Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Notebook für Debian Linux

  1. #1

    Notebook für Debian Linux

    Hallo! Wäre sehr dankbar für für eine Kaufberatung. Ich möchte mir ein neues Notebook zulegen, dass ich überwiegend für unterwegs brauche, also nicht allzu schwer sein sollte. Ich möchte darauf ein Debian Linux installieren. Kosten darf es bis mehr oder weniger 800 EUR. Kann man sowas auch mit einer Docking-Station verbinden? Das wäre perfekt für mich. Hat jemand Ideen?

    Ich nutze den Rechner hauptsächlich für Websurfing, Uploadgeschichten auf Server, und gelegentliche Fotobearbeitung. Hat jemand Ideen, Vorschläge? Wäre dankbar...
    Für diesen Beitrag bedankt sich P3rsona
    Geändert von dmex (01.12.19 um 14:46 Uhr)

  2. #2
    Mitglied Avatar von c1i
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    ja
    Beiträge
    612

    Re: Notebook für Debian Linux

    Bei den gestellten Ansprüchen kannst du jedes nehmen, welches über eine Dockingstation verfügt. Bitte, gerne wieder.

    Was soll man bitte ohne genauen Einsatzzweck empfehlen? Nur so für Zwischendurch geht eben jedes.
    Für diesen Beitrag bedankt sich BurnerR

  3. #3
    Bot #0384479 Avatar von BurnerR
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    4.219
    ngb:news Artikel
    2

    Re: Notebook für Debian Linux

    Irgendein Thinkpad. Ich hab seit diversen jahren ein T440 in Benutzung und Debian laufen mit Gnome3. Gimp läuft da auch drauf.
    Günstige Dockingstation gibt es dafür auch. Beides zusammen für unter 400 Euro würde ich vermuten. Für den Rest des Geldes einfach Koks und Nutten bezahlen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •