Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: Richtlinien für den Werbekeller

  1. #1

    Exclamation Richtlinien für den Werbekeller

    Willkommen im Werbekeller des ngb

    Wir freuen uns auf interessante Projekte, neue Seiten, spannende und informative Diskussionen und wünschen den Seitenbetreibern viel Erfolg bei ihren Projekten.
    Damit es für alle Beteiligten ein angenehmer Aufenthalt wird, bitten wir darum die folgenden Punkte zu beachten.

    Generelle Regelung für Projektvorstellungen:
    1. Es gilt die Regelung: Pro Projekt nur ein Thread.
      Geschlossene Threads zählen ebenso dazu. Änderungen an der URL bei gleichem Inhalt ist keine Berechtigung einen neuen Thread zu eröffnen. Diese Themen werden je nach dem geschlossen/gelöscht oder zusammengefügt
    2. Der Threadtitel enthält den Domainnamen, den Projektnamen und eine treffende Beschreibung, aber keinen sonstigen Mist.
    3. Die Werbung enthält einen anklickbaren Link.
      Links in der Signatur gelten nicht als Link, da Signaturen durch die Boardfunktion abgeschaltet werden können.
    4. Das Pushen / Informationsnachreichen des eigenen Threads / im eigenen Thread wird der Fairness halber mit Schliessung geahndet.
      Dieses gilt ebenso für an dem Projekt beteiligte Personen und bei Community-Projekten auch durch deren Mitglieder. Neue Informationen nachzureichen ist nicht verboten, aber es sollten schon richtige Informationen sein, die zum vorigen Themenverlauf gehören. 7 Tage sollen zeitlich dazwischen liegen. Darunter den letzten Beitrag editieren. Folgethemen werden gelöscht.
    5. Das Schreiben von Real-Daten über eine Whos- / Denic-Abfrage ist nicht erwünscht.
    6. Bei Aufräumaktionen durch die Moderatoren gelten die Links im Startposting und keine Projektverweise innerhalb der Diskussion.
    7. Werbung für Projekte die es noch nicht gibt oder nicht erreichbar sind werden geschlossen bzw. gelöscht.
      Als "leer" zu bezeichnende Foren/Blogs/Webseiten werden nicht beworben! Es bringt einem nicht viel, sich nur über die Aufteilung oder das Design zu unterhalten. Unsere Mitglieder sind da schon einiges gewohnt und einen buchstäblich in der Luft zerrissenen Thread führt zu nichts. (Du kannst dich gerne wieder melden, sollte kritikfähiger Inhalt vorhanden sein.)
    8. Seid euch darüber bewusst, daß eure Seite kritisiert wird, also lebt damit und fangt nicht gleich an zu beleidigen oder sonstiges.
    9. Muss man zur Beurteilung des Inhalts registriert sein, hat der Betreiber einen Testaccount zur Verfügung zu stellen. Ansonsten gilt nur der Inhalt, der für Gäste sichtbar ist, was in vielen Fällen eine Schliessung des Werbethreads nach sich zieht. Wir Moderatoren und auch die Mitglieder haben keine Lust (und sind auch nicht dazu verpflichtet), uns ständig irgendwo anzumelden. Karteileichen kann auch niemand gebrauchen
    10. Für die Möglichkeit hier für ein Projekt werben zu können, erwarten wir auch eine gewisse Gegenleistung. Diese besteht darin, dass der Threadstarter auch auf die Beiträge der Nutzer, welche sie im jeweiligen Werbethread geschrieben haben, eingeht. Diese Reaktion sollte im angemessenen Rahmen erfolgen und nicht erst nach einer Woche. Um keine Antworten zu verpassen kann hierfür die Abo-Funktion des jeweiligen Threads genutzt werden. Ein reines Abladen des Werbethread ohne weitere Reaktion wird mit dem Schließen/Löschen des Thread belohnt.


    Verboten / unerwünscht mit Folge von Threadlöschung/Schließung/Boardurlaub:
    1. Pornographische, sexistische, rechtsradikale, nationalistische Inhalte
    2. Reine Klickseiten
    3. "Geld im Internet verdienen"-Seiten
    4. Seiten welche Viren, Trojaner usw. anbieten, Hackanleitungen o.ä.
    5. Webhoster Seiten ohne Impressum
    6. Seiten die irgendwelche Accounts hacken / faken oder sonstiges / diese bereitstellen, Anleitungen geben u.ä.
    7. Bezahldienste ohne Impressum
    8. Threads, die nur einen Link enthalten
    9. Threads ohne ausreichende Beschreibung
    10. Threads / Beiträge mit Ref-IDs.
    11. Seiten, deren einziger (bzw. primärer) Zweck es ist Ref-IDs zu verbreiten
    12. Seiten, die Prämien (z.B. kostenlose Accounts) als Gegenleistung dafür anbieten, dass sich User auf anderen Seiten anmelden, die dem Anbieter dafür Provisionen zahle
    13. Direktlinks auf Downloadangebote wie z.B. Rapidshare, Uploaded etc.
    14. Handel und Verkauf, insbesondere von heißer Ware.
      Handel und Verkauf ist auf dem gesamten Board nicht gestattet.
    15. Seiten, die unsere Mitglieder möglicherweise in irgendeiner Form gefährden. Dazu zählen vor allem Seiten, auf denen Geldverdienen auf einfache Weise versprochen wird, Schneeballsysteme propagiert oder Kredite vermittelt werden.
    16. Unerwünscht sind ebenfalls Seiten/Boards etc. alá
      - "Wir gegen Cybermobbing", "Wir decken auf" und vergleichbare Inhalte
      - alles mit Martin, Steffen G. oder damit anzurechnenden Namen
      Wir löschen die Themen inkl. User


    Umgang mit Kritik:
    • Im Allgemeinen wird von den Nutzern dieser Foren ein gewisser Grad an Vollständigkeit erwartet. Sollte das vorgestellte Projekt nur ein Abklatsch von irgendwas anderem, eine reine Baustelle oder nur arm dahingetippt sein ... sei für entsprechende Kritik bereit.


    Changelog:
    Es werden nur tatsächliche Änderungen eingetragen ...
    18.07.2013 - Erstellung dieser zum Teil über Jahre ausgearbeiteten Regeln (Frodoo)
    27.04.2014 - Leere Foren/Seiten/Blogs etc.
    03.08.2014 - Cybermobbing-Müll
    27.10.2015 - Punkt 10 bei den allgemeinen Regeln hinzugefügt
    Für diesen Beitrag bedanken sich sia, Hezu, Lokalrunde, poesie noire, Tree, cavin
    Geändert von mathmos (27.10.15 um 13:46 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •