Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 49

Thema: Neuer Laptop und kein Wlan

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2018
    Ort
    Borkum
    Beiträge
    66
    ngb:news Artikel
    1

    Neuer Laptop und kein Wlan

    Linux Mint 19.2 Tara installiert auf neuen Laptop Acer Nitro 5 AN515-54-72J1
    Intel Core i7
    NVIDEA GTX 1650 4GB GDDR5 VRAM
    FP / SSD: 1TB HDD

    Über Kabelnetzwerk kein Problem aber ich habe kein W-lan und kann es nicht aktivieren, sehe auch keine weiteren Funknetzwerke wie beim vorherigen Laptop. Was kann ich nun machen ich weiß nicht weiter?

  2. #2
    Vereinsheimer Avatar von Laui
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    4.813
    ngb:news Artikel
    2

    Re: Neuer Laptop und kein Wlan

    Probier mal eine andere Live-CD/USB, Ubuntu oder so Kann sein dass das Mint da in dem Fall nicht den passenden WLAN Treiber parat hat. Welche Desktop Oberfläche nutzt du? Der Klick aufs Netzwerksymbol bringt nichts?
    aka Steev

  3. #3
    Bot #0384479 Avatar von BurnerR
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    4.080
    ngb:news Artikel
    2

    Re: Neuer Laptop und kein Wlan

    Schau mal ob dir das hier taugt: https://wiki.debian.org/iwlwifi#Installation
    Hat mint auch apt? Musst vermutlich im mindestens non-free freischalten. Und vllt reicht es dann, firmware-iwlwifi zu installieren.
    Chipset solltest du mit lspci -vv erhalten.
    Für diesen Beitrag bedankt sich Shodan

  4. #4
    runs on biochips Avatar von Shodan
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Citadel Station
    Beiträge
    506

    Re: Neuer Laptop und kein Wlan

    @HTL:
    lspci -nnk | grep -A2 Wireless
    dmesg | grep ath10k

    Zitat Zitat von BurnerR Beitrag anzeigen
    Musst vermutlich im mindestens non-free freischalten. Und vllt reicht es dann, firmware-iwlwifi zu installieren.
    Chipset solltest du mit lspci -vv erhalten.
    Erst mal lspci, dann Firmware empfehlen Wenn es ein QCA6174 ist, dann ist die ist die in linux-firmware enthalten.
    Art. 6 der Richtlinie 2006/24 ist mit den Art. 7 und 52 Abs. 1 der Charta der Grundrechte der Europäischen Union unvereinbar, soweit er den Mitgliedstaaten vorschreibt, sicherzustellen, dass die in ihrem Art. 5 genannten Daten für die Dauer von bis zu zwei Jahren auf Vorrat gespeichert werden.
    Generalanwalt Pedro Cruz Villalón - Europäischer Gerichtshof

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    341
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Neuer Laptop und kein Wlan

    Nimm nen neuen Kernel (bspw. 5.0, geht über den Update-Manager). Der standardmäßig ausgelieferte 4.15 hatte Probleme mit Acer-Laptops, hatte das selbe Problem damals.

    In der Aktualisierungs-Verwaltung auf Ansicht => Kernel, dort den neusten Kernel der Kategorie 5.0 auswählen, installieren, neustarten.

  6. #6
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Jul 2018
    Ort
    Borkum
    Beiträge
    66
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Neuer Laptop und kein Wlan

    Hallo @ Rakorium-M

    leider geht auch dies nicht nachdem ich es installiert habe. Es ist nur das Kabelnetzwerk sichtbar und rein nichts vom Funknetzwerk, ich gebe es auf dass ist mir alles zu hoch und zu viel zudem ich Anfänger bin. Ich habe Ubuntu jetzt auf dem USB Stick und versuche es damit wenn ich den nur Booten könnte beim Neustart.

    --- [2019-09-11 10:31 CEST] Automatisch zusammengeführter Beitrag ---

    Bei Ubuntu das selbe und den Hinweiß "kein Funknetzwerkadapter gefunden"...
    Geändert von HTL (11.09.19 um 10:32 Uhr)

  7. #7
    Bot #0384479 Avatar von BurnerR
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    4.080
    ngb:news Artikel
    2

    Re: Neuer Laptop und kein Wlan

    Zitat Zitat von Shodan Beitrag anzeigen
    @HTL:
    lspci -nnk | grep -A2 Wireless
    dmesg | grep ath10k



    Erst mal lspci, dann Firmware empfehlen Wenn es ein QCA6174 ist, dann ist die ist die in linux-firmware enthalten.
    Danke, war in der Tat ein Schnellschuss meinerseits gewesen.

    HTL: Wifi und Drucker sind traditionell gerne mal qualvoll in der Einrichtung unter Linux. Da muss man zuweilen ein wenig lesen oder Ratschläge in Foren umsetzen.

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    341
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Neuer Laptop und kein Wlan

    Du bootest auch den neuen Kernel? Das kannst du sehen, wenn du "uname -a" in die Konsole eingibst.
    Was auch sein kann: Oft werden die Funktionstasten zum Abschalten des Wlans nicht unterstützt. Ist das Wlan dann mal abgeschaltet, kann man es nicht wieder einschalten. Falls du noch Windows draufhast: Windows booten, Wlan per Fn-Tastenkombination aus- und wieder anschalten, neu booten und Linux starten.

  9. #9
    Mitglied Avatar von saddy
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Weinberge :)
    Beiträge
    1.266

    Re: Neuer Laptop und kein Wlan

    Hatte ich auch gerade, bei mir war der Adapter über den Hardware Schalter deaktiviert. Der Hardware Schalter war bei mir FN + 11, funktionierte nur unter Windows und nicht mit meinem Manjaro.
    Code:
    rfkill list
    hilft rauszufinden, ob das Problem bei dir ein ähnliches ist.

  10. #10
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Jul 2018
    Ort
    Borkum
    Beiträge
    66
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Neuer Laptop und kein Wlan

    oem@oem-Nitro-AN515-54:~$ rfkill list
    0: acer-wireless: Wireless LAN
    Soft blocked: no
    Hard blocked: no
    1: acer-bluetooth: Bluetooth
    Soft blocked: no
    Hard blocked: no
    2: hci0: Bluetooth
    Soft blocked: no
    Hard blocked: no
    oem@oem-Nitro-AN515-54:~$

  11. #11
    Mitglied Avatar von saddy
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Weinberge :)
    Beiträge
    1.266

    Re: Neuer Laptop und kein Wlan

    Dann hast du leider ein anderes Problem als ich.
    Wär auch zu einfach gewesen

  12. #12
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Jul 2018
    Ort
    Borkum
    Beiträge
    66
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Neuer Laptop und kein Wlan

    oem@oem-Nitro-AN515-54:~$ lspci
    00:00.0 Host bridge: Intel Corporation 8th Gen Core Processor Host Bridge/DRAM Registers (rev 07)
    00:01.0 PCI bridge: Intel Corporation Xeon E3-1200 v5/E3-1500 v5/6th Gen Core Processor PCIe Controller (x16) (rev 07)
    00:02.0 VGA compatible controller: Intel Corporation Device 3e9b
    00:08.0 System peripheral: Intel Corporation Xeon E3-1200 v5/v6 / E3-1500 v5 / 6th/7th Gen Core Processor Gaussian Mixture Model
    00:12.0 Signal processing controller: Intel Corporation Cannon Lake PCH Thermal Controller (rev 10)
    00:14.0 USB controller: Intel Corporation Cannon Lake PCH USB 3.1 xHCI Host Controller (rev 10)
    00:14.2 RAM memory: Intel Corporation Cannon Lake PCH Shared SRAM (rev 10)
    00:15.0 Serial bus controller [0c80]: Intel Corporation Device a368 (rev 10)
    00:15.1 Serial bus controller [0c80]: Intel Corporation Device a369 (rev 10)
    00:16.0 Communication controller: Intel Corporation Cannon Lake PCH HECI Controller (rev 10)
    00:17.0 RAID bus controller: Intel Corporation 82801 Mobile SATA Controller [RAID mode] (rev 10)
    00:1d.0 PCI bridge: Intel Corporation Device a335 (rev f0)
    00:1d.6 PCI bridge: Intel Corporation Device a336 (rev f0)
    00:1e.0 Communication controller: Intel Corporation Device a328 (rev 10)
    00:1f.0 ISA bridge: Intel Corporation Device a30d (rev 10)
    00:1f.3 Audio device: Intel Corporation Cannon Lake PCH cAVS (rev 10)
    00:1f.4 SMBus: Intel Corporation Cannon Lake PCH SMBus Controller (rev 10)
    00:1f.5 Serial bus controller [0c80]: Intel Corporation Cannon Lake PCH SPI Controller (rev 10)
    01:00.0 VGA compatible controller: NVIDIA Corporation Device 1f91 (rev a1)
    01:00.1 Audio device: NVIDIA Corporation Device 10fa (rev a1)
    06:00.0 Ethernet controller: Realtek Semiconductor Co., Ltd. RTL8111/8168/8411 PCI Express Gigabit Ethernet Controller (rev 25)
    07:00.0 Network controller: Intel Corporation Device 2723 (rev 1a)
    oem@oem-Nitro-AN515-54:~$ ifconfig
    enp6s0: flags=4163<UP,BROADCAST,RUNNING,MULTICAST> mtu 1500
    inet 192.168.178.24 netmask 255.255.255.0 broadcast 192.168.178.255
    inet6 fe80::2c29:9e76:e433:1c65 prefixlen 64 scopeid 0x20<link>
    ether 08:97:98:6f:c2:50 txqueuelen 1000 (Ethernet)
    RX packets 1153435 bytes 1700090238 (1.7 GB)
    RX errors 0 dropped 0 overruns 0 frame 0
    TX packets 496073 bytes 31093295 (31.0 MB)
    TX errors 0 dropped 0 overruns 0 carrier 0 collisions 0

    lo: flags=73<UP,LOOPBACK,RUNNING> mtu 65536
    inet 127.0.0.1 netmask 255.0.0.0
    inet6 ::1 prefixlen 128 scopeid 0x10<host>
    loop txqueuelen 1000 (Local Loopback)
    RX packets 3639 bytes 345807 (345.8 KB)
    RX errors 0 dropped 0 overruns 0 frame 0
    TX packets 3639 bytes 345807 (345.8 KB)
    TX errors 0 dropped 0 overruns 0 carrier 0 collisions 0

    oem@oem-Nitro-AN515-54:~$ NetworkManager.state
    NetworkManager.state: command not found
    oem@oem-Nitro-AN515-54:~$ IPCONFIG
    IPCONFIG: command not found
    oem@oem-Nitro-AN515-54:~$ ifconfig -a
    enp6s0: flags=4163<UP,BROADCAST,RUNNING,MULTICAST> mtu 1500
    inet 192.168.178.24 netmask 255.255.255.0 broadcast 192.168.178.255
    inet6 fe80::2c29:9e76:e433:1c65 prefixlen 64 scopeid 0x20<link>
    ether 08:97:98:6f:c2:50 txqueuelen 1000 (Ethernet)
    RX packets 1161647 bytes 1705978274 (1.7 GB)
    RX errors 0 dropped 0 overruns 0 frame 0
    TX packets 502381 bytes 32413708 (32.4 MB)
    TX errors 0 dropped 0 overruns 0 carrier 0 collisions 0

    lo: flags=73<UP,LOOPBACK,RUNNING> mtu 65536
    inet 127.0.0.1 netmask 255.0.0.0
    inet6 ::1 prefixlen 128 scopeid 0x10<host>
    loop txqueuelen 1000 (Local Loopback)
    RX packets 4093 bytes 395670 (395.6 KB)
    RX errors 0 dropped 0 overruns 0 frame 0
    TX packets 4093 bytes 395670 (395.6 KB)
    TX errors 0 dropped 0 overruns 0 carrier 0 collisions 0

    oem@oem-Nitro-AN515-54:~$ /sbin/ifconfig -a
    enp6s0: flags=4163<UP,BROADCAST,RUNNING,MULTICAST> mtu 1500
    inet 192.168.178.24 netmask 255.255.255.0 broadcast 192.168.178.255
    inet6 fe80::2c29:9e76:e433:1c65 prefixlen 64 scopeid 0x20<link>
    ether 08:97:98:6f:c2:50 txqueuelen 1000 (Ethernet)
    RX packets 1162230 bytes 1706198649 (1.7 GB)
    RX errors 0 dropped 0 overruns 0 frame 0
    TX packets 502796 bytes 32477450 (32.4 MB)
    TX errors 0 dropped 0 overruns 0 carrier 0 collisions 0

    lo: flags=73<UP,LOOPBACK,RUNNING> mtu 65536
    inet 127.0.0.1 netmask 255.0.0.0
    inet6 ::1 prefixlen 128 scopeid 0x10<host>
    loop txqueuelen 1000 (Local Loopback)
    RX packets 4107 bytes 397079 (397.0 KB)
    RX errors 0 dropped 0 overruns 0 frame 0
    TX packets 4107 bytes 397079 (397.0 KB)
    TX errors 0 dropped 0 overruns 0 carrier 0 collisions 0

    oem@oem-Nitro-AN515-54:~$ cat /proc/net/dev
    Inter-| Receive | Transmit
    face |bytes packets errs drop fifo frame compressed multicast|bytes packets errs drop fifo colls carrier compressed
    lo: 397079 4107 0 0 0 0 0 0 397079 4107 0 0 0 0 0 0
    enp6s0: 1706202765 1162295 0 0 0 0 0 51 32480204 502839 0 0 0 0 0 0
    oem@oem-Nitro-AN515-54:~$ iwconfig
    lo no wireless extensions.

    enp6s0 no wireless extensions.

    oem@oem-Nitro-AN515-54:~$

  13. #13
    Für diesen Beitrag bedankt sich Shodan

  14. #14
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Jul 2018
    Ort
    Borkum
    Beiträge
    66
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Neuer Laptop und kein Wlan

    Laut Hersteller habe ich dies.:
    Network & Communication

    Wireless LAN

    Yes

    Wireless LAN Manufacturer

    Intel®

    Wireless LAN Model

    Wireless-AC 9560

    Wireless LAN Standard

    IEEE 802.11a/b/g/n/ac

    Ethernet Technology

    Gigabit Ethernet

    Bluetooth

    Yes

  15. #15
    Bot #0384479 Avatar von BurnerR
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    4.080
    ngb:news Artikel
    2

    Re: Neuer Laptop und kein Wlan

    https://wireless.wiki.kernel.org/en/...rivers/iwlwifi

    Treiber für 9560 sollten im Paket linux-firmware enthalten sein. vorher apt update && apt upgrade machen.

  16. #16
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Jul 2018
    Ort
    Borkum
    Beiträge
    66
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Neuer Laptop und kein Wlan

    update habe ich gemacht, aber wie bekomme ich den Treiber im Terminal geladen?

  17. #17
    Bot #0384479 Avatar von BurnerR
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    4.080
    ngb:news Artikel
    2

    Re: Neuer Laptop und kein Wlan

    sudo apt install linux-firmware
    ggf. neu starten. treiber sollte automatisch geladen werden

  18. #18
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Jul 2018
    Ort
    Borkum
    Beiträge
    66
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Neuer Laptop und kein Wlan

    Nix

    oem@oem-Nitro-AN515-54:~$ sudo apt install linux-firmware
    [sudo] password for oem:
    Paketlisten werden gelesen... Fertig
    Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.
    Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
    linux-firmware ist schon die neueste Version (1.173.9).
    0 aktualisiert, 0 neu installiert, 0 zu entfernen und 0 nicht aktualisiert.
    oem@oem-Nitro-AN515-54:~$

    --- [2019-09-11 17:43 CEST] Automatisch zusammengeführter Beitrag ---

    Das kann doch alles nicht wahr sein oder, was mach ich nun ich nun? Findet man irgendwo eine Windows 10 die man sich installieren kann oder muss ich die jetzt kaufen? Gibt es die auch auf USB Stick, ich habe kein CD-Rom.

  19. #19
    Vereinsheimer Avatar von Laui
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    4.813
    ngb:news Artikel
    2

    Re: Neuer Laptop und kein Wlan

    Klar gibt es Windows 10 für USB Stick. Internetfähiger Rechner und Windows 10 Download googlen. Am Ende hast du einen USB Stick. Du kannst aber auch nochmal andere Distri Lives testen und hast vllt. Glück dass dein WLAN Adapter erkannt wird.
    aka Steev

  20. #20

    Re: Neuer Laptop und kein Wlan

    Schau mal nach, ob unter /etc/systemd/network/ die Verknüpfung 99-default.link vorhanden ist.

    Wenn nicht: sudo ln -s /dev/null /etc/systemd/network/99-default.link

    Bei meinem hat´s geholfen...

    Quelle: https://www.banerjee24.de/blog/91

  21. #21
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Jul 2018
    Ort
    Borkum
    Beiträge
    66
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Neuer Laptop und kein Wlan

    oem@oem-Nitro-AN515-54:~$ sudo ln -s /dev/null /etc/systemd/network/99-default.link
    [sudo] password for oem:
    ln: failed to create symbolic link '/etc/systemd/network/99-default.link': File exists

  22. #22

    Re: Neuer Laptop und kein Wlan

    Mal ein anderer Weg, du hast die Treiber ja installiert, was für ein Ausgabe bekommst du hiermit:
    sudo update-initramfs -u

    Bekommst du irgendeinen Fehler?

    Ansonsten steht hier noch etwas bezüglich Bluetooth und Wifi(problemen):
    https://wireless.wiki.kernel.org/en/...rivers/iwlwifi (Link von BurneR)

    About iwldvm support and known issues
    Wi-Fi / Bluetooth coexistence

    Having Wi-Fi and Bluetooth running at the same time is a challenge. These scenarios have been tested thoroughly on 7260 and up, less so on earlier devices. This is why some people may face issues with devices that are handled by iwldvm. For users of these devices who have problems when Wi-Fi and Bluetooth are running concurrently, we suggest to disable BT Coex by loading iwlwifi with bt_coex_active=0 as a module parameter.
    Gruß theSplit
    @ I might be sober. The good things... the bad things... all I ever know is here! @
    +++ thunderNote +++ Thom's Inventarverwaltung +++ Pi-Thread +++ IT-Talents Code Competitions +++ NGB-Statistik Opt-Out/Anonymisierung +++ Stonerhead +++ Add-on Flag Cookies +++ Google Image Directlinks +++ dwrox.net

  23. #23
    runs on biochips Avatar von Shodan
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Citadel Station
    Beiträge
    506

    Re: Neuer Laptop und kein Wlan

    Zitat Zitat von BurnerR Beitrag anzeigen
    Danke, war in der Tat ein Schnellschuss meinerseits gewesen.
    Keineswegs, dein Riecher war völlig richtig

    Zitat Zitat von HTL Beitrag anzeigen
    07:00.0 Network controller: Intel Corporation Device 2723 (rev 1a)
    "Device 2723 rev 1a" aka "Intel® Wi-Fi 6 AX200" (wikichip, ark.intel)
    Der ist von Q2 2019

    Die Firmware wurde inzwischen veröffentlicht und der Treiber kommt mit dem 5.1er Kernel.

    Zitat Zitat von HTL Beitrag anzeigen
    ich gebe es auf dass ist mir alles zu hoch und zu viel zudem ich Anfänger bin.
    Also: Linux Mint 19.2 stammt von Ubuntu 18.04 (Bionic) ab, das ist eine Long Term Support Version.
    Dein WLan hat AX, das ist der neuste Shit. Da gibt es einen Konflikt.

    Du kannst mal Ubuntu 19.10 Eoan Ermine ausprobieren. Ist halt noch BETA, die kommt erst am 17 Oktober offiziell raus und ist auch keine LTS. Könnte also andere Fehler haben und ist nicht für den Langzeitbetrieb gedacht! Daher nächstes Jahr einen Betriebssystemwechsel einplanen.

    Der Hardware Enablement Stack von Ubuntu Bionic (und damit auch Mint 19.2) wird dann ab Februar 2020 den Kernel von Eoan übernehmen und damit diese Karte unterstützen, (wiki.ubuntu.com/Kernel/Support). Und damit bekommt ihn auch Mint.

    Du kannst also auch einfach ein halbes Jahr warten


    --> Anmerkungen zum Backport Treiber und Firmware nach #42 verschoben
    Für diesen Beitrag bedankt sich BurnerR
    Geändert von Shodan (13.09.19 um 04:42 Uhr) Grund: firmware
    Art. 6 der Richtlinie 2006/24 ist mit den Art. 7 und 52 Abs. 1 der Charta der Grundrechte der Europäischen Union unvereinbar, soweit er den Mitgliedstaaten vorschreibt, sicherzustellen, dass die in ihrem Art. 5 genannten Daten für die Dauer von bis zu zwei Jahren auf Vorrat gespeichert werden.
    Generalanwalt Pedro Cruz Villalón - Europäischer Gerichtshof

  24. #24
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    341
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Neuer Laptop und kein Wlan

    Falls du lieber bei Mint oder dem "normalen" Ubuntu bleiben willst, kannst du auch übergangsweise einen neueren "Mainline"-Kernel installieren. Das sind neuere, aber nicht speziell für Ubuntu angepasste Kernel.
    Wie das geht steht hier (Anleitung funktioniert für Mint und Ubuntu) - nimm einfach den neusten 5.1er.

    Sobald dann ein neuer Ubuntu-Kernel über Ubuntu HWE / Mint ausgeliefert wird kannst du den (bspw. über das Update-Tool von Mint, siehe oben) mit ein paar Klicks installieren. Wenn ich raten müsste wäre das Ende Oktober / November soweit.

  25. #25
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Jul 2018
    Ort
    Borkum
    Beiträge
    66
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Neuer Laptop und kein Wlan

    Danke schön euch allen, ich würde ja gern den "Mainline"-Kernel installieren, du schreibst den 5.1er ? Unter "https://kernel.ubuntu.com/~kernel-ppa/mainline/v5.1/" habe ich (ist ja ein Intel bei mir) den "Build for i386 succeeded (see BUILD.LOG.i386):" linux-image-5.1.0-050100-generic_5.1.0-050100.201905052130_i386.deb gefunden, weiß aber nicht ob dass der richtige ist und habe den schon mal per download auf dem PC, was aber muss ich machen im Terminal das der auch installiert wird?

    Ansonsten warte ich weiter auf ein Upadte was Ende des Jahres kommen soll?

    --- [2019-09-12 10:57 CEST] Automatisch zusammengeführter Beitrag ---

    @ theSplit

    Kein Fehler
    update-initramfs: Generating /boot/initrd.img-5.0.0-27-generic

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •