Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 76 bis 93 von 93

Thema: Laberthread rund um Rosetta@Home

  1. #76
    Bier her!

    Moderator

    (Threadstarter)

    ngb:cruncher

    Avatar von bebe
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Oberschwaben
    Beiträge
    1.798

    Re: Laberthread rund um Rosetta@Home

    Hallo Henry,

    gibt es zu dem Zeitpunkt im Boinc-Manager unter "Werkzeuge" -> "Meldungen" Einträge dazu?

  2. #77

    Re: Laberthread rund um Rosetta@Home

    Zitat Zitat von bebe Beitrag anzeigen
    Hallo Henry,

    gibt es zu dem Zeitpunkt im Boinc-Manager unter "Werkzeuge" -> "Meldungen" Einträge dazu?
    Hallo Bebe,

    Danke für die schnelle Antwort. Hier ein Screenshot der aktuellen Meldungen. Ich habe den Boinc-Manager einfach laufen lassen, weil es gestern wieder von allein "geheilt" ist. Heute aber leider nicht.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Download.png 
Hits:	5 
Größe:	129,4 KB 
ID:	57107

  3. #78
    Bier her!

    Moderator

    (Threadstarter)

    ngb:cruncher

    Avatar von bebe
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Oberschwaben
    Beiträge
    1.798

    Re: Laberthread rund um Rosetta@Home

    Das scheint derzeit ein Problem bei den Servern zu sein, im Forum bei Rosetta@home gibt es Leute mit den gleichen Problemen.

  4. #79

    Re: Laberthread rund um Rosetta@Home

    Zitat Zitat von bebe Beitrag anzeigen
    Das scheint derzeit ein Problem bei den Servern zu sein, im Forum bei Rosetta@home gibt es Leute mit den gleichen Problemen.
    Ah, okay. Danke für die Info.
    Dann hoffen wir mal, dass sich das bald wieder legt.

  5. #80

    Re: Laberthread rund um Rosetta@Home

    Zitat Zitat von dspgtim Beitrag anzeigen
    Durchlaufkühler wäre ja vllt auch eine Option, wenn du eh gerne am experimentieren bist.
    Muss ja nicht gleich ein Chiller sein :-)
    Das stand tatsächlich zur Debatte, schafft aber meine Abwärme nicht aus dem Zimmer (es sei denn, ich stelle das Gerät draußen auf). Das ist derzeit Ziel #1, ich habe heute 29°C in der Bude. Die CPU Temperatur konnte ich durch die neue Wakü um gute 14°C senken. Die ist jetzt unter Last bei 60 - 61°C. Jetzt kaufe ich mir noch genug Schlauch, dann habe ich hier hoffentlich wieder erträgliche Temperaturen.
    Für diesen Beitrag bedankt sich dspgtim

  6. #81

    Re: Laberthread rund um Rosetta@Home

    Wieder keine Aufgaben zum versenden da.

  7. #82

    Re: Laberthread rund um Rosetta@Home

    Ja, bei mir mit neuem Fehler: "Herunterladen fehlgeschlagen".
    Habe noch etwa 60 Aufgaben & mir ist grad echt zu heiss für Boinc.. Kann man sich die Aufgaben gegenseitig "abgeben"?
    Für diesen Beitrag bedankt sich dspgtim

  8. #83
    Bier her!

    Moderator

    (Threadstarter)

    ngb:cruncher

    Avatar von bebe
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Oberschwaben
    Beiträge
    1.798

    Re: Laberthread rund um Rosetta@Home

    @EinsDurchNull: 14° weniger Temp. ist mal eine Ansage!

    Was die Aufgaben angeht, ich laufe in wenigen Stunden auch leer. Aufgaben abgeben wird nicht funktionieren, wenn der Download nicht auf das eigene Konto gelaufen ist.
    Für diesen Beitrag bedankt sich EinsDurchNull

  9. #84

    Re: Laberthread rund um Rosetta@Home

    Zitat Zitat von EinsDurchNull Beitrag anzeigen
    Ja, bei mir mit neuem Fehler: "Herunterladen fehlgeschlagen".
    Habe noch etwa 60 Aufgaben & mir ist grad echt zu heiss für Boinc.. Kann man sich die Aufgaben gegenseitig "abgeben"?
    Schön wäre es ;-)

  10. #85
    Bier her!

    Moderator

    (Threadstarter)

    ngb:cruncher

    Avatar von bebe
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Oberschwaben
    Beiträge
    1.798

    Re: Laberthread rund um Rosetta@Home

    Ich habe um 19:27 Uhr wieder eine Ladung Arbeit erhalten.

  11. #86

    Re: Laberthread rund um Rosetta@Home

    Bei mir hat sich der "Auftragseingang" auch wieder normalisiert
    Die Temperaturen im Zimmer allerdings trotz Gewitter/Starkregen noch nicht so richtig --> 28°C
    Ich ziehe den Schluss: Es kann Sinn ergeben, einen gewissen Arbeitsvorrat zu horten. Wie viel? Das kommt leider auf das System an. In einer eher chaotischen Situation wie zB jetzt, wo keiner eine Lösung hat, tendenziell etwas mehr.

  12. #87
    Bier her!

    Moderator

    (Threadstarter)

    ngb:cruncher

    Avatar von bebe
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Oberschwaben
    Beiträge
    1.798

    Re: Laberthread rund um Rosetta@Home

    Ich habe in den Berechnungseinstellungen Mindestens ein Tag und bei der Option "Specihere zusätzlich für weitere" auch einen Tag drin.
    Hab jetzt gerade bei "Speichere Mindestens" das auf 1,5 erhöht, Rosetta und Collatz im Reiter "Projekte" aktualisiert und beide haben sofort nachgeladen.
    Für diesen Beitrag bedankt sich dspgtim

  13. #88

    Re: Laberthread rund um Rosetta@Home

    So, seit die amtliche Wakü installiert ist, baut sich die Last problemlos auf 100% auf. Damit muss ich rückblickend sagen, dass mit der AIO doch ein thermisches Problem bestanden haben muss. Aufgefallen ist mir dies erst, nachdem das Problem auch mit der neuen Wakü noch einmal aufgetreten ist. Die Ursache war ein leicht abgeknickter Schlauch. Nach Behebung des Fehlers baute sich die Auslastung wieder zu 100% auf allen Prozessoren auf. An der einen in RyzenMaster und Creator center gezeigten Temperatur hat sich das allerdings nicht gezeigt. Das bedeutet, ich werde ab jetzt wohl noch HW Info einsetzen müssen, um alle Temperaturen sehen zu können. Was ich komisch finde ist, dass sich die CPU in der genannten Situation trotzdem relativ problemlos übertakten ließ. Nur ein gewisser Prozentsatz der Kerne wurde gedrosselt %)

    Heutige Hardware ist sehr gutmütig unter schlechten Bedingungen. Aber schwerer zu diagnostizieren. Früher ist es einfach abgeraucht und man hat daraus gelernt
    Für diesen Beitrag bedanken sich dspgtim, bebe

  14. #89

    Re: Laberthread rund um Rosetta@Home

    Wie sieht es bei euch aus, ich habe lauter Berechnungsfehler und bekomme auch keine Aufgaben von Rosetta mehr.Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Berechnungsfehler.PNG 
Hits:	8 
Größe:	228,7 KB 
ID:	57213

  15. #90

    Re: Laberthread rund um Rosetta@Home

    Zitat Zitat von EinsDurchNull Beitrag anzeigen
    Wie sieht es bei euch aus, ich habe lauter Berechnungsfehler und bekomme auch keine Aufgaben von Rosetta mehr.Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Berechnungsfehler.PNG 
Hits:	8 
Größe:	228,7 KB 
ID:	57213
    Bei mir läuft auf 2 Systemen alles normal.

  16. #91

    Re: Laberthread rund um Rosetta@Home

    Nach einem Neustart ist wieder alles in Ordnung. Ich glaube, ich programmiere das Relais auf der Aquaero so, dass beim Unterschreiten einer bestimmten Wassertemperatur ein Alarm ertönt.

    Warum ich diese große Menge an Berechnungsfehlern hatte, würde mich aber schon interessieren. Die stammten alle von der gleichen "WU Gruppe", ich glaube daher dass der Fehler nicht bei meinem PC zu suchen ist.

  17. #92
    Bier her!

    Moderator

    (Threadstarter)

    ngb:cruncher

    Avatar von bebe
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Oberschwaben
    Beiträge
    1.798

    Re: Laberthread rund um Rosetta@Home

    Genau von diesen hatte ich gestern und vorgestern auch welche die mit Fehlern abgebrochen wurden. Liegt definitiv nicht an deinem Rechner.

  18. #93

    Re: Laberthread rund um Rosetta@Home

    Wahrscheinlich haben die durch 0 geteilt

    Ist ja noch glimpflich ausgegangen. Gestört hätte mich es schon, wenn pro Rechenfehler noch etliche CPU-Stunden draufgegangen wären.
    Für diesen Beitrag bedankt sich dspgtim

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •