Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Outlook 2013 erkennt IMAP-Ordnernamen nicht richtig

  1. #1
    Mitglied Avatar von phre4k
    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    5.516
    ngb:news Artikel
    4

    Outlook 2013 erkennt IMAP-Ordnernamen nicht richtig

    Hallo Leute,

    Die Ordner "Gesendete Elemente", "Gelöschte Elemente" und "Entwürfe" sind jeweils noch einmal als "Gesendete Elemente (nur dieser Computer)", "Gelöschte Elemente (nur dieser Computer)" und "Entwürfe (nur dieser Computer)" vorhanden.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2019-01-16 17_00_28-.png 
Hits:	29 
Größe:	21,7 KB 
ID:	53273

    Leider funktionieren die folgenden Kommandos zum Wiederherstellen der Ordnerliste nicht richtig:

    Code:
    outlook.exe /resetfolders
    outlook.exe /resetfoldernames
    outlook.exe /resetnavpane
    Quelle: https://support.microsoft.com/en-us/...language-in-ou

    Was kann ich da tun?
    *mit Linux wäre das natürlich nicht passiert™
    Arguing that you don't care about the right to privacy because you have nothing to hide is no different than saying you don't care about free speech because you have nothing to say. – Edward Snowden
    tilde.fun – dein kostenloser Linux-Account in der Cloud | Inoffizielle ngb-Telegram-Gruppe
    GCM/S/TW d s+:- a-----? C++$ UL+++$ P-- L+++ E---- W++++ !N ?K w- M-- !P[A-Z] Y++ PGP R* tv-- b++>++++ DI++\:\( G+ e+>++++ h*

  2. #2
    Ottonormalverbrecher

    Moderator

    Avatar von Baer
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    2.659
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Outlook 2013 erkennt IMAP-Ordnernamen nicht richtig

    Dir das hier mal anschauen.

    Gruß
    Baer
    Für diesen Beitrag bedankt sich phre4k
    Geändert von Baer (16.01.19 um 20:08 Uhr)

  3. #3
    Mitglied

    (Threadstarter)

    Avatar von phre4k
    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    5.516
    ngb:news Artikel
    4

    Re: Outlook 2013 erkennt IMAP-Ordnernamen nicht richtig

    Dort ist https://administrator.de/wissen/outl...rn-207679.html verlinkt, wo steht:

    Als erstes überprüft Outlook ob der jeweilige IMAP-Server den speziellen XLIST oder LIST-ENHANCED Befehl beherrscht (siehe RFC6154) - mit dieser Befehlserweiterung kann der Client die speziellen Ordner für "Papierkorb" oder "Gesendete Elemente" identifizieren und zuordnen. Unterstützt der IMAP-Server diese Erweiterung macht Outlook automatisch die korrekte Zuordnung.

    […]

    ERGO: Entweder man benutzt als Namen für den Gesendete Elemente Ordner den englischen Namen "Sent Items" oder man verschiebt eine Kopie der Mail mit einem automatischen Makro auf den Server (siehe Beispiel unten). Oder als lästige Alternative: Beim Senden der Mail lässt sich angeben wo diese in Kopie gespeichert werden soll.
    Komischerweise funktioniert es bei einem Outlook 2013 auf einem anderen Rechner einwandfrei; dort speichert er die entsprechenden Mails auf dem Server.

    Anscheinend unterstützt "mein" Server auch kein XLIST:

    Code (Bash):
    1. * OK [CAPABILITY IMAP4rev1 LITERAL+ SASL-IR LOGIN-REFERRALS ID ENABLE IDLE STARTTLS AUTH=PLAIN AUTH=LOGIN AUTH=DIGEST-MD5 AUTH=CRAM-MD5] Dovecot ready.
    2. a01 login user@example.com examplepass
    3. a01 OK [CAPABILITY IMAP4rev1 LITERAL+ SASL-IR LOGIN-REFERRALS ID ENABLE IDLE SORT SORT=DISPLAY THREAD=REFERENCES THREAD=REFS THREAD=ORDEREDSUBJECT MULTIAPPEND URL-PARTIAL CATENATE UNSELECT CHILDREN NAMESPACE UIDPLUS LIST-EXTENDED I18NLEVEL=1 CONDSTORE QRESYNC ESEARCH ESORT SEARCHRES WITHIN CONTEXT=SEARCH LIST-STATUS BINARY MOVE QUOTA] Logged in
    4. b02 CAPABILITY
    5. * CAPABILITY IMAP4rev1 LITERAL+ SASL-IR LOGIN-REFERRALS ID ENABLE IDLE SORT SORT=DISPLAY THREAD=REFERENCES THREAD=REFS THREAD=ORDEREDSUBJECT MULTIAPPEND URL-PARTIAL CATENATE UNSELECT CHILDREN NAMESPACE UIDPLUS LIST-EXTENDED I18NLEVEL=1 CONDSTORE QRESYNC ESEARCH ESORT SEARCHRES WITHIN CONTEXT=SEARCH LIST-STATUS BINARY MOVE QUOTA
    6. b02 OK Capability completed (0.000 + 0.000 secs).
    Ich probiere mal das hier: https://forum.netcup.de/anwendung/im...-m%C3%B6glich/
    *mit Linux wäre das natürlich nicht passiert™
    Arguing that you don't care about the right to privacy because you have nothing to hide is no different than saying you don't care about free speech because you have nothing to say. – Edward Snowden
    tilde.fun – dein kostenloser Linux-Account in der Cloud | Inoffizielle ngb-Telegram-Gruppe
    GCM/S/TW d s+:- a-----? C++$ UL+++$ P-- L+++ E---- W++++ !N ?K w- M-- !P[A-Z] Y++ PGP R* tv-- b++>++++ DI++\:\( G+ e+>++++ h*

  4. #4
    Ottonormalverbrecher

    Moderator

    Avatar von Baer
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    2.659
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Outlook 2013 erkennt IMAP-Ordnernamen nicht richtig


  5. #5
    Mitglied

    (Threadstarter)

    Avatar von phre4k
    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    5.516
    ngb:news Artikel
    4

    Re: Outlook 2013 erkennt IMAP-Ordnernamen nicht richtig

    Zitat Zitat von Baer Beitrag anzeigen
    Ich habe leider ein direktes Problem mit den Mails und nicht mit Kontakten, Kalendern, Notizen oder Aufgaben. Ironischerweise funktionieren diese perfekt über CalDAV Synchronizer
    *mit Linux wäre das natürlich nicht passiert™
    Arguing that you don't care about the right to privacy because you have nothing to hide is no different than saying you don't care about free speech because you have nothing to say. – Edward Snowden
    tilde.fun – dein kostenloser Linux-Account in der Cloud | Inoffizielle ngb-Telegram-Gruppe
    GCM/S/TW d s+:- a-----? C++$ UL+++$ P-- L+++ E---- W++++ !N ?K w- M-- !P[A-Z] Y++ PGP R* tv-- b++>++++ DI++\:\( G+ e+>++++ h*

  6. #6
    Ottonormalverbrecher

    Moderator

    Avatar von Baer
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    2.659
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Outlook 2013 erkennt IMAP-Ordnernamen nicht richtig

    So bekommst du aber die Ordner "Nur dieser Computer" weg.

    Gruß Baer

  7. #7
    Mitglied

    (Threadstarter)

    Avatar von phre4k
    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    5.516
    ngb:news Artikel
    4

    Re: Outlook 2013 erkennt IMAP-Ordnernamen nicht richtig

    Zitat Zitat von Baer Beitrag anzeigen
    So bekommst du aber die Ordner "Nur dieser Computer" weg.

    Gruß Baer
    Ja, aber nur für Kontakte, Kalender, Notizen oder Aufgaben, nicht für die Ordner "Gesendete Elemente", "Gelöschte Elemente" und "Entwürfe".
    *mit Linux wäre das natürlich nicht passiert™
    Arguing that you don't care about the right to privacy because you have nothing to hide is no different than saying you don't care about free speech because you have nothing to say. – Edward Snowden
    tilde.fun – dein kostenloser Linux-Account in der Cloud | Inoffizielle ngb-Telegram-Gruppe
    GCM/S/TW d s+:- a-----? C++$ UL+++$ P-- L+++ E---- W++++ !N ?K w- M-- !P[A-Z] Y++ PGP R* tv-- b++>++++ DI++\:\( G+ e+>++++ h*

  8. #8
    Ottonormalverbrecher

    Moderator

    Avatar von Baer
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    2.659
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Outlook 2013 erkennt IMAP-Ordnernamen nicht richtig

    Höre nicht auf ältere Leute, nein niemals.

    https://www.youtube.com/watch?v=stwG-lpGue0

    Dein Problem sind die Zuordungen der Datendateien.

    Gruß
    Baer

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •