Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Unsichere Tor-Exit-Nodes

  1. #1

    Exclamation Unsichere Tor-Exit-Nodes

    Hallo,

    weiß jemand welche Tor-Exit-Nodes unsicher sind, bzw. welche man meiden sollte, weil diese z.B. loggen?

    Lg
    Twofeatures
    Sicher ist, dass nichts sicher ist. Selbst das nicht. - Joachim Ringelnatz

  2. #2
    Mitglied Avatar von saddy
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    *.*
    Beiträge
    3.040

    Re: Unsichere Tor-Exit-Nodes

    Anders rum würd ichs machen: Geh einfach immer davon aus, dass dein Exit Node unsicher ist und verhalte dich dementsprechend.
    z.B. ausschließlich https/ftps/sftp/etc [letzeres ist kein Protokoll) nutzen.
    Für diesen Beitrag bedanken sich pspzockerscene, sia

  3. #3
    0.938 GeV
    Registriert seit
    Jul 2018
    Beiträge
    39

    Re: Unsichere Tor-Exit-Nodes

    Es ist unmöglich, von aussen festzustellen ob ein Tor-Node loggt.

    Deshalb ist Tor ja auch so aufgebaut, dass es für die Anonymität nichts ausmacht, wenn einer der drei Nodes loggt. Natürlich könnte der Exit-Node auch die übertragenen Daten mitlesen (weiss aber nicht, woher sie kommen) - dagegen hilft wie saddy schon sagt ein Ende-zu-Ende-verschlüsseltes Protokoll, üblicherweise auf Basis von TLS. Wenn du den Tor-Browser verwendest, wird das wo möglich bereits per HTTPS Everywhere erzwungen.

    Wenn du nicht genau weisst was du tust, würde ich tunlichst die Finger von der Tor-Config lassen, insbesondere was das Circuit-Building und die Node-Auswahl betrifft. Da durch eine eigene Konfiguration die Anonymität zu verbessern halte ich für kaum machbar, die Wahrscheinlichkeit, dabei etwas so zu zerschiessen dass du als individueller Benutzer wiedererkennbar wirst, für recht hoch.
    We do what we must, because we can.

  4. #4
    Mitglied

    (Threadstarter)

    Avatar von twofeatures
    Registriert seit
    Dec 2019
    Beiträge
    32

    Re: Unsichere Tor-Exit-Nodes

    Danke für die Antworten.

    Sieht ein Onion-Dienst (.onion) woher eine Anfrage kommt bzw. welche die letzte TOR-Browser IP-Adresse ist?

    Wenn ich einen Onion-Dienst aufrufe, und dann neben der Grünen Zwiebel auf (INFO) klicke dann steht dort drei Mal Relay.
    Was hat das zu bedeuten?
    Sicher ist, dass nichts sicher ist. Selbst das nicht. - Joachim Ringelnatz

  5. #5

    Re: Unsichere Tor-Exit-Nodes

    Zitat Zitat von twofeatures Beitrag anzeigen
    Wenn ich einen Onion-Dienst aufrufe, und dann neben der Grünen Zwiebel auf (INFO) klicke dann steht dort drei Mal Relay.
    Wo ist denn beim aktuellen Tor Browser Release (9.0.4 / 68.4.1esr) eine grüne Zwiebel?
    gulli.com - What the f.u.c.k.??!!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •