Seite 111 von 111 ErsteErste ... 1161101107108109110111
Ergebnis 2.751 bis 2.762 von 2762

Thema: Was spielt ihr gerade?

  1. #2751

    Re: Was spielt ihr gerade?

    Steamworld Dig 2 habe ich auch stundenlang gespielt. War wirklich sehr angetan davon, weil nichts erwartet. Dein Text dazu hat mir sehr gefallen Alexiell.

    Momentan versuche ich mich an Kingdom Come: Deliverance. Bin jetzt schon 15 Std. im ersten Dorf (Tutorial) unterwegs. Ich glaube, wenn ich da raus bin, dann bin ich ultimativ gut vorbereitet für den Rest.
    Vielleicht ist es auch besser, einfach aus dem Dorf raus und das Spiel zu genießen aber ist bei mir irgendwie zwanghaft in Spielen alles mitzunehmen was geht.

    Die Grafik hat mich wirklich begeistert. So müssen Wiesen aussehen.

    Das Kampfsystem ist ja mal wieder gar nichts für mich. Parieren, kontern, ausweichen, links schlagen und rechts schlagen, dass alles soll gelernt sein. Da ist nichts mit klick klick Rauchwolke und weiter gehts, hier muss man sich wirklich einarbeiten. Übung macht den Meister. Das nämlich gefällt mir wieder besonders gut, je öfter man bestimmte Sachen macht, desto besser wird man darin bzw. ergeben sich dadurch verschieden auswählbare Zusatzfertigkeiten.

    Es sind auch so die Kleinigkeiten, die mich begeistern. Wenn man zuviel Essen in sich rein stopft, dann ist man überfressen und wird dadurch träge. Es gibt ein Würfelspiel was man gegen NPC spielen kann, man kann Schlösser knacken, man sollte sich des öfteren mal waschen und es wird gekocht. Es gibt Kräuterkunde und die dazu gehörigen Tränke zum selber machen. Eine Geschichte gibt es auch aber man kann auch einfach irgendwas anderes machen. Kurzum, ich bin begeistert und wundere mich, warum ich das nicht schon eher gespielt habe. Manchmal legt sich aber ein Schleier der Schwere über das Spiel und man muss einfach mal abschalten und was kurzweiliges machen. Reallife oder sowas.

  2. #2752
    Defender of Freedom

    Administrator

    Avatar von Metal_Warrior
    Registriert seit
    Aug 2013
    Ort
    /dev/mapper/home
    Beiträge
    5.791
    ngb:news Artikel
    7

    Re: Was spielt ihr gerade?

    @nachtmasse: Du wirst bei Kingdom Come nicht alles mitnehmen können. Das Spiel ist darauf ausgelegt, dass du nicht alles schaffen kannst, aber Fehlschläge Teil der Handlung und des Leben sind. Wenn du zum Beispiel nicht schnell genug Kranke heilst, sterben die dir weg, um das aber machen zu können, lässt du andere Aufträge sausen. Völlig normal.

    Aber es ist ein geiles Spiel.
    Für diesen Beitrag bedanken sich nachtmasse, Laui
    GCM/IT/S/O d-(--) s+:- a? C++(+++) UL+++(++++)$ P L+++>++++ W++ w@$ M--$ PS+(++) PE(-) Y+(++) PGP++(+++) t+ 5(+) R* !tv b+(++++) DI(++) G++ e+>++++ h(--) y?
    Das Ende ist nahe: Dem Harleyschen Kometen folgt der Gammablitz beim Scheißen.

  3. #2753

    Re: Was spielt ihr gerade?

    @Metal_Warrior: Ich bin auch gerade raus aus dem Dorf und bei dem Müller jetzt. Ich muss mir wirklich abgewöhnen, alles immer nur klauen zu wollen.

    Was ich bis jetzt gespielt habe ist wirklich super gemacht. Macht echt Laune.

  4. #2754
    Defender of Freedom

    Administrator

    Avatar von Metal_Warrior
    Registriert seit
    Aug 2013
    Ort
    /dev/mapper/home
    Beiträge
    5.791
    ngb:news Artikel
    7

    Re: Was spielt ihr gerade?

    @nachtmasse: Ich muss es echt mal wieder anfangen, diesmal von Neu. Ich bin zwar nicht weit, aber diese Art, dass man nicht alles schaffen kann, muss man erstmal verdauen. Und nachdem ich jetzt auch alle DLCs hab...

    Aber grad häng ich wieder beim Kerbal Space Program. Mit der 1.9 neu angefangen, diesmal mir selbst richtig schwer gemacht, aber mit ein paar guten Raketen jetzt ne Menge Geld an Touris verdient, und mein Center ausgebaut. Jetzt gehts dann an Raumstation, erste bemannte Mondlandung, Minmus wird grad entdeckt... und dann muss ich schauen, wie ich weiter mache. Vermutlich auf Minmus eine recht fette Basis mit Verarbeitung für Offworld-Raketen...
    Für diesen Beitrag bedankt sich nachtmasse
    GCM/IT/S/O d-(--) s+:- a? C++(+++) UL+++(++++)$ P L+++>++++ W++ w@$ M--$ PS+(++) PE(-) Y+(++) PGP++(+++) t+ 5(+) R* !tv b+(++++) DI(++) G++ e+>++++ h(--) y?
    Das Ende ist nahe: Dem Harleyschen Kometen folgt der Gammablitz beim Scheißen.

  5. #2755
    Nicht lustig Avatar von Alexiell
    Registriert seit
    Apr 2018
    Ort
    Auf der Durchreise
    Beiträge
    1.683

    Re: Was spielt ihr gerade?

    Zitat Zitat von nachtmasse Beitrag anzeigen
    Steamworld Dig 2 habe ich auch stundenlang gespielt. War wirklich sehr angetan davon, weil nichts erwartet. Dein Text dazu hat mir sehr gefallen Alexiell.
    Hat dich der Fallschaden am Anfang zufällig auch ein wenig in den Wahnsinn getrieben? ^^
    Auf einer Skala von 1 bis schlau bin ich eher so bei mäßig.

    Und so beginnen die Mühlen des Schicksals zu mahlen - für Menschen, Dämonen und die Männer, die beides sind. \(OДO)/

  6. #2756
    Mitglied Avatar von saddy
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    *.*
    Beiträge
    3.201

    Re: Was spielt ihr gerade?

    Grade CoD Warzone gezockt.
    Mehr aus Versehen / Unbedarft 2x diesen Geldsammelmodus aber dann noch einmal Battle Royal.
    Letzteres hat mir mega gefallen, squad war auch gut, bin nur am Ende gestorben als wir Platz 5 waren
    Bei allen anderen BR Spielen, vor allem auch dem Modus von Battlefield V war ich immer mega schlecht, mal gucken ob das nur Zufall oder dem frühen Status geschuldet war oder ob das so bleiben wird

    Dass die Runden so ihre Zeit gehen und zwar action aber nicht viel zu viel action ist find ich top.
    Ansonsten hab ich auch alle Mechaniken soweit gerafft, das Selbstwiederbelebungsdings ist gerade jetzt so früh nach dem Launch echt top weil die Hälfte der Gegner scheinbar null mit dessen Anwendung rechnet.
    Dass man Waffen auflehnen/anlehnen kann gefällt mir sehr gut, nur das man sich hinlegen kann vermisse ich.

    Ansonsten bin ich echt begeistert, hab nix erwartet und muss mich jetzt dazu zwingen was anderes zu machen bevor die ganze Nacht drauf geht

    Hab das Hauptspiel nie gespielt muss ich noch anmerken.

  7. #2757

    Re: Was spielt ihr gerade?

    Zitat Zitat von Alexiell Beitrag anzeigen
    Hat dich der Fallschaden am Anfang zufällig auch ein wenig in den Wahnsinn getrieben? ^^
    In den Wahnsinn wäre jetzt übertrieben aber leicht angenervt war ich schon. Umso besser wurde es dann, als ich beim Schmied etwas anfertigen konnte, womit sich der Fallschaden reduzierte.

  8. #2758
    Nicht lustig Avatar von Alexiell
    Registriert seit
    Apr 2018
    Ort
    Auf der Durchreise
    Beiträge
    1.683

    Re: Was spielt ihr gerade?

    Da sind auch sofort meine Zahnräder reingeflossen.
    Bis es so weit war, hab ich ihr aber sicher ein Dutzend mal die Beine gebrochen. XD
    Für diesen Beitrag bedankt sich nachtmasse
    Auf einer Skala von 1 bis schlau bin ich eher so bei mäßig.

    Und so beginnen die Mühlen des Schicksals zu mahlen - für Menschen, Dämonen und die Männer, die beides sind. \(OДO)/

  9. #2759
    Nicht lustig Avatar von Alexiell
    Registriert seit
    Apr 2018
    Ort
    Auf der Durchreise
    Beiträge
    1.683

    Re: Was spielt ihr gerade?

    Mein letztes Spiel in 2019 war das PnC Kaptain Brawe.
    Es sieht alles sehr cartoonig aus. Die Charaktere sind nur wenig animiert, aber sie haben einen charmanten Weg gefunden, komplizierte Aktionen nicht zeigen zu müssen, ohne auf die sonst übliche Schwarzblende zurück zu greifen.
    Die Hintergründe sind teils recht einfach gehalten, dennoch aber sehr hübsch.
    Man wir von einem Roboter begleitet, und das Inventar sieht aus, wie das Fach in seinem inneren, als ob man alles in ihm aufbewahrt. Ein wenig wie Rincewind mit Truhe, was ein schönes Detail ist.

    Das Gameplay ist generell ok und fühlt sich gut an, ist aber eher einfach, mit ein paar Ausnahmen hier und da.
    Es kann zwischen 2 Schwierigkeitsgraden gewählt werden, wobei "Einfach" einen Context-sensitiven Mauszeiger beinhaltet und ein ingame Hintsystem.
    Im Verlauf spielt man mit 3 unterschiedlichen Charaktere, wobei die sich alle gleich anfühlen.
    Am meisten gestört hat mich, dass man die selbe Aktion so oder so ähnlich innerhalb kürzester Zeit wiederholt, wodurch sich die Rätsel nicht so kreativ anfühlen.
    Das Spiel ist auch nicht sehr lang, knapp 4 Stunden, was die Wiederholung noch mehr hervorstechen lässt.

    Geschichte und Humor sollen kindgerecht anmuten. Brawe ist der naive, überambitionierte Held mit einem starken Sinn für Gerechtigkeit. Aber auch ziemlich begriffsstutzig. Ich mag ihn nicht wirklich.
    Der erste Dialog im Spiel beinhaltet eine Star Trek Referenz, und dann ruft ein Raumschiff namens Roter Hering an.
    Der Bösewicht hat einen leichten Sprachfehler, so dass seine Handlanger ihn teils missverstehen. Einer von ihnen ist natürlich auch übelst dumm und versteht vieles generell nicht. Kann man lustig finden, muss man aber nicht.
    Im Verlauf trifft man zwei kleine Alien Kreaturen, die ich aber wirklich ganz urig fand.

    Aber das Ende schießt den Vogel ab mit einem - ohne Scheiß - Vergewaltigungs-Gag. Und das passt absolut gar nicht zu der angesprochen kindgerechten Aufmachung.
    Einen genauere Beschreibung:

    Spoiler: 

    Es stellt sich heraus, dass die böse Oberschurking tatsächlich ein Mann ist, der sich nur verkleidet hat, seine Identität zu verbergen. Als erstes kommentiert Brawe, es sei wiederlich, dass er wie eine Frau aussieht. Sagt dann, er könne ihm nichts anhaben, er sei ja nur ein Typ in Frauenklamotten.
    Schlussendlich "besiegt" Brawe ihn, in dem er ihn wegteleportiert, direkt in eine Gefängniszelle, deren zwei Insassen recht erfreut sind, über den vermeintlich weiblichen Besuch. Während die Kamera dann rauszoomt, ruft der Bösewicht um Hilfe.
    Fin.

    Das Spiel kam Ende 2010 raus, und schon damals war ich etwas... irritiert.

    Der Entwickler hat versucht ein Sequel via Kickstarter zu finanzieren, was allerdings scheiterte. Und während Kaptain Brawe insgesamt ein okayes Spiel ist, kann ich nicht sagen, dass da groß was verloren ging.
    Auf einer Skala von 1 bis schlau bin ich eher so bei mäßig.

    Und so beginnen die Mühlen des Schicksals zu mahlen - für Menschen, Dämonen und die Männer, die beides sind. \(OДO)/

  10. #2760
    Such da fuq Avatar von DandG
    Registriert seit
    Jun 2016
    Ort
    In mein Haus.
    Beiträge
    1.528

    Re: Was spielt ihr gerade?

    Leisure Suit Larry - Wet Dreams Don't Dry

    Habe erst damit angefangen richtig zu spielen.

  11. #2761
    Slayer
    Registriert seit
    Mar 2016
    Ort
    South of Heaven
    Beiträge
    1.244

    Re: Was spielt ihr gerade?

    Das neue Mick Gordon Album kommt mit einem Gratisspiel, ist nicht schlecht.

    Spoiler: 






  12. #2762
    Nicht lustig Avatar von Alexiell
    Registriert seit
    Apr 2018
    Ort
    Auf der Durchreise
    Beiträge
    1.683

    Re: Was spielt ihr gerade?

    Lasst mich euch von der Kuriosität Bernd das Brot und die Unmöglichen erzählen.
    Für dem Brot sein eigenes Point n Click Adventure wird er von seinen selbsternannten Freunden in ein dummes Kostüm gesteckt - das nicht atmungsaktiv ist - um als Superhelden Verbrechen zu bekämpfen. Das führt zu einer sehr dummen Geschichte, deren Dialoge den Humor der Figuren gut einfangen. Das Original Team der Serie hat daran gearbeitet, inklusive der Sprecher.
    Nicht jeder Gag zündet, aber ich musste immer wieder schmunzeln. Es wird auch ganz okayisch die 4te Wand gebrochen, und es gibt einige popkulturelle Referenzen.
    Nur die Unterhaltung mit dem Bettler, sowie der Yakk Shop Besitzer in Bikini mit Pride Flag an der Hauswand haben mich etwas irritiert zurückgelassen.

    Die Hintergründe sind handgemalt und sehen wirklich super hübsch aus, mit vielen Details. Es weht auch Staub über den Boden, und im Himmel finden sich Sternschnuppen.
    Die Animationen der Figuren sind allerdings nur ok.

    Leider ist das Gameplay ziemlich mäßig.
    Zunächst einmal gibt es kaum nützliche Hinweise, was genau zu tun ist, und Bernds Kommentare helfen meistens auch nicht. Es ist vor allem nervtötend, dass er nur um die 2 unterschiedliche Sätze hat, um auszudrücken, dass er etwas nicht machen kann, wenn man zB ein Item mit einem Hotspot probiert. Und das geht einem schnell auf den Keks.
    Vieles ist umherrennen und rausfinden, was geht und was nicht. Selbst wenn man das Ziel vor Augen hat, ist immer noch die große Frage, wie man es erreicht. Es hilft nicht, dass manche Sachen auch sehr gescripted sind.
    Es fühlt sich auf lange Sicht etwas repetetiv an. Zu oft muss man das gleiche in sehr ähnlicher Weise nochmal machen. Oder gar eine Aktion mehrfach hintereinander ausführen.
    Die meiste Zeit spielt man Bernd, aber kurz auch Chilli und Briegl (was das Spiel aber vorgibt, man kann nicht frei zwischen ihnen wechseln). Alle teilen sich die Items, und es gibt spielerisch keinen Unterschied zwischen ihnen.
    Mein größter WTF Moment war ein respawnendes Item, ein Ventil, das ich zweimal holen musste. Es wirkte total wie ein Bug, aber ich brauchte wirklich 2 Ventile, als ob es tatsächlich so gedacht ist. Sehr merkwürdig.

    Obwohl man sehen kann, das viel Herzblut ins Spiel geflossen ist, fühlt es sich trotzdem unfertig an.
    Breitbild wird unterstützt, aber das Hauptmenü ist für 4:3 gedacht. Statt schwarzer Balken wird aber unten und oben ordentlich was abgeschnitten. (Zum Glück aber nichts wichtiges.) Ingame ist widerum auf Breitbild ausgelegt, wobei auch hier ein klein wenig oben und unten weggeschnitten wird.
    Untertitel sind kein Punkt in den Optionen. Ingame sind sie grundsätzlich aktiviert - in Cutscenes fehlen sie allerdings. Was soll das?
    Sie sind zudem in Textboxen zu sehen, mit einem kleinen Avatar des sprechenden Charakters daneben. Bei jedem neuen Satz, verschwindet diese Box kurz und erscheint wieder, selbst wenn immer noch die selbe Figur spricht. Das wirkt ein wenig so, als ob die Box flackert. Manchmal sind einzelne Sätze auch nicht vertont.
    Der Mauszeiger kann buggy sein und Kostüme an den Charakteren verschwinden. Während ingame Action Szenen kann der Ton asynchron sein. Manchmal haben die Figuren etwas Probleme mit der Wegfindung, die Hotspotsanzeige zeigt Hotspots, die man noch gar nicht zur Benutzung freigeschaltet hat, Kommentare werden nicht angezeigt usw - kleine Fehler dieser Art lassen es billig wirken.

    Zur Spiele DVD gibt es noch einen separate Bonus DVD obendrauf - die absolut überflüssig ist.
    Sie enthält Artworks, die schlicht die Comic Panels sind, die man als Cutscenes im Spiel sieht, sowie ein paar Ulk-Lieder und 2 sehr kurze Clips mit Bernd, die ich eher mittelprächtig fand.
    Und all das befindet sich mit der Installation des Spiels schon längst dort mit im Verzeichnis. Also warum nicht einfach im Hauptmenü einen Punkt "Extras" einbauen, wie andere Spiele es auch tun, anstatt die zweite DVD?
    Sie haben darauf Geld verschwendet und die Spieleverpackung ist eine metallene Brotbox (was ein netter Gag ist, so ist es nicht), aber sie konnten nichtmal ein 4 seitiges Handbuch ausdrucken und dazu legen.

    Wenn man ein großer Fan von Bernd ist, kann man mit dem Spiel nicht viel falsch machen. Aber wenn man ein gutes PnC will, dann sollte man besser wo anders gucken.
    Die Spielzeit beträgt um die 4 Stunden.
    Auf einer Skala von 1 bis schlau bin ich eher so bei mäßig.

    Und so beginnen die Mühlen des Schicksals zu mahlen - für Menschen, Dämonen und die Männer, die beides sind. \(OДO)/

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •