicht übers Herz bringen und das alles ausbauen/abzwicken. Daher ein Bild mit Beleuchtung. Und ich muss zugeben, bei Änderungen am PC im laufenden Betrieb ist eine weiße Beleuchtung so schlecht nicht.
    Für das Foto habe ich rot gewählt, weil es zu den Netzteilkabeln passt, welche in schwarz momentan nicht erhältlich sind.Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Geraet.jpg 
Hits:	29 
Größe:	304,7 KB 
ID:	57258
    Für diesen Beitrag bedankt sich dspgtim

  8. #58
    Bier her!

    Moderator

    (Threadstarter)

    ngb:cruncher

    Avatar von bebe
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Oberschwaben
    Beiträge
    1.804

    Re: Laberthread rund um Collatz Conjecture

    Sieht ja gar nicht so schlecht aus. Was für eine Pumpe hast du da verbaut?

  9. #59

    Re: Laberthread rund um Collatz Conjecture

    Eine D5 in einem Kinetic FLT 120 Ausgleichsbehälter
    Für diesen Beitrag bedankt sich bebe

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •