Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Russland Kontakt...

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2018
    Ort
    Borkum
    Beiträge
    36
    ngb:news Artikel
    1

    Russland Kontakt...

    Leute ich habe ein Problem und benötige einen/euren Rat,

    ich habe mich im letzten Jahr von meiner Lebensgefährtin getrennt nach 9 Jahren Beziehung, vor vier Wochen habe ich mich in einem Kontakt Chat (finya.de)
    registriert weil ich wieder eine Partnerin suche, und ich für Parship etc. kein großes Geld ausgeben wollte meldete ich mich dort an weil alles kostenlos ist und
    jede Funktion im Chat frei genutzt werden kann, es ist so vom Betreiber her nicht schlecht, natürlich mit viel Werbung u.s.w.

    Bin auch sehr sparsam mit meinen Daten und habe eine neue Mail dafür angelegt.

    So, nun habe ich vor drei Wochen eine nette Frau da kennen gelernt und wir schreiben uns seither täglich. Sie kommt aus Russland zirka 700km östlich von Moskau. Sie ist sehr sympatisch und hat viel über sich berichtet, auch viele Bilder gesendet. Natürlich weiß ich das man da Vorsicht walten lassen muss, ich kenne Sie ja nicht und ehrlich gesagt weiß ich nicht ob Sie dass ist für was Sie sich ausgibt. Sie hat Medizin Studiert und ist in ihrer Stadt im örtlichen Krankenhaus Zahnärztin, es sei mal bemerkt nebenbei dass ich nur Arbeiter bin und ich auch 20 Jahre älter. Aber irgendwie habe ich ein gutes Bauchgefühl mit ihr.

    Sie möchte erst einmal nur über Mail schreiben und kennt angeblich Whatsapp nicht, ich habe ihr heute geschrieben dass mir dies nicht geheuer ist und wenn es stimmen sollte oder Sie kein Handy besitzt es ja auch noch Skype etc. gibt. Da Sie ja über Google Mail schreibt wäre es ja möglich eine Lösung zu finden um in einem
    Video Chat sich mal Live sehen und reden zu können, Sie spricht und schreibt ja auch deutsch.

    Nun habe ich gelesen das Russland einige Messenger Dienste blockt oder gesperrt hat, kennt sich da vielleicht jemand aus und kennt eine Alternative? Ich möchte bevor ich den Kontakt abbreche doch noch diese Möglichkeit in betracht ziehen!

    Danke mal im Voraus.

  2. #2

    Re: Russland Kontakt...

    Frage doch einfach mal nach einem Foto samt Zettel mit aktuellem Datum.

  3. #3

    Re: Russland Kontakt...

    Viele Bilder gesendet - dann schau mal was tineye.com dazu sagt.

  4. #4
    střelec

    Moderator

    Avatar von War-10-ck
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Schießstand
    Beiträge
    4.759
    ngb:news Artikel
    2

    Re: Russland Kontakt...

    Nur weil sie einen Messenger nicht kennt ist das doch kein Hindernis, dass man sich den mal eben runter lädt. Sonst lass sie doch vorschlagen was sie in Russland benutzt und lad du dir die App runter.

    Tu mir nur bitte den Gefallen und fall nicht auf irgend ein dämliches "ich brauch geld damit (...)" rein. Da gibts schon genug Leichtgläubige die solche Machenschafften unterstützen und damit profitabel halten.

  5. #5

    Re: Russland Kontakt...

    Eine Alternative zu Whatsapp: https://www.viber.com/de/

    Ich würde, das ist das mindeste, Videotelefonie einsetzen. Bietet Viber auch an und sollte dort bekannt sein. Anstelle von Whatsapp.
    Lustigerweise kann man sich aber mit Facebook bei Finya.de anmelden. (Also indirekt auch Whatsapp?)

    Aber auch das was War-10-ck sagt, es gibt Fallen. Was ich so bekommen habe, holen dann fiese Trickers noch die "Familie" ins Boot (Amerikanischer Soldat, Kinder) - und wollen das man Geld überweist für Krankenhauskosten, oder um einen Flug, oder ein Familienangehöriger ist in Not und man soll bezahlen oder andere rationale/emotionale Beweggründe.

    Das kann und muß bei dir nicht der Fall sein.

    Jetzt aber mal so gesehen "Finya.de" ist ".de". bietet die Sprachen/Länder Österreich, Deutsch, Schweiz an. Wenn das International wäre, wäre es nicht so augenscheinlich das nur "Deutschsprachige" sich dort anmelden, aber das ist ja sehr gezielt für die Partnersuche.

    Ich wäre daher etwas vorsichtig, zu mal wenn eine emotionale Bindung da ist, das man sich auf Forderungen nicht einlassen sollte. Oft arbeiten Trickser Monate daran, eine emotionale Bindung aufzubauen, um dann mit Geldforderungen zu kommen.
    Gruß theSplit
    @ I might be sober. The good things... the bad things... all I ever know is here! @
    +++ thunderNote +++ Thom's Inventarverwaltung +++ Pi-Thread +++ IT-Talents Code Competitions +++ NGB-Statistik Opt-Out/Anonymisierung +++ Stonerhead +++ Add-on Flag Cookies +++ Google Image Directlinks +++ dwrox.net

  6. #6
    střelec

    Moderator

    Avatar von War-10-ck
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Schießstand
    Beiträge
    4.759
    ngb:news Artikel
    2

    Re: Russland Kontakt...

    Ich kenne jemanden der/die weit über 10.000€ an solche Leute überwiesen hat und das meines Wissens auch noch immer macht. Wenn sowas lange aufgebaut wird kommt das einem in der Situation wirklich nachvollziehbar und logisch vor. Auch wenn es das rational nicht ist. Bei dem Geld was hinter sowas steckt sollte man sich nie der Illusion hingeben, dass das zu viel Aufwand wäre so eine langfristige Sache vorzutäuschen. Auch Videotelefonie und Ausweise sind kein Beweis für irgendetwas.

  7. #7

    Re: Russland Kontakt...

    Ich würde mich jedenfalls hüten, in die Russische Prärie zu fahren. Selbst, wenn man sich gut versteht.

  8. #8
    Bot #0384479 Avatar von BurnerR
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3.988
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Russland Kontakt...

    Telegram kennen sie doch in Russland oder nicht?
    Die Welt besteht nicht überall aus Whatsapp und Facebook, in Russland hat man nicht facebook, sondern VK. (afair)

    Wenn sie anfängt mit 'oh meiner Mutter geht es so schlecht und wir haben ja nur so wenig Geld' oder 'muss so viel Arbeiten weil xy ist krank' oder so stehen die Chancen sehr gut, dass sie darauf wartet, dass du Geld anbietest. Denn so läuft das: Die sind nicht so doof nach Geld zu fragen anfangs und werden ggf. auch Geld sogar noch ablehnen. Die wollen, dass du wirklich, wirklich Geld senden willst und nicht ne einmalige Zahlung ausn Rippen pressen.

  9. #9
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Jul 2018
    Ort
    Borkum
    Beiträge
    36
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Russland Kontakt...

    Ja ihr habt in allem Recht, ich beende den Kontakt weil hat auch keinen Sinn und keine Zukunft, dank aber noch einmal @all

  10. #10

    Re: Russland Kontakt...

    Ich glaube du solltest dich auch mal fragen wie die langfristige Zukunft mit ihr aussehen würde?
    Ich weiß jetzt wirklich nicht welche Art von Arbeiter du bist, ob dein eigener Boss, eigenes Unternehmen oder am anderen Spektrum als Leiharbeiter. Was ist denn, wenn sie jetzt wirklich zu dir kommen würde, ihr heiratet, sie arbeitet hier als Zahnärztin. Noch dazu ist sie 20 Jahre jünger. Wie gesagt, ich weiß jetzt auch nicht ob du ein George Clooney bist der eher altert wie guter Wein oder eine Plautze vor dir her schiebst. Glaubst du, die Ehe würde lange halten?

    Der Vater von meinem Kumpel war 12 Jahre in Südafrika weil er ansonsten in Deutschland wegen Steuerhinterziehung eingebuchtet worden wäre. Dort unten hat er eine Afrikanerin geheiratet. Großer Unterschied hinsichtlich Alter und "Schönheit". Eine Woche nachdem er zurück in DE war hat sie sich scheiden lassen. Machen wir uns nichts vor, der Kerl hat seit 20 Jahren seinen eigenen Pimmel nicht mehr gesehen. Was will da eine hübsche 40-jährige Afrikanerin mit ihm? Hier kann sie zum ersten mal one night stands haben ohne Angst haben zu müssen getötet zu werden. Tinder an und endlich mal das nachholen was man als junge Frau niemals machen konnte.

    Ich will jetzt nicht alles schlimm und kaputt machen, aber nur mal so den worst case in den Raum werfen. Ich hoffe, du verzeihst mir das.
    Für diesen Beitrag bedankt sich RedlightX

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •