Über Bitdefender bin ich auf neue Sicherheitslücken in einer intelligenten Steckdose von Belkin hingewiesen worden. Angreifer konnten den Datenverkehr mitlesen und Nutzer ausspionieren. Inzwischen gibt es aber ein Firmware-Update, welches die Schwachstellen schließen soll. Smart-Home-Fans sind immer wieder der Gefahr

Weiterlesen


Autor: Günter Born