Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Packard Bell Viseo 243D Displaysteuerung reparieren

  1. #1
    SYS64738

    Moderator

    Avatar von thom53281
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    4.062
    ngb:news Artikel
    42

    Packard Bell Viseo 243D Displaysteuerung reparieren

    Hallo zusammen,

    mir ist gerade ein kaputter Packard Bell Viseo 243D zugelaufen. Das Display zeigt vertikale Streifen (Regenbogen), was ganz eindeutig auf die Steuerung zurückzuführen ist (beim "Bootlogo" noch keine Streifen, aber bei Bild über sämtliche Eingänge schon). Nach dem Aufschrauben war das Problem imho schnell zu sehen:



    Sieht für mich so aus, als wäre da ein Elko ausgelaufen, C102. Allerdings konnte ich nach dem Reinigen anhand der Lötpunkte nicht wirklich sagen, ob dort überhaupt etwas angelötet war. Hab dann mal versucht, einfach ein paar Elkos unterschiedlicher Werte an die Lötpunkte zu halten. Allerdings kein Effekt. Irgendwer eine Ahnung, welche Kapazität der Elko gehabt haben könnte, bzw. welche Kapazitäten ich mal versuchen sollte? Kann das gerade nicht wirklich abschätzen. Oder bin ich da auf dem ganz falschen Dampfer gerade?

    Wirklich viel kaputtmachen kann man ja nicht mehr, so teuer war das Display ja nicht, wie mir scheint. Aber einfach wegwerfen kommt für mich als Bastler auch nicht in Frage.

    Danke!

  2. #2

    Re: Packard Bell Viseo 243D Displaysteuerung reparieren

    Kann auch sein dass da nie ein ElKo war. Selbst schon oft genug beim Monitor reparieren erlebt dass bei neueren Monitoren der gleichen Baureihe oft ähnliche oder gleiche Platinen zum Einsatz kamen, aber bei den neuen Serien nach und nach darauf verbaute Teile eingespart wurden.

  3. #3
    SYS64738

    Moderator

    (Threadstarter)

    Avatar von thom53281
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    4.062
    ngb:news Artikel
    42

    Re: Packard Bell Viseo 243D Displaysteuerung reparieren

    Ja, das kann sein. Wobei ich mir da zumindest dann den Dreck und die Oxidation nicht erklären kann.

  4. #4
    SYS64738

    Moderator

    (Threadstarter)

    Avatar von thom53281
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    4.062
    ngb:news Artikel
    42

    Re: Packard Bell Viseo 243D Displaysteuerung reparieren

    Anbei noch ein Foto wie das Display mit dem Fehler aussieht.



    Leider kann ich das Problem mit meinem Equipment aktuell wohl nicht weiter eingrenzen. Mit den Kondensatoren bin ich durch, das bringt garnix.

  5. #5
    Board Kater Avatar von Cybercat
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    2.516

    Re: Packard Bell Viseo 243D Displaysteuerung reparieren

    Wenn da ein Elko war, müsste auch auf der Platine eine Kennzeichnung der Polarität sein. Außerdem löst sich der nicht in Luft auf. Reste müssten im Gehäuse zu finden sein.

    Bei dem Fleck müsste bei der Qualitätskontrolle ganz schön einer gepennt haben.

    Diese Platine stammt aus einem Acer. Eben in der Bucht entdeckt. Kommt deiner am nächsten:
    https://www.ebay.com.sg/itm/Acer-K27...d/323421666017
    Da ist an der Stelle auch nichts. Aber die Stelle ist sauber.

    Sind für ~20€ zu bekommen.

    Scheinen wohl viele Hersteller nur ihr Label auf dem Monitor zu kleben.
    Ob eine schwarze Katze Unglück bringt oder nicht, hängt davon ab, ob man ein Mensch ist oder eine Maus.

  6. #6
    SYS64738

    Moderator

    (Threadstarter)

    Avatar von thom53281
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    4.062
    ngb:news Artikel
    42

    Re: Packard Bell Viseo 243D Displaysteuerung reparieren

    Naja, die Reste können auch einfach über die Lüftungsschlitze verschwinden.

    Dass es sich dabei um 0815-Ware handelt, wo jeder Hersteller sein Logo raufklebt, habe ich ebenfalls bereits vermutet. Aber nun musst Du mir doch erklären, wie Du darauf gekommen bist, dass die Platine nun in exakt dem Acer verbaut ist. Oder anders ausgedrückt: Welche Bildschirme sind denn noch sehr ähnlich oder wie krieg ich das am elegantesten raus? Hab da leider keine Idee, wie ich Google füttern muss.

    Weil wenn ich da nun für 15-20€ eine passende Platine bei Ebay rauslassen kann, dann würd ich da keine Mühe mehr investieren und einfach so eine kaufen. Wobei ich den Monitor sowieso nur repariere, weil ich ihn zu schade zum wegwerfen find.

  7. #7
    Board Kater Avatar von Cybercat
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    2.516

    Re: Packard Bell Viseo 243D Displaysteuerung reparieren

    Unter dem Anschluss der zum Panel führt, steht eine Nummer: 4H.22M01.A00

    Mit der Nummer hab ich Google gefüttert.
    Für diesen Beitrag bedankt sich thom53281
    Ob eine schwarze Katze Unglück bringt oder nicht, hängt davon ab, ob man ein Mensch ist oder eine Maus.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •