Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Ergebnis 101 bis 107 von 107

Thema: 1. Bundesliga 2019/2020

  1. #101
    Mitglied Avatar von Matte
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    1.556
    ngb:news Artikel
    9

    Re: 1. Bundesliga 2019/2020

    Totgesagte leben länger.
    Mit Trollen kann man nicht diskutieren.


  2. #102
    Mitglied Avatar von Che1607
    Registriert seit
    Apr 2018
    Ort
    Am Rhein
    Beiträge
    921

    Re: 1. Bundesliga 2019/2020

    Diese inkonstante Scheiße regt mich langsam so richtig auf. Da zeigt man mal wieder aufsteigende Form, auch wenn die erste Hälfte gegen Inter genau das Gegenteil war, und dann zeigt man Tage später wieder, entschuldigt mir diesen Ausdruck, diese Pussy-Einstellung auf dem Platz, als hätten man vor dem Spiel schon die Eier abgegeben. So wird man in dieser Saison keinen Titel gewinnen. Es kotzt einen nur noch so richtig an, diese Scheiße immer wieder zu sehen.
    Für diesen Beitrag bedankt sich Chegwidden

  3. #103
    Vereinsheimer

    (Threadstarter)

    Avatar von Laui
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    5.078
    ngb:news Artikel
    2

    Re: 1. Bundesliga 2019/2020

    Habe das mit Englischem Kommentar gesehen und Jens Lehmann, dessen Englisch natürlich perfekt ist, als Co-Experte. Und er sagte was ganz entscheidendes zu Dortmunds Spiel: Es ist zu langsam. Die Läufe waren langsam, die Handlungen waren langsam, die Pässe waren zu langsam. Er sagte im Umkehrschluss nicht dass Bayerns Spiel sehr schnell war, aber konnte man dann ja sehen und ist für mich auch die Erklärung dieser Niederlage. Tempo im Spiel ist ein wesentlicher Bestandteil vom Fußball, der BvB war einfach zu träge. Woher das kommt? Das frage ich mich auch hier bei Hannover immer
    aka Steev

  4. #104
    Mitglied Avatar von Amixor33
    Registriert seit
    Apr 2018
    Ort
    BY, BW, HE
    Beiträge
    431

    Re: 1. Bundesliga 2019/2020

    Ich hab ja die leise Befürchtung, dass Bayern jetzt in der Saison angekommen ist und ab jetzt vorne weg zieht und damit es bis zum Schluss spannend bleibt, dafür haben die anderen Teams in der vom Ergebnis her erstaunlich ausgeglichenen Tabelle leider zu wenig Vorsprung. Stand jetzt würde ich maximal noch auf Leipzig und Gladbach zählen. Schalke, Leverkusen und Dortmund sind zwar (noch) in Schlagdistanz, aber ich denke denen geht im Laufe der Zeit irgendwann die Kondition aus.
    ... dann fangen wir halt nochmal von vorne an ...

  5. #105
    Vereinsheimer

    (Threadstarter)

    Avatar von Laui
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    5.078
    ngb:news Artikel
    2

    Re: 1. Bundesliga 2019/2020

    Bayern kann eben auch ziemlich schnell dieses "Mia San Mia" Motivations-Gefühl wieder aufkommen lassen nach einem sry Kantersieg gegen Dortmund. Aber hey, andere Teams ziehen da mehr ihren Stiefel durch als der BvB, von daher wirds noch Interessante Partien geben gegen die Bayern. Man muss jetzt auch nicht gleich wieder dramatisch von einem Durchmarsch der Bayern reden, dazu war mir der Gegner (Dortmund) zu fehlerhaft.
    Für diesen Beitrag bedankt sich Shaunie
    aka Steev

  6. #106
    Mitglied Avatar von Che1607
    Registriert seit
    Apr 2018
    Ort
    Am Rhein
    Beiträge
    921

    Re: 1. Bundesliga 2019/2020

    Hummels und Bürki gestern die einzigen, mit einigermaßen Normalform, den Rest konntest du komplett vergessen. Jetzt erst einmal wieder Pause, für einige wahrscheinlich das beste.

    Habe mich mal so durchs World Wide Web gewühlt, und die einhellige Meinung lautet: Geschockt aufgrund der gezeigten Leistung. Niemand kann sich das wirklich erklären, was da gestern in München passiert ist, zumal man eigentlich durch die zweite Halbzeit gegen Inter mit hätte Selbstvertrauen ins Spiel gehen können. Und dann kommt da so ne Grütze bei raus. Von Brandt und Sancho MUSS da auch mehr kommen, nicht nur, wenn die Sonne scheint, das war nichts, folgerichtig die Auswechslung von Sancho. Bei ihm muss man sich sowieso fragen, ob er nicht mit dem Kopf schon in Madrid oder sonst wo ist.

    Wie schon oben geschrieben, einen Titel kann man so abhaken.
    Geändert von Che1607 (10.11.19 um 17:13 Uhr)

  7. #107
    Vereinsheimer

    (Threadstarter)

    Avatar von Laui
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    5.078
    ngb:news Artikel
    2

    Re: 1. Bundesliga 2019/2020

    Sancho war gestern/vorgestern keine 8 Mille wert. Viel zu jung für Qualitäts-Prognosen, pah
    aka Steev

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •