Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 35

Thema: Keksfirma wird nach 60 Jahren einen Produktnamen ändern, wegen plötzlicher Rassismusvorwürfe

  1. #1
    Boomer ♪♪♫♪♫♫♪

    News-Redakteur

    Avatar von KaPiTN
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    23.154
    ngb:news Artikel
    34

    Keksfirma wird nach 60 Jahren einen Produktnamen ändern, wegen plötzlicher Rassismusvorwürfe

    Die Firma Bahlsen vertreibt seit gut 60 Jahren einen Waffelkeks, der mit Bitterschokolade überzogen ist, unter dem Namen "Afrika".
    Vermutlich hatte der Keks bislang keinen besonders großen Bekanntheitsgrad, bis ihn die Firm nun dieses Jahr anläßlich des Valentinstages für einen Post bei Instagram verwendete. Was sicher als harmlose Werbung begann, endete in einem Shitsstorm.
    "Ein brauner Keks, der Afrika heißt? For Real?", postete eine Nutzerin in Verbindung mit den Hashtag "#alltäglicherrassismus".
    Die Stellungsnahme, daß Afrika immerhin der Kontinent mit der größten Kakaobohnenproduktion und der Name also passend sei und nicht rassistisch gemeint, konnte die Wogen nicht glätten.
    Stattdessen noch mehr Vorwürfe, es sei an der Zeit etwas zu ändern, es sei immer so gemacht worden wäre kein Argument und man solle "anstatt immer nur den gleichen Text abzuleiern", einfach mal drauf eingehen, womit wohl nachgeben gemeint war.
    Dies haben sie wohl nun getan und planen eine Umbenennung, auch wenn sie darauf hinweisen, daß sie in der Diskussion auch die gegenteilige Meinung vertreten gesehen hätten, von Leuten, die die Vorwürfe nicht nachvollziehen können, welches sie als Schubladendenken wahrnehmen, und daß damit sogar Rassismus eher gefördert würde.
    Nichtsdestotrotz, um eine Assoziation mit Rassismus zu vermeiden, jetzt eine angestrebte Veränderung beim Namen.

    Das verärgerte nun die andere Seite, die nun die Frage stellt, ob man überhaupt noch Schokolade essen dürfe, ohne die Angst, als Rassist zu gelten.

    Quelle:
    welt.de
    Geändert von KaPiTN (10.03.20 um 22:15 Uhr) Grund: Quelle ergänzt
    J'irai pisser sur votre bombes
    You can educate a fool, but you cannot make him think

  2. #2
    As expected
    Registriert seit
    Aug 2018
    Ort
    Beyond performance
    Beiträge
    5.770

    Re: Kesksfirma wird nach 60 Jahren einen Produktnamen ändern, wegen plötzlicher Rassismusvorwürfe

    Da stellt sich mir gleich eine Frage: Warum ist ein dunkles Twix größer als ein weißes?
    "Wir starten ein Drive-By, das Wesen ist wieder da. Ich habe Kopfschmerzen vom scheiß Tatütata. Hol die Axt raus, wir plündern den Drug Store und sind Wochen später noch verstrahlt wie ein Castor."

  3. #3
    Hat sich hochgeschlafen-

    Moderator

    Avatar von Chegwidden
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    18.227
    ngb:news Artikel
    6

    Re: Keksfirma wird nach 60 Jahren einen Produktnamen ändern, wegen plötzlicher Rassismusvorwürfe

    Was für ein Quatsch (<- eigentlich hätte ich ein anderes Wort...)
    Manchmal, immer öfter, frage ich mich, ob sie einigen Leuten ins Hirn geschissen haben. Es gibt außerhalb deren Filterblase echte Probleme.

    Diese hauchdünnen Afrika-Kekse sind so lecker zu einem Becher Kaffee am Nachmittag und ich doofe Nuss habe mir jahrzehntelang gar keinen
    Kopf darüber gemacht, dass die heißen wie einer der 5-6 Kontinente.

    Wird die Prinzenrolle Ende des Jahres zum EU-Austritt umbenannt? Oder muss ich zu dem Werkzeug Engländer jetzt was anderes sagen?
    Was ist mit Frankfurter oder Wiener Würstchen? Amerikanern? Wird es künftig noch Amerikaner geben? Dürfen die auch dunkle Schoki haben oder nur die weiße?
    Lasst uns über Berliner reden

    Was sagt der Sarotti-Mohr dazu?
    Für diesen Beitrag bedanken sich Pleitgengeier, saddy
    Warum liegt hier Stroh rum?

    Warum hast du keine Maske auf?

    Lieber einen Lappen vor Mund und Nase als einen Schlauch im Hals!

  4. #4
    A.C.I.D

    Veteran

    Avatar von Seedy
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    21.707
    ngb:news Artikel
    10

    Re: Keksfirma wird nach 60 Jahren einen Produktnamen ändern, wegen plötzlicher Rassismusvorwürfe

    Zitat Zitat von Chegwidden Beitrag anzeigen
    Was sagt der Sarotti-Mohr dazu?
    Das er der einzige wäre, der hier nen soliden Fall hätte,
    wenn er es wollte.
    Elitär, bourgeois, amoralisch! JETZT MIT 25% mehr CYBER

  5. #5
    in Schwarz

    Moderator

    Avatar von LadyRavenous
    Registriert seit
    Dec 2016
    Ort
    hello world
    Beiträge
    13.853
    ngb:news Artikel
    84

    Re: Kesksfirma wird nach 60 Jahren einen Produktnamen ändern, wegen plötzlicher Rassismusvorwürfe

    @Levron: Es geht um Qualität, nicht Quantität
    "Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?"
    Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield

    Hasenbraten-Rezepte -- Anything is a dildo if you're brave enough

  6. #6
    As expected
    Registriert seit
    Aug 2018
    Ort
    Beyond performance
    Beiträge
    5.770

    Re: Keksfirma wird nach 60 Jahren einen Produktnamen ändern, wegen plötzlicher Rassismusvorwürfe

    uff und ich dachte schon es geht um geschmack... aber dazu später mehr....woanders
    "Wir starten ein Drive-By, das Wesen ist wieder da. Ich habe Kopfschmerzen vom scheiß Tatütata. Hol die Axt raus, wir plündern den Drug Store und sind Wochen später noch verstrahlt wie ein Castor."

  7. #7
    Maskentroll Avatar von Trolling Stone
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Trollenhagen
    Beiträge
    17.883
    ngb:news Artikel
    9

    Re: Keksfirma wird nach 60 Jahren einen Produktnamen ändern, wegen plötzlicher Rassismusvorwürfe

    @Levron:

    Ja, um die Qualität des Geschmacks. Und nicht um weniger Qualität im Geschmack, aber dafür mehr.

    Huch, das ist aber auch etwas rassistisch, oder?

    Tägliche News der Kryptowelt
    Kryptowährungs-Laberthread
    #HODL #noFUD #noFOMO
    Wer "xD" als Smiley verwendet, hat die Kontrolle über sein Leben verloren.

  8. #8
    As expected
    Registriert seit
    Aug 2018
    Ort
    Beyond performance
    Beiträge
    5.770

    Re: Keksfirma wird nach 60 Jahren einen Produktnamen ändern, wegen plötzlicher Rassismusvorwürfe

    Zitat Zitat von Trolling Stone Beitrag anzeigen
    @Levron:

    Ja, um die Qualität des Geschmacks. Und nicht um weniger Qualität im Geschmack, aber dafür mehr.

    Huch, das ist aber auch etwas rassistisch, oder?
    Also ich hab jetzt an weißem zeugs alles durch .... vielleicht liegts nicht an der farbe, aber die originalen schmecken einfach besser ...
    "Wir starten ein Drive-By, das Wesen ist wieder da. Ich habe Kopfschmerzen vom scheiß Tatütata. Hol die Axt raus, wir plündern den Drug Store und sind Wochen später noch verstrahlt wie ein Castor."

  9. #9
    Mitglied Avatar von saddy
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    *.*
    Beiträge
    3.515

    Re: Keksfirma wird nach 60 Jahren einen Produktnamen ändern, wegen plötzlicher Rassismusvorwürfe

    Sag das mal Kinder Bueno White
    Für Schoko Bons gilt das aber für mich

  10. #10
    Mitglied Avatar von crazyrivermps1
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Auf dem Planeten
    Beiträge
    26

    Re: Keksfirma wird nach 60 Jahren einen Produktnamen ändern, wegen plötzlicher Rassismusvorwürfe

    Die Afrika-Kekse sind mir so noch nicht aufgefallen. Ich hätte das aber auch nie mit solcen Aussagen in Verbindung gebracht.
    Aber ich esse auch ab und zu mal Negerküsse bzw. Mohrenköpfe, und das ohne mir dabei was zu denken.
    Bin ich jetzt rassistisch oder ein Kanibale?
    Apropos: Wie stehts bei dem Begriff Schwarzfahrer?
    Darf man noch sagen, dass es nachts dunkel ist bzw. wie es in manchen Geschichten heißt: Es war eine tiefschwarze Nacht?
    Hauptsache das dumme Volk kann sich wieder über irgendeine Banalität aufregen. Aber von echten Problemen nichts wissen wollen.
    ┌П┐(◣_◢)┌П┐ [[Bunt ist das Dasein und Granatenstark! // Volle Kanne Hoschi!]] ┌П┐(◣_◢)┌П┐

  11. #11
    Maskentroll Avatar von Trolling Stone
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Trollenhagen
    Beiträge
    17.883
    ngb:news Artikel
    9

    Re: Keksfirma wird nach 60 Jahren einen Produktnamen ändern, wegen plötzlicher Rassismusvorwürfe

    @crazyrivermps1:

    Schwarzfahrer ja, Afrikafahrer nein.
    Es war eine tiefschwarze Nacht ja, Afrika-Nacht nein.

    Tägliche News der Kryptowelt
    Kryptowährungs-Laberthread
    #HODL #noFUD #noFOMO
    Wer "xD" als Smiley verwendet, hat die Kontrolle über sein Leben verloren.

  12. #12
    Boomer ♪♪♫♪♫♫♪

    News-Redakteur

    (Threadstarter)

    Avatar von KaPiTN
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    23.154
    ngb:news Artikel
    34

    Re: Keksfirma wird nach 60 Jahren einen Produktnamen ändern, wegen plötzlicher Rassismusvorwürfe

    Was ist mit schwarzer Mann?

    Als Kind haben wir "fang den schwarzen Mann gespielt".
    Da hatte ich sicher keine schwarze Hautfarbe im Sinn, sondern eher etwas was den Ringgeistern aus HdR.
    J'irai pisser sur votre bombes
    You can educate a fool, but you cannot make him think

  13. #13
    Such da fuq Avatar von DandG
    Registriert seit
    Jun 2016
    Ort
    In mein Haus.
    Beiträge
    1.868

    Re: Keksfirma wird nach 60 Jahren einen Produktnamen ändern, wegen plötzlicher Rassismusvorwürfe

    Dieses pc geht mir auf'n Sack, irgendwas ist damals gewaltig schief gelaufen.

  14. #14
    Mitglied Avatar von saddy
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    *.*
    Beiträge
    3.515

    Re: Keksfirma wird nach 60 Jahren einen Produktnamen ändern, wegen plötzlicher Rassismusvorwürfe

    @KaPiTN: Dachte als kiddy immer an Schornsteinfeger
    Für diesen Beitrag bedanken sich NoName1954, KaPiTN, Metal_Warrior

  15. #15
    Boomer ♪♪♫♪♫♫♪

    News-Redakteur

    (Threadstarter)

    Avatar von KaPiTN
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    23.154
    ngb:news Artikel
    34

    Re: Keksfirma wird nach 60 Jahren einen Produktnamen ändern, wegen plötzlicher Rassismusvorwürfe

    Ja. Diese bösen Monopolisten.
    J'irai pisser sur votre bombes
    You can educate a fool, but you cannot make him think

  16. #16
    Board Kater Avatar von Cybercat
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    8.810

    Re: Keksfirma wird nach 60 Jahren einen Produktnamen ändern, wegen plötzlicher Rassismusvorwürfe

    Muss man sich in Zukunft das kacken abgewöhnen?
    Kacke ist ja schließlich braun. Geht ja gar nicht.
    Ob eine schwarze Katze Unglück bringt oder nicht, hängt davon ab, ob man ein Mensch ist oder eine Maus.

  17. #17
    Boomer ♪♪♫♪♫♫♪

    News-Redakteur

    (Threadstarter)

    Avatar von KaPiTN
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    23.154
    ngb:news Artikel
    34

    Re: Keksfirma wird nach 60 Jahren einen Produktnamen ändern, wegen plötzlicher Rassismusvorwürfe

    Ich dachte, dümmer geht es nimmer.

    Aber da lag ich natürlich falsch:

    Spoiler: 



    Puma, diese Nazis, stellen die doch glatt Hitler Schuhe her.

    Wie kommt man darauf?






    https://www.swp.de/panorama/nazi-vor...-44431594.html
    Für diesen Beitrag bedankt sich Chegwidden
    J'irai pisser sur votre bombes
    You can educate a fool, but you cannot make him think

  18. #18
    Bot #0384479 Avatar von BurnerR
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    4.840
    ngb:news Artikel
    3

    Re: Keksfirma wird nach 60 Jahren einen Produktnamen ändern, wegen plötzlicher Rassismusvorwürfe

    Ich hatte gestern hier einen Toast, der mir eine Verbrennung in Hitlerform in mein Essen gebrannt hat. Den Toster habe ich natürlich direkt entsorgt. Ich habe natürlich direkt den Toasterhersteller öffentlich auf Facebook angeprangert.

  19. #19
    Para La Santa Muerte Avatar von Propaganda
    Registriert seit
    Oct 2013
    Ort
    OASIS
    Beiträge
    222

    Re: Keksfirma wird nach 60 Jahren einen Produktnamen ändern, wegen plötzlicher Rassismusvorwürfe

    Ich verstehe nicht, wieso man als Firma irgendwelches Geseiere von angeblichen Antirassisten, die den Scheiss wie im Wahn überall sehen wollen, nicht ganz einfach ignoriert. Klar, es gibt dann kurz nen Shitstorm (was für ein rassistisches Wort, Scheisse ist ja schließlich braun ) und nach einer Woche kümmerts keine Sau mehr.
    Warum gibt man diesen Idioten eigentlich soviel Aufmerksamkeit? Das ist doch genau das, was die wollen. Und sich dann auch noch deren Willen beugen, nicht zu fassen...
    Für diesen Beitrag bedankt sich Chegwidden
    Das andorianische Bergbaukonsortium rennt vor niemandem davon.

  20. #20
    Hat sich hochgeschlafen-

    Moderator

    Avatar von Chegwidden
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    18.227
    ngb:news Artikel
    6

    Re: Keksfirma wird nach 60 Jahren einen Produktnamen ändern, wegen plötzlicher Rassismusvorwürfe

    Zigeunersoße *gnihihi*
    Für diesen Beitrag bedanken sich DandG, BurnerR
    Warum liegt hier Stroh rum?

    Warum hast du keine Maske auf?

    Lieber einen Lappen vor Mund und Nase als einen Schlauch im Hals!

  21. #21
    gesperrt
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    4.314

    Re: Keksfirma wird nach 60 Jahren einen Produktnamen ändern, wegen plötzlicher Rassismusvorwürfe

    Statt das Thema Rassismus in die Lächerlichkeit zu ziehen, sollte man sich ihm ernsthaft widmen.
    Wie lange wid man z.B. einem lupenreinen Nazi wie Xavier Naidoo noch eine Plattform bieten?

  22. #22
    Maskentroll Avatar von Trolling Stone
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Trollenhagen
    Beiträge
    17.883
    ngb:news Artikel
    9

    Re: Keksfirma wird nach 60 Jahren einen Produktnamen ändern, wegen plötzlicher Rassismusvorwürfe

    @NoName1954:

    Lupenrein? Sehe ich nicht so.

    Tägliche News der Kryptowelt
    Kryptowährungs-Laberthread
    #HODL #noFUD #noFOMO
    Wer "xD" als Smiley verwendet, hat die Kontrolle über sein Leben verloren.

  23. #23
    gesperrt
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    4.314

    Re: Keksfirma wird nach 60 Jahren einen Produktnamen ändern, wegen plötzlicher Rassismusvorwürfe

    @Trolling Stone: Meinst Du, weil er den Vorwurf von sich gewiesen hat? Das machen alle Nazis. Jeden Tag.
    Verlinke das Video nicht, damit sich die elenden Scheisshausparolen nicht noch weiter verbreiten. RTL sieht Klärungsbedarf. Na, dann klärt mal schön.

    edit: RTL hat nun doch schnell reagiert, die Schnauze voll von Nazi- und Reichsbürgersprech und den Dreckspatz gefeuert.

    Im ÖRR tut man sich dagegen nach wie vor sehr schwer damit. Bei Maischberger wurde z.B ein von Rassismus betroffener Muslim aus- und stattdessen der zweite AfD-Bundesverbrecher Chrupalla eingeladen. Der Sorben-Nazi darf dann ungestört magnitzen und das Lügenmärchen vom linksextremen Terroranschlag gegen sich und seine Familie verbreiten.
    Geändert von NoName1954 (11.03.20 um 20:58 Uhr)

  24. #24
    Maskentroll Avatar von Trolling Stone
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Trollenhagen
    Beiträge
    17.883
    ngb:news Artikel
    9

    Re: Keksfirma wird nach 60 Jahren einen Produktnamen ändern, wegen plötzlicher Rassismusvorwürfe

    @NoName1954:

    Seine Aussagen sind rechtspopulistisch, das macht ihn nicht zum Nazi.
    Für diesen Beitrag bedankt sich BurnerR

    Tägliche News der Kryptowelt
    Kryptowährungs-Laberthread
    #HODL #noFUD #noFOMO
    Wer "xD" als Smiley verwendet, hat die Kontrolle über sein Leben verloren.

  25. #25
    A.C.I.D

    Veteran

    Avatar von Seedy
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    21.707
    ngb:news Artikel
    10

    Re: Keksfirma wird nach 60 Jahren einen Produktnamen ändern, wegen plötzlicher Rassismusvorwürfe

    @Trolling Stone:
    Wenn er mich schon für nen Rassisten hält,
    dann hat der Xavier garantiert mindest 7,5 auf der nach oben offenen Hitler-Skala

    Spoiler: 


    Aber eig. ist er der Rassist,
    er wagt es als alter weißer Mann einen Schwarzen zu kritisieren,
    ab ins Gulag mit ihm!
    Für diesen Beitrag bedanken sich Pleitgengeier, musv, Trolling Stone
    Elitär, bourgeois, amoralisch! JETZT MIT 25% mehr CYBER

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •