Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) warnt inzwischen vor der in allen Windows-Versionen entdeckten und von Microsoft gepatchten Sicherheitlücke in den ‘Remote Desktop Services’. Da es aber immer wieder Fragen und Unklarheiten gibt, fasse ich einige Informationen nochmals

Weiterlesen


Autor: Günter Born