Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 26

Thema: Instagram bot auf VPS + Telegram bot installieren

  1. #1

    Post Instagram bot auf VPS + Telegram bot installieren

    Hi,

    ich bräuchte Hilfe wie ich einen auto like bot für instagram auf einem VPS Server installiere und wie ich einen Auto like telegram bot so installiere, dass er funktioniert. würde gerne mein instagram pushen. Eigetlich dachte ich, ich sei technisch halbwegs auf einer normalen Höhe, aber irgendwie peile ich gar nichts. Und habe auch noch keinen VPS Server.

    Könnte es mir entweder als gute Anleitung mit Hilfe bei Nachfragen vorstellen oder jm der es mir über teamviewer alles einrichtet. Würde natürlich auch entsprechend dafür bezahlen.

    Vielen Dank =)

  2. #2
    Ottonormalverbrecher

    Moderator

    Avatar von Baer
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    2.616
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Instagram bot auf VPS + Telegram bot installieren

    Bezahlen? So viel Kohle hast du nicht, da bin ich mir sicher.

  3. #3
    Mitglied Avatar von darksider3
    Registriert seit
    Sep 2013
    Ort
    /dev/sda
    Beiträge
    235

    Re: Instagram bot auf VPS + Telegram bot installieren

    Kann Dir anbieten das für 150€/h zu machen, mit Wartungsvertrag über die nächsten 3 Jahre und mindestauszahlung im Monat von 10 Stunden, maximal 30 Stunden. Equip und VPS zahlst Du natürlich selbst.
    Zahlung des ersten Monats im voraus, also ca. 3000€, danke sehr.


    Sind aktuell Ferien?
    Für diesen Beitrag bedanken sich justme, Baer
    Effiziens ist, wenn ich ein Loch bohre und mein Nachbar auch ein Bild aufhängen kann. ;)
    Redundanz macht wiederholen unnötig. | quod erat expectandum - Unbekannt|Veni, vidi,vici - Iulius Caesar

  4. #4
    N.A.C.J.A.C. Avatar von alter_Bekannter
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Midgard
    Beiträge
    4.326

    Re: Instagram bot auf VPS + Telegram bot installieren

    Mich würde interessieren was in dem Kontext der VPS nutzen soll. Zuviel Geld?
    In dem Fall wurde dir ja schon Hilfe Angeboten. Falls die bisherigen Angebote nicht langen ich könnte auch noch Geld gebrauchen.

    Als erstes würde ich ne reihe Teambuilding Maßnahmen vorschlagen damit sich das Team kennenlernen kann. Ich würde dazu gerne Escape Rooms in ganz Europa machen.

    Außerdem scheint Baer schon/noch zu high zu sein für Gehaltsverhandlungen also vielleicht auch noch ein bischen Therapie für Moderatoren die sich noch melden.

    Bekämpfung des Welthungers plane ich erst ab 2024 ein.

    Ups, fast vergessen: Wirds auch Sprachkurse für Ausländer geben? Soweit ich weiss gibts hier auch Leute aus Bayern, Österreich und der Schweiz.
    Für diesen Beitrag bedanken sich Sibi, darksider3
    Wichtig: Warum die Installation von Win XP ein Linuxproblem ist.

    Autos töten keine Menschen, sie beschützen sie, vor Menschen mit kleineren Autos.

  5. #5
    Ottonormalverbrecher

    Moderator

    Avatar von Baer
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    2.616
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Instagram bot auf VPS + Telegram bot installieren

    @alter_Bekannter: Nicht schon/noch, sag immer.

    Wir sind hier mit Koks und Nutten reichlich versorgt, meine Kenntnisse auf diesem Gebiet gehen gegen Null und weitere Penunzen möchte ich nicht sammeln. Bedenke die hohen Strafzinsen.

    Gruß Baer

  6. #6
    Zeitreisender

    Administrator

    Avatar von drfuture
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    in der Zukunft
    Beiträge
    6.015
    ngb:news Artikel
    17

    Re: Instagram bot auf VPS + Telegram bot installieren

    Ist es nicht sinniger einen Service damit zu beauftragen dein digitales Ego zu fälschen?
    Ein Server muss nicht nur eingerichtet werden sondern benötigt ständige Pflege.
    Zusätzlich mögen solche Dienste Bots nicht und geben Millionen $ dafür aus diese zu erkennen und zu blockieren. Mit einem vps dürftest du da nur einige Minuten Spaß haben.
    |_|D *`~{ Ich kenne deine Zukunft }~´* |_|D

  7. #7
    in Schwarz

    Moderator

    Avatar von LadyRavenous
    Registriert seit
    Dec 2016
    Ort
    hello world
    Beiträge
    2.659
    ngb:news Artikel
    79

    Re: Instagram bot auf VPS + Telegram bot installieren

    @drfuture: Vielleicht braucht der TS auch nur eine digitale Schwanzverlängerung hoch 3? Das wäre meiner Meinung nach was fürs FiFo... oder was meinst du?
    Für diesen Beitrag bedankt sich justme
    "Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?"
    Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield

    Hasenbraten-Rezepte

  8. #8
    Zeitreisender

    Administrator

    Avatar von drfuture
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    in der Zukunft
    Beiträge
    6.015
    ngb:news Artikel
    17

    Re: Instagram bot auf VPS + Telegram bot installieren

    Warten wir mal was er so sagt...
    Könnte ja auch politisch motiviert sein oder Karriere?
    |_|D *`~{ Ich kenne deine Zukunft }~´* |_|D

  9. #9
    in Schwarz

    Moderator

    Avatar von LadyRavenous
    Registriert seit
    Dec 2016
    Ort
    hello world
    Beiträge
    2.659
    ngb:news Artikel
    79

    Re: Instagram bot auf VPS + Telegram bot installieren

    @drfuture: Das kommt aber stark auf den Inhalt seiner Bilder drauf an, oder seh ich was falsch?
    "Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?"
    Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield

    Hasenbraten-Rezepte

  10. #10
    Zeitreisender

    Administrator

    Avatar von drfuture
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    in der Zukunft
    Beiträge
    6.015
    ngb:news Artikel
    17

    Re: Instagram bot auf VPS + Telegram bot installieren

    Stimmt, die sollten auch gut bearbeitet sein
    |_|D *`~{ Ich kenne deine Zukunft }~´* |_|D

  11. #11
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Sep 2019
    Beiträge
    5

    Re: Instagram bot auf VPS + Telegram bot installieren

    Ich wusste nicht, dass man hier nur verarscht wird. Es geht um ein ehrenamtliches Projekt im sozialen Kontext. Es sind zwar hier tatsächlich Sommerferien, allerdings bin ich seit über 10 Jahren aus der Schule raus.
    Ich brauche keinen Wartungsvertrag. Ich will schlichtweg den Engagement bot, den ich zurzeit nutze über einen vps laufen lassen, damit er 24 Stunden am Tag arbeitet und ich nicht immer dafür den Rechner anhaben muss. Sicherlich kein Hexenwerk für Jemand mit Ahnung, ich werd mich dann wohl selbst durchprobieren. Wollte nur nichts falsch machen, sondern lieber Profis fragen.

    Denke auch nicht, dass Jemand von euch entscheiden kann, was ich bezahlen kann. Aber nein, bereit mehrere 1000 Euro auszugeben, bin ich sicherlich nicht. Auch wenn ichs zahlen könnte. Denn ich gehe davon aus, das selbst als Laie in wenigen Stunden zusammengestückelt zu haben. Habe es gleich vorgehabt selbst zu machen. Ich wollte nur Fehler vermeiden, weil mir was an dem Projekt liegt.
    Danke für eure Beiträge.

  12. #12
    N.A.C.J.A.C. Avatar von alter_Bekannter
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Midgard
    Beiträge
    4.326

    Re: Instagram bot auf VPS + Telegram bot installieren

    Oh nein, jetzt fühle ich mich mega schlecht weil jetzt 5 Millionen Milliarden Kinder wegen mir sterben.

    Das meine ich voll ernte!

    Leute, schämt euch!
    Das ist mein voller ernte!

    Ich finde es schlimm das nichtmal die Administratoren sowas ernte nehmen.

    Und weil mich keiner ernte nimmt beschwere ich mich gleich im Feedback das ich meinen Account nicht löschen kann. Voll im ernte, dass die Schuldnummer nicht geht finde ich voll schlimm.

    Für den Fall das hier wirklich einer mal für was ehrenamtliches vorbeikommt:
    Für Google:
    Tritt etwas professioneller auf als dieser Pausenclown. Stelle zum Beispiel dein Projekt vor und sage konkret was du willst. Du möchtest sicher nicht mit solchen t/drolligen Gesellen verwechselt werden die glauben ein VPS wäre das magische Tor zu mehr likes auf social Networks.

    Und für unseren ganz ernte nicht gelangweilter Schüler:
    In welcher Welt lebst du das Profis dir irgendwas umsonst machen nur um die Ehre zu haben deinen Anus küssen zu dürfen?
    Ich checke mal gerade die Wortdefinition, vielleicht liege ich ja völlig falsch...
    Substantiv, maskulin [der]
    1.
    Sportler, Sportlerin, der/die einen Sport als Beruf ausübt
    "ein hoch bezahlter Profi"
    2.
    jemand, der etwas professionell betreibt
    "den Einbruch haben Profis verübt"
    Hm, da steht nichts drin von "braucht dringend die Aufmerksasmkeit von großen Wohltätern im Internet". Sollten wir vielleicht ergänzen. Interessanterweise steht da aber was bezüglich hoher Bezahlung, richtig komisch.
    Geändert von alter_Bekannter (06.09.19 um 21:44 Uhr)
    Wichtig: Warum die Installation von Win XP ein Linuxproblem ist.

    Autos töten keine Menschen, sie beschützen sie, vor Menschen mit kleineren Autos.

  13. #13
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Sep 2019
    Beiträge
    5

    Re: Instagram bot auf VPS + Telegram bot installieren

    Was soll der Quatsch denn? Es war nie die Rede für umsonst, ganz im Gegenteil. Habe im Ausgangspost extra geschrieben, dass es natürlich gegen Bezahlung laufen soll.

    Du fühlst dich wohl besonders lustig. Es sterben weder Kinder noch hat es irgendwas mit Ernte zu tun. Oder geht es dir um nen Tippfehler bei mir, dass du dauernd ernte schreibst?

    Und mit Profi war Jemand gemeint, der sich damit auskennt.
    Geht ihr mit jedem neuen Mitglied so um? Damals bei Gulli Board war das irgendwie anders. Da hab ich mich immer willkommen und wohl gefühlt und auch sinnvolle Beiträge erhalten.

    Für mich ist auch nicht ersichtlich weshalb es so wichtig sein soll wofür der IG acc sein soll/ist. Habe NACH Hilfe gehen Bezahlung gefragt...

  14. #14
    Zeitreisender

    Administrator

    Avatar von drfuture
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    in der Zukunft
    Beiträge
    6.015
    ngb:news Artikel
    17

    Re: Instagram bot auf VPS + Telegram bot installieren

    Es gab durchaus auch sinnvolles hier, ich schreibe morgen etwas längeres, ist mir am Handy gerade zu viel.
    |_|D *`~{ Ich kenne deine Zukunft }~´* |_|D

  15. #15
    Ottonormalverbrecher

    Moderator

    Avatar von Baer
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    2.616
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Instagram bot auf VPS + Telegram bot installieren

    Zitat Zitat von ruot.no. Beitrag anzeigen
    Damals bei Gulli Board war das irgendwie anders.
    Nein, da war solcher "Handel" auch nicht erlaubt. Werfe bitte mal einen Blick auf unsere Boardregeln.

    Vielen Dank.

  16. #16
    N.A.C.J.A.C. Avatar von alter_Bekannter
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Midgard
    Beiträge
    4.326

    Re: Instagram bot auf VPS + Telegram bot installieren

    @ruot.no.:
    Falls es wirklich noch nicht durchgedrungen ist nochmal ganz explizit und ohne Sarkasmus:
    Dein Startpost sieht dem "8150 Ich will h4x000rn Sommerferien Kiddie"-Post zum verwechseln ähnlich.

    Du glaubst garnicht wie viele so ziemlich exakt das gleiche schreiben. Deswegen wirken deine Opferhaltungsposts nur wie die klassische Erweiterung dieser Threads. So weit, so 0815.

    ALso ein Paar Vorschläge falls das wirklich dein Ernst ist. (Woran ich immer noch ernste Zweifel habe, aber im Zweifel für den Angeklagten...)
    1. Ignoriere Sticheleien und konzentriere dich auf den Inhalt. Sich von Sticheleien Ablenken zu lassen ist ein klassisches Trollanzeichen.
    Es geht hier um die Verfolgung von Zielen und Prioritäten. Wenn deine Priorität wirklich deine Anfrag ist, dann verfolge die gottverdammt anstatt auf Anfeindungen einzugehen odfer gar suchen zu gehen.
    Für Trolle halt logischerweise andersherum. (Wie du es bisher gemacht hast.)
    2. Die Opferrolle. Das hier ist kein Social Justice Forum, dafür ist das kernpublikum zu alt, dafür gibts keine punkte, nur mehr Spott, zumindest meistens. (Ein echter Gulli Nutzer wüste das.)
    3. Bezahlen war nicht deine Priorität, siehe 1. du wolltest angeblich irgendwas. Was genau hast du uns immer noch nicht verraten. Falls Bezahlen doch deine Priorität war gehe zu Post #4. Ich kann gut Holzwege zu Ende gehen, ich dachte die Demo wäre hinreichend.
    4. siehe Boardregeln zum Thema Handel, jetzt war Baer schneller... (Hm, verdächtig, das hätte ein Gulli Nutzer auch gewusst.)
    5. Bluff nicht so übertrieben hart, damit machst du dich lächerlich wenns auffliegt. Hint: Es ist aufgeflogen, komm jetztz bitte nicht mitt ergendeinem Accoutnamen, Regdatum und einem Postcount, bitte, bitte. Wobei, dann hätten wir alle was zum lachen eigentlich isses mir egal. Aber ich hatte mir schwer vorgenommen jetzt ein bischen nett zu sein.
    6. Warum ist es wichtig was du willst? Ist das ein Witz? Du kannst nicht kommunizieren was du willst und weigerst dich das "warum" raus zu rücken damit ein "Profi" das was bestimmen kann?
    Gehst du auch zum Arzt und Verlangst nach Morphium? Und wenn er fragt "Warum?" wirst du patzig und verweist auf deine Zahlungsbereitschaft? Siehst du langsam das Problem?
    Für diesen Beitrag bedankt sich nipalke
    Geändert von alter_Bekannter (07.09.19 um 22:12 Uhr)
    Wichtig: Warum die Installation von Win XP ein Linuxproblem ist.

    Autos töten keine Menschen, sie beschützen sie, vor Menschen mit kleineren Autos.

  17. #17
    Zeitreisender

    Administrator

    Avatar von drfuture
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    in der Zukunft
    Beiträge
    6.015
    ngb:news Artikel
    17

    Re: Instagram bot auf VPS + Telegram bot installieren

    @ruot.no.:
    Zu deinem Anliegen:
    Was bringt dir das? Für uns erscheint das so wie es aussieht für alle einfach etwas unsinnig / lächerlich. Eventuell sind wir alle zu alt oder aus einer anderen Generation?
    Wenn das Projekt für Leute interessant ist - werden sie sich darüber informieren, wenn nicht dann nicht.
    Wenn dein Projekt nun 20.000 Likes hat oder Follower oder was du auch immer suchst - erfahren dann mehr Instagram-Nutzer von deinem Projekt und der Account wird besser besucht? (Ist eine ernst gemeinte Frage - Nutze sowas nicht).
    Das heißt - was bringen die Zahlen in diesem Profil wirklich wenn sie nicht echt sind? Ein fake-follower gibt deine Bilder ja auch wieder nur an Fakes weiter... somit keine echte Verbreitung an Leute die die Seite auch interessiert.

    Zum Thema VPS und Profi... und das ist ein "klacks"
    Dein Script das zu Hause auf deinem PC läuft hat schon einmal den Vorteil das es
    a) durch einen Router geschützt ist
    b) du vermutlich eine wechselnde IP hast was es schwerer macht dich auf der Seite von Facebook oder Instagram als faker zu erkennen
    c) deine Internet-Verbindung langsamer und uninteressanter ist für Angreifer
    d) IP-Adressen aus DSL oder Kabel-Netzen allgemein uninteressanter sind für Angreifer und für Fake-Detection

    All diese Vorteile verlierst du bei einem VPS. Zusätzlich kommt hinzu:
    Der Server ist nicht per default "sicher". Hier ist es wichtig zu wissen welche Dienste benötigt werden, was das script macht / in welcher Laufzeitumgebung die Anwendung läuft.
    Daraus ergeben sich eventuell Angriffsvektoren für einen Angreifer auf deinen Server. Der Server steht direkt im Internet mit einer dicken fetten Leitung.
    Zusätzlich sind z.B. "Billig-Anbieter" bei denen der VPS nur ein paar € kostet natürlich durchaus bekannt das sie von Anfängern ohne großes Wissen verwendet werden - diese werden dann bevorzugt versucht zu hacken.
    Auf jedem öffentlich erreichbaren Server finden alle paar Minuten versuche Statt in den Server einzudringen.

    Zusätzlich gibt es unterschiede in der Virtualisierungstechnik, den verfügbaren Distributionen und OS-Versionen die ein unterschiedliches Handeln beim Installieren des Servers nötig machen.

    Alles in allem kann auch ein Profi das nicht auf die "Schnelle" da deine Voraussetzungen nicht einmal klar genannt wurden und du die meisten Eigenschaften vermutlich auch gar nicht kennst.
    Obendrauf kommt das es nicht mit "mal einrichten" getan ist. Täglich kann es nötig sein den Server gegenüber einer neu gefundenen Sicherheitslücke abzusichern. Ein VPS heißt ständige Pflege.

    Daher mein Rat - wenn du unbedingt den Account puschen musst - kaufe dir likes oder was du auch immer möchtest.
    Dienste gibt es für wenig Geld mehr als genug im Internet.
    Welcher davon der "beste" ist -... keine Ahnung aber das lässt sich sicher heraus finden.

    https://instashop.today
    https://www.stormlikes.net/

    Statt auf "Ich werde nur lächerlich gemacht" hättest du ja durchaus auf solche Hinweise ebenso einmal reagieren können.
    Für diesen Beitrag bedankt sich alter_Bekannter
    |_|D *`~{ Ich kenne deine Zukunft }~´* |_|D

  18. #18
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Sep 2019
    Beiträge
    5

    Re: Instagram bot auf VPS + Telegram bot installieren

    @dr. future:

    Hmm dann liegt da wohl offensichtlich ein grundsätzliches Verständnisproblem vor, was ein solcher Instagram bot macht. Der bot liked nicht meine Bilder, sondern liked und kommentiert in meinem Namen die Posts anderer und generiert so Views meiner Seite. Letztendlich generiert er echte Follower / views, von so ganz realen Personen und macht hierdurch auf mein Projekt aufmerksam.
    Dass es einfach und schnell für nen Profi umsetzbar ist, trifft dann wohl nur auf Leute zu, die sich grundsätzlich mit der Materie Instagram und Instagram bots /Social Media Marketing auskennen.

    Ich bin jetzt eigentlich davon ausgegangen wir seien eine ähnliche Generation.

    Ich möchte keine Likes kaufen, das bringt mir wie du ja auch erläutert hast nichts.

    Ich hatte bisher keine SIcherheitsbedenken, denn auf dem VPS sind ja keine sensiblen Daten außer die Einlogdaten des Instagram-accounts. Alleine schon wegen der Brandgefahr stehe ich eiegntlich dagegen meinen (alten Zweit-)rechner dauerhaft laufen zu lassen.




    @alter_Bekannter:
    Zu:
    1) Ist ja schön und gut die Anfeindungen zu ignorieren des Zieles willen. Habe aber nicht das Gefühl, dass mir hier Jemand weiterhelfen wird/kann. Und grundlos mich dumm anmachen ohne iwas dazu zu sagen, würde ich im rl auch nicht.

    Muss dir leider sagen, dass ich ein Kiddie bin, sondern ein studierter Erwachsener mitten im spiesigen Berufsleben. Mit Träumen und Visionen.

    2) Mir war nicht bewusst, dass ich hier eine Opferrolle einnehme, dennoch sage ich halt etwas gegen Anfeindungen und mit sowas habe ich schlicht weg nicht gerechnet. Bzw. schon, aber nicht in der Menge und Intensität.

    3) Ich habe eines Erachtens gesagt was ich will. Nämlich 2 DInge. Einen Auto like telegram bot installieren / installiert haben und einen VPS, auf dem ein instagram engagement bot installiert sein soll, sodass ich meinen Rechner nicht 24 Stunden laufen lassen muss.
    Wem das nichts sagt, der kann mir natürlich nicht helfen. Liegt aber nicht daran, dass ich nicht gesagt habe, was ich will, sondern dass derjenige sich nicht auskennt. Klar kann sich der betreffende da aufgrund seiner Kompetenz reinfuchsen, denke aber jm der Erfahrung damit hat macht es in max 1h.

    4-6) siehe oben. Meines Erachtens habe ich alles gesagt. Fragen, die ich erwatet habe, was für ein Bot nutzt du, wieviele accs sollen gleichzeitig laufen etc.
    Denke hier ist niemand, der sich damit auskennt, daher lohnt es sich auch nicht jetzt hier weiter ins Detail zu gehen.
    Gibt entsprechende Anleitungen im Netz, werd die einfach testen auch in der Gefahr, dass iwas schief läuft.

    --- [2019-09-09 20:50 CEST] Automatisch zusammengeführter Beitrag ---

    bzgl gulli Board. War sicherlich nicht der totale Stammuser, trotzdem während meiner Studentenzeit mit diversen Fragen immer mal wieder dort und meistens wurde mir geholfen. Aber ist auch wurschd, sry, dass ichs erwähnt hab.

  19. #19
    in Schwarz

    Moderator

    Avatar von LadyRavenous
    Registriert seit
    Dec 2016
    Ort
    hello world
    Beiträge
    2.659
    ngb:news Artikel
    79

    Re: Instagram bot auf VPS + Telegram bot installieren

    Hast du mal Browser Extensions angeschaut? Da gibt es Bots, die für dich liken etc.
    "Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?"
    Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield

    Hasenbraten-Rezepte

  20. #20
    Zeitreisender

    Administrator

    Avatar von drfuture
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    in der Zukunft
    Beiträge
    6.015
    ngb:news Artikel
    17

    Re: Instagram bot auf VPS + Telegram bot installieren

    Es geht nicht darum was auf dem Server zu finden ist.
    Sondern das ein Server den jemand anders Zahlt - der dafür rechtlich haftet und dessen Namen als Inhaber hinterlegt ist - für viele Dinge sehr praktisch ist.
    Wenn man so einen Server übernimmt und der Besitzer nichts davon mit bekommt kann man damit alles machen

    Hast du denn mal einen Link zu so einem Bot?
    |_|D *`~{ Ich kenne deine Zukunft }~´* |_|D

  21. #21
    N.A.C.J.A.C. Avatar von alter_Bekannter
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Midgard
    Beiträge
    4.326

    Re: Instagram bot auf VPS + Telegram bot installieren

    Zitat Zitat von ruot.no. Beitrag anzeigen
    Muss dir leider sagen, dass ich ein Kiddie bin, sondern ein studierter Erwachsener mitten im spiesigen Berufsleben. Mit Träumen und Visionen.
    Gut das du uns das sagst würde man bei:
    Liegt aber nicht daran, dass ich nicht gesagt habe, was ich will, sondern dass derjenige sich nicht auskennt. Klar kann sich der betreffende da aufgrund seiner Kompetenz reinfuchsen, denke aber jm der Erfahrung damit hat macht es in max 1h.
    und
    Denke hier ist niemand, der sich damit auskennt, daher lohnt es sich auch nicht jetzt hier weiter ins Detail zu gehen.
    nicht unbedingt mit rechnen.
    Wichtig: Warum die Installation von Win XP ein Linuxproblem ist.

    Autos töten keine Menschen, sie beschützen sie, vor Menschen mit kleineren Autos.

  22. #22
    in Schwarz

    Moderator

    Avatar von LadyRavenous
    Registriert seit
    Dec 2016
    Ort
    hello world
    Beiträge
    2.659
    ngb:news Artikel
    79

    Re: Instagram bot auf VPS + Telegram bot installieren

    "Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?"
    Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield

    Hasenbraten-Rezepte

  23. #23
    Zeitreisender

    Administrator

    Avatar von drfuture
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    in der Zukunft
    Beiträge
    6.015
    ngb:news Artikel
    17

    Re: Instagram bot auf VPS + Telegram bot installieren

    Da du ja immer noch keine Lust hast Infos zu diesem Bot zu posten nur noch der Tipp das es wohl auch in php geschriebene Bots gibt:
    https://codecanyon.net/item/instagra...agram/24331671

    Diese könnten auf normalem Webspace laufen - hier kümmert sich dann jemand um alles technische.
    Einziges Manko ist dann das sich die IP nicht wechselt aber eventuell macht das bei geringer Anwendung nichts.

    Sonst - auch wenn du keine Likes für dich generrieren möchtest - scheinbar gibt es auch für das kommentieren und folgen anderer Profile Dienstleister die das für dich machen
    https://bigbangram.com/

    Will sagen - so oder so ist ein VPS die falsche Lösung.
    |_|D *`~{ Ich kenne deine Zukunft }~´* |_|D

  24. #24
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Sep 2019
    Beiträge
    5

    Re: Instagram bot auf VPS + Telegram bot installieren

    Followadder ist der bot, den ich aktuell nutze.

    Wieso sollte sich die IP ändern müssen wenn mein eigener Account Beiträge liked.
    Die Firefox extentions kenne ich, hatte damit aber noch keinen Erfolg. Will heißen, dass ich entweder zu dumm war sie richtig zu installieren oder nicht das tun, was ich will.

  25. #25
    Zeitreisender

    Administrator

    Avatar von drfuture
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    in der Zukunft
    Beiträge
    6.015
    ngb:news Artikel
    17

    Re: Instagram bot auf VPS + Telegram bot installieren

    ein VPS hat erst einmal keine Oberfläche - der Zugriff und die Steuerung erfolgt über eine Konsolen-Oberfläche.
    Die Anwendung (Wenn ich die korrekte gefunden habe anhand des Namens kann man ja leider nur Raten) ist eine Anwendung mit Bedienoberfläche.
    Die Installation einer Bedienoberfläche auf einem Linux-Server frisst a) recht viele Ressourcen die ein preiswerter VPS nicht hat
    b) bedeutet mehr Programmcode mehr unsicherheit
    c) ist die Konfiguration das du dich mit deinem (vermutlich) Windows-PC auf die Bedienoberfläche des Linux-Servers verbinden könntest alles andere als Trivial.

    Deine IP ändert sich bei deinem DSL-Anschluss vermutlich aktuell...
    Anhand der IP lässt sich erkennen ob die Anfrage von einem privaten Anschluss kommt oder aus einem großen Rechenzentrum kommt.

    Wenn nun eine IP die dafür gekannt ist das sie aus einem Rechenzentrum kommt über Tage und Wochen hinweg in regelmäßigen Abständen Mit zig anderen Accounts interagiert - glaubst du nicht das das "verdächtig" wirkt?
    Bots sind verboten und die Firmen versuchen diese zu entdecken und zu sperren.
    |_|D *`~{ Ich kenne deine Zukunft }~´* |_|D

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •