Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 29

Thema: [Battle] Eintöpfe

  1. #1
    in Schwarz

    Moderator

    Avatar von LadyRavenous
    Registriert seit
    Dec 2016
    Ort
    hello world
    Beiträge
    2.912
    ngb:news Artikel
    81

    [Battle] Eintöpfe


    WoodstockimWeb, der Gewinner des letzten Battles, hat sich etwas leckeres einfallen lassen:

    Diesmal wäre ich für Eintopf. Alles was den Magen füllt und am Folgetag "besser" schmeckt.
    Eintöpfe passen perfekt zum kalten Wetter.

    Ende des Battles ist der 31. Dezember.
    Pro Teilnehmer maximal 2 Beiträge.
    Für diesen Beitrag bedanken sich WoodstockimWeb, Werner.w, DrDuke, zuckerschnute
    "Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?"
    Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield

    Hasenbraten-Rezepte

  2. #2
    Mitglied Avatar von saddy
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    *.*
    Beiträge
    1.405

    Re: [Battle] Eintöpfe

    Uuh gutes Timing. Hab da bald was für euch. Doof nur dass es hier um Ästhetik und nicht um Geschmack geht.
    Kartoffelsuppe ist das einzige neben Frikadellen was ich so richtig richtig geil hinbekomm
    Für diesen Beitrag bedanken sich LadyRavenous, Angi, Chegwidden

  3. #3
    Danke für den Fisch

    Veteran

    Avatar von WoodstockimWeb
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    1.547

    Re: [Battle] Eintöpfe

    Zitat Zitat von saddy Beitrag anzeigen
    ... Kartoffelsuppe ist das einzige neben Frikadellen was ich so richtig richtig geil hinbekomm
    Challenge acceptet.

    Gruß
    Woodstock
    Für diesen Beitrag bedanken sich zuckerschnute, LadyRavenous, saddy

  4. #4
    Schneehasen-Reptiloid 2.5

    Administrator

    Avatar von Lokalrunde
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    im Tiefschnee
    Beiträge
    10.709
    ngb:news Artikel
    509

    Re: [Battle] Eintöpfe

    Zitat Zitat von saddy Beitrag anzeigen
    Doof nur dass es hier um Ästhetik und nicht um Geschmack geht.
    Den Geschmack können wir nur schlecht bewerten. Da müsstest Du dann schon das komplette Board zum Essen einladen
    Für diesen Beitrag bedankt sich saddy
    ║ ► ♫ ZehnVorne - Die ngb-Bar ♫ ◄ ║ ► Lokalrundes Fun-Blog: wieder online ◄ ║
    The cold never bothered me anyway

    “Every autumn now my thoughts return to snow. Snow is something I identify myself with. Like my father, I am a snow person.” (Charlie English)


  5. #5
    Mitglied Avatar von saddy
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    *.*
    Beiträge
    1.405

    Re: [Battle] Eintöpfe

    @Lokalrunde: Für die Aktivsten User würd der große Topf sogar reichen. Die Räumlichkeiten stellst dann du?
    Geändert von saddy (21.11.19 um 12:19 Uhr)

  6. #6
    in Schwarz

    Moderator

    (Threadstarter)

    Avatar von LadyRavenous
    Registriert seit
    Dec 2016
    Ort
    hello world
    Beiträge
    2.912
    ngb:news Artikel
    81

    Re: [Battle] Eintöpfe

    BIN DAFÜR!!!! Will essen!
    "Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?"
    Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield

    Hasenbraten-Rezepte

  7. #7
    Schneehasen-Reptiloid 2.5

    Administrator

    Avatar von Lokalrunde
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    im Tiefschnee
    Beiträge
    10.709
    ngb:news Artikel
    509

    Re: [Battle] Eintöpfe

    Hrhr
    ║ ► ♫ ZehnVorne - Die ngb-Bar ♫ ◄ ║ ► Lokalrundes Fun-Blog: wieder online ◄ ║
    The cold never bothered me anyway

    “Every autumn now my thoughts return to snow. Snow is something I identify myself with. Like my father, I am a snow person.” (Charlie English)


  8. #8

    Re: [Battle] Eintöpfe

    Zitat Zitat von saddy Beitrag anzeigen
    Kartoffelsuppe mit Frikadellen ist das einzige was ich so richtig richtig geil hinbekomm
    #fixed - Soooo wird ein Schuh draus, wann können wir kommen?!
    Loki brauchste nicht einrechnen, der will ja anonym bleiben.
    Für diesen Beitrag bedankt sich saddy

  9. #9
    Danke für den Fisch

    Veteran

    Avatar von WoodstockimWeb
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    1.547

    Re: [Battle] Eintöpfe

    Bohneneintopf (Weiße, Braune, Grüne) mit Kartoffeln, Möhren und Mettwurst.




    Gruß
    Woodstock

  10. #10

    Re: [Battle] Eintöpfe

    Erbsensuppe klassisch:

    Grüne Erbsen aus der Dose, Suppengrün (Blumenkohl, Karotte, Sellerie, Lauch), Kartoffeln, Bauchspeck, Zwiebeln und Knoblauchgranulat, Mettenden, Lorbeerblätter, Gemüsebrühe, etwas Salz + Pfeffer.

    Spoiler: 

    Geändert von theSplit (30.11.19 um 16:42 Uhr)
    Gruß theSplit
    @ I might be sober. The good things... the bad things... all I ever know is here! @
    +++ thunderNote +++ Thom's Inventarverwaltung +++ Pi-Thread +++ IT-Talents Code Competitions +++ NGB-Statistik Opt-Out/Anonymisierung +++ Stonerhead +++ Add-on Flag Cookies +++ Google Image Directlinks +++ Bandcamp 500 +++ dwrox.net

  11. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    DD
    Beiträge
    234

    Re: [Battle] Eintöpfe

    Linseneintopf
    raffinierter Linseneintopf nach Hausmacherart mit viel Gemüse

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2019-12-08_Linseneintopf.jpg 
Hits:	28 
Größe:	278,7 KB 
ID:	55744
    < Rezept bei Chefkoch >

  12. #12
    Mitglied Avatar von saddy
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    *.*
    Beiträge
    1.405

    Re: [Battle] Eintöpfe

    Oh man das mit dem Fotografieren habt ihr besser drauf als ich
    Ich mach trotzdem mit, danke an zuckerschnute für den hint mit den Frikadellen.
    Unerwartet tolle Steigerung des Geschmackserlebnisses, hatte trotzdem noch 1 1/2 Mettenden drin.

    Zubereitung und
    weitere Zutaten: 250g gemischtes Hack, Kartoffeln mehlig kochend, Zwiebeln, Knoblauch, Paprika Edelsüß Gewürz, Chilli Pulver, Pfeffer und Bio Gemüsebrühe.

    Alles klein geschnibbelt, Frikadellen im Topf in Olivenöl durch gebraten und als sie von außen schon fertig aussahen die Mettenden Scheibchen dazu um noch etwas zusätzliche und andere fleischige Würze dabei zu haben.
    Knoblauch und kurz darauf die Zwiebeln dazu.
    Wasser dazu und aufkochen lassen.
    Gemüsebrühe großzügig dazu (ca. 2,5x mehr als empfohlen -> ich würz ja nicht nur die Flüssigkeit, sondern auch die Kartoffeln) und 1 Minute kochen gelassen.
    Dann noch die Kartoffeln rein, bisschen warten und umrühen und zack 3 Tage geiles Essen

    Mit Chilli und Pfeffer war ich großzügig aber nicht so sehr dass beides einzeln zu stark rausgestochen hat.
    Aber so dass das eine schön aufwärmende Wintersuppe war.

    Ich geb zu ich hab die Suppe an 2 Wochenenden hintereinander gemacht,
    bei Durchgang 1 hatte ich ein bisschen wenig Fleisch für 1,5L Wasser und den dicken Haufen Kartoffeln.
    Da auch die Frikadellen erst in der Pfanne angebraten aber der Bratensaft muss einfach komplett mit rein,
    später reinkippen war auch nicht so geil.

    Hab bei Anlauf 2 dann nur 1L Wasser und weniger Kartoffeln mit derselben Menge Fleisch genommen, das war dann top.

    Möhren würden zumindest nicht weh tun und Vitamine die ich meinem Organismus ohne Überwindung zuführen kann sind mir immer lieb, also danke an WoodstockimWeb für die Erinnerung dass das ne Möglichkeit ist


    Zutaten vor dem Kochen:


    Suppe:

  13. #13

    Re: [Battle] Eintöpfe


    Ooooohhh man, jetzte habe ich Hunger!
    Für diesen Beitrag bedankt sich saddy

  14. #14
    Danke für den Fisch

    Veteran

    Avatar von WoodstockimWeb
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    1.547

    Re: [Battle] Eintöpfe

    Zitat Zitat von saddy Beitrag anzeigen
    .... Ich mach trotzdem mit, danke an zuckerschnute für den hint mit den Frikadellen...
    Meine kommt nächstes Wochenende, wir hatten dieses Wochenende Grünkohl (!!KEIN BEITRAG, Kartoffelsuppe folgt!!)
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Unbenannt-1.jpg 
Hits:	12 
Größe:	253,4 KB 
ID:	55748, Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Unbenannt-2.jpg 
Hits:	12 
Größe:	231,1 KB 
ID:	55749
    Gruß
    Woodstock

  15. #15
    Danke für den Fisch

    Veteran

    Avatar von WoodstockimWeb
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    1.547

    Re: [Battle] Eintöpfe

    Wie versprochen, Kartoffeleintopf mit Frikadelle.

    , , , ,



    Gruß
    Woodstock

  16. #16
    in Schwarz

    Moderator

    (Threadstarter)

    Avatar von LadyRavenous
    Registriert seit
    Dec 2016
    Ort
    hello world
    Beiträge
    2.912
    ngb:news Artikel
    81

    Re: [Battle] Eintöpfe

    Von mir gibts einen Resteeintopf



    Markknochen, klein geschnittenes Suppenfleisch, Karotten, Zwiebeln und Knobi schön angebraten, dann Wasser, Salz und Gewürze (Lorbeerblatt, Wacholder, Pfeffer, Nelke, Piment, Sternanis) dazu. 2 Stunden köcheln lassen. Zum Schluss noch Wirsingreste und Markklößchen dazu. Fertig ist der Resteeintopf.
    "Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?"
    Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield

    Hasenbraten-Rezepte

  17. #17
    sglatschtglei... Avatar von M315T3R
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Bier
    Beiträge
    253

    Re: [Battle] Eintöpfe

    Ich würde ja gerne mitmachen... Aber meine Zutaten sind derzeit nicht verfügbar.
    https://www.amazon.de/dp/B06XFF5QL3
    Für diesen Beitrag bedanken sich saddy, LadyRavenous, Werner.w, WoodstockimWeb
    139% der Leute übertreiben.

  18. #18
    Warp drölf

    Moderator

    Avatar von godlike
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Topkekistan
    Beiträge
    13.464
    ngb:news Artikel
    8

    Re: [Battle] Eintöpfe

    Oh, schaut ja schon lecker aus das Zeug bisher! Wollte evtl Borschtsch machen die Tage, zählt das auch?

    Ansonsten sind Eintöpfe im Winter Top
    »Ask not what you can do for your country. Ask what's for lunch« Orson Welles

    „Eine Gestalt von seltenem Ebenmaß“

  19. #19

    Re: [Battle] Eintöpfe

    Borschtsch ist einer der besten Eintöpfe für meinen Geschmack. Immer her damit

  20. #20

    Re: [Battle] Eintöpfe

    @godlike: Mit ausführlichen Rezept bitte, ich will den schon ewig mal machen.

  21. #21

    Re: [Battle] Eintöpfe

    Heilig Abend Chillie Con Carne mit 3 Haberneros .. dazu Baguette... jammi Foto folgt ( Könnten auch 2 werden pro Teller <grins> )

  22. #22

    Re: [Battle] Eintöpfe

    @zuckerschnute:

    Falls Dir das weiterhilft, das hatten wir schon einmal.
    https://ngb.to/threads/42310-Battle-...301#post947301

    Allerdings wird es sicher auch für Borschtsch tausende Variationen geben
    Für diesen Beitrag bedankt sich zuckerschnute
    Geändert von Werner.w (20.12.19 um 08:18 Uhr) Grund: korrigiert

  23. #23

    Re: [Battle] Eintöpfe

    @Werner.w: Ja, genau... da war ja was.

    Danke!

  24. #24
    Warp drölf

    Moderator

    Avatar von godlike
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Topkekistan
    Beiträge
    13.464
    ngb:news Artikel
    8

    Re: [Battle] Eintöpfe

    Also bei mir ist es jetzt doch Bigos geworden. Hatte ich irgendwie Bock drauf!



    Zitat Zitat von zuckerschnute Beitrag anzeigen
    @godlike: Mit ausführlichen Rezept bitte, ich will den schon ewig mal machen.

    Ok hier mal quick and dirty:

    Spoiler: 


    1. Ne Brühe aus Schweinerippchen usw. kochen. Abschmecken.

    2. Weißkohl in schmale Streifen schneiden, Zwiebeln in Schmalz anbraten. Mit der Brühe ablöschen. Rote Beete schälen und ebenfalls in schmale mundgerechte Streifen schneiden. Dazu geben. Alles ordentlich würzen. Zwei bis drei Kartoffeln in Würfel können da auch noch rein.

    3. Ca 35 bis 35 Minuten köcheln lassen. Abschmecken.

    4. Essen
    »Ask not what you can do for your country. Ask what's for lunch« Orson Welles

    „Eine Gestalt von seltenem Ebenmaß“

  25. #25
    in Schwarz

    Moderator

    (Threadstarter)

    Avatar von LadyRavenous
    Registriert seit
    Dec 2016
    Ort
    hello world
    Beiträge
    2.912
    ngb:news Artikel
    81

    Re: [Battle] Eintöpfe

    @godlike: Geil! Fehlt nur noch das Rezept
    "Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?"
    Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield

    Hasenbraten-Rezepte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •