Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Abgelaufenes Zertifikat bei Mozilla sorgt für Probleme

  1. #1
    in Schwarz

    Moderator

    Avatar von LadyRavenous
    Registriert seit
    Dec 2016
    Ort
    hello world
    Beiträge
    2.563
    ngb:news Artikel
    79

    Abgelaufenes Zertifikat bei Mozilla sorgt für Probleme

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	firefox-24921_960_720.png 
Hits:	10 
Größe:	229,5 KB 
ID:	53970

    Wer aktuell Add-ons bei seinem Browser Firefox aktualisieren will, hat Pech, denn Mozilla hat ein abgelaufenes Zertifikat Das führte sogar dazu, dass einige Add-ons deaktiviert wurden, nachdem keine gültige Signatur vorhanden ist. Dazu zählen Ghostery, Greasemonkey, HTTPS Everywhere, Kee, NoScript und uBlock Origin.

    Zeitgleich gab Mozilla bekannt, dass bei Firefox keine Add-ons mit obfuskiertem Code akzeptiert werden.

    Quelle: https://bugzilla.mozilla.org/show_bug.cgi?id=1548973
    "Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?"
    Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield

    Hasenbraten-Rezepte

  2. #2
    Mitglied Avatar von c1i
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    ja
    Beiträge
    390

    Re: Abgelaufenes Zertifikat bei Mozilla sorgt für Probleme

    Für diesen Beitrag bedankt sich M315T3R

  3. #3
    sglatschtglei Avatar von M315T3R
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Bier
    Beiträge
    196

    Re: Abgelaufenes Zertifikat bei Mozilla sorgt für Probleme

    Was für eine Qual, was für eine Tortur!
    Im Internet surfen ohne Webeblocker geht ja mal gar nicht!
    139% der Leute übertreiben.

  4. #4
    Mitglied Avatar von c1i
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    ja
    Beiträge
    390

    Re: Abgelaufenes Zertifikat bei Mozilla sorgt für Probleme

    Es gab ja nun an jeder Stelle workarounds, wie man seine Addons dennoch nutzen konnte...

    https://www.reddit.com/r/firefox/com..._they_are_all/

    Als Nicht-FF-Nutzer habe ich das ja auch mitbekommen.

  5. #5
    Mitglied Avatar von Italia_90
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    485
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Abgelaufenes Zertifikat bei Mozilla sorgt für Probleme

    Bei mir hatten die Tipps nicht funktioniert. Ist ja zum Glückj erledigt.
    "Wie war das Spiel?"
    Lahm und Alonso: "Rutsch mir den Buckel runter"
    Neuer: "Ist mit Latte"

  6. #6
    Cloogshicer®

    Moderator

    Avatar von dexter
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    2.116

    Re: Abgelaufenes Zertifikat bei Mozilla sorgt für Probleme

    Zitat Zitat von Italia_90 Beitrag anzeigen
    Bei mir hatten die Tipps nicht funktioniert. Ist ja zum Glückj erledigt.

    Die Tips funktionierten meines Wissens nur auf ESR und auf Nightlies.

    Zum Thema: eine Riesenschweinerei, was hat mir Mozilla am Browser rumzupfuschen? Fefe hat das schön formuliert:
    [...]Add-Ons müssen ja neuerdings signiert sein. Damit, wenn man sie über eine signierte Verbindung von Mozilla lädt, und da Malware drin ist, Mozilla sagen kann: Haha, nicht unsere Schuld!1!!
    Aktion Sinnlos. Wenn's wenigstens vernünftige Alternativen gäbe, könnte man Mozilla endlich in die Tonne treten, aber alles andere ist noch schlimmer.
    Wer nachts schläft, muss sich nicht wundern, wenn er tagsüber arbeitet!

  7. #7
    \''; DROP TABLE user; --

    Administrator

    Avatar von electric.larry
    Registriert seit
    Dec 2014
    Ort
    Raum 43
    Beiträge
    1.566
    ngb:news Artikel
    81

    Re: Abgelaufenes Zertifikat bei Mozilla sorgt für Probleme

    Warst du nicht Edge Fan?

  8. #8
    Webwanderer Avatar von NbN
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    152
    ngb:news Artikel
    3

    Re: Abgelaufenes Zertifikat bei Mozilla sorgt für Probleme

    Ich nutze seit einiger Zeit Vivaldi. UblockO un Umatrix funzen da astrein. Ich weiß, Chrome basiert, aber open Source und schnell selbst Kompiliert.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •