Seite 169 von 175 ErsteErste ... 69119159165166167168169170171172173 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.201 bis 4.225 von 4367

Thema: Coronavirus

  1. #4201
    only a bad old bastard

    Administrator

    Avatar von badboyoli
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Ankh Morpork
    Beiträge
    6.639
    ngb:news Artikel
    9

    Re: Coronavirus

    @thom53281:

    Du schreibst weiter oben das man harte Maßnahmen benötigt und diese dann konsequent umsetzten soll. Jammerst aber gleichzeitig rum weil du nicht einfach so in den Baumarkt spazieren darfst, wann es dir passt. Also was willst du eigentlich? Harte Maßnahmen, aber nur dann wenn sie dir in den Kram passen oder dich nicht betreffen?
    Für diesen Beitrag bedanken sich propagandhi, Trolling Stone
    badboyoli on Twitter

    "Es gibt keine Gerechtigkeit, es gibt nur mich!"



  2. #4202
    Retro-Nerd-Hippie

    Veteran

    Avatar von MSX
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    v01d
    Beiträge
    14.056
    ngb:news Artikel
    43

    Re: Coronavirus

    Masken bekommt man schnell und günstig via Amazon und Co. Für die Leute, für die das nicht so einfach ist, kann man welche mitbringen. Ich denke mal, die meisten haben zu irgendwem Kontakte, der sich mit sowas auskennt, bzw. nicht.

  3. #4203

    Re: Coronavirus

    Das mit dem Masken finde ich auch recht kurzfristig. Hab vorhin welche bestellt, sind morgen da. Ein Problem sehe ich da also nicht.

  4. #4204
    Boomer ♪♪♫♪♫♫♪

    News-Redakteur

    Avatar von KaPiTN
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    24.022
    ngb:news Artikel
    34

    Re: Coronavirus

    @badboyoli:

    Das muß ja kein Widerspruch sein.
    Daß man jetzt nicht in den Baumarkt darf, könnte ja eine Folge dessen ein, daß es keinen anständigen Lockdown gegeben hat.

    Lockdown läuft sei16.12 und Lockdown light seit 02.11? Bald 2 1/2 Monate WIschiWaschi?
    J'irai pisser sur votre bombes
    You can educate a fool, but you cannot make him think

  5. #4205
    in Schwarz

    Moderator

    Avatar von LadyRavenous
    Registriert seit
    Dec 2016
    Ort
    hello world
    Beiträge
    14.433
    ngb:news Artikel
    84

    Re: Coronavirus

    Bei dem Anbieter, wo ich schon am Wochenende bestellt hatte (immer noch Status verfügbar), sind sie wohl schon aus. Ich darf erst einmal warten.
    "Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?"
    Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield

    Hasenbraten-Rezepte -- Anything is a dildo if you're brave enough

  6. #4206
    SYS64738

    Moderator

    Avatar von thom53281
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    5.412
    ngb:news Artikel
    46

    Re: Coronavirus

    Zitat Zitat von KaPiTN Beitrag anzeigen
    @badboyoli:

    Das muß ja kein Widerspruch sein.
    Daß man jetzt nicht in den Baumarkt darf, könnte ja eine Folge dessen ein, daß es keinen anständigen Lockdown gegeben hat.

    Lockdown läuft sei16.12 und Lockdown light seit 02.11? Bald 2 1/2 Monate WIschiWaschi?
    So ist es. Was mich eigentlich stört ist, dass wir anstatt drei oder vier Wochen einen richtig harten Lockdown durchzuziehen, uns seit etlichen Wochen mit einem halben Lockdown herumärgern und das ohne Aussicht auf ein Ende. Drei Wochen *Alle* daheim und wir hätten die Zahlen wieder im Keller. Was ist denn da so schwer dran? Grob geschätzt 30% der Zeit ist man in der Arbeit und hat dort die meisten Kontakte, wenn man nicht gerade einen Heimarbeitsplatz hat. Dann muss man das halt auch zusperren.

    Die Kritik ist nicht, dass ein Lockdown kacke ist. Das ist er, aber hilft ja nichts. Die Kritik ist, dass dieser Lockdown viel zu lange andauert, unfair gegenüber bestimmten Personengruppen ist und viel zu hirnlos organisiert ist. Hätten wir im November oder Dezember richtig zugesperrt, könnte ich schon lang wieder in den Baumarkt und auch Freunde treffen. Ein Lockdown ist Ausnahmezustand und muss möglichst kurz und hart gehalten werden um die Kollateralschäden überschaubar zu halten.

    Zitat Zitat von one Beitrag anzeigen
    Das mit dem Masken finde ich auch recht kurzfristig. Hab vorhin welche bestellt, sind morgen da. Ein Problem sehe ich da also nicht.
    Haben wir auch vorher. Aber nicht jeder kann online bestellen, z. B. Rentner nicht. Da jeder einkaufen muss, bin ich der Meinung, dass auch jedem ausreichend Zeit zugestanden werden sollte, derartige Masken zu kaufen.

  7. #4207
    only a bad old bastard

    Administrator

    Avatar von badboyoli
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Ankh Morpork
    Beiträge
    6.639
    ngb:news Artikel
    9

    Re: Coronavirus

    @KaPiTN:

    Beim Lockdown light geb ich dir vollkommen recht. Das war wischi waschi.
    Genauso wie die Lockerung über Weihnachten.

    Man kann natürlich darüber diskutieren ob von Baumärkte, Elektrofachmärkte oder Friseure ein erhöhtes Infektionsrisiko im vergleich zum Discounter/Supermarkt ausgeht. Man kann auch darüber diskutieren ob die aktuellen Maßnahmen der Regierung sinnvoll sind oder nicht. Allerdings sehe ich auf den letzten Seiten nicht das darüber diskutiert wird. Nein es wird nur gejammert und zwar ohne das von den Betreffenden vernünftige Vorschläge erbracht werden, wie man es vielleicht besser machen kann. Und das geht mir gehörig auf den Sack.

    --- [2021-01-12 22:00 CET] Automatisch zusammengeführter Beitrag ---

    Edit: Ok jetzt entsteht endlich ne vernünftige Diskussion

    @thom53281:

    Und was machst du wenn dieser harte Lockdown nach drei, vier Wochen nicht den erwünschten Erfolg gebracht hat? Oder die Zahlen zwei, drei Wochen nach Beendigung des harten Lockdown wieder hochschnellen?

    Weißt du eigentlich warum im Sommer die Zahlen zurückgegangen sind? Wegen der UV Strahlung die das Virus verlangsamt haben. Meiner Einschätzung nach wird es bis zum Frühjahr dauern bis wir damit anfangen können irgendwas zu lockern.
    badboyoli on Twitter

    "Es gibt keine Gerechtigkeit, es gibt nur mich!"



  8. #4208
    SYS64738

    Moderator

    Avatar von thom53281
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    5.412
    ngb:news Artikel
    46

    Re: Coronavirus

    Wie man es besser machen kann? Alles zusperren was nicht lebensnotwendig bzw. systemrelevant ist. Alle, die dann noch arbeiten müssen, regelmäßig mit Schnelltests kontrollieren. Drei Wochen warten. Wieder aufsperren.

    Hab ich auch schon ein paar Mal geschrieben. Wenn viele das Virus daheim auskuriert haben, dann fangen wir wieder mit den Zahlen vom September an.

    Und natürlich beschwere ich mich über die Maßnahmen weil sie mit jeder weiteren Maßnahme gefühlt irgendwie immer hirnloser werden.

  9. #4209
    only a bad old bastard

    Administrator

    Avatar von badboyoli
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Ankh Morpork
    Beiträge
    6.639
    ngb:news Artikel
    9

    Re: Coronavirus

    @thom53281:

    Siehe mein Edit über dir

    Edit:
    Ich finde die FFP2 Maskenpflicht nicht hirnlos. FFP2 sind die einzigen Masken die dich und deinen gegenüber schützen können.
    badboyoli on Twitter

    "Es gibt keine Gerechtigkeit, es gibt nur mich!"



  10. #4210
    Boomer ♪♪♫♪♫♫♪

    News-Redakteur

    Avatar von KaPiTN
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    24.022
    ngb:news Artikel
    34

    Re: Coronavirus

    Oder man bremst alles so weit ein, daß du einen Inzidenzwert von z.B. 25 hast, dann kann man die Infektionsketten verfolgen und durch Isolation beenden.
    J'irai pisser sur votre bombes
    You can educate a fool, but you cannot make him think

  11. #4211
    in Schwarz

    Moderator

    Avatar von LadyRavenous
    Registriert seit
    Dec 2016
    Ort
    hello world
    Beiträge
    14.433
    ngb:news Artikel
    84

    Re: Coronavirus

    Wenn ich mir das Gemaule über König Söder von einigen in Bayern anhören, wird ein Inzidenzwert von 25 frühestens Pfingsten in Reichweite sein
    "Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?"
    Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield

    Hasenbraten-Rezepte -- Anything is a dildo if you're brave enough

  12. #4212
    SYS64738

    Moderator

    Avatar von thom53281
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    5.412
    ngb:news Artikel
    46

    Re: Coronavirus

    @badboyoli
    Dass wir danach komplett auf Maßnahmen verzichten können, will ich gar nicht behaupten. Aber man sollte dann zumindest in einen Bereich kommen, wo man die Geschäfte und ggf. auch Restaurants wieder öffnen kann, mit den bekannten Maßnahmen.

    Sollten die Zahlen dann wieder in einen nicht-vertretbaren Bereich steigen, nochmal kompletter Lockdown. Dann hätte man zumindest zwischendurch die Möglichkeit, sich vom Lockdown zu erholen. Das kann man jetzt nicht und es wird immer schlimmer.

    Ich finde es nicht richtig, dass bestimmte Firmen und Selbstständige gegenüber anderen bevorzugt werden. Da stecken sich genauso die Leute an, nur sind es da dann die eigenen Mitarbeiter.

    Zitat Zitat von badboyoli Beitrag anzeigen
    Ich finde die FFP2 Maskenpflicht nicht hirnlos. FFP2 sind die einzigen Masken die dich und deinen gegenüber schützen können.
    Die Masken sind es nicht. Aber warum nicht mit genug Vorlaufzeit? Das hätte man ja schon an Weihnachten ankündigen können, dass mitte Januar nur noch diese Masken zulässig sind. Jetzt laufen wieder alle den Masken nach und es wird wieder lange Schlangen an den Apotheken und Discountern geben, die diese verkaufen.

  13. #4213

    Re: Coronavirus

    Zitat Zitat von thom53281 Beitrag anzeigen
    Haben wir auch vorher. Aber nicht jeder kann online bestellen, z. B. Rentner nicht.
    Verstehe ich nicht. Warum können Rentner nicht online bestellen? Ich kenne da so einige Rentner (also alte Rentner), die einen regelmäßig vollen Einkaufswagen im Netz haben. Natürlich können auch Rentner online bestellen. Klar gibt es Ausnahmen, die Bestätigen aber die Regel.

    Dass ich das selbst als zu kurzfristig empfinde, erwähnte ich ja. Mein bestellter Artikel wurde mittlerweile aus dem Sortiment genommen. Entweder es gibt da ne Preisspirale, oder die sind schon ausverkauft. Oder Hamstern geht schon los, was auch ein großes Problem ist.

  14. #4214
    Boomer ♪♪♫♪♫♫♪

    News-Redakteur

    Avatar von KaPiTN
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    24.022
    ngb:news Artikel
    34

    Re: Coronavirus

    Zitat Zitat von one Beitrag anzeigen
    Verstehe ich nicht. Warum können Rentner nicht online bestellen?
    Er meint sicher kein allgemeines Unvermögen.

    Aber der Anteil der Leute, die online bestellen, ist halt in der Altersgruppe gering.


    Spoiler: 

    J'irai pisser sur votre bombes
    You can educate a fool, but you cannot make him think

  15. #4215

    Re: Coronavirus

    Das ist mir schon bewusst. Die Ausrede lasse ich trotzdem nicht gelten. Wer sich dafür zu alt fühlt, der fragt Nachbarn, Kinder, Enkel, Tante Edekas Neffen.

  16. #4216
    Boomer ♪♪♫♪♫♫♪

    News-Redakteur

    Avatar von KaPiTN
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    24.022
    ngb:news Artikel
    34

    Re: Coronavirus

    Selbst wenn man Alterseinsamkeit ignorier,t bleibt immer noch der Punkt, daß man keine Hilfe erfragen kann, für Dinge, von denen man nicht weiß, daß sie überhaupt existieren.
    Für diesen Beitrag bedankt sich MSX
    J'irai pisser sur votre bombes
    You can educate a fool, but you cannot make him think

  17. #4217

    Re: Coronavirus

    Zitat Zitat von badboyoli Beitrag anzeigen
    und Zalando, wahlweise C&A online, H&M online usw sind keine Option weil?
    Nenn mich altmodisch oder sonst etwas, aber gewisse Dinge kaufe ich dann doch lieber EINMAL passend, mit evtl. Beratung, im Laden vor Ort, als sie in vier verschiedenen Größen zu bestellen, um dann das nicht passende wieder zurück zu schicken.

    Es sollte aber nun auch nur ein Beispiel sein, dass es durchaus Situationen gibt, in denen es doch ganz hilfreich ist, dass so mancher Discounter und Supermarkt eben mehr verkauft bzw. verkaufen darf als nur Nahrungsmittel. Meine Familie, Freunde, etc. haben das Problem mit den Klamotten z.B. eher weniger. Meine Kinder sind die ältesten und größten und da wir weitestgehend auf die Klamotten aufpassen, wird halt weiter gegeben sobald etwas nicht mehr passt. Hat man aber auch schon vorher immer so gemacht. Nur wenn mein Sohn meint er müsste innerhalb von drei Monaten wieder drei Klamotten- und zwei Schuhgrößen durch jagen, dann kündigt sich das vorher eher selten an und dann bin ich aktuell ganz froh, dass ich dann im Supermarkt um die Ecke mal eben was zum überbrücken besorgen kann.


    >> I'm an engineer! To save time let's just assume that I'm never wrong! <<



  18. #4218
    Slayer
    Registriert seit
    Mar 2016
    Ort
    South of Heaven
    Beiträge
    1.315

    Re: Coronavirus

    @badboyoli:

    Man könnte sich aber z.B. an Neuseeland ein Beispiel nehmen, harter Lockdown für ein paar Wochen und die Grenzen zu. Keine Ausnahmen von dieser Regel, 2 Wochen Quarantäne für alle die einreisen wollen. Eventuell könnte man so zumindest im eigenen Land wieder etwas Normalität herstellen. Ich sehe nicht so richtig warum dies nicht möglich sein sollte.

  19. #4219
    Mitglied Avatar von M-M-C
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    688

    Re: Coronavirus

    Meine Frau wurde gerade gefragt, ob sie nicht in dem anderen Standort ihres Arbeitgebers arbeiten könnte (Pflege von behinderten Menschen). Die haben da gerade Personalmangel, weil sich die Bewohner und Pflegekräfte reihenweise mit Corona infizieren.

    Ihre Reaktion:
    Hear my Sword... in the Making... Of my Spell... Literally... Damkuna, Iftraga, Sheb Nigurepur, Dafast... The World's Tragedy Is Served at My Feast

  20. #4220
    Bot #0384479 Avatar von BurnerR
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    5.007
    ngb:news Artikel
    3

    Re: Coronavirus

    Na da will man doch arbeiten, gibt auch bestimmt Lavendel und Beifall als Belohnung oben drauf!
    Für diesen Beitrag bedanken sich M-M-C, Sibi, Metal_Warrior

  21. #4221
    SYS64738

    Moderator

    Avatar von thom53281
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    5.412
    ngb:news Artikel
    46

    Re: Coronavirus

    https://m.faz.net/aktuell/rhein-main...44602.amp.html

    Hm, ja, was für eine Überraschung. Alle kaufen Masken wie die Blöden.

    Immerhin rudert man in Bayern nun schon etwas nach. Jetzt soll es zwei Millionen Masken für Bedürftige geben, bei 13 Millionen Menschen. Außerdem sind die Masken ab nächster Woche Pflicht, es soll aber mit einer Übergangsfrist von einer Woche keine Strafen geben. Das ist ja mal wieder voll konsequent. Beruhigt sicher auch die, die jetzt aus Panik ein paar FFP2 für einen Wucherpreis gekauft haben.
    Geändert von thom53281 (14.01.21 um 19:19 Uhr) Grund: Link korrigiert

  22. #4222

    Re: Coronavirus

    Ich glaube die haben den Link geändert. Ist das hier, oder? https://www.faz.net/aktuell/wirtscha...-17144450.html

    Interessant ist dieser Absatz:

    Noch heikler würde es, sollte eine solche Pflicht auch für die Mitarbeiter gelten. Das Robert-Koch-Institut empfiehlt, nach 75 Minuten mit einer FFP2-Maske eine 30-minütige Pause einzulegen, „um die Belastung des Arbeitnehmers durch den erhöhten Atemwiderstand zu minimieren“.

  23. #4223
    in Schwarz

    Moderator

    Avatar von LadyRavenous
    Registriert seit
    Dec 2016
    Ort
    hello world
    Beiträge
    14.433
    ngb:news Artikel
    84

    Re: Coronavirus

    Joa, die Regelung gilt bei uns in der Arbeit auch. In manchen Situationen müssen wir FFP2-Masken tragen. Und man kommt teils ziemlich schnell an die 75 Minuten ran.
    "Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?"
    Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield

    Hasenbraten-Rezepte -- Anything is a dildo if you're brave enough

  24. #4224
    SYS64738

    Moderator

    Avatar von thom53281
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    5.412
    ngb:news Artikel
    46

    Re: Coronavirus

    Ich glaub, ich muss dringend noch Popcorn kaufen. Jetzt soll doch ein richtig harter Lockdown kommen.

    https://www.tz.de/muenchen/stadt/cor...-90164244.html

    Ok, also wenn ich richtig verstanden habe, muss alles ins Homeoffice was noch nicht da ist. Das find ich in Ordnung. Und der Rest weiterhin in die Arbeit? Dazu machen wir den kompletten öffentlichen Nahverkehr zu? Wissen die schon, wie es dann in einer Großstadt zugeht? Dazu eine möglicherweise bundesweite FFP2-Pflicht, wo schon die Pflicht in Bayern den Markt dafür ziemlich gestört hat.

    Noch toller, wir erlauben in Bayern jetzt erstmal Click&Collect und dann wenn alle darauf umgerüstet haben, verbieten wir das wieder? Wie gut, dass die eine Hand nicht weiß, was die andere tut. Dazu kommt, dass wir nach einer bereits langen Durststrecke von zweieinhalb bzw. dann drei oder dreieinhalb Monaten nochmal komplett die Grätsche reinhauen. Viel zu spät für diese Maßnahme und viel zu lange sind wir bereits im Lockdown. Das wird vielen sauer aufstoßen. Ein Komplettlockdown hätte schon wesentlich früher kommen müssen. Und noch dazu: Wie mir scheint, wird auch das erneut kein kompletter Lockdown, sondern auch wieder ein verschärfterer halber.


    Heute hab ich mich mal zum Impfen registriert. Dort kann man es auch angeben, falls man eine systemrelevante Tätigkeit ausübt oder gewisse Vorerkrankungen hat um dann ggf. priorisiert zu werden. Bin mal gespannt, wann meine Zielgruppe dann auch tatsächlich dran ist. Vermutlich nicht so früh, aber wenigstens bin ich schon mal irgendwo auf der Liste. Ich hoffe, dass wir das mit dem Impfen jetzt bald mal priorisiert auf die Reihe bekommen.

    Zitat Zitat von one Beitrag anzeigen
    Ich glaube die haben den Link geändert. Ist das hier, oder? https://www.faz.net/aktuell/wirtscha...-17144450.html
    Nein, aber beide Artikel sprechen im Prinzip das selbe aus. Hab den Link mal korrigiert.

  25. #4225
    Mitglied Avatar von Sibi
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Schwobaländle
    Beiträge
    4.623

    Re: Coronavirus

    Macht mir nichts. Ändert an meiner jetzigen Situation eh nichts mehr.
    Bin Beruflich trotzdem "On the Road"
    Zensiert, wegen Datenschutz!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •