Seite 1 von 50 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 1249

Thema: Rap Thread allgemein

  1. #1

    Rap Thread allgemein

    Da es hier scheinbar ein paar Rap Fans gibt, die nicht "nur" auf niveauvollen Rap stehen, verdient das Forum auch hierzu einen Thread

    Wen feiert ihr alles so?

    Zitat Zitat von Warren G Beitrag anzeigen
    @Domstadt
    Kollegah fand ich früher auch besser, da hatte er noch den Laidback style und seine Stimme war irgendwie besser, nicht so gedrückt wie heute. Gönn ihm zwar seinen Erfolg den er mit JBG2 hatte, auch wenn ich die Beats allesamt kacke fand, was mich aber stört sind die ganzen neuen Rapfans, die meinen es komme heut zu tage nur mehr auf die Technik und die Vergleiche an. Das sind dann auch wieder die Leute, die Spongebozz Battletracks aus dem JBB auf die gleiche Stufe mit Meisterwerken wie "das Urteil" von Kool Savas stellen. Solche Leute haben keine Ahnung und sollten am besten aufhören Rap zu hören.
    Shindy wird hoffentlich noch ganz groß werden, bis jetzt ist auch jeder der bei egj war bekannt geworden, also denk ich wird das nicht schwer.
    Sehe das genauso wie du, wobei ich Savas zum Beispiel noch nie gefeiert habe.
    Aber sei's drum. Mich nervt es auch, dass jeder zweite Kiddie jetzt anfängt die Reimketten und Silben etc. zu zählen, nur weil sie es so von JuliensBlog gelernt haben..
    Ich finde den alten Kollegah auch wesentlich besser als den neuen, bzw. ab Bossaura den Kollegah, wobei JBG2 schon in die richtige Richtung ging finde ich.


  2. #2
    gelöschter Benutzer

    Re: Rap Thread allgemein

    Besser als Bossaura war JBG2 allemal. Das einzige gute was die Flutwelle an neuen Rap Fans hat, ist das jetzt ziemlich viele Alben direkt auf die 1# gehen. Ne Zeit lang war das Zepter (sagt man das so ?) ja in den Händen von Berlinern, seit Aggro aber tot und egj Geschichte ist, gibts endlich mehr Künstler denen Beachtung geschenkt wird.

  3. #3
    Allez FC!

    (Threadstarter)

    Avatar von Domstadt
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    328

    Re: Rap Thread allgemein

    Ganz genau! Aber es ist trotzdem traurig, dass man mit 15k verkauften Platten auf #1 charten kann (Hoch2). Es ist zwar gut für Rap, dass er wieder in den Charts vertreten ist und auch so präsent ist, aber das Kaufverhalten der Hörer ist einfach unter aller Sau, leider.

  4. #4
    gelöschter Benutzer

    Re: Rap Thread allgemein

    Ja, sein Album wurde glaub ich so gute 40.000 mal geladen. Aber RAF 3.0 macht das schon sehr gut, obwohl die 40.000 per Torrent geladen wurden, wird er keinen abmahnen und anzeigen.
    Kann mich noch damals ans kingbushido forum erinnern, da hat bushido gesagt er wird jeden anzeigen der auch nur einen track von seinen alben lädt.

  5. #5
    Allez FC!

    (Threadstarter)

    Avatar von Domstadt
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    328

    Re: Rap Thread allgemein

    Ja, er kann sich halt noch in die "Lader" reinversetzen, wie er selber geschildert hat.

    Achja, pumpe gerade das ZHT 3

  6. #6
    gelöschter Benutzer

    Re: Rap Thread allgemein

    ZHT 3 ist der Hammer, leider hab ich bis heute keines kaufen können. Die kosten so um die 80€ und soviel Geld will ich nicht für ein Deutschrap album ausgeben, mein teuerstes Album war bis jetzt die Slim Shady EP für 250€. Die hab ich auch nur gekauft weil ich Eminem sehr gerne höre, und die CD schon ziemlich selten ist.

  7. #7
    Allez FC!

    (Threadstarter)

    Avatar von Domstadt
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    328

    Re: Rap Thread allgemein

    Würde ZHT auch sehr gerne original im Schrank stehen haben, aber ist mir auch viel zu teuer.
    Eines der geilsten Deutschrap Alben einfach.. nur ZHT 1 schlägt es, finde ich.

  8. #8
    gelöschter Benutzer

    Re: Rap Thread allgemein

    Gibt aber schon noch Alben die auch ganz oben mitspielen, VBBZS und CCN z.B

  9. #9
    Allez FC!

    (Threadstarter)

    Avatar von Domstadt
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    328

    Re: Rap Thread allgemein

    Ja da hast du recht, wobei diese Alben eigentlich nie so mein Fall waren.

  10. #10
    gelöschter Benutzer

    Re: Rap Thread allgemein

    CCN ist legendär, der Vorreiter von JBG.

  11. #11
    Allez FC!

    (Threadstarter)

    Avatar von Domstadt
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    328

    Re: Rap Thread allgemein

    Kann man so sagen, jop.
    Bin auf Azzlack Stereotyp 2 gespannt, wurde ja angekündigt

  12. #12
    Totally Mental Avatar von Harley Quinn
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3.706
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Rap Thread allgemein

    Zitat Zitat von Warren G Beitrag anzeigen
    Besser als Bossaura war JBG2 allemal. Das einzige gute was die Flutwelle an neuen Rap Fans hat, ist das jetzt ziemlich viele Alben direkt auf die 1# gehen. Ne Zeit lang war das Zepter (sagt man das so ?) ja in den Händen von Berlinern, seit Aggro aber tot und egj Geschichte ist, gibts endlich mehr Künstler denen Beachtung geschenkt wird.
    ich glaube nicht, dass egj geschichte ist. shindy wird durchstarten

  13. #13
    Warp drölf

    Moderator

    Avatar von godlike
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Topkekistan
    Beiträge
    13.435
    ngb:news Artikel
    8

    Re: Rap Thread allgemein

    Hey,

    also Kollegah hat mir früher auch wesentlich besser gefallen. Das neue Album JBG 2 finde ich fast schon etwas beschämend. Dieser Farid Bang ist einfach nicht mein Fall.

    Kürzlich habe ich ein paar der "halt die Fresse" Teile angehört und mir ist "Toni der Assi" aufgefallen:

    http://youtu.be/B3lU9TdY2sU

    http://youtu.be/OtahYKecKeA

    Den Typen finde ich spitze

    Sonst zieh ich mir an deutschem Zeug Smith and Smart und Taktlo$$ rein. Allzu viel neues kenne ich auch nicht. Das ganze alte Zeug wie die Stiebers, Beginner, Curse usw. gibts ja nimmer.

    Hört ihr englischen und/oder französischen Rap?
    »Ask not what you can do for your country. Ask what's for lunch« Orson Welles

    „Eine Gestalt von seltenem Ebenmaß“

  14. #14
    ist überreif.. Avatar von Tomatenpfahl
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    854
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Rap Thread allgemein

    Ich feiere gerade das neue Album von Genetikk und Kontra K. Ich weiss, nicht jeder mag das. Aber ich!
    Nimmt man Tomatenpflanzen mit hohem Tomatengewicht, so variiert deren Nachkommenschaft in gleicher Weise..

  15. #15
    Allez FC!

    (Threadstarter)

    Avatar von Domstadt
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    328

    Re: Rap Thread allgemein

    @Tomatenpfahl: D.N.A ist das Album des Jahres für mich!

    @godlike: Ich höre auch Ami-Rap, falls du das mit "englischen Rap" meinst.

  16. #16
    Temporär Suspendiert :D Avatar von KcDaRookie
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    281

    Re: Rap Thread allgemein

    Kennt ihr den hier schon?
    http://www.youtube.com/watch?v=R5lDWfP5g7Y

    Hmmm, Ehrlich gesagt finde ich deutschen Rap ziemlich schwach geworden. Hab eigentlich nur Optik geschoben, EGJ und Aggro haben mich nie wirklich geflasht.
    Gibt zwar immer mal paar nette Tracks doch der letzte epische Deutschraptrack für mich war "Das Urteil" und das ist nun auch schon fast 10 Jahre her.
    Dann kommen nur noch vereinzelt Sachen wie "Krank", "Orchestrator" oder "Aura".
    Wie godlike schon sagte, Curse oder Beginner sind ja nicht mehr und Collabos wie bei Sleepwalkers "Vorsprechtermin" hab ich auch schon lange nicht mehr gehört.

    @godlike: Gibt nur ganz wenig französischen Rap, den ich hör. So spontan könnte ich auch nur Manau nennen weil ich "Mais Qui Est La Belette" einfach genial finde ^^
    Was Microsoft außer Windows und Office noch zu bieten hat.
    Die Kunst das letzte Wort zu haben.
    Die Wahrscheinlichkeit das keine Antwort mehr nach meinem Post kommt liegt bei 80% ^^

    R.I.P. Gulli *6. November 1998 - † 01. Juli 2013

  17. #17

    Re: Rap Thread allgemein

    Das deutscher Rap schwach geworden möchte ich überhaupt nicht unterschreiben. Ich würde sogar so weit gehen, dass wir mittlerweile mehr zu bieten haben als die US-Szene.
    Das neue Jay-Z Album habe ich mir zwar noch nicht gekauft, soll allerdings nicht ganz so geil sein. Auf das neue Eminem Album hingegen bin ich schon sehr gespannt, die Informationsflut darüber hält sich derzeit leider noch in Grenzen, der Release sei aber für 2013 angepeilt.

    Ansonsten hör ich im englischsprachigen Bereich XV noch ganz gerne, hat schon jede Menge for free rausgehauen, kann man sich auf jeden Fall sehr gut geben.
    http://www.youtube.com/watch?v=udqMK1ZcNXM

    Zwieback sagt mir jetzt von seiner eigenen Musik nicht so viel und ist mir eigentlich nur bekannt durch ein F.R. Album welches er mitproduziert hat.

    Ich höre auch relativ viel unbekannte Rapper, Inspiration, Cr7z, Amewu und all solche Leute. Leider Leute die viel zu wenig Aufmerksamkeit bekommen.

    @D.N.A.: Bisher auch für mich das beste Album dieses Jahr, viele Tracks die richtig gut ins Ohr gehen und eigentlich nichts dabei, was irgendwie nicht so toll ist.

  18. #18
    life is a roofie circle Avatar von Malfunctioning Eddie
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    1.320
    ngb:news Artikel
    2

    Re: Rap Thread allgemein

    Für diesen Beitrag bedanken sich del, nobody
    Jenny Towler ward gefunden.
    Mit'nem Messer in der Brust
    Und am Kai geht Mackie Messer
    Der von allem nichts gewusst.

  19. #19
    Allez FC!

    (Threadstarter)

    Avatar von Domstadt
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    328

    Re: Rap Thread allgemein

    Kann hier eigentlich jemand was dem MC Fitti abgewinnen? Für mich der unberechtigste Hype der letzten Jahre xD

  20. #20
    Totally Mental Avatar von Harley Quinn
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3.706
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Rap Thread allgemein

    Zitat Zitat von Domstadt Beitrag anzeigen
    Kann hier eigentlich jemand was dem MC Fitti abgewinnen? Für mich der unberechtigste Hype der letzten Jahre xD
    trink doch mal ein club mate, vielleicht kannst du dich dann hineinversetzen

    fitti ist schon ein sympathischer kerl und die musik ist einmalig im deutschen rap genre

    ist mir auf jeden fall lieber als cro

  21. #21
    gelöschter Benutzer

    Re: Rap Thread allgemein

    Auch wenn Deutschland mittlerweile viel zu bieten hat (und auch in der Vergangenheit so einige gute Künstler hervorgebracht hat) finde ich kann keiner an die US-Szene anknüpfen, klar gibts "drüben" vielleicht grad nicht so viele Künstler im Moment die einem zusagen, allerdings gab und gibt es in Amerika nen Haufen Rapper an die mMn bis heute kein Deutscher rankommt oder je rankommen wird.
    Dr. Dre
    Eminem
    Eazy-E
    Big L
    Nas
    2Pac
    Biggie
    Snoop Doggy Dogg
    50 Cent
    Mobb Deep
    Gang Starr
    Wu-Tang Clan
    Jay- Z
    N.W.A

  22. #22
    Totally Mental Avatar von Harley Quinn
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3.706
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Rap Thread allgemein

    was meinst du mit rankommen?

  23. #23
    gelöschter Benutzer

    Re: Rap Thread allgemein

    Das deutscher Rap schwach geworden möchte ich überhaupt nicht unterschreiben. Ich würde sogar so weit gehen, dass wir mittlerweile mehr zu bieten haben als die US-Szene.
    War darauf bezogen Quinn. Mit rankommen meine ich einfach von den Beats, dem lyrischen und dem Style. Einfach vom Gefühl her, was Musik in einem auslöst. (Verkaufszahlen erwähn ich mal nicht, ist ja auch ein ganz anderer Markt) Manche Alben kann ich mir einfach immer anhören, ich find den Sound immer Klasse, und andere wiederrum kann ich manchmal einfach nicht mehr hören und muss sofort ausmachen. Und das ist bei Deutschrap alben öfter so, als bei welchen aus Amerika.

  24. #24

    Re: Rap Thread allgemein

    Ich hatte mich mit meiner Aussage auch hauptsächlich auf die Gegenwart bezogen.. wer ist denn da noch groß übrig geblieben von den großen Acts vergangener Tage? Auf Augenhöhe ist der deutsche Rap in seiner Vielfalt und Lyrik mindestens. Ich möchte den US-Rap nicht kleinmachen, aber Deutsch-Rap hat in den letzten Jahren gut aufgeholt.

    @McFitti: Sagt mir überhaupt nicht zu. Besser als Cro definitiv, aber das ist auch kein Maß. So einen Track kann ich mir vielleicht einmal geben, das ist dann aber schon das höchste der Gefühle, da habe ich irgendwie einen anderen Anspruch. Ich höre in der Regel sowieso lieber den deepen Shit.

  25. #25
    Allez FC!

    (Threadstarter)

    Avatar von Domstadt
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    328

    Re: Rap Thread allgemein

    Hehe und ich höre eher den Battlerap Kram, also Kolle etc. ^^
    Muss mir mal wieder Blockplatin anhören, aber ZHT 3 rotiert gerade ununterbrochen seit gestern

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •