Seite 3 von 32 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 75 von 791

Thema: Bier (allgemein)

  1. #51

    Re: Bier (allgemein)

    Zitat Zitat von Cybercat Beitrag anzeigen
    Also nie Kölsch trinken.
    Dazu fällt mir ein Konzert der Toten Hosen vor etwa 25 Jahren in Köln ein, als Campino von der Bühne schrie: "Es gibt nur eine Wahl: Pisse oder Altbier!" Und die Kölner haben auch noch gejohlt.

    Ansonsten hat ein Sportkumpel vor einiger Zeit den Begriff des Fußballbiers geprägt - alle Biere, die beim Fußball beworben werden. Da habe ich mal angefangen, etwas zu recherchieren, welche Biere denn zu welchen Konzernen gehören. Fußballbiere werden ab jetzt nach Möglichkeit gemieden.

    Seitdem gilt auch beim Bier: Support your local dealer - oder in diesem Fall - brewer.
    Aktueller Favorit und Haus- und Hoflieferant ist die http://www.gemünder-brauerei.de/index.php/sortiment. Eifeler Landbier in der 0,33 Flasche - dem Eifelstuppi.

    Uerige ist ja auch prima, aber ausserhalb von D'dorf doch schwer zu bekommen. Hier gibt es immerhin in einem Laden Schumacher in den praktischen 1l-Bügelverschlussflaschen. Och joot.

  2. #52
    † Ex-Reserve-Pfaffe † Avatar von NoName1954
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    1.999

    Re: Bier (allgemein)

    Kölsch kann also niemals ein "Fußballbier" sein, man bekommt ja nur die Hälfte vom Spiel mit.
    Sagen sie später nicht, sie hätten von nichts gewusst.

  3. #53
    Cenosillicaphobiker

    Moderator

    Avatar von Fhynn
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    9.244
    ngb:news Artikel
    5

    Re: Bier (allgemein)

    Ich trinke in der Regel nur Kronen Export, lokal (Dortmund), gibt's aber fast überall ...
    wenn ich unterwegs bin, bevorzuge ich frischgezapftes Krombacher. Direkt lokale Biere gibt es hier (vom Fass) eh nicht, hier ist alles Veltins, Krombacher, Warsteiner, Brinkhofs und selten mal Kronen - letztere beide aber dann auch eher in Dortmund und nicht hier. Wobei das auch nur ~25km sind.

    Alt, dunkel, Weizen, Kölsch alles nicht meins.

    Rothaus Tannenzäpfle schließe ich mich aber an, kann man sehr gut trinken.

    Womit man mich jagen kann ist Öttinger, Becks, Hansa und Paderborner.

    Ich wurde so geboren, Ich werde so bleiben bis ich sterb,
    Ich wurde so geboren, Antifaschist für immer, für immer


  4. #54
    Schneehasen-Reptiloid 2.5

    Administrator

    Avatar von Lokalrunde
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    im Tiefschnee
    Beiträge
    9.916
    ngb:news Artikel
    401

    Re: Bier (allgemein)

    Für Erdinger Weißbier würde ich töten

    Das einzige Bier das ich immer im Haus habe. Im Winter gerne auch mal Erdinger Schneeweiße
    ║ ► ♫ ZehnVorne - Die ngb-Bar ♫ ◄ ║ ► Lokalrundes Fun-Blog: wieder online ◄ ║
    The cold never bothered me anyway

    “Every autumn now my thoughts return to snow. Snow is something I identify myself with. Like my father, I am a snow person.” (Charlie English)


  5. #55
    erster Hirsch am Platze Avatar von tophirsch
    Registriert seit
    Aug 2013
    Ort
    hinterm Wald
    Beiträge
    388
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Bier (allgemein)

    Zitat Zitat von Lokalrunde Beitrag anzeigen
    Für Erdinger Weißbier würde ich töten
    Kommt auf die Menge an Aber mehr als ein Hefe am Stück krieg ich dann auch nicht rein, egal welche Marke.

    Ich trinke zur Zeit Köstritzer Edelpils, die Meisten kennen wahrscheinlich nur das Schwarzbier von denen( )

    Wenn ich bei meinem Bruder zu Besuch bin, gibts meist Augustiner Helles oder Edelstoff.
    Wer einen Apfelkuchen ganz ohne Fertigzutaten backen will, erschaffe zunächst ein Universum.

  6. #56
    Boardente™

    Veteran

    Avatar von enteo
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    ngb
    Beiträge
    2.846
    ngb:news Artikel
    3

    Re: Bier (allgemein)

    Zitat Zitat von tophirsch Beitrag anzeigen
    Ich trinke zur Zeit Köstritzer Edelpils, die Meisten kennen wahrscheinlich nur das Schwarzbier von denen
    Beides lecker.
    für immer unvergessen - Hubi und Hezu

    ◼◼

    viva loz tioz

  7. #57
    erster Hirsch am Platze Avatar von tophirsch
    Registriert seit
    Aug 2013
    Ort
    hinterm Wald
    Beiträge
    388
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Bier (allgemein)

    Ja, wobei es bei mir mit dem Schwarzbier wie mit dem Hefe ist: Mehr als eins am Stück muss nicht unbedingt sein.
    Am idealsten find ich das Schwarzbier zum typischen "Abendbrotbuffet" bei Familiengeburtstagen u.ä.
    Wer einen Apfelkuchen ganz ohne Fertigzutaten backen will, erschaffe zunächst ein Universum.

  8. #58
    Warp drölf

    Moderator

    Avatar von godlike
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Topkekistan
    Beiträge
    13.435
    ngb:news Artikel
    8

    Re: Bier (allgemein)

    Haha, da fällt mir ein ich hab mir mal nach einer zweistelligen Anzahl von Köstritzern ein T-Shirt von denen bestellt. War in irgend einem dubiosen Shop wo das Porto mehr als das Shirt selber gekostet hat. Könnte ich auch mal wieder zur Schau stellen

    Gestern hätte ich fast das schwarze 5,0 gekauft. Im HBF hat das aber 1,60€ pro Dose gekostet. Und das ohne Pfand. Bin dann lieber auf Stuttgarter Hofbräu von der Tanke umgestiegen. Schmeckt mir kalt wohl auch ganz gut - sagt mein Kopf heute
    »Ask not what you can do for your country. Ask what's for lunch« Orson Welles

    „Eine Gestalt von seltenem Ebenmaß“

  9. #59
    gesperrt
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3.309
    ngb:news Artikel
    5

    Re: Bier (allgemein)

    Gewöhnlich Bitburger Pils, hin und wieder auch mal ein Bananeweizen..

  10. #60
    Just add Sun Avatar von Ruby
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Gallifrey
    Beiträge
    4.119
    ngb:news Artikel
    9

    Re: Bier (allgemein)

    Im Sommer: Berliner Weiße mit Waldmeister-Schuss oder ab und zu mal (ganz selten) ein Warsteiner (Pilsner). Ansonsten mag ich kein Bier. (Außer in Bierteig)
    \o/

  11. #61
    temporär suspendiert Avatar von Hansolo
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Braavos
    Beiträge
    725
    ngb:news Artikel
    3

    Re: Bier (allgemein)

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1911661_10151913182746744_677808670_n.jpg 
Hits:	103 
Größe:	53,3 KB 
ID:	19260
    Bück dich Fee, Wunsch ist Wunsch.

  12. #62
    rule, brittania! Avatar von infofilter
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    943
    ngb:news Artikel
    3

    Re: Bier (allgemein)

    bin eben im rahmen des zählspiels auf diese seite gestoßen: http://www.1000getraenke.de/biertests.html

    soweit ich es in der kürze der zeit überblickt habe sind die bewertungen sehr ausführlich und dadurch nachvollziehbar. vielleicht etwas wohlwollend (selbst holsten schafft es in die obere hälfte). eine gute orientierung, wenn man sich vor dem kauf informieren will. daß nicht jedes bier sich hier wiederfindet ist verständlich, wenn man sich den markt einmal anguckt.

    ach ja, mein liebstes bier: mittlerweile jever. beck's ist in meiner gunst gerutscht. wenn es so weiter geht, wird beck's demnächst zu den malzbieren gezählt
    Für diesen Beitrag bedankt sich godlike
    buten un binnen
    wagen un winnen

  13. #63
    Warp drölf

    Moderator

    Avatar von godlike
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Topkekistan
    Beiträge
    13.435
    ngb:news Artikel
    8

    Re: Bier (allgemein)

    Haha, wer sagts denn http://www.1000getraenke.de/biertest...port,2070.html

    Ihr habt halt alle keine Ahnung

    »Ask not what you can do for your country. Ask what's for lunch« Orson Welles

    „Eine Gestalt von seltenem Ebenmaß“

  14. #64
    Badass No. 1

    Moderator

    Avatar von Nerephes
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Borderland
    Beiträge
    3.216
    ngb:news Artikel
    14

    Re: Bier (allgemein)

    @godlike:

    Haben die die Rezeptur umgestellt? Oettinger ist die schlimmste Plöre ever, von dennen konnte ich immer nur das Radler trinken

    Da hier ja schon die "typischen" genannt wurden:

    San Miguel ist geil. Ein leicht malziges, nicht zu herbes Bier aus Spanien.

    Auch sehr lecker finde ich Biere aus belgischen Brauereien wie Stella Atois oder Leffe ziemlich geil.

    Ansonsten natürlich noch Heineken

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	image-97843-panoV9free-chsk.jpg 
Hits:	87 
Größe:	40,7 KB 
ID:	19371

    und Killkenny, ein irisches Red Ale - sehr lecker.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	kilkenny_red_ale.jpg 
Hits:	88 
Größe:	106,1 KB 
ID:	19372
    TURN AROUND PRETTY LADY!

    "Moderator-Man ist gekommen um uns zu retten! HAIL MODERATOR-MAN!" - Fhynn

  15. #65
    Warp drölf

    Moderator

    Avatar von godlike
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Topkekistan
    Beiträge
    13.435
    ngb:news Artikel
    8

    Re: Bier (allgemein)

    Die haben da nichts umgestellt. Seltsam ist ja nur das angeblich keiner Oettinger mag und trinkt, das Bier aber trotzdem das meist getrunkene in DE ist Ist auch nur Hopfen und Malz drin da es ebenfalls nach dem deutschen Reinheitsgebot gebraut wird. Also ich hab da weißgott schon ekelhaftere Biere getrunken. Unter anderem z.B. Becks (das ja wohl einfach fast nach nix schmeckt)...
    Geändert von godlike (26.03.14 um 10:41 Uhr)
    »Ask not what you can do for your country. Ask what's for lunch« Orson Welles

    „Eine Gestalt von seltenem Ebenmaß“

  16. #66
    rule, brittania! Avatar von infofilter
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    943
    ngb:news Artikel
    3

    Re: Bier (allgemein)

    du meinst doch wohl nicht beck's?
    mit oettinger verhält es sich wie mit der BILD oder der CDU. die werden bekanntlich auch nicht gelesen/ gewählt
    buten un binnen
    wagen un winnen

  17. #67
    Badass No. 1

    Moderator

    Avatar von Nerephes
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Borderland
    Beiträge
    3.216
    ngb:news Artikel
    14

    Re: Bier (allgemein)

    @godlike:

    Lustig, Becks find ich ganz okay

    Oettinger habe ich das letze mal 2010 auf Racewars getrunken.

    Okay vielleicht lag es auch an den 34°C und der fehlenden Kühlung das es mir so widerlich in Erinnerung blieb
    TURN AROUND PRETTY LADY!

    "Moderator-Man ist gekommen um uns zu retten! HAIL MODERATOR-MAN!" - Fhynn

  18. #68
    Warp drölf

    Moderator

    Avatar von godlike
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Topkekistan
    Beiträge
    13.435
    ngb:news Artikel
    8

    Re: Bier (allgemein)

    Doch ich meinte Becks

    Ja klar, du willst doch jetzt aber nicht ernsthaft ein Bier bewerten welches du bei 34°C ungekühlt getrunken hast? So kannst du das ja auch nicht machen. Trink einfach ein mal ein kaltes. Ich meine das wohl 90% aller Biertrinker bei einem Kalten Bier eh keine großen Unterschiede schmecken würden bzw. wohl auch Oettinger trinken würde

    Bei Zeitungen verhält es sich schon anders. In der Bildzeitung sind andere Zutaten als in einer seriösen Zeitung. Im Oettinger hingegen sind exakt die selben Zutaten wie in anderen Bieren. Eigentlich KANN es gar nicht so scheiße schmecken wie alle immer tun...
    »Ask not what you can do for your country. Ask what's for lunch« Orson Welles

    „Eine Gestalt von seltenem Ebenmaß“

  19. #69
    rule, brittania! Avatar von infofilter
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    943
    ngb:news Artikel
    3

    Re: Bier (allgemein)

    hier oben würdest du nicht glücklich werden. ein richtiges bier muß hier herb und hopfig sein
    aber beck's hat an quali verloren. wird immer süffiger, oder meine geschmacksknospen haben sich geändert. noch ein paar jahre, dann ist beck's genau so malzig, wie ihr süddeutschen es mögt
    btw. oettinger kann man durchaus trinken. mich strört eher der name als der geschmack.
    buten un binnen
    wagen un winnen

  20. #70
    Warp drölf

    Moderator

    Avatar von godlike
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Topkekistan
    Beiträge
    13.435
    ngb:news Artikel
    8

    Re: Bier (allgemein)

    Eben darum mag ich ja kein Becks. Das ist eher teures Wasser Ich würde schon sagen das hiesige Biere würzig sind. Tannenzäpfle und auch das Hofbräu. Genau so das Kellerpils. Was mir auf den Zeiger geht sind diese ganzen schwuchteligen Fruchtbiere. Da könnte ich mich dermaßen aufregen. Steht man im Laden, will Bier kaufen, nur nen Sixpack weil man an See/Park geht o.Ä., und dann gibt es da 15 verschiedene Fruchtbiere und nur 3 bis 4 normale. Darunter so Schrott wie Becks Ganz ehrlich, dann doch lieber ein kaltes Oettinger

    Btw Becks ist doch nicht herb und hopfig Das wollt eich damit sagen...
    »Ask not what you can do for your country. Ask what's for lunch« Orson Welles

    „Eine Gestalt von seltenem Ebenmaß“

  21. #71
    Badass No. 1

    Moderator

    Avatar von Nerephes
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Borderland
    Beiträge
    3.216
    ngb:news Artikel
    14

    Re: Bier (allgemein)

    @godlike:

    Zäpfle und Hofbräu sind ganz lecker, eben schön herb und leicht bitter

    Becks ist nicht herb - eher sehr mild, was ich aber nicht unangenehm finde.
    TURN AROUND PRETTY LADY!

    "Moderator-Man ist gekommen um uns zu retten! HAIL MODERATOR-MAN!" - Fhynn

  22. #72
    rule, brittania! Avatar von infofilter
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    943
    ngb:news Artikel
    3

    Re: Bier (allgemein)

    es ist nicht mehr herb, darum bin ich auch umgestiegen. die letzten jahre hat AB InBev an der geschmacksschraube gedreht, das bier dem markt angepaßt. vor, sagen wir mal zehn, fünfzehn jahren war das noch was ganz anderes.

    wenn es euch in die schönste stadt der welt verschlägt, gebt vorher bescheid. ich weiß nicht nur, wo es besondere biere gibt, die man nicht im laden kaufen kann. ich kenne auch ein paar gediegene restaurants und die besten würstchenbuden

    &: ja, fruchtbiere. genau das ist doch das problem! de junge lüü wolln so'n bubbeljuxwasser trinken, kein männerbier mehr (sorry nere)
    buten un binnen
    wagen un winnen

  23. #73
    Warp drölf

    Moderator

    Avatar von godlike
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Topkekistan
    Beiträge
    13.435
    ngb:news Artikel
    8

    Re: Bier (allgemein)

    Hach früher war halt noch alles besser. Kann mich erinnern das es ne Zeit lang im Handelshof 6 x 0,33 Dinkelacker Pils gab für 1,50 Mark!!! Da waren wir dann öfters mal nach der Schule und habe gesüffelt. Mann das ist auch schon wieder an die 15 Jahre her. Wie die Zeit vergeht. Das die Leute von Heute alles so neutral wie möglich wollen verstehe ich auch nicht
    »Ask not what you can do for your country. Ask what's for lunch« Orson Welles

    „Eine Gestalt von seltenem Ebenmaß“

  24. #74
    gesperrt
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    345

    Re: Bier (allgemein)

    In meiner Altersklasse gibt es auch sehr wenige, die tatsächlich regelmäßig Pils trinken.
    Liegt vermutlich an der Auswahl. Es gibt eben nur DAS eine regionale, das schrecklich schmeckt.
    Offen für neues sind leider sehr wenige, auch wenn ich ein paar neue Biersorten empfehle.

  25. #75
    ᛝᛝᛝᛝᛝᛝᛝᛝ Avatar von engel_gabriel
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Hope Road 56
    Beiträge
    545

    Re: Bier (allgemein)

    @infofilter: Ihr sprecht schon von diesen Bier-Fruchtsaft-Mixgetränken, und nicht von Lambic-Bieren, oder? Lambic-Biere gibt es nämlich einige ganz leckere.
    Geändert von engel_gabriel (23.05.12 um 23:01 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •