Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Python Module not found error

  1. #1
    Mitglied Avatar von CPU
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    217

    Python Module not found error

    Ich habe ein kleines Python Skript geschrieben, nun möchte ich mit pyinstaller das Skript kompilieren für macOS.
    Das funktioniert auch, aber wenn ich das Programm dann starte, erhalte ich die Fehlermeldung, dass BeautifulSoup nicht importiert werden kann. Das scheint laut meiner Recherche ein häufig anzutreffendes Problem zu sein. Hat jemand eine Idee?

    Übrigens, wenn ich das Python Skript normal starte, egal ob ich Python 2.7, 3.7 oder 3 verwende, es funktioniert. Nur sobald ich es kompiliere und dann die Binary starte, funktioniert es nicht. Hab kein Plan was ich noch probieren kann.

  2. #2

    Re: Python Skript kompilieren funktioniert zwar, aber importierte Module fehlen

    Kompilierst du mit py_compile?
    Du musst die Module glaube einzeln kompilieren.

    Code:
    py_compile.compile('module.py')
    Oder nutz compileall
    Code:
    Python -m compileall .
    Bin am handy, da ist Code tippen immer schwer

  3. #3
    Mitglied

    (Threadstarter)

    Avatar von CPU
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    217

    Re: Python Skript kompilieren funktioniert zwar, aber importierte Module fehlen

    Nein, wie gesagt mit pyinstaller, der mir eine executable Binary rauswirft. Diese lässt sich aber aufgrund des genannten Fehlers nicht starten.

  4. #4
    Mitglied

    (Threadstarter)

    Avatar von CPU
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    217

    Re: Python Skript kompilieren funktioniert zwar, aber importierte Module fehlen

    Habe das Problem gelöst. Mit Nuitka lässt sich das Pythonskript einwandfrei kompilieren. Danke trotzdem.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •